Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Kinderperlen

Die Erzählschiene Teil 2






<< HIER << erzählte ich schon von der Erzählschiene. Nun ist sie fertig! Ich habe schlicht und einfach ein Holzbrett mit Kanthölzern versehen, so hält sie nun einiges aus. In die Führungsrillen können ausgestanzte Pappfiguren, Steckkarten mit Lerninhalten, oder Bilder eingesteckt werden. Der Prototyp (aus Pappe) kam am Freitag zum Einsatz und wir hatten eine Menge Spaß. Weil wir so viel Freude daran hatten, habe ich gleich weitere Geschichten bestellt. z.B. * Die kleine Hummel Bommel, * der Regenbogenfisch und * Elmar








  [unbezahlte Werbung, da Namensnennung und Verlinkung]



Anne Seltmann 08.05.2022, 08.35 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Die Erzählschiene Teil 1




      


Kürzlich entdeckte ich die * Erzählschiene und ich wollte mich genauer damit befassen, weil ich immer nach neuen Möglichkeiten für die Sprachförderung suche. Sprachförderung ist Bestandteil meiner Arbeit und ich habe dafür eine Zusatzausbildung. Nachdem ich aber sah, wie teuer diese Sprachschiene ist, die letztendlich nur aus einer Scheibe Holz besteht, habe ich mich kurzerhand mit einem Behelfsmittel bestückt. Morgen werde ich sie einsetzen, bis ich dann selbst eine aus Holz herstelle. Ich habe dafür das Wochenende vorgesehen.

Die Erzählschiene besteht aus einem Holzbrett mit drei Führungsrillen, in die man ausgestanzte Pappfiguren, Bilder oder Steckkarten mit Lerninhalten einsteckt.  Sie dient zur individuellen Förderung der Aufmerksamkeit, Konzentration und Sprache. Morgen kommt dann die kleine Raupe Nimmersatt zum Einsatz.

 




  [unbezahlte Werbung, da Namensnennung und Verlinkung]





Anne Seltmann 05.05.2022, 08.10 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Die Bärenbande




Ich bin Krümel, seines Zeichens ein Teddybär.


Ich wurde vor vielen vielen Jahren adoptiert. Meine Menschin ist nämlich ein Teddybären-Fan. Ich lebe mit noch mehreren Teddys zusammen, aber mir ist ja so was von langweilig. Sie sitzen immer nur da so rum. Nichts passiert. Dabei nennt meine Menschin sie Bärenbande. Aber ne Bande unternimmt etwas, stellt Schabernack an oder sonstiges.






Gut, wenn sie nicht wollen, dann mache ich es eben alleine.

So habe ich erst gerade vom Kaffee meiner Menschin geschlürft und bin über ihren Apfelabfall hergefallen.  So eine Verschwendung, dabei kann man auch das Gehäuse ruhig mitessen. Aber so bleibt wenigstens auch noch etwas für mich übrig. Man muss sich hier ja immer alles heimlich holen. 

Glaubt nicht, dass sie uns gut versorgt. Wir dümpeln hier von morgens bis abends und nur manchmal fällt für uns etwas ab. 





Aber ich habe keine Lust mehr auf Krümel, auch wenn ich so heiße. Ich will mal etwas Anständiges zum Essen haben. So Honigbrote und so. Aber den Honig stellt sie immer in den Küchenschrank und das Brot liegt im Kühlschrank. Da kommt ich Zwerg doch nicht hin. Ich bin doch viel zu klein.  Vielleicht sollte ich meine Freunde mal dazu animieren und wir machen eine Räuberleiter. Jawollja, das wäre ein Heidenspaß. Dann sind wir eine richtige Bande!!!

Aber die rühren sich nicht! Versuche ich es später halt noch mal. Jetzt brauche ich ein Bären-Schläfchen. 








Anne Seltmann 08.10.2021, 09.12 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Fröhlich, frech, neugierig und wunderbar.“






Abschied nehmen gehört zum Leben dazu, so schwer es uns manchmal auch fällt und es ist oftmals immer ein bisschen wie sterben.

Nun habe ich meine 4 Kinder aus dem Hort entlassen. Zum Abschied durften sie sich etwas von uns wünschen, allerdings mit Vorschlägen von uns. Es soll ja nicht ins Uferlose ausarten.

So hatten meine Kollegin und ich Vorschläge wie Tierpark, Minigolf oder eine Übernachtung in unserem KiGa bzw. Hort vorgeschlagen.

Einhellig haben sich meine 4 für eine Übernachtung entschieden.

Gestern nun starteten wir als unsere Abschiedsrunde. Nachdem alle um 17.30 eingetrudelt sind, haben sie sich erstmal häuslich in unserem Therapieraum eingerichtet.

Dann kam die große Verschenkerunde, die bei allen gut ankam!

Während die bestellte Pizza sich zu uns auf den Weg machte, haben meine 4 Verstecken gespielt. Nach unserer schnabulierten Pizza durften sie sich einen Film aussuchen, den wir uns gemütlich bei Ships, Salzstangen und Co und diversen Getränken angeschaut haben. Zu später Stunde haben sie noch mal Verstecken rund um und im Haus gespielt. Sie hatten megaviel Spaß dabei.

Um 23:00 Uhr haben wir das Ganze beendet, um dann in einen komatösen Schlaf zu fallen.

Gegen 9:00 haben wir gefrühstückt und um 11:00 hieß es dann "Good bye", "macht es gut"… "habt viel Freude in der neuen Schule und bleibt so wie ihr seid: Fröhlich, frech, neugierig und wunderbar."

 

Ich muss nicht erwähnen, dass das ein tränenreiches Abschiednehmen auf beiden Seiten war!









Anne Seltmann 27.06.2021, 18.08 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kindermund






"Ich bin das Enkelkind meiner Großeltern. 
Sie heißen Ingrid und Großvater eben!" 

*Aaron (7)






*Name des Kindes geändert





Anne Seltmann 22.12.2019, 16.14 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kindermund



...wenn Kinder mit Stoppuhren spielen!


"Kann mir jemand mal die Stopp zeiten?"








Anne Seltmann 22.11.2016, 06.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kindermund





Eine FSJ-Kraft sagt zu * Paula: "Du Paula, nimm dir mal ein Taschentuch und putze dir die Nase!"
Paula antwortet:"Jaaaaaaahaaaa, weiß ich, ich hab nämlich Schmutzen!"





*Name des Kindes geändert



Anne Seltmann 22.05.2016, 18.02 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kindermund



* Merle (7) sagte heute zu mir, dass sie "Preetzerin" ist, als ich ihr erklärte, dass ich gebürtige "Düsseldorferin" sei.

Das bekam ein weiteres Kind (7) mit und meinte zu uns, dass es "Deutschin" sei!

~*~

*Name des Kindes geändert





Anne Seltmann 07.01.2016, 18.58 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Mein Lieblingstag



Anne Seltmann 23.06.2015, 09.10 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ponyhof Sye Impressionen

Ein kleiner Querschnitt meines Aufenthaltes auf dem Ponyhof Sye.
Bitte in wenig Geduld, die Bilder laden und werden als Slideshow gezeigt.


Anne Seltmann 20.06.2015, 10.39 | (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links