Zitate im Bild N° #302



N° #302




Meine Interpretation dazu:

Es ist einfach, sich über vieles zu beschweren. Ich bin das Gemeckere leid und will diesem auch nicht verfallen. 

Ich will die Zeit sinnvoller nutzen, auch wenn nicht alles möglich ist in der Corona-Zeit.  

Ich will auf die schönen und bereichernden Dinge meine Aufmerksamkeit richten!








Novas...



Anne Seltmann 14.11.2020, 16.52| (9/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, ,

Himmelsblick N° #09




 N° #09




"Schau mal, die Engel backen Plätzchen", hatten meine Eltern schon immer gesagt, wenn sich der Himmel rot verfärbte. Und auch ich gebe diesen Spruch noch immer gerne weiter.

Wie fleißig sie wohl schon sind…obwohl, es ist ja noch viel zu früh. Noch ist keine Adventszeit. Das muss dann einen anderen Grund haben.

Und zwar einen rein wissenschaftlichen Grund, wenn wir das Ganze mal nüchtern betrachten. Es ist schlichtweg die Lichtstreuung. Wenn die Sonne tief am Horizont steht, so muss das Licht

einen längeren Weg zurücklegen. Das schnöde Licht (blau) wird dabei von den Molekülen in der Luft stark abgelenkt und gestreut. Übrig bleibt rotes und gelbes Licht, welches für die

Färbung des Abend- und Morgenhimmels verantwortlich ist. 









Anne Seltmann 13.11.2020, 18.03| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Himmelsblick, Himmel, Wolken, Heidi, Plätzchen, Engel, Abendrot, Morgenrot,

I see faces November 2020



 November 2020





Stehst still und stramm

schon lange hier.

Sag, bist denn du ein Tier?

Oder bist du ein ganz anderer Gesell,

ein Ding, ein Etwas, ein Gestell?

Egal was du auch bist,

du hast ein lustiges Gesicht.

 

~*~


© Anne Seltmann










Anne Seltmann 13.11.2020, 07.24| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Gesichter Ruthie, November, 2020,

Der Natur Donnerstag N° #67/2020



N° #67/2020





Faszination Blattadern oder Blattnerven. Ich liebe diese Strukturen und zum anderen auch das Wechselspiel zwischen Ordnung und Unordnung.
Die feinen Linien sind Transportwege für Wasser und Nährstoffe, die so ein Pflanze zum Leben braucht.  Bei näherer Betrachtung sehen sie aus wie ein feinmaschiges Straßenbild auf Straßenkarten.











Anne Seltmann 12.11.2020, 08.52| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Der Naturdonnerstag, Natur, Blatt, Blätter, Blattadern,

Erklärungen zum Bobby car








Es ließ mir einfach keine Ruhe, für das Bobby Car Wort Erklärungen zu finden. Die Herkunft habe ich ja in meinem Projekt "Ich sehe rot" erklärt. 

Aber warum heißt gerade das Bobby Car eben Bobb Car?

Nun denn:

Es leitet sich aus drei Wörtern, wenn man sie denn richtig trennen würde.

Bob - by - car

Da schau her, der Duden sagt:

- anglisierende Bildung zu englisch to bob = auf und ab wippen (auch: Bob fahren) 

- und car = Fahrzeug


Das macht Sinn! Oder?










Anne Seltmann 11.11.2020, 07.40| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Bobby car, Wort Herkunft,

Projekt: Ich seh rot 114/2020


 114/2020






Kaum einer weiß, woher das Bobby Car seinen Namen hat.

Es stammt von einem deutschen Spielzeugfabrikanten namens Ernst Albert Bettag. Er war der Erfinder des Bobby-Cars.

Zunächst studierte er an der technischen Hochschule in München, danach war er aber kurz in den USA,  umsogleich wieder heimgekehrt eine Metallfabrik zu übernehmen. 

Diese produzierte Blechspielzeug. Später rüstete er die Produktion auf Kunststofffertigung um. Und dann wurde 1972 das Bobby Car geboren. 








Anne Seltmann 10.11.2020, 01.00| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ich seh rot 2019, Ich seh rot 2018, rot, Ich seh rot 2020, Bobby-Car,

Montagsherz N° #482


 N° #482




Gestern so...
 Sohnemann und Schwiegertochter servierten uns ein leckeres Käffchen und verschiedene selbstgebackene mega fluffige Kuchen.
Ich teile die Liebe zu so schöööönen Servietten mit meiner allerliebsten Lieblingsschwiegertochter.


(War ja klar näää???)


 








Anne Seltmann 09.11.2020, 06.48| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Servietten,

Foto der Woche N° #08


  N° #08






Diese Bild hatte ich schon einmal auf unseren  Kindergarten-Blog gezeigt.
Es ist eher zufällig entstanden, als die Kinder mit Knöpfen gebastelt hatten.
Ich finde es richtig kunstvoll, darum zeige ich es hier auch noch einmal!





Aequitas et Veritas

Foto: © Ethan Hoover


Anne Seltmann 08.11.2020, 09.59| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Foto der Woche, Foto, Projekt, Aequitas et Veritas, Knöpfe, Kunst, Kinder, malen, Farben,

T-in die neue Woche N° #197



 N° #197





Obiges Bild zeigt das Karlstor, das bis 1791 Neuhauser Tor genannt wurde. Es ist das westliche Stadttor der historischen Altstadt von München. 

Es wurde um 1300 erbaut und nach dem Abbruch des Hauptturms 1861 bis 1862 durch Arnold Zenetti im neugotischen Stil umgestaltet.










Anne Seltmann 08.11.2020, 05.58| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, München, ,

Zitate im Bild N° #301



 N°  #301



Ein Archivbild aus 2016


Maskenzauber in Hamburg

Der Maskenzauber Hamburg ist eine Hommage an den Karneval in Venedig.

Maskierte Damen und Herren flanieren mit ihren bezaubernden Masken und beeindruckenden Kostümen durch die Straßen an der Alster.

Initiatorin und Ideengeberin des Projekts ist eine Hamburgerin, die aber im Verborgenen bleibt. 

1997 hatte sie den Maskenzauber zu ihrem Lebensprojekt gemacht und suchte fortan Mitstreiter, Materialien und Kontakte.  

Mittlerweile hat sich der Maskenzauber zu einem festen Event in Hamburg entwickelt. 




Novas...



Anne Seltmann 07.11.2020, 08.02| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Masken, Maskenzauber, Hamburg, Narr,

Black and White November 2020


November 2020



Zentral im Kieler Schlosspark steht das Denkmal für Kaiser Wilhelm I, 

erschaffen 1896 von Adolf Brütt und gedacht als versöhnende Geste der Kieler Bürger an Preußen.



Czoczos...




Anne Seltmann 06.11.2020, 17.49| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Black and White 2018, Black and White 2019, Black and White 2020, Kaiser Wilhelm, Schlosspark, Kiel,

Der Natur Donnerstag N° #66/2020


 N° #66/2020








Der Herbstwald raschelt um mich her.
Ein unabsehbar Blättermeer
Entperlt dem Netz der Zweige.

Du aber, dessen schweres Herz
Mitklagen will den großen Schmerz:
Sei stark, sei stark und schweige!

Du lerne lächeln, wenn das Laub
Dem leichteren Wind ein leichter Raub
Hinabschwankt und verschwindet.
Du weißt, dass just Vergänglichkeit
Das Schwert, womit der Geist der Zeit
Sich selber überwindet.


~*~


Christian Morgenstern



Juttas...





Anne Seltmann 05.11.2020, 17.29| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Der Naturdonnerstag, Natur, Bäume, Blätter, Herbst,

Montagsherz N° #481



N° #481





Meine Kollegin gestaltete mit unseren Kindern einen Barfuß-Parkour.
Hierfür nahm sie Beton und von Kindern gesammelte Steine.
Während dieser Aktion ist mir nicht gleich aufgefallen, dass sich dort ein kleine Herz versteckt hat.










Anne Seltmann 02.11.2020, 05.20| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Parkour,

Foto der Woche N° #07



  N° #07





Kürzlich mit meinen Vorschulkindern gestaltet








Foto: © Ethan Hoover


Anne Seltmann 01.11.2020, 14.28| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Foto der Woche, Foto, Projekt, Aequitas et Veritas, Kürbis, Vorschule,

T-in die neue Woche N° #196



N° #196




Anne Seltmann 01.11.2020, 05.51| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, ,

Projekt Monatscollage Oktober 2020



Oktober 2020



Adieu Oktober!






Anne Seltmann 31.10.2020, 17.29| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Monatsrückblick, Monatscollage, Oktober, Birgitt, 2020, ,

Rostparade N° #72


N° #72





Gesichtet in Altmünster am Traunsee.

Typisch für diese Region ist es, Friedhöfe mit verschnörkelten Kreuzen aus Gusseisen

anzulegen.



Die Friedhöfe sind oft auch so angelegt, dass alle Gräber Richtung Traunsee "schauen"













Anne Seltmann 31.10.2020, 16.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Rostparade, Rost, rust, cubusregio, Friedhof,

Zitate im Bild N° #300



N° #300



Man muss keinem Kind das Zeichnen bzw. Malen beibringen, denn es gehört zum Entwicklungsprozess eines jeden Kindes. 

Genauso wenig sollte man Kindern etwas vorgeben oder gar einschränken, wenn sie malen wollen.  

Wie schnell ist da die Freude und Fantasie am Malen vorbei! 













Anne Seltmann 31.10.2020, 07.29| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Kinderzeichnung, Malen, Kritzeln,

Floral Friday Fotos N° #114/2020


N° #114/2020 






Diese Minichrysanthemen bringt meine Kollegin immer für unser Kinderhaus-Garten mit.
Ich finde sie allerliebst... diese und andere Blümchen hübschen unseren Garten ein wenig auf!






Obiges Bild sende ich an...












Anne Seltmann 30.10.2020, 17.24| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia, ,

Liebe Kathrin...schau mal...














* Unbezahlte Werbung




Anne Seltmann 30.10.2020, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: Geburtstag, Kathrin,

Der Natur Donnerstag N° #65/2020



 N° #65/2020






Der korrekte Name lautet eigentlich Kapstachelbeere oder auch Andenbeere. Physalis stammt ursprünglich aus Peru und Chile. Angebaut wird sie heute auch in Amerika, Indien, Südfrankreich oder Neuseeland. 

Ich liebe die Physalis, die sich wunderbar in Dekorationen einfügen kann. Aber auch wenn sie so langsam zerfällt, so dass nur noch ein filigranes Gebilde übrig bleibt.









Anne Seltmann 29.10.2020, 07.49| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Der Naturdonnerstag, Natur, Jutta, Physalis,

Maritimer Mittwoch N° #110



 N° #110



Im Schlosspark von Versailles 2013


Die Boote liegen nördlich am Grand Canal, der zwischen 1667 und 1680 von André Le Nôtre erschaffen wurde.

Der Grand Canal war der Schauplatz vieler Wasserfeste.  Hier schwammen eine ganze Armada auf dem Kanal, mit Kanonen und Beibooten. Botschafter, die hierherkamen, sollten beeindruckt werden, um Verträge zu unterzeichnen. Der Sonnenkönig wollte somit seine Macht demonstrieren und blenden. Louis XIV hatte auch vor, den Kanal mit der Loire zu verbinden, um so von hier aus einem direkten Zugang zum Atlantik zu haben. 










Anne Seltmann 28.10.2020, 08.24| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Maritimer Mittwoch, Angela, Paris, Schlosspark Versailles, Schlosspark, Versailles,

DigitalART Dienstag N° #43



 N° #43


bearbeitet mit Floating Effekt




Original









Anne Seltmann 27.10.2020, 06.00| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Digitalart, digital, Jutta Kupke, Bildbearbeitungen, Zebra,

Projekt: Ich seh rot 113/2020



113/2020





Ich habe ein Faible für Heißluftballons, dennoch würde ich nie damit fahren. 
Aber das erzählte ich an anderer Stelle schon einmal.

Hinter diesem Slogan "Feiner Pinkeln" steckt niemand anderes drin als * Peter Jensen, ein Sanitär-Fachgroßhandel. Dort kann man alles kaufen, was mit Bädern und Sanitäranlagen zu tun hat – alles dabei vom Feinsten.

Hinter dem Spruch "Feiner Pinkeln" steht eine Werbe-Kampagne der Firma für eine Bädershow, mit dem kleinen Hinweis auf die vielen geschiedenen Ehen in Deutschland. Ursache hierfür sind die Stehpinkler und Schwups hatte die Firma eine Lösung parat: Urinale für zuhause! 

Ich würde nicht wollen, dass jemand bei mir zu Hause im Stehen pischert (  das Wort gefällt mir besser als pinkeln ). Leider kann man das nicht kontrollieren, wenn Besucher stehen oder sitzen. Ich wünsche es mir aber. Wie gut, dass meine Männer (mein Lieblingsmensch und meine Söhne) sitzen!!!




*Namensnennung …unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]



Anne Seltmann 27.10.2020, 01.00| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ich seh rot 2019, Ich seh rot 2018, rot, Ich seh rot 2020, Heißluftballon,

Montagsherz N° #480




N° #480






Anne Seltmann 26.10.2020, 05.49| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, ,

T-in die neue Woche N° #195



 N° #195




Ich glaube, dieses Tor hatte ich schon einmal unter dem Projekt "Rostparade" von Frau Tonari gezeigt.
Viel zu schade, um es in der Versenkung zu lassen. Daher heute nochmal frisch für Novas "T-in die neue Woche" aufpoliert!









Anne Seltmann 25.10.2020, 06.00| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, ,

Zitate im Bild N° #299



 N° #299




Anne Seltmann 24.10.2020, 06.32| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Vergänglichkeit, Blatt, Erinnerung,

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________