Ausgewählter Beitrag

Himmelsblick N° #09




 N° #09




"Schau mal, die Engel backen Plätzchen", hatten meine Eltern schon immer gesagt, wenn sich der Himmel rot verfärbte. Und auch ich gebe diesen Spruch noch immer gerne weiter.

Wie fleißig sie wohl schon sind…obwohl, es ist ja noch viel zu früh. Noch ist keine Adventszeit. Das muss dann einen anderen Grund haben.

Und zwar einen rein wissenschaftlichen Grund, wenn wir das Ganze mal nüchtern betrachten. Es ist schlichtweg die Lichtstreuung. Wenn die Sonne tief am Horizont steht, so muss das Licht

einen längeren Weg zurücklegen. Das schnöde Licht (blau) wird dabei von den Molekülen in der Luft stark abgelenkt und gestreut. Übrig bleibt rotes und gelbes Licht, welches für die

Färbung des Abend- und Morgenhimmels verantwortlich ist. 









Anne Seltmann 13.11.2020, 18.03

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Bernhard

Wunderbare Farben :konfetti:

vom 29.11.2020, 18.18
1. von Heidi Ripp

Wie lang die Lichtbrechung auch sein mag, hier hat sie ein tolles Abendrot gezaubert!
Den Spruch mit den plätzchenbackenden Engeln kenne ich auch, ich finde er weckt liebe Erinnerungen an unsere Kindheit?
Vielen Dank, dass du das schöne Abendrot nicht für dich behalten hast.
LG Heidi :rotes-herz:

vom 13.11.2020, 21.57
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________