Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Der Naturdonnerstag

Der Naturdonnerstag N° 150



N° 150 





Bei uns um den Kindergarten herum gibt es viele Knicks (Wallhecken ) und dort waren die Buschhacker unterwegs. Für unsere Kinder ein Spaß dann die Birkenkätzchen zu sammeln um eine "Suppe" zu kochen.  

Wusstet ihr: 

Die männlichen Blütenkätzchen hängen nach unten und die weiblichen Blütenkätzchen stehen aufrecht.  Birken vermehren sich auf eine besondere Art. Es gibt männliche so wie weibliche Blüten, die beide an demselben Baum wachsen. Birken brauchen keine Bienen für die Bestäubung, das erledigt der Wind. Daher gibt es auch so viele Pollen.

In der Steinzeit wusste man schon, wie man Birken nutzt. Aus dem Birkensaft wurde Leim gekocht, der als Kleber für Werkzeuge diente. Im Mittelalter strichen Jäger die Birken mit diesem Leim (auch Pech genannt) ein, an denen Vögel kleben blieben. Die wurden dann verspeist. 

Bei einem Angriff auf eine Burg wurde heißes "Pech" auf die Angreifer geschüttet und das nannte man "Pech gehabt"! Diese Redewendung benutzen wir noch heute.

 






Elkes...



Anne Seltmann 16.02.2023, 08.06 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 149



N° 149 






Gestern schnell mal mit dem Handy festgehalten, daher nicht ganz so scharf!
Alles sah wie kandiert aus und heute ist der Zauber wieder vorbei. Schade!









Anne Seltmann 09.02.2023, 07.26 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 148



 N° 148



Welch seltenes Gewächs! 





Elkes...


02.02.2023, 07.02 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 148



 N° 148



Welch seltenes Gewächs! 
Cochlea testa in lignum unum.










Anne Seltmann 02.02.2023, 05.26 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 147



 N° 147




Dieses Gewächs … gleicht dem Menschen. 

Es hat eine Haut, das ist die Rinde; 

sein Haupt und Haar sind die Wurzeln; 

es hat seine Figur und seine Zeichen, 

seine Sinne und seine Empfindlichkeit im Stamme.

 

 ~*~

Paracelsus




Ich liebe Baumrinden und dieser tolle Spruch ist mir gerade über den Weg gelaufen!











Anne Seltmann 19.01.2023, 17.22 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 146



 N° 146












Anne Seltmann 12.01.2023, 07.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #145



 N° #145




 

Über den Wiesen steht eine Stille

Da verblasst alles, was laut ist-

Winterschlaf

 

~*~


© Anne Seltmann







Wöchentlich, außer in den Wintermonaten, 
findet der Naturdonnerstag von Elke statt. 
Für mich aber kein Grund zu pausieren. 





Anne Seltmann 05.01.2023, 07.29 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 143



N° 143











Der Kollege hatte Muscheln aus verschiedenen Ländern, in denen er war, zu einem Bild kreiert. 

Dafür hat er einen großen Rahmen (Maße 90 x 60 ) gebaut, mit Gips gefüllt und die Muscheln darin verewigt. 

Leider habe ich das Gesamtkunstwerk nicht festgehalten, denn es sah schon toll aus!









Anne Seltmann 17.11.2022, 08.23 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 142



N° 142



Die Pilze

Euch unbesungen lassen,

die ihr mich fast ernährt.

Mir in den Wintertagen

so manche Lust gewährt!

 

Die ihr mir zu gefallen,

in mancherlei Gestalt

auf unserem Tisch erscheinet,

uns anlockt mit Gewalt.

 

Nie werd ich euch, o Pilze

mit Schweigen übergehen;

Wohl aber laut das Gute

das ihr mir that, gestehn.

 

Und wie ich freudig jauchze,

hab ich den Ort entdeckt,

wo zwischen Moos und Stümpfen

ihr listig euch versteckt.


 ~*~


Elisabeth Kulmann

1808-1825









Anne Seltmann 10.11.2022, 13.47 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 141



N° 141




Schön, wenn sich Nachbarn um den Vorgarten kümmern und ihn aufhübschen. 
Vom Vermieter wird schon lange nichts mehr gepflanzt und alles verkümmert hier.
Dann freut man sich richtig über solch einen hübschen "Farbklecks"!



Dieses Bild ist noch im Anfangsstadium und ich dachte noch bei mir "Was das wohl wird?"
Ich zeige es extra, damit man sieht, dass die herbstlichen Materialien auf einer Holzscheibe arrangiert wurden.
Tolle Idee!!! Danke Frau Nachbarin!




Anne Seltmann 27.10.2022, 17.08 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL