Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Der Naturdonnerstag

Der Natur Donnerstag N° #46/2020



 N° #46/2020






Es ist immer ein herrliches Schauspiel am Himmel.
Gestern rechts und links von meinem Balkon festgehalten.



Blauer Himmel Wolken ziehen.

Doch wohin ziehen sie?

Wohin wird der Wind sie wehen

Keiner weiß es außer dem Wind.

 

Wind, sage mir wohin wirst du meine Träume wehen?

An einen Ort wo sie wachsen können?

Oder wo sie wie ein Tropfen auf dem heißen Stein

einfach verdunsten und vergehen als hätte es sie nie gegeben?

 

Liebe Wind ich bitte dich, schicke sie an einen richtigen Ort.

Dorthin wo ein Mensch dieselben Träume hat wie ich.

Auf das sie sich treffen, und aus diesen kleinen Träumen

eine große Wirklichkeit entsteht.



~*~

unbekannt









Anne Seltmann 26.03.2020, 08.38 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #45/2020



 N° #45/2020




Schneeglöckchen


Sie ist erwacht,

des Winters einzige Blume.

In Tod und Nacht

träumte die stumme

Botin des Frühlings

von Licht und Leben.

 

Wie sie sich heben

alle die sprießenden Spitzen,

zum Himmel bange

bebend sich richten!

aber droben

die Sonne schläft.

Roh durchs Land die Stürme toben,

lachen kalt der schlichten

furchtsam strebenden Zarten,

heulen ein Lied von Krieg und Streit:

Nur die Starken, Harten

preiset der Reigen

der eisernen Zeit!

 

Duftlos neigen sich

die weißen reinen

scheuen Köpfchen

zur Erde wieder

entsagend nieder

und weinen

selber ins Grab sich.

 

Doch nicht minder,

du einsame Blume,

tröstet dein Blühen

die Menschenkinder.

Nicht ist vergebens

dein kurzes Mühen:

alles des Lebens

Brausen und Glühen,

das uns der Frühling schickt,

du fühlst es nahn!

Mit neuem Glauben blickt

auf seine Bahn,

winkt ihm Dein Gruß,

rastlos wandernd der Mensch.

 

Keimt doch zitternd in Ihm auch

manche lautere Blume

aus dem dunklen Grunde des Herzens,

die verblühen muß,

ehe die andern

sicher strebenden,

mächtiger treibenden

Wurzeln sich regen:

Zielen entgegen!

 

~*~

 

Richard Fedor Leopold Dehmel

1863-1920









Anne Seltmann 12.03.2020, 07.58 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #44/2020



 N° #44/2020





Nicht nur in Aquarell sondern auch in Ölkreide male ich gerne.
Noch nicht ganz fertig. Ich überlege noch, was hinzu kommen könnte.



Ob das obige Bild auch gültig ist für den Natur Donnerstag von Jutta? 










Anne Seltmann 05.03.2020, 14.31 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #43/2020



 N° #43/2020






"Komm, du musst dein Federkleid ein bisschen putzen, ich will dich Christa vorstellen. 
Denn sie hat eine große Liebe zu euch Gesellen und Gesellinnen.
So kannst du ja nicht vor ihr treten!"




"Bitte auch noch einmal eine Nagelkontrolle, ob nicht noch Schmutz drunter ist."




"Jawollja, so kannst du dich voller Stolz präsentieren...und...




auch deine Liebste geht da mit mir konform!"

Nun kann ich auch getrost die Bilder zu Jutta senden!!!








Anne Seltmann 20.02.2020, 08.02 | (9/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #42/2019



 N° #42/2019



 Ich finde, dass zu keiner anderen Jahreszeit die Natur in ein so schönes goldenes Licht getaucht wie im Herbst! Der Sonnenstand und die Laubfärbung sorgen für zauberhaften Weichzeichnungs Effekt. Schade nur, dass die Sonne an diesem Tag, als das Bild entstand, sich nicht gezeigt hat. 









Anne Seltmann 21.11.2019, 07.54 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #41/2019



 N° #41/2019


Ganz hinten ist eine Badestelle. Nur hartgesottene gehen noch baden!








Anne Seltmann 07.11.2019, 16.50 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #40/2019


 N° #40/2019




Ein letzter Gruß...


Keine Sorge ihr Lieben, hier ist alles in Ordnung. Dieses Bild habe ich gewählt,
um eine Einleitung für den kommenden Beitrag zu finden.
Einen Beitrag für das Totenhemd-Blog
Ich habe ja schon öfters erwähnt, dass ich ein großer Fan von Friedhöfen bin. 
Letzen Endes landen wir ja alle mal dort. Und genau um dieses Thema handelt es sich...
>>>um Friedhöfe <<<

















Anne Seltmann 31.10.2019, 09.37 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #39/2019




 N° #39/2019





  Es ist Herbst na klar, ich finds wunderbar...  

Hier habe ich eine Vogelbeere mitgebracht. 

Beeren und andere Herbstfrüchte machen sich jetzt gut als Dekoration.

Die Vogelbeeren oder Ebereschen Beeren sind eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel. 

Ganz neu für mich ist, dass sie auch in gekochtem Zustand von uns Menschen verzehrt werden kann.










Anne Seltmann 03.10.2019, 08.06 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #38/2019


 N° #38/2019




Hier weiß ich nicht mehr um welche Fischart es sich handelt. Vermutlich aber ein Sonnenbarsch. Sie befanden sich in einem Aquarium, genauer gesagt im Besucherzentrum des UNESCO Welterbe Grube Messel.

Lustig war es mit anzusehen, wie sie ihren „Nesterbau“ betreiben. Dazu nehmen sie die kleinen Kieselsteine ins Maul und spuken sie an andere Stelle wieder aus. So entstanden die kleinen aufgetürmten Hügel, wie man im unteren Bild erkennen kann.








Juttas...



Anne Seltmann 26.09.2019, 07.27 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #37/2019



 N° #37/2019


Ein Bild aus dem Archiv, musste gaaaaanz tief graben. Ich weiß auch nicht mehr wo das war. 
Aber eines ist klar, immer wo Wasser ist, selbst wenn es `ne Pfütze ist, bin ich zu finden. 








Anne Seltmann 19.09.2019, 17.35 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2020
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3