Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gesichter Ruthie

I see faces Juli 2021



Juli 2021




Solch einer Köstlichkeit schaut man doch gerne in die Augen.
Das Bild entstand bei einer meiner Ferienaktionen für meine Hortkinder






Anne Seltmann 03.07.2021, 14.55 | (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces Juni 2021



Juni 2021


Heute zeigt mein "Gesicht" eine Clownsnase



Obiges "Gesicht" ist ein Stanzer, den ich gerne für selbst gemalte Postkarten verwende.
Sie runden die Ecken ab! 



Erkennst auch du Gesichter in Gegenständen? Geht bei dir auch manchmal die Fantasie durch?
Dann mach doch bei Ruthies "I see faces" einfach mit. Dort findest du viele andere Teilnehmer, 
die auch über all Gesichter sehen.

Hier nochmal zur Erklärung, um was es sich bei diesem Projekt handelt:

Das Ganze nennt sich Pareidolie und bezeichnet das Phänomen, 
in Dingen und Mustern vermeintliche Gesichter 
und vertraute Wesen oder Gegenstände zu erkennen. 









Anne Seltmann 09.06.2021, 07.22 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces Mai 2021





Mai 2021



Na, wer erkennt um was es sich hier handelt?
Keine Idee?
Wenn ich es nicht kennen würde, würde ich es auch nicht erraten!
Aber es handelt sich hier um ein Brettspiel namens * "Carrom".


 

DasCarrom-Spiel, auch als Fingerbillard bekannt, fordert von seinen Spielern sowohl technisches als auch taktisches Geschick.

Zu Beginn werden alle Spielsteine nach einer vorgegebenen Aufstellung in der Mitte des Carrom-Brettes platziert.

Jeder Spieler versucht nun seine Spielsteine in einem der Löcher zu versenken. Dabei wird der Striker mit dem Finger von der Grundlinie aus geschnippt.

Jeder erfolgreiche Schuss berechtigt zu einem weiteren Versuch.

Gewonnen hat, wer als Erster alle Spielsteine seiner Farbe eingelocht hat.



[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]






Anne Seltmann 01.05.2021, 01.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces April 2021


 April 2021



 Equipment-Koffer mit schlafendem Gesicht











Anne Seltmann 01.04.2021, 05.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces März 2021



 März 2021






Immer wenn ich so ein Fernglas sehe, denke ich an den Film  "Nr. 5 lebt" 
Wer nicht weiß, um was es sich handelt, kann es * >> HIER << nachlesen.
 Und * >> HIER << kann man ihn noch einmal richtig auf einem Filmplakat sehen, bzw. besser erkennen. 




[*Namensnennung und Verlinkung…unbeauftragt und unbezahlt!]










Anne Seltmann 06.03.2021, 14.59 | (0/0) Kommentare | TB | PL

I see faces Februar 2021



Februar 2021



Es scheint mir etwas sagen zu wollen.
Was das wohl sein mag?










Anne Seltmann 05.02.2021, 16.52 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces Januar 2021



 Januar 2021



Überrest eines Schildes "Parkplatz freihalten".

Nun, da guckt es verdutzt...
Ganz schön nackelig so ohne.



Das Bild sende ich an >> Ruthie << 
die noch ganz andere in Petto hat. 








Anne Seltmann 16.01.2021, 10.06 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces Dezember 2020



Dezember 2020






Etwas ungläubig schaut das Gesicht des Monats drein! Vielleicht ist es auch überrascht, dass das Jahr 2020 fast wieder rum ist.
Am Anfang des Jahres hätten wir nicht gedacht, was alles auf uns zukommt. Nichts ist mehr wie es war und unser aller Leben ist irgendwie auf den Kopf gestellt worden. 
Es war kein einfaches Jahr, ob im gesundheitlichen oder wirtschaftlichen Sinn. Wollen wir hoffen, dass sich alles zum Guten wendet und wir alle gesund bleiben. 

Das wünsche ich mir für uns alle!












Anne Seltmann 22.12.2020, 08.36 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces November 2020



 November 2020





Stehst still und stramm

schon lange hier.

Sag, bist denn du ein Tier?

Oder bist du ein ganz anderer Gesell,

ein Ding, ein Etwas, ein Gestell?

Egal was du auch bist,

du hast ein lustiges Gesicht.

 

~*~


© Anne Seltmann










Anne Seltmann 13.11.2020, 07.24 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces Oktober 2020



Oktober 2020



Hier nochmal zur Erklärung, um was es sich bei diesem Projekt handelt:

Das Ganze nennt sich Pareidolie und bezeichnet das Phänomen, 
in Dingen und Mustern vermeintliche Gesichter 
und vertraute Wesen oder Gegenstände zu erkennen. 








Anne Seltmann 14.10.2020, 17.25 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2021
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________