Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag:

Montagsherz N° #431


 N° #431







Letzte Woche kamen zwei meiner Hortmädchen mit einer weißen und braunen Plüsch-Maus an und fragten mich, ob sie Hochzeit spielen können. Geradezu niedlich, wie das Mädchen ihre kleine weiße Maus schon dafür herausgeputzt hatte. Ich bejahte und fragte sie was sie denn alles noch dazu benötigten und versprach einiges zu besorgen, z.B. den "weißen Teppich" und die roten Herzen.

Gesagt getan, am nächsten Tag aber war die "Braut" krank.

 

Ich vertröstete das Kind mit dem "Bräutigam" auf den nächsten Tag, der sich auch als katastrophal verhalten wollte. Nun hatte das Mädchen schlicht weg den "Bräutigam" vergessen.

Ich erklärte spaßeshalber, dass der einen Junggesellenabend braucht und wir planten erneut die Hochzeit.

 

Am darauffolgenden Tag bauten die Mädchen alles auf, was sie zu einer Hochzeit benötigten. Leider konnte ich aus zeitlichen Gründen nicht bei der Zeremonie dabei sein, durfte aber danach schnell noch die "Braut" und die "Gäste" fotografieren.

Der "Bräutigam" liegt erschöpft im Hintergrund. Wahrscheinlich war der Junggesellenabend einfach zu heftig.



















Anne Seltmann 18.11.2019, 05.00 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #151



 N° #151




 Die Bismarcksäule.

Sie steht auf dem Pariner Berg und ist eine 72 Meter hohe Erhebung in Groß Parin.


Ein kurzer Blick auf die wichtigsten Daten:

Höhe: 12,82 
Kosten: 11.000 D-Mark 
Grundsteinlegung: 30.07.1901 
Einweihung: 28.09.1902






Anne Seltmann 17.11.2019, 06.00 | (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #253


 N° #253


  "Tue mehr von dem, was dich glücklich macht "
Genau! dachte ich bei mir, als ich diesen Teddy sah und schwups zog er bei mir ein.
Darf ich vorstellen? Das ist Bosse. Der staunte nicht schlecht, als er meine anderen Teddys alle sah.
 Da ist Stoffel mein allererster Teddy, dann Krümel, Bambam, Pünktchen, Pebble, Paul, Billy und Anton.
Huch, das sind ja lauter Kerle. Da muss aber noch mal ein Mädchen einziehen.
 












Anne Seltmann 16.11.2019, 09.30 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsherz N° #430


N° #430






Willow tree-Figur "Viel Liebe"

Obige Figur ist ein Geburtstagsgeschenk von meiner Schwiegertochter und meinem 2. Sohn. 
Eigentlich schenken wir uns ja nichts...eigentlich!!! 
Und doch haben sie es sich nicht nehmen lassen 
und mich mit dieser wunderschönen Figur überrascht und erfreut!
Ich liebe diese Figuren!

Susan Lordi schnitzte 1999 die erste Figur aus Weidenholz. 

Das war dann die Geburtsstunde von Willow tree! 

2000 kaufte ich mir dann die erste Figur, 8 an der Zahl kann ich nun schon meine nennen 

und ich denke, dass es wohl noch mehr werden...müssen!

Die Figuren sind bis aufs Wesentliche reduziert 

und kommunizieren nur durch Gesten und Symbole mit dem Betrachter. 

 Susan Lordi versucht mit ihren Figuren 

einen Moment oder ein Gefühl im Leben festzuhalten.

Für mich sind das Figuren voller Anmut und Schönheit. 

Sie verkörpern Schlichtheit und Eleganz!







[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]







Anne Seltmann 11.11.2019, 06.00 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #150



 N° #150



Hier sieht man die Tür der Dorfkirche in Groß Trebbow. Sie gehört zur Kirchengemeinde Groß Trebbow in der Propstei Wismar des Kirchenkreises Mecklenburg in der Nordkirche.

Die Dorfkirche in Groß Trebbow ist ein schlichter Kirchenbau der Backsteingotik, wohl aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. 

Der Dachstuhl des urkundlich nicht belegten Kirchenbaus wird durch ein dendrochronologisches Gutachten auf 1402 datiert. 

Nach dem Visitationsprotokoll von 1541 war die Kirche dem heiligen Pankraz gewidmet.












Anne Seltmann 10.11.2019, 07.40 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: Leben mit Büchern N° #39/2018




 N° #39/2018





[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]





Irgendwann hatte der Lieblingsmensch für uns Vorsorge-Ordner besorgt und angelegt. Da standen sie nun in unserem gemeinsamen Arbeitszimmer, nachdem jeder für sich mal einen Blick hineingeworfen hatte. Ich weiß nicht wie lange sie dort standen. Auf alle Fälle hatten sie schon Staub angelegt...

Jedes Mal, wenn ich am Schreibtisch saß und mein Blick abschweifte, fiel dieser genau auf oben genannte Ordner. Immer mit mir selbst sprechend: "Anne, du musst den Ordner ausfüllen." Aber nichts ist mir mehr verhasst als Schreibkram, der so geführt werden will. Ein endlos aneinandergereihtes Ausfüllen von Zuständigkeiten, Zahlenkombinationen zur Rentenversicherung, Krankenkasse, Ausweise etc. Ich weiß schon, warum ich nie eine Bürotante geworden bin…

In letzter Zeit drängte es mich aber die "Vorsorgeunterlagen, Notfallbogen, Vorsorgevollmachten, Testament" auszufüllen. Mehr noch, als wir kürzlich im Rahmen der Hospiztage in Kiel, beim großen Abschlußfest waren. Das Motto war "Leben bis zuletzt" Und dort trafen wir auch auf den Journalisten Roland Schulz, der aus seinem Buch "So sterben wir" vorlas.

Uns war sofort klar, dass wir dieses Buch haben müssen, dass wir dann auch mit einer persönlichen Widmung erhielten.

 

Klappentext:

Was passiert mit deinem Körper, wenn du stirbst? Was fühlst du – Trauer, Schmerz? Und dann, wenn dein Herzschlag verstummt ist? Was geschieht mit deinem Leichnam, bis du bestattet wirst? Wie wird man um dich trauern?

Sterben, Tod und Trauer sind unumgänglich, für jeden von uns. Und doch wissen wir kaum etwas darüber. Roland Schulz findet Worte für das Unbeschreibliche und gibt Antworten auf die tiefsten Fragen des Lebens.

"Tage vor deinem Tod, wenn noch niemand deine Sterbestunde kennt, hört dein Herz auf, Blut bis in die Spitzen deiner Finger zu pumpen. Wird anderswo gebraucht. In deinem Kopf."

Mit diesen Worten nimmt Roland Schulz den Leser mit auf die letzte Reise. Eindringlich beschreibt er, was wir während unserer letzten Tage und Stunden erleben. Er verfolgt die Reise des Körpers von der Leichenschau bis zur Bestattung und fragt schließlich, was Sterben und Tod für diejenigen bedeutet, die zurückbleiben: Wie trauern wir – und wie können wir weiterleben! 



Dieses Buch lässt niemanden kalt, es rüttelt teils bis ans Mark. Niemals habe ich ein solch detailliertes und gut recherchiertes Buch gelesen.

Taschentücher haben sich angehäuft und die Nächte waren kurz. Wie gut, dass ich krank geschrieben war und so hatte ich Zeit mich ganz auf dieses Buch einzulassen.

Das Buch ist im persönlichen DU geschrieben und genau diese Art gibt einem das Gefühl hautnah und direkt betroffen zu sein.  *Roland Schulz versteht es, einem die Angst zu nehmen vor:  dem Sterben, dem Tod, die Bestattung, dem Ekel, dem Grauen und der Trauer. 

Ich nehme viele neue Erkenntnisse mit und sage Danke  für dieses Buch!

 ___________________

Nun sind alle Ordner ausgefüllt, selbst der Lieblingsmensch hat mitgezogen. 

Ach ja, rein informativ waren wir auch schon bei einem Bestatter. Das ging recht lustig zu...der gefiel uns!



Jetzt schaut nicht alle so erschrocken...Leben und Tod sind untrennbar miteinander verbunden!!!







Anne Seltmann 10.11.2019, 06.00 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #252



N° #252






Anne Seltmann 09.11.2019, 10.49 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #79/2019



 N° #79/2019


Letztens im Krematorium entdeckt.



















Anne Seltmann 08.11.2019, 07.10 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #41/2019



 N° #41/2019


Ganz hinten ist eine Badestelle. Nur hartgesottene gehen noch baden!








Anne Seltmann 07.11.2019, 16.50 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Danke!!!





Eines von unendlich vielen Bildern (gestern zu meinem Geburtstag) von meinen KiGa-und Hortkindern.



DANKE...

für die zahlreichen Glückwünsche zu meinem Geburtstag,

die mich persönlich, telefonisch, 

internettlich, postalisch 

und per FaceTime erreicht haben... 






Anne Seltmann 06.11.2019, 16.47 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3