Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag:

Der Naturdonnerstag N° 143



N° 143











Der Kollege hatte Muscheln aus verschiedenen Ländern, in denen er war, zu einem Bild kreiert. 

Dafür hat er einen großen Rahmen (Maße 90 x 60 ) gebaut, mit Gips gefüllt und die Muscheln darin verewigt. 

Leider habe ich das Gesamtkunstwerk nicht festgehalten, denn es sah schon toll aus!









Anne Seltmann 17.11.2022, 08.23 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kindermund








* Janina (6 Jahre):“ Lakritze rollt man ab,

macht einen Knoten, weil der am besten schmeckt!“

 

 ~*~


[*Name des Kindes geändert]




Anne Seltmann 17.11.2022, 07.12 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

365 Tage Challenge – N° 320



 N° 320




Kiel ist nicht nur durch die Kieler Woche, dem Laboer Ehrenmahl oder der Gorch Fock im Gespräch. Auch das Seehundbecken des Aquariums GEOMAR sind bekannt. Es gibt ein Außengehege, dass an der Wasserseite des Instituts GEOMAR für Ozeanforschung, liegt. Hier kann man die Seehunde tummeln sehen oder die Fütterungen miterleben. Die Seehunde haben auch ihren Rückzugsort im nicht einsehbaren Bereich, dem sogenannten Nachtstall. Wenn ich mich erinnere, dann sind vor Ort vier Seehunde mit dem Namen Kielius, Krümel, Sally und Luna.









Anne Seltmann 16.11.2022, 17.00 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schilderwald N° 55



N° 55




Champs Elysees

 

Die Avenue des Champs Élysées, auch kurz Champs Élysées oder umgangssprachlich Les Champs genannt, 
ist eine Prachtstraße in Paris. Sie ist 70 Meter breit und 1910 Meter lang. 
In ihrer ganzen Länge im 8. Arrondissement gelegen beginnt sie an der Place de la Concorde 
und endet an der Place Charles-de-Gaulle.

Quelle: Wikipedia

2 X war ich in Paris...und ich würde auf der Stelle wieder hin wollen! 

Und jetzt schenke ich euch einen Ohrwurm








Artis...



Anne Seltmann 16.11.2022, 06.24 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

365 Tage Challenge – N° 319



N° 319




Fischers Fritze fischt frische Fische.

Frische Fische fischt Fischers Fritz.















Anne Seltmann 15.11.2022, 19.33 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Modern Art N° 20



 N° 20





* Photoshop-Bearbeitung Filter "Unlimited 2.0"




Original





[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt!]












Anne Seltmann 15.11.2022, 07.26 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

365 Tage Challenge – N° 318




 N° 318




Waaaas guckst du?












Anne Seltmann 14.11.2022, 17.02 | (7/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsherz N° 569



 N° 569




Und hier zeige ich euch nun das herziges Mitgebesel von der lieben Jutta zu meinem Geburtstag.




Nächster Termin:

28. November 2022








You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Anne Seltmann 14.11.2022, 01.00 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

365 Tage Challenge – N° 317



 N° 317





Die Windhosen

Beim Windhosenschneider Amorf

erstehen sich Palmström und Korf

zwei Windbeinkleider aus best-

empfohlenem Nordnordwest.

 

So angetan wirbeln sie quer

und kreuz über Festland und Meer

und fassen die Schurken beim Schopf

und lassen die Guten beim Topf.

 

Der Wetterwart schaut sie und stutzt:

Zum ersten Mal sieht er verdutzt,

was sonst rein phänomenal,

im Dienst einer klaren Moral.

 

~*~

Christian Morgenstern












Anne Seltmann 13.11.2022, 15.02 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 231- 240






231.       Was war deine größte Jugendsünde?

Ich war ca. 9 Jahre alt. Es gab in einem kleinen Lädchen Speckmäuse, die mit farbigen Fingerringen versehen waren. Ich durfte mir von meiner Mutter aus, die mit mir gemeinsam dort war, eine Speckmaus mit einem Ring in Blau aussuchen. Später gefiel er mir längst nicht mehr und ich beschloss beim nächsten Einkauf, den ich dann allein erledigen durfte, den Ring umzutauschen. Gesagt getan, nur hatte ich den Leiter der kleinen Filiale nicht danach gefragt, ob ich tauschen dürfte, sondern tat es heimlich und besaß nun einen Ring in Rot. Meiner Mutter ist das aufgefallen und ich beichtete ihr diese "Sünde" und flugs ist sie mit mir in den Laden gegangen und forderte mich auf, alles dem Filialleiter zu erzählen. Gott war mir schlecht… Dieser war aber sehr milde mit mir und erlaubte mir, den getauschten Ring zu behalten, mit dem Versprechen meinerseits, so etwas nie wieder zu tun!.

232.       Was willst du einfach nicht einsehen?

Dass es meinen Kindergarten 2024 nicht mehr geben wird. Es wäre zu lange, um die Gründe hierfür aufzuzählen.

233.       Welche Anekdote über dich hörst du noch häufig?

Das ich Frühmorgens schon singe...was ich im Übrigen immer noch mache. 

234.       Welchen Tag in deinem Leben würdest du gern noch einmal erleben?

Das Wiedertreffen mit meiner Jugendliebe, der heute mein Ehemann ist.

235.       Hättest du lieber mehr Zeit oder mehr Geld?

Geht nicht auch beides? 

236.       Würdest du gern in die Zukunft schauen können?

Oh nein!

237.       Kannst du gut deine Grenzen definieren?

Auf alle Fälle!

238.       Bist du jemals in eine gefährliche Situation geraten?

Ja, ich wurde, als ich 22 Jahre alt war, mit einer Waffe bedroht. Später stellte sich heraus, dass die nicht echt war. Meine Todesangst hingegen schon!

239.       Hast du einen Tick?

Ich hasse alles, was schief und nicht symmetrisch ist.

240.       Ist Glück ein Ziel oder eine Momentaufnahme?

Beides!






Anne Seltmann 13.11.2022, 11.05 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterst├╝tzen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links