Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 04.07.2024

Himmelsblick 2024 / N° 03




 2024 / N° 03



Dichte, dicke Wolken hängen schwer am Himmel, als wären sie aus grauem Samt gewoben. Ihre Ränder sind verschwommen, als hätten sie sich in den Winden verfangen und würden nun langsam über den Horizont ziehen. Die Sonne kämpft sich mühsam durch die graue Decke, ihre Strahlen wirken blass und verloren. Unter diesem wolkenschweren Himmel liegt eine Stille, die nur vom leisen Rauschen des Windes und dem gelegentlichen Knistern der Blätter durchbrochen wird. Es ist, als würde die Welt den Atem anhalten, während die Wolken ihre Geschichten in den Himmel schreiben.

© Anne Seltmann









Anne Seltmann 04.07.2024, 14.27| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Himmelsblick, Himmel, Wolken, Heidi, Poem, Gedicht, Lyrik, Wolken, ,

I see faces Juli 2024





Juli 2024



Mein Mann ist ein großer Fan  der NASA 







Witzigerweise zeigt sich dort ein Gesicht, wenn man es denn es solches erkennt!









[* Namesnennung und Verlinkung...unbeuaftragt und unbezahlt!]




Anne Seltmann 04.07.2024, 06.43| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Ruthie, Juli 2024,