Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Der Naturdonnerstag

Der Naturdonnerstag N° #94



 N° #94



Vorgestern saß dieses Exemplar auf der Hauswand meines Kindergartens.
Ein herrlicher Sonnenplatz für den kleinen Hüpfer.
Leider habe ich wenig Ahnung, aber meine Vermutung ist,
dass dies ein Brauner Grashüpfer ist. Berichtigt mich, wenn ihr euch besser auskennt.
Ganz viele haben wir (meine Hortkinder und ich)  dann später noch entdeckt.
Höchstwahrscheinlich waren sie auf Brautschau oder so ;-)








Anne Seltmann 02.09.2021, 07.04 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #93




N° # 93







Diesen wunderschönen Ahornbaum (vermutlich ein Bergahorn) habe ich im Tiergehege Raisdorf/Schwentinental gesehen.

Der Schwentinepark ist ein Wildpark und das Tiergehege ca. 40 ha groß ist. 

Dem Volksaberglauben nach, bietet der Ahorn einen wirksamen Schutz gegen Hexen. 

So wurden die Türen und Stuben mit Ahorn geschmückt oder sie hielten Hexen von Ställen ab, 

indem Zapfen aus Ahornholz in die Türen und Schwellen eingeschlagen wurden.


Elkes...




Anne Seltmann 26.08.2021, 07.49 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #92



N° #92




Dieses Bild entstand auf der Fähre nach Hiddensee.
Es war ja, wie ich schon erzählte, unerträglich heiß (für meine Begriffe) .
Selbst den Kühen war es zu heiß, die ich darum beneidete, dass sie ins kühle Nass konnten.
Leider nicht ganz so scharf das Bild, weil ich das Standard-Objektiv nicht gegen das Tele während der Fahrt wechseln wollte.











Anne Seltmann 19.08.2021, 17.14 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #91



N° #91




Die Anordnung der Bäume auf Usedom ist schon ganz anders, als dass was ich in SH so kenne.

 

Küstenwälder, die hier oft bis zur Steilkante stehen und Wind und Wetter trotzen, stehen sie zum Teil wie Zinnsoldaten.

 

So viel wie ich weiß, zählt Mecklenburg-Vorpommern zu den waldärmsten Bundesländern Deutschlands und sie sind wahre Killer für die Artenvielfalt.

 

Völlig getrimmt auf Hochleistungs-Monokulturen mit Nadelbaumarten wie Lärche, Kiefer, Fichte die so bei uns nicht vorkämen. 

 

Da sie hochproduktiv gehalten werden, für viel Holz, wird nicht mit, sondern gegen die Natur gearbeitet.




Elkes...





Anne Seltmann 12.08.2021, 17.14 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #90



 N° #90




Meine zwei Enkel aus Krefeld waren erst kürzlich bei uns zu Besuch. Für uns Anlass ihnen einmal den Erlebniswald Trappenkamp zu zeigen, der zu den beliebtesten Ausflugszielen in Schleswig-Holstein zählt. Dort befindet sich auch eine Falknerei, deren Greifvögel sich gerade von ihrer Vogelflugvorführung erholten.




Mit seinem auf 100 Hektar großen Spielgelände mit Grillplätzen, Klettertürmen, Wildgehegen, Erlebnispfaden, waldpädagogische Angebote, Waldfeste, Ferienaktionen, Führungen und Seminare und vielen weiteren Attraktionen ist der Erlebniswald als >> Bildungszentrum für Nachhaltigkeit << zertifiziert. 




Anne Seltmann 05.08.2021, 07.18 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #89



 N° #89




Hat da jemand von Leckerlis gesprochen?

* Lechzzzzzzzsabbersabber 












Anne Seltmann 29.07.2021, 07.50 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #88




 N° #88




Für die, die nicht bei  Facebook sind, weil dort schon mal gezeigt, hier noch einmal diese kleine Kate, 
die ich während meiner Rügen-Reise fotografiert habe. Ich bin einfach schwerst verliebt!
Die Besitzer konnte ich nicht davon überzeugen, mir das Häuschen einzupacken. 
 
Herrlich so ein "wilder" Garten davor...ganz und gar meins! Muss ich halt weiterträumen!









Anne Seltmann 22.07.2021, 05.11 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #87


N° #87




"Ich bin ein Star, holt mich hier raus!"






Gesehen, als wir mit einem unserer Enkelbuben im Tiergehege Raisdorf/Schwentinental waren.

Der Schwentinepark ist ein Wildpark und das Tiergehege ca. 40 ha groß ist. 

Durch den anliegenden Abenteuerspielplatz, die Bootsvermietung, Restaurants und ein Freibad 

wird der Park zum Erholungs- und Freizeitzentrum für Groß und Klein. 







Anne Seltmann 08.07.2021, 06.28 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° #86


N° #86







Neulich ganz früh morgens, saß ich auf dem Balkon und konnte obiges Reh mit ihrem Kitz beobachten, wie sie von einigen Blättern naschten. Angrenzend haben wir einen Wald und ich habe das schon mal beobachten können, dass ein Reh fast in Hausnähe zu uns kam. Völlig unbesorgt knabberte das Muttertier, aber das Kitz hat mich gesehen und schien sagen zu wollen, dass sie beobachtet werden. Und Schwupps, weg waren sie! Leider etwas unscharfe Bilder, weil ich schnell reagieren wollte.











Anne Seltmann 01.07.2021, 05.35 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt Monatscollage Juni 2021



Juni 2021









Anne Seltmann 30.06.2021, 17.40 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2023
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

___________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterst├╝tzen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links