Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Nova

T-in die neue Woche N° #112



N° #112 


Eines der vielen kleinen Mauseleen auf dem Le Cimetière du Père-Lachaise 












Anne Seltmann 13.01.2019, 06.51 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #213


N° #213




Der Mensch sollte auf Reisen den Orten möglichst wenig Schaden zufügen 

und sehr sorgfältig über sein Reiseverhalten nachdenken!







Anne Seltmann 12.01.2019, 07.55 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #111


N° #111 




Ein Mitbringsel aus Bad Nauheim













Anne Seltmann 06.01.2019, 06.20 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #212



N° #212












Anne Seltmann 05.01.2019, 06.49 | (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #110



N° #110



Gesehen in Bad Nauheim, die Kurstadt im hessischen Wetteraukreis.



Ein letztes T in diesem Jahr!

Und wenn es nach Moliére geht, dann heißt es...

"Wo sich eine Türe schließt, öffnet sich eine andere."

Ich freue mich, dass das Projekt von Nova weitergeht

und wir symbolisch im neuen Jahr neue Türen öffnen können!








Anne Seltmann 30.12.2018, 07.04 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #211



N° #211







Anne Seltmann 29.12.2018, 07.14 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #109



N° #109








Obige Tür habe ich gestern auf dem Rückweg vom Kino aus der Hüfte geschossen. Wir waren im Film "Astrid" der eine wenig das Leben der großen Kinderbuchautorin beleuchtet. Alles in allem ein schöner, wenngleich auch langatmiger Film, der leider unter anderem auch nicht ohne S.e.x.-Szene auskommen konnte.








Anne Seltmann 23.12.2018, 09.34 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #210



N° #210









Anne Seltmann 22.12.2018, 08.17 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #108



 N° #108






Das kleine Tor im Bild gehört zum Schloss Neuschwanstein, welches wir 2014 besucht hatten. Wir machten uns auf eigene Faust (zu Fuß wohlbemerkt!!!)  zum Schloss Hohenschwangau (Fußweg bergauf Dauer: ca 20 min) und später Schloss Neuschwanstein...Völlig aus der Puste hoch oben angekommen, (Fußweg bergauf Dauer: ca. 40 min) war die Enttäuschung groß. Das oftmals als Märchenschloss bezeichnete Neuschwanstein, zeigt sich für uns als architektonisches kaltes Werk. Hineingegangen sind wir nicht, dafür haben wir schon zu viele Schlösser von innen besichtigt, als das uns etwas entgangen wäre. Außerdem hielt uns der immense Andrang am Einlass ( Nummernfolge wie beim Arbeitsamt und Einlassschranken) ebenfalls davon ab.

Dafür lieferte uns das Schloss später einen herrlichen Blick von außen!












Anne Seltmann 11.11.2018, 09.46 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #209



N° #209











Anne Seltmann 10.11.2018, 06.00 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3