Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag:

Projekt: Ich seh rot 115/2020



 115/2020




Ein flüchtiger Windhauch 
streichelt dein rotflammendes Ballkleid
Ganz still verträumt
wiege ich mich in deine Melodie.

~*~

© Anne Seltmann











Anne Seltmann 24.11.2020, 06.11 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsherz N° #484



 N° #484





Alessa Kampmeyer ist die Mutter aller Schulmonster und jedes ist ein handgefertigtes Unikat.

Entdeckt habe ich sie bei einem meiner Hortkinder.

Bei meiner Recherche bin ich dann auf den  passenden Shop gestoßen.

Süße kleine Glückbringer, die die Schulkinder motivieren sollen. 




*Namensnennung …unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]











Anne Seltmann 23.11.2020, 05.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #199



 N° #199





Dieser Sala ist ein offener Pavillon in Hagenbecks Tierpark. In Thailand dient er unter anderem als Rastplatz und Treffpunkt.

Ein Sala ist meist rechteckig und nach allen Seiten offen. Sie dienen normalerweise weltlichen Bedürfnissen und werden entlang von Straßen und Flüssen gebaut.

Aber auch auf dem Lande können Reisende sie z. B. als Nachtlager benutzen. In diesem Fall nennt man sie Sala Asai. 










Anne Seltmann 22.11.2020, 05.43 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #303



N° #303




Ich habe obiges Bild schon ein anderes mal irgendwann gezeigt.
Heute musste es wieder herhalten, denn ich liebe es!
Es ist nicht bearbeitet!!! Ganz genauso haben sich die Lichter
im Wasser gezeigt, die wie funkelnde Sterne erscheinen.













Anne Seltmann 21.11.2020, 05.00 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #115/2020



N° #115/2020





Nicht nur die Rose steht für Romantik. Auch die Hortensie mit ihren zarten, 

kleinteiligen Blüten können eine romantische Stimmung erzeugen. 

Mit ihren Blüten lassen sich leicht Akzente in der Tischdeko, in Vasen oder auf Fotos setzen. 








Das Bild sende ich an...













Anne Seltmann 20.11.2020, 07.50 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schilderwald N° #24




 N° #24





>> HIER << zeigte ich schon einmal eine Übersichtskarte vom Yachthafen im Olympiazentrum Schilksee.

Heute gibt es eine übersichtliche Schautafel der teilnehmenden Boote und Jollen vom 28. August - 08. September 1972.

Der Olympiahafen in Schilksee ist das Zentrum der jährlichen Kieler Woche-Segelwettbewerbe und zahlreicher Welt- und Europameisterschaften. Er ist einer der größten Yachthäfen an der deutschen Ostsee-Küste.

Herrlich ist es dort, nicht nur zur Kieler Woche. Man kann sich jederzeit die Regattaluft um die Nase wehen lassen. 






Das zweite Bild zeigt die Fackel des olympischen Feuers auf der Aussichtsplattform der Hafenmeisterei.  
Der olympische Fackellauf ist übrigens eine Idee des Sportfunktionärs Carl Diem, der erstmals 1936 bei den Olympischen Spielen in Berlin durchgeführt wurde.
1972 wurde in Griechenland eine olympische Fackel entzündet und zur Eröffnungsveranstaltung nach München getragen.
Am 26. August wurde die olympische Flamme während der Eröffnungsveranstaltung entzündet.
Am 28. August traf das Feuer in Kiel-Schilksee ein, letzter Träger war hier der Schüler Philipp Lubinus.
Philipp Lubinus (* 1956 geboren in Marburg) war von 1995 bis 2015 Ärztlicher Direktor des Lubinus Klinikums in Kiel.











Anne Seltmann 18.11.2020, 16.37 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Weihnachtspost-Aktion - es wird engelhaft!




Ich schrieb kürzlich, dass ich meine Aufmerksamkeit auf die schönen und bereichernden Dinge richten will! Natürlich nicht ohne zu vergessen, dass es anderen Menschen sehr schlecht geht und

mit wieviel Einsatz viele Helferlein weltweit nicht nur zur Corona Krise bis an ihre Grenzen gehen. Sie sind wahre Engel!

Viele Menschen glauben an Engel, denn sie geben Zuversicht und Sicherheit.

Aber auch in uns steckt ein Engel…einer der gerne Freude bereitet.

So ist es mir eine immense Freude an der Weihnachtspost-Aktion von Frau Gedankensprudler (Bea Amberg) teilzunehmen.


Willst du mehr darüber wissen dann klicke >> HIER <<






Anne Seltmann 18.11.2020, 10.12 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Montagsherz N° #483



 N° #483 





Hier im Beitrag zeigte ich die Innenansichten des Ratzeburgers Dom. Im Kreuzgang fand ich obiges Herz, aber auch noch andere Kritzeleien.

Ich war erstaunt, denn die wollten gar nicht aufhören. JEDER Mauersims im Kreuzgang war voll davon. Da muss sich jemand arg gelangweilt haben.

Schlimm, dass man kaum noch Respekt vor fremden Eigentum hat, geschweige denn vor einem christlichen Gebäude. 











Anne Seltmann 16.11.2020, 05.41 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Foto der Woche N° #09



N° #09








Wer mich kennt, weiß dass ich nur unweit an der Ostsee wohne. Selbstredend, dass mich Schiffe aller Art faszinieren. Aber  auch  der Größenvergleich lenkt meinen Blick immerzu aufs Wasser. 
So ein kleines Segelboot sieht dann fast wie ein Spielzeug aus. Hier in diesem Fall fiel mir das kleine Boot vor dem Frachter auf, weil das Segel so sehr leuchtete,  obwohl es ringsum recht diesig war.






Foto: © Ethan Hoover


Anne Seltmann 15.11.2020, 07.53 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #198



 N° #198





Ich zeigte ja schon an dieser Stelle einmal den Ratzeburger Dom. 
Nun kommen noch ein wenig Innenansichten dazu, wenn man durch die obige Tür hineingeht.
(Leider ist die Tür schlecht zu erkennen)





Anne Seltmann 15.11.2020, 07.23 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________