Blogeinträge (themensortiert)

Thema: AktuellePerlen

Black and White Juli 2018

 Juli 2018









Ich finde, dass Echsen wundersame und auch anmutende Geschöpfe sind. Ich könnte ihnen ewig zuschauen.

Leguane bilden eine Familie der Schuppenkriechtiere. Derzeit spricht man von etwa knapp 40 Arten. 

Sie kommen auf dem amerikanischen Doppelkontinent vom Süden der USA bis nach Paraguay, 

auf den Karibischen Inseln, den Galapagos-Inseln und den Fidschi-Inseln vor.



 










Czoczos...



Anne Seltmann 14.07.2018, 15.30 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

S/W-Fokus N° #12/2018




 
N° #12/2018




S/W



Soft Vintage




Original




Colourkey






Christas...


Anne Seltmann 14.05.2018, 07.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces Mai 2018



Mai 2018 / No° # 17




Ein trauriges Gesicht. Aber wo gehört es hin?

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.


Es gehört zu einer?...

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

.Dix-Toilette.










Erstaunlich immer wieder, worin man überall Gesichter sehen kann.
Mit ein wenig Phantasie geht das. Wusstet ihr, dass der wissenschaftliche Ausdruck dafür Pareidolie heißt?  
Und nach einer Studie, an denen 166 Probanden teilnahmen, hatten demnach einige eine neurotische Persönlichkeitsstruktur.
Ihnen wurden angeordnete Punkte gezeigt und sie sollten sagen, was sie erkennen. Sie hatten Gesichter, aber auch Pflanzen oder Tierformen darin gesehen.
Nun denn, dann habe ich auch eine neurotische Persönlichkeitsstruktur!











Ruthies...



Anne Seltmann 10.05.2018, 11.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bitte drückt mir die Daumen...

für dieses tolle Holzpferd! Ich möchte es unbedingt gewinnen!
Ein lang gehegter Wunsch ginge dann in Erfüllung!!!

Anne Seltmann 23.04.2018, 18.37 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inklusion heißt...



 behinderte Kinder in unser Herz aufzunehmen!








Ich könnte sooo einen Hals bekommen, wenn ich Berichte in Zeitungen lese, die Redakteure verfassen. Da wird wild drauf losgeschrieben ohne Fakten und ohne Wissen. Jeder darf Müll schreiben, wie ihm der Schnabel gewachsen oder der Verstand aus dem Hirn gelaufen ist. Ganz besonders sticht mir da die rheinische Post oder die shz ins Auge, die hier gleich die erwähnten Worte benutzen:

Sie schreiben, dass man an Downsyndrom erkrankt.

Andere formulieren "Menschen leiden an Downsyndrom".

Menschen mit Downsyndrom werden so geboren, das ist KEINE Krankheit!!! Und Menschen mit Downsyndrom leiden NICHT!!!

Sie leiden höchstens ob der menschenverachtenden Ansichten!

Aber wie komme ich gerade dazu, mich heute so auszulassen?  Das erklärt sich so:

Bei Jolina (da lese ich hin und wieder gerne was dieses bezaubernde Mädchen so treibt) habe ich heute kommentiert. Denn ihre Mom schreibt sich heute auch die Seele aus dem Leib, vor allen Dingen über diesen inhumanen Dörr der erst kürzlich gesagt hat:"

Was aber unter keinen Umständen geht, ist, dass in dem gleichen Krankenhaus oder er gleichen Abteilung dann auch Menschen sind mit übertragbaren Krankheiten, schweren ansteckenden Krankheiten. Das ist ein Bild. Aber in der Schule haben wir die gleiche Situation.“ Durch die Inklusion würden an Schulen „Kinder mit Downsyndrom unterrichtet (...) mit anderen Kindern, die ganz normal, gesund sind"

Ich finde hierzu keine Worte, auch nicht ob des Antrages der Rechtspopulisten! Ich habe das verfolgt.

Es ist zum kotzen…mich macht es maßlos wütend, dass es Menschen gibt die solch ein Menschenbild haben. Das ist krank und verwerflich!



Anne Seltmann 20.04.2018, 17.37 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Dem Geburtstagskind...

Anette...










Anne Seltmann 15.04.2018, 05.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

We are all sooo wunderbar!








Vor mehr als 2 Jahren hatte Karindrawings einen Hilferuf gestartet, denen hunderte hilfsbereite Menschen folgten. Ihr größter Herzenswunsch war eine geeignete Wohnung oder ein Haus zu finden, in dem Mia mit ihren Eltern nach dem schrecklichen Unfall leben kann. Ich erzählte HIER schon einmal davon.










Und so braucht es meist nicht lange, bis etwas in Erfüllung geht, wenn man sich etwas wirklich von Herzen wünscht. Sie haben eine megatolle Wohnung gefunden …sie sind jetzt glückliche Mieter mitten im alten Kiez und dennoch mitten im Grünen.

Eigentlich versprach Karin danach eine dicke fette Tomatenparty zu feiern, aber mangels Garten und der riesigen Masse an Spendern, hätten wohl kaum alle in ihren Garten gepasst. Nun kam deshalb ein Trösterchen…ein EXTRA Dankeschön in Form von Tomatensaat, so dass man sich selbst die Tomaten ziehen kann.










Anne Seltmann 21.03.2018, 08.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Häääääääpppiiiiiiy Börthdaiiiiiiiiy mein Sohn







Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Jan!
Mach dir nichts aus deinem Alter, denn was hat man schon zu verlieren, wenn man älter wird?

Naja ....

Haare,
Augenlicht,
das Gehör,
Kraft,
schöne Figur,
Erinnerungsvermögen ....




Alles Liebe und Gute zum deinem Geburtstag!



Anne Seltmann 03.03.2018, 00.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blogwächter






Grafik © Anne Seltmann






Hier folgt der übliche Text:




Beim Hineinkommen hier im Blog bitte Füße abtreten, aber nicht ins Fettnäpfchen treten, sich wortreich über oft belanglose Dinge auslassen ist erlaubt aber dennoch bitte leise sein, alles anschauen ist O.K. aber nichts anfassen, nicht rumkleckern oder plantschen und beim Hinausgehen den Seitenausgang wählen, damit kein Stau entsteht. Dann bitte die Türe wieder leise schließen. Am Abend macht bitte der/die Letzte das Licht aus.






Auf auf ins Wochenende zu den großen und kleinen Kindern.
Wir freuen uns megadoll!









Anne Seltmann 16.02.2018, 10.35 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #69



 N° #69

Arc de Triomphe du Carrousel







Der Arc de Triomphe de l'Étoile (dt. Triumphbogen des Sterns) oder kurz Arc de Triomphe, ist ein 1806 bis 1836 errichtetes Denkmal an dem Place Charles-de-Gaulle in Paris. Er gehört zu den Wahrzeichen der Metropole. Unter dem Bogen liegt das Grabmal des unbekannten Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg mit der täglich gewarteten Ewigen Flamme, im Französischen Flamme du Souvenir (dt. Flamme der Erinnerung) genannt, im Gedenken an die Toten, die nie identifiziert wurden. Das ganze Jahr hindurch finden Kranzniederlegungen und Ehrungen statt, die ihren Höhepunkt in der Parade am 11. November finden, dem Jahrestag des Waffenstillstands zwischen Frankreich und Deutschland im Jahr 1918. Als Fußgänger gelangt man zum Arc de Triomphe nur durch eine Unterführung; der Triumphbogen verfügt über eine Aussichtsplattform. Der Arc de Triomphe de l'Étoile ist nicht zu verwechseln mit dem weniger bekannten und kleineren Arc de Triomphe du Carrousel, der sich zwischen dem Palais du Louvre und dem Jardin des Tuileries befindet.







Novas...


Anne Seltmann 21.01.2018, 07.21 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3