Montagsstarter


Martins...










1. Es war am Samstag eigentlich ein wunderschönes Sommerfest mit und für meine KiGa-Kinder aber das Wetter war grauselig. Es hat geschüttet wie aus Eimern und zwischendurch auch gehagelt.


2. Letzte Woche habe ich für das Fest viel geschafft und das Ergebnis war toll.


3. Meine jetzt kommende Woche ist hoffentlich etwas erholsamer.


4. Die Verabschiedung meiner Hortkinder war und ist immer aktuell sehr seltsam. Sie sind mir alle soooo ans Herz gewachsen...


5. Die Sportabzeichen-Tour 2014 am 2. Juli ist zu Gast in Kiel und das wird für diese Woche bestimmt toll. Diesmal ist der Schwerpunkt der Veranstaltung Inklusion. Deshalb werden der RBSV und Special Olympics Schleswig-Holstein gezielt Schulen und Werkstätten einladen, da im Rahmen der Veranstaltung auch die Abnahme des Sportabzeichens für Menschen mit Behinderung möglich ist. Man kann alle Prüfungen für das Sportabzeichen, dazu gehört auch Schwimmen, am Veranstaltungstag ablegen. Es wird ein buntes Programm geben mit verschiedenen Spielmöglichkeiten wie Hüpfburgen, Kletterwand usw. geben.


6. Ich spiele gerne Gesellschaftsspiele.


7. Das hand.jpgHIER  ist doch wirklich totaler Blödsinn oder?  ;-)


8. Aufräumen im KiGa steht diese Woche auf dem Plan und dann noch am Dienstag ViewDown von Kirsten, Mittwoch Inside 7 von Annelie, Donnerstag Alltäglichkeiten von Luise-Lotte, Freitags gibt es den Freitags-Füller von Barbara und Wölckchens Freitagsfragen von Sarah und zu guter Letzt Sonntags Das Sonntagsbild von Sandra.


Alles Klar?



Anne Seltmann 30.06.2014, 08.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsstarter, Montag, Martin,

Happy Monday






Das schwere Herz wird nicht durch Worte leicht.
Doch können Worte uns zu Taten führen.


~*~

Friedrich Schiller


Anne Seltmann 30.06.2014, 05.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag,

Montagsherz


Frau Waldspechts...










N° #150



150




Wer sagt denn, dass Menschen unterschiedlicher Rassen, Religionen,
Sprachen, Milieus ein unterschiedliches Herz haben?


~*~


Zitat von Antoine de Saint-Exupéry



Anne Seltmann 30.06.2014, 05.10| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Das Sonntagsbild

Sandras Projekt...





Und damit es weiterhin hier maritim bleibt, zeige ich heute eine...





möwe



Selten habe ich so ein saudoofes Gesicht gesehen.

Böse Zungen würden jetzt bebaupten, dazu möge ich nur in den Spiegel gucken müssen!




Anne Seltmann 29.06.2014, 10.32| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Sonntag, Sonntagsbild, Teufelsweib, Sandra,

STORY-PIC-2014 N° #26

Sunnys...






Allgemeine Info:


Hier läuft ein Projekt, welches Sunny ins Leben gerufen hat und es handelt wie folgt:
Jeder teilnehmende Blogger bekommt eine eigene Geschichte geschenkt. Eine Story, in die man/frau selbst mit einbezogen wird und dessen Genre man/frau frei wählen kann. Maximal 52 Worte darf man in Wort und Bild wählen, die vorkommen müssen."

Mein Genre ist die Thriller/Psycho/Krimi Variante.


Nun frage ich mich, wie meine Schreiberlinge solch einen Spagat hinlegen wollen, wenn ich ihnen das Wort Segelboot liefere. Nicht einfach wenn man bedenkt welche Wortbilder ich schon geliefert habe:

Strassenkünstlerin, Telefon, Psychiatrische Klinik, Opfer, Puppenwagen, Schatten, Stoffelfe, Zerstörung, Trümmerhaufen, Nordsee, Landwirt, Fingerabdrücke, Flucht, Fluchtauto, Augenzeuge, Liebe, Gift, Geheimnisumwittert, Feuerwehrmann, Beweisfoto, Unbekannte, Apotheke, Riesenrad, Knopf, Irrenhaus.


Welch ein Glück, dass ich nicht schreiben muss



Untenstehendes Bild habe ich letzten Sonntag in Schilksee während der Kieler Woche geschossen. Schilksee ist kein See, auch wenn das so mancher Urlauber hier schon glaubte. Schilksee ist ein Stadteil von Kiel. Bekannt geworden ist der Ort durch das dort als Austragungsort der Segelwettbewerbe zu den Olympischen Spielen 1972 errichtete Olympiazentrum.
Ich wohne ca. 8 Min. davon (mit dem Auto versteht sich) entfernt.







N° #26




25 1



Da ich aber für obenstehendes Projekt meine Bilder in schwarz/weiß gewählt habe, wirkt dieses Bild ein wenig trostlos. Dem kann ich abhelfen und hier das farbige Original zeigen:



25 2



Anne Seltmann 29.06.2014, 08.58| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

Wölkchens Freitags Fragen

Sarahs...







Bücher-Frage:


1. Brauchst du zum Lesen absolute Ruhe oder stört es dich nicht wenn neben bei Musik läuft, Leute reden oder andere Geräusche zu hören sind?



Das kommt immer drauf an, wie ich aufgelegt bin und natürlich auf die Musik, auf die Leute und Geräusche die da zu hören sind. Wenn sich das im Rahmen hält, kann ich durchaus bei all den aufgeführten Sachen lesen.





Private Frage:


2.Welche 3 Dinge möchtest du unbedingt in deinem Leben noch machen? (z.B. Fallschirm springen)


Auf dem Nürburgring rumdüsen, mit einem Wohnmobil nach Kanada reisen und eine
zweite berufliche Karriere starten.


 

Anne Seltmann 27.06.2014, 09.07| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfragen, Wölckchen, Sarah,

Freitags-Füller


Barbaras...







1.  Meine Füße sind ständig kalt...aber das ist ja bekannt bei vielen Frauen.


2.  Ich mag keine Kartoffelchips, lieber Erdnussflips.


3.  Ich lernte, dass ich nie auslerne.


4. Meine Nähmaschine wird demnächst mal wieder aktiviert.


5. Es ist wirklich traurig, wie unfähr und unsportlich oft ein Fußball-Spiel abgeht!


6. Das Kunstwerk Carlshütte möchte ich unbedingt in diesem Jahr noch besuchen.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf etwas Ruhe vor dem Sturm, denn morgen habe ich mit meinen Kollegen ein Sommerfest in meinem KiGa geplant und Sonntag möchte ich mich davon erholen  ;-)


Anne Seltmann 27.06.2014, 08.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara,

Alltäglichkeiten Juni N° #04


Luise-Lottes...



Thema: Kanaldeckel











Hamburg

kanaldeckel1
Westerland

kanaldeckel2
nochmal Hamburg

kanaldeckel3
Falster / Dänemark

kanaldeckel4
Seebad Ahlbeck

kanaldeckel5


Anne Seltmann 26.06.2014, 06.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Inside7

 

A wie Annelie






Annelie ist umgezogen...virtuell...und deshalb findet man sie auf ihrer neuen Webseite HIER

Ich als treue Leserin bin natürlich mit umgezogen und beantworte heute ihre Vorgaben für das Inside 7 :





 


Meine Märchenstadt am Horizont der Fantasie hat genug Platz für alle die nicht mehr an Wunder glauben

© Anne Seltmann


Gedanken mache ich mir darüber warum ich träumte, dass mein Mann mir sagte, dass mein Vater gestorben sei. Obwohl er doch schon seit 1992 tot ist. Ich habe das so intensiv geträumt, als ob es in Echtzeit passiert ist.


Ungeduld ist mein zweiter Vorname. Obwohl man mir nachsagt, ich sei die Geduld in Person! Die Leute schätzen mich falsch ein  ;-)


Schuhläden darf ich nicht betreten, denn die Schuhe rufen dann immer "Nimm mich mit, nimm mich mit!"


gemischte Gefühle dazu kann ich derzeit einfach nix sagen


kreativ(e) Ideen hab ich ständig...dazu bräuchte ich  aber mehr Raum und mehr Zeit?



Anne Seltmann 25.06.2014, 17.00| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

Projekt View Down N° #39


Krümelmonsters...





N° #39



Wir sperren in meinem KiGa unsere Kinder beizeiten ein... ähm, nein... wir lassen unsere Kinder arbeiten... ääähm, auch nicht... Manchmal sammelt sich ganz viel Laub und Sand in unseren Kellerschächten und diese müssen, weil das Notausgänge sind, auch gesäubert werden.



39 2




Unsere Kinder helfen uns unheimlich gerne bei diesen "Arbeiten" und jüngst haben wir auch eine Rettungsaktion gehabt, denn wir haben einen Laubfrosch entdeckt. Der wäre ohne unsere Hilfe dort gestorben. Und hier kommt mein View Down Bild für Kirstin:




39 1



Anne Seltmann 24.06.2014, 05.30| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: View Down, Krümelmonster, Kirsten,

Montagsstarter



Martins...




1. Montags ist Montagsherz von Frau Waldspecht und auch Montagsstarter von Martin ;-)


2. Die Zusammenstellung für die Abschiedsgeschenke meiner Hortkinder war ganz schön aufwendig.


3. Mein Ziel ist nach wie vor einmal mit dem Rauchen aufzuhören. Bei meinem letzten Versuch dazu habe ich kläglich versagt.


4. Müdigkeit ist derzeit ein Dauerzustand bei mir.


5. Als besonderes Zusatzgeschenk für meine Hortkinder, die uns in diesem Sommer verlassen, werden wir einen Tag im Zoo von Neumünster verbringen.


6. Habt ihr auch mit euren Partner/innen das Kochen geteilt? Da wir in der Woche nicht zu Hause essen, kochen wir im Wechsel am Wochenende. Diese Aufteilung ist sehr entspannend.


7. Ohne Musik fehlt mir etwas!


8. Diese Woche freue ich mich auf ein leckeres Abschiedsessen für einen Kollegen von mir (nicht dass ich froh bin dass er geht, aber die Leckereien machen wir für ihn und er wird von uns zum Essen eingeladen. Das wird noch einmal ein nettes Beieinander), dann steht noch eine Physio an und ich muss dringend an meine externen Festplatten. Sie müssen neu sortiert werden und entmüllen derselbigen soll auch erledigt werden.




Anne Seltmann 23.06.2014, 08.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsstarter, Montag, Martin,

Happy Monday





Laufe nicht der Vergangenheit nach. Verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben, wie es hier und jetzt ist, eingehend betrachtend weilt der Übende in Festigkeit und Freiheit. Es gilt, uns heute zu bemühen. Morgen ist es schon zu spät. Der Tod kommt unerwartet. Wie können wir mit ihm handeln? Der Weise nennt jemanden, der es versteht, Tag und Nacht in Achtsamkeit zu weilen, jemanden, der den besseren Weg kennt, allein zu leben.


~*~


Buddha (560 - 480 v. Chr.)


Anne Seltmann 23.06.2014, 07.46| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag,

Montagsherz








N° #149


 149



Gesehen in einem Museum.
Ich gestehe, ich weiß nicht mehr in welchem.


Anne Seltmann 23.06.2014, 06.20| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Das Sonntagsbild

Sandras Projekt...









aida blu



Immer wieder bin ich beeindruckt, auch nach über 30 Jahren die ich hier in Kiel lebe, wie gewaltig so ein Schiff inmitten der unserer Stadt wirkt. Meine Faszination für Schiffe ist immer noch ungebrochen.
AIDA Cruises ist eine Marke des amerikanischen Kreuzfahrtunternehmens Carnival Corporation & plc. Der Grafiker Feliks Büttner entwarf das Markenzeichen 1996. Ein „Kussmund“ mit großen Augen und blauem Lidstrich als Rumpflackierung der Schiffe. Als Logo erscheint der Kussmund mit Schriftzug AIDA aus Buchstaben in vier verschiedenen Farben.


Anne Seltmann 22.06.2014, 11.36| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Sonntag, Sonntagsbild, Teufelsweib, Sandra,

STORY-PIC-2014 N° #25

Sunnys...




Ein Projekt, welches Sunny ins Leben gerufen hat, handelt wie folgt:
Jeder teilnehmende Blogger bekommt eine eigene Geschichte geschenkt. Eine Story, in die man/frau selbst mit einbezogen wird und dessen Genre man/frau frei wählen kann. Maximal 52 Worte darf man in Wort und Bild wählen, die vorkommen müssen."

Mein Genre ist die Thriller/Psycho/Krimi Variante.



Vielleicht könnte es in meiner Geschichte doch durchgeknallte Einzeltäter geben,
oder aber es handelt sich um eine Firma, die einem firmeninternen Irrsinn
ausgesetzt ist und jeder bringt jeden um.

Hört sich doch irre an!  ;-)


Darum heute meine Wortvorgabe:



Irrenhaus



N° #25


24




Anne Seltmann 22.06.2014, 08.31| (8/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

Kulinarischer Samstag




Möhren-Curry-Pfannkuchen
an Fenchelsalat



 Möhrenpfannkuchen



Anne Seltmann 21.06.2014, 15.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen | Tags: Möhrenpfannkuchen, Pfannkuchen,

Wölkchens Freitags Fragen


Sarahs...





Bücher-Frage:

1. Wonach ordnest du deine Bücher? (Zb. nach Farben o.a.)

Ich stelle mir das gerade vor, wie das wäre, wenn man Bücher nach Farben sortieren würde. Das mag ja hübsch aussehen, aber so würde ich ständig auf Suche sein. Meine Bücher sind nach Genre sortiert und ich kann sie fast blind greifen und dir sagen, welche Genre ich gewählt habe.




Private Frage:

2. Bist du ein Fußball-Fan und schaust du dir die WM an?

Fußball-Fan bin ich nicht im eigentlichen Sinne. Das würde heißen, dass ich Spiele wie Bundesliga, Champions League,  uvm. schauen würde. Aber wenn es zur WM kommt, dann werde ich zum Tier ... ahm...Fußball-Fan. Da schaue ich mir schon fast jedes Spiel an.  



                  


Anne Seltmann 20.06.2014, 19.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfragen, Wölckchen, Sarah,

Tick-Tack

Frau Waldspechts...




Die Lust auf Uhren ist immer noch ungebrochen. Allerdings habe ich lange keine mehr gezeigt.
Habe kürzlich erst im Mühlenmuseum einige entdeckt, die ich sodann in die Kamera gebannt habe.

Hier kommt erst einmal diese:




N° #36


36


Anne Seltmann 20.06.2014, 18.46| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Tick Tack, Frau Wladspecht,

Freitags-Füller

Barbaras...





1. Ich könnte mal wieder  so richtig schwofen gehen. Ich glaube, dass habe ich vor tausend Jahren gemacht.


2. Man kann mich mit Eis nicht so locken. Aber mit Eeeeeeeeeeerbeeren.


3. Das Wetter, wie soll es anders sein, ist "Kieler-Woche Wetter". Von allem etwas, also so richtig unbeständig. Aber gut windig, da werden sich die Segler freuen. Für Unwissende: Die pfeil0.gif Kieler Woche findet immer in der letzten vollständigen Juni Woche statt. Sie ist und bleibt die größte Segelregatta der Welt. Es ist die 120. Auflage seit 1882 und von Samstag an werden mehr als 4500 Segler aus 50 Nationen mit rund 1800 Booten erwartet, so die Veranstalter.


4. Heute findet schon einiges an Events statt. Ich würde ja jetzt gerne schon gucken gehen oder besser doch morgen?


5. pfeil0.gif "Am Anfang war das Feuer" (Originaltitel: La Guerre du feu) ist ein Abenteuerfilm von 1981 frei nach der Romanvorlage von J.-H. Rosny aîné unter der Regie von Jean-Jacques Annaud. Für mich eine beeindruckende und makellose Nachahmung unserer Vorfahren.


6. Manche Menschen sind einfach ungemütlich, weil sie ständig auf der Suche nach den Loorbeeren sind, ohne überhaupt etwas geleistet zu haben. © Anne Seltmann



7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die weiteren Fußballspiele, morgen habe ich den Besuch der Kieler Woche geplant und Sonntag möchte ich meine ehemaligen Hortkinder, die in den Kinder- und Jugendchören an der Oper Kiel sind, singen hören.





Anne Seltmann 20.06.2014, 18.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara,

Alltäglichkeiten Juni N° #03

Luise-Lottes...





Thema: Rot



Positive Assoziationen mit der Farbe Rot:

das Glück, die Lebensfreude, die Energie, die Aktivität, die Liebe, die Sexualität, die Erotik, die Wollust, die Verführung, die Kraft, das Feuer, die Hitze, die Wärme, die Begierde, das Blut.

Negative Assoziationen mit der Farbe Rot:

der Hass, die Wut, der Zorn, die Aufregung, die Aggressivität, das Laute, der Lärm, die Unmoral, die Gefahr, das Verbotene



rot 1


rot 2


rot 3


rot 4


rot 5



Anne Seltmann 19.06.2014, 05.21| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Inside7

A wie Annelie







heute Morgen...   war ich schon wieder um 5:30 auf den Beinen.



viel lieber... möchte ich einmal ausschlafen können, aber meine innere Uhr klingelt mich immer viel zu früh wach...auch am Wochenende!!!


durchhalten ... kann ich eigentlich ganz gut, wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe.



mittags... könnte ich mich glatt aufs Ohr hauen und ein bißchen "Aufgenpflege" betreiben. Aber ich bin ja dann auf der Arbeit und das geht ja wohl schlecht  ;-)


abends... nicke ich seit kurzem auch schon um kurz vor 21:00 h vor dem Fernseher ein. Früher als Kind habe ich geschmunzelt, wenn das meiner Mutter passierte...ja ja...

freuen... kann ich mich über die klitzekleinste Aufmerksamkeit!


gerade gelesen ... Für das Legoland in Wondsor werden in Miniatür Hüte für die Lego-Royals entworfen oder den echten Hüten der Royals nachempfunden.


Anne Seltmann 18.06.2014, 17.36| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

Wordless

 Tina`s Wordless Wednesday







N° #15



N° #14



Anne Seltmann 18.06.2014, 07.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Wordless, Tina, Wednesday,

Schland oh Schland...


Eine Idee von  Frau Tonari! 






Mein Herr Schröder trägt jetzt auch "Schland-oh-Schland-Farben"








Schland oh Schland



Anne Seltmann 17.06.2014, 10.21| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Projekt View Down N° #38

Krümelmonsters...






N° #38



38




Soll i aus meim Hause raus?
Soll i aus meim Hause nit raus?
Einen Schritt raus?
Lieber nit raus?
Hausenitraus -
Hauseraus
Hauseritraus
Hausenaus
Rauserauserauserause . . .


~*~

Chr. Morgenstern



Anne Seltmann 17.06.2014, 07.35| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: View Down, Krümelmonster, Kirsten,

Magic Monday Woche 41

Paleicas...


Ich hinke hinterher. Schon wieder gibt es ein neues Thema: appetitlich





Und damit ich mir nicht selbst den Blog voll sabbere,
weil ja alles soooooo lecker ist, gibt es heute nur ein Bild!


N° #41





2014 41





Das Rezept gibt es schon in meinem Blog, aber ich stelle es hier noch einmal rein:



Zutaten


1 kleiner Wirsingkohl
Salz nach Belieben
3 ungebrühte Bratwürste (Hackfleisch geht auch)
1 Dose/Glas Kapern
1 Eßl. Tomatenketscup
Worcestersoße
frisch gemahlenen Pfeffer
1 Päckchen Currysoße (Instant) Allerdings ist eine frische Currysoße viel leckerer!
1 Becher Creme fraiche



Zubereitung


Wirsingkohl für drei Minuten in kochendes Salzwasser legen, herausnehmen und nacheinander neun Blätter ablösen. Von restlichen Kopf 100 g abschneiden und in sehr feine Streifen schneiden. (Rest anderweitig verwenden) Kohlstreifen mit ausgedrücktem Bratwurstbrät, einem Teel. Kapern, Tomatenketschup, Worcetsersoße, Salz und Pfeffer verkneten. Von den Kohlblättern die dicke Mittelrippe flach schneiden. Aus der Fleischmischung neun Klöße formen und auf die Kohlblätter verteilen. Blätter zur Mitte hin zusammennehmen und mit Küchenband oder Garn zu einem Beutel binden. In reichlich kochendes Salzwasser geben, aufkochen und bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf 15 Min. gar ziehen lassen. Inzwischen Soße nach Anleitung auf der Packung zubereiten. Creme fraiche und restliche Kapern unterrühren. Zu den abgetropften Wirsingbällchen servieren.


Beilage: Reis



Anne Seltmann 16.06.2014, 08.52| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Magic Monday, Paleica,

Montagsherz

Frau Waldspechts...







N° #148



148



 

Darfs ein Tässchen Tee sein?
Wird garantiert mit Liebe gemacht!



Anne Seltmann 16.06.2014, 07.06| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Das Sonntagsbild

Sandras Projekt...





Die Samba-Trommel ist die neue Vuvuzela 




Wenn man mit einem Fanartikel am Ohr einen Fernseher während der WM-Zeit kauft, muß man damit rechnen, dass der Verkäufer solch ein Fanartikel schenkt, weil er glaubt, dass man bei einem Fußballspiel unbedingt eine Art Verstärker braucht und für die Komplettverlärmung sorgt.
Mitnichten! Wir sind immer noch geschädigt von der Vuvuzela von der letzten WM!



13




Während ich das hier schreibe, fält mir auf, dass die Trommel vier Instrumente auf einmal enthält: Eine Pfeife und eine Rassel, die mit einem Schlägel bespielt werden kann und auch noch zur Ratsche wird. Laut Inhaltsangabe könnte man mit etwas Geschick Samba-ähnliche Klänge hervorbringen. 







Anne Seltmann 15.06.2014, 15.03| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

STORY-PIC-2014 N° #24


Sunnys...








N° #24



"Ich zog mir meinen Mantel an, als das Telefon klingelte. Mist, immer wenn ich gerade aus dem Haus will, dachte ich. Ich will verdammt sein, wenn das nicht schon wieder einer dieser merkwürdigen Anrufe ist, die ich in letzter Zeit erhielt. Eine ganze Weile sagte der Mensch am anderen Ende nichts, nur ein rasselndes Atmen vernahm ich. Nein, nicht jetzt, ich muss dringend in die Apotheke mein Asthma-Spray holen. Ich knöpfte also meinen Mantel zu und...aber was war das?  Ausgerechnet an meinem Lieblings-Mantel fehlte ein Knopf...."



Keine Sorge liebe Leser/innen! Ich schreibe keine Geschichten, das überlasse ich allzugerne meinen Schreiberlingen. Die können das besser als ich!
Das Ganze ist ein Projekt, dem ich mich angeschlossen habe.


 Hier noch einmal die Erklärung zu diesem  Projekt:

40 Blogger/innen posten jede Woche ein Foto mit einem passenden Begriff und mehrere Autorinnen, unter der Regie von Sunny, schreiben für jeden dieser 40 Blogger/innen eine eigene Geschichte. Keine der Blogger/innen weiß wer unsere Geschichte schreibt, geschweige denn wovon sie letzendlich handelt. Mein Genre ist Krimi/Psycho/Thriller. Sunny, die Initiatorin dieser tollen Aktion, notiert sich jedes Foto nebst Wort und spendet am Ende des Jahres 5 Cent pro Bild an die Adra-Stiftung.


Mein heutiges Wort/Bild wird also Knopf sein!



23



Meine bisher gewählten Wörter:

Strassenkünstlerin, Telefon, Psychiatrische Klinik, Opfer, Puppenwagen, Schatten, Stoffelfe, Zerstörung, Trümmerhaufen, Nordsee, Landwirt, Fingerabdrücke, Flucht, Fluchtauto, Augenzeuge, Liebe, Gift, Geheimnisumwittert, Feuerwehrmann, Beweisfoto, Unbekannte und Apotheke, Riesenrad, Knopf

Anne Seltmann 15.06.2014, 10.50| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

Fotoprojekt: Hausnummern 10

Veras...








N° #10



10



Anne Seltmann 13.06.2014, 18.24| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Hausnummern, Vera,

Wölkchens Freitags Fragen

Sarahs...







Bücher-Frage:

1.Welche Buchverfilumg fandest du ziemlich schlecht?



Eigentlich sollte man Film und Buch besser nicht miteinander vergleichen. Immerhin ist der Film eine Interpretation des Regisseurs. Er hat seine eigenen Ideen und Gedanken und ich schlußendlich auch mit meinem Kopfkino. Oftmals läßt sich das Geschehene schwer umsetzen. So ist es eigentlich schon vorprogrammiert, dass ein Film nicht immer gut sein kann...
Nun, um aber die Frage endlich zu beantworten, bin ich mal in mich gegangen und fand, dass die Verfilmung des Buches "There will be Blood" grottenschlecht war. Eine sich ständig wiederholende Geschichte. Mann findet Gold, wird geldgierig, ...ich  fühlte mich sogleich an den Film "Die Giganten" erinnert. Es ist ein Duell zwischen Gut und Böse, Szenen mit Unmenschlichkeit und teuflischer Bigotterie. Viele Szenen langatmig, viele Ansatzpunkte die zu einer Menge Interpretationen einladen und doch nicht ausgeführt werden. Mich hat es nicht vom Hocker gerissen


Private Frage:

2. Hast du einen Glücksbringer? - Falls ja was für einen?



Die allererste Rassel meines Sohnes! Sie ist ein Geschenk seiner Patentante
und ich trage ihn an meinem Schlüsselbund.
Wie passend heute zu der Frage und zum heutigen Tag,
denn heute ist Freitag der 13.





 
Glücksbringer



Anne Seltmann 13.06.2014, 18.13| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfragen, Wölckchen, Sarah,

Freitags-Füller

Barbaras...





1. Fußball  ist derzeit auch ein großes Thema in meinem Hort.


2. Für die kommenden Spiele habe ich mir die Fußball-Weltmeisterschaft App. installiert um keine Daten zu verpassen .


3. Eigentlich mag ich neben meiner Lieblings-Mannschaft die Brasilianer unheimlich gerne.


4. Fanartikel müssen manchmal sein  ;-)



Fanartikel




5.  Brasilien hat besonders begabte und technisch starke Fußballer. Seit Jahrzehnten dominieren sie in der FIFA -Weltrangliste.


6.  Mögen die Besseren gewinnen. Wichtig ist für mich ein faires Spiel!


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Spiele von Mexiko:Kamerun und Spanien:Niederlande, morgen habe ich mit dem Liebsten geplant einen neuen Fernseher zu kaufen und Sonntag möchte ich auf mich zukommen lassen !





Schönes Wochenende allerseits!



 

Anne Seltmann 13.06.2014, 07.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara,

Alltäglichkeiten Juni N° #02


Luise-Lottes...



Thema: Linien





Juni N° #02




Hier sieht man das LEIK, ein Kaufhaus,
welches sich rückwärts als KIEL entpuppt.


 linien1


Stromlinienförmig verlaufen die Wolken.


linien2



Gesehen in Eckernförde. Das ist nicht die Katze auf dem heißen Blechdach  ;-)


linien3


Und hier sieht man das Innenleben der Unikirche zu Kiel.
Je nach Wetterlage, leuchten die kleinen Glasscheiben.


linien4



Last but not least... welches auch zum Thema passt,
die Linie 4  ;-)


linien5



Am 12.05.1896 verkehrte die erste elektrische Straßenbahn in Kiel.
Die letzte verbliebene Linie (Fähre Holtenau - Wellingdorf) stellte am 04.05.1985 ihren Betrieb ein. Damit endete leider nach 104 Jahren der Straßenbahnbetrieb in Kiel.


Anne Seltmann 12.06.2014, 17.31| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Inside7


A wie Annelie







endlich... spürbare Besserung meiner Hand!

fröhlich... stimmt mich das hiesige Wetter.

traurig...
dass der anderen, die dabei nicht so gut abgeschnitten haben!

erwartungsvoll...
bin ich eigentlich immer, ob der Dinge die da kommen!

ärgerlich...
finde ich derzeit meine Ordnung! Puh, der Schreibtisch ist dringend dran!

immer häufiger... ärgere ich mich über meinen Kollegen! Irgendwann platze ich!

vor der Linse...
täglich solche Riesenpötte. Mitten in der Stadt! Ich liebe diesen Anblick.







Anne Seltmann 11.06.2014, 19.30| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

In Bildern sprechen #T

Karins Projekt...





#T wie zwischen Tür und Angel =


in aller Eile...auf die Schnelle...flüchtig/oberflächlich
ursprünglich: nicht wissen, was man tun und was man lassen soll, in Verlegenheit sein, sich in einer unangenehmen Lage befinden, sich zwischen zwei (gleich unangenehmen) Möglichkeiten entscheiden müssen, zwischen zwei Übeln wählen müssen.






T



Anne Seltmann 11.06.2014, 07.46| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: In Bildern sprechen, Utopia, Karin,

Black and White Juni 2014

Kathrins...






 N° #06



Juni




Anne Seltmann 10.06.2014, 08.58| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Black and White, 2014, Kathrin,

Projekt View Down N° #37

Krümelmonsters...








 N° #37


37


Hamburg und Schleswig-Holstein beteiligte sich in diesem Jahr mit 53 der rund 120 noch erhaltenen Wind-, Wasser- und anderen historischen Mühlen. Was für eine  Technikepoche, was für herrliche Einblicke in das Mühlenhandwerk konnten wir gestern bekommen. Wir haben zwei Mühlen geschafft, letzteres traf nachher auch auf uns zu  ;-)
So viel Geschichte, so viele Eindrücke und so viele Bilder.





37 2


37 1


Eine der schönsten und am besten erhaltenen Windmühlen Schleswig-Holsteins in Groß Wittensee.

37 3


37 4


In Norby liegt die Mühle Anna, die 1911 aus Westerhever nach Norby verbracht und dort aufgebaut wurde. Heute ist das Mühlengelände Eigentum der Gemeinde Rieseby und wird von einem Heimatverein gepflegt. In der Mühle gibt es ein Heimatmuseum, zu dem auch die Alte Sägerei und das Außengelände mit einem Göpelschuppen gehören. Die Ausstellungsfläche innerhalb der Mühle geht über mehrere Etagen mit insgesamt über 2000 zu besichtigenden Exponaten. Der Eingangsbereich mit dem Trauzimmer ist antiquarisch möbliert. Dieser kann auch für Eheschließungen und Veranstaltungen genutzt werden. Direkt neben der Mühle Anna, im villenartigen ehemaligen Müllerhaus, befindet sich das Atelier im Mühlenhaus, ein kleines Künstleratelier.



37 5



Anne Seltmann 10.06.2014, 08.01| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: View Down, Krümelmonster, Kirsten,

Montagsstarter


Martins...











1. Zu Pfingsten sorgte das Tief Ela und das Hoch Wolfgang derzeit für eine rekordverdächtige Pfingsthitze.


2. Gewitter gab es hier in Kiel allerdings (noch) nicht, wie ich aus den Nachrichten entnehmen konnte.


3. Ich bin gespannt...


4. ...auf die weiteren Termine für meine Lymphdrainage. Nach dem ersten Mal kann ich tatsächlich schon meine Finger besser bewegen!


5. Auf unseren Enkelbuben freu ich mich riesig drauf. Den kleinen Mann bekommen wir in unserem Urlaub zu den Sommerferien präsentiert!


6. Wir bleiben, was den Urlaub betrifft, sozusagen im Lande und ihr?


7. Mit meinem Objektiv, welches mir der Liebste zum Hochzeitstag schenkte, bin ich richtig happy.


8. Für diese Woche steht ein 2. Lymphdrainagen-Termin ganz oben an, außerdem noch der Mühlentag, von dem ich gerade zurück bin und dann freue ich mich auf diese kurze Woche. Es darf gern mehr davon geben!



Anne Seltmann 09.06.2014, 18.11| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsstarter, Montag, Martin,

Montagsherz

Frau Waldspechts...







N° #147


147



Es ist Nacht,
und mein Herz kommt zu dir ...,
hält's nicht aus,
hält's nicht aus mehr bei mir.

Legt sich dir auf die Brust,
wie ein Stein,
sinkt hinein,
zu dem deinen hinein.

Dort erst,
dort erst kommt es zur Ruh,
liegt am Grund
seines ewigen Du.


~*~


Christian Morgenstern




Anne Seltmann 09.06.2014, 10.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

STORY-PIC-2014 N° #23









N° #23


23


 



Die Vorstellung, dass in meiner noch ungeschriebenen Geschichte ein Mord auf dem Riesenrad geschieht, läßt sich doch gut an...oder was meint ihr?
Nach wie vor bin ich sehr gespannt, was meine Schreiberinnen mit den von mir gelieferten Wörten nebst Bildern so anfangen!


Bisher hatte ich: Strassenkünstlerin, Telefon, Psychiatrische Klinik, Opfer, Puppenwagen, Schatten, Stoffelfe, Zerstörung, Trümmerhaufen, Nordsee, Landwirt, Fingerabdrücke, Flucht, Fluchtauto, Augenzeuge, Liebe, Gift, Geheimnisumwittert, Feuerwehrmann, Beweisfoto, Unbekannte und Apotheke.


Heute habe ich mich für das Riesenrad entschieden, dass mir gestern auf dem Aelregatta Fest in Eckernförde über den Weg lief vor die Linse kam.




Anne Seltmann 08.06.2014, 10.43| (9/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

Aalregatta, Simon Glöde, Goldplay...


ist eine traditionelle Veranstaltung zu der regelmäßig mehr als 120 Yachten mit mehr als 600 Seglern kommen. Die Aalregatta wurde 1893 unter Begleitung der kaiserlichen Yacht Meteor von Kiel nach Eckernförde gesegelt und ist eine der ältesten Seeregatten, die auf der Ostsee seit ca. 120 Jahren gesegelt wird. Ihren Namen erhielt die Aalregatta, wie soll es anders sein, durch den geräucherten Aal, den die Teilnehmer nach der Zieldurchfahrt in Eckernförde als Trophäe erhalten.




aalregatta 1



Zu diesem Event sind als musikalisches Highlight Simon Glöde als Vorgruppe/sänger und Goldplay Live (Coldplay Coverband) aufgetreten, die uns beide begeisterten.
Simon Glöde ist ein Musiker mit herrlich tiefer rauchiger Bassstimme. Es war für mich ein charismatischer Soul Rocksänger und musikalischer Hörgenuss par Exzellenz!




simon glöde



Goldplay live startete nach dem Auftritt von Simon Glöde...ich habe bis dato nicht gewußt, dass es diese Coverband gibt. Aber sie war  bei ihrem Auftritt sehr nah an ihren berühmten musikalischen Britpop-Vorbildern. Ihre Versionen klingen authentisch! Wie beim Vorbild ist auch das Publikum eingebunden. Es durfte mitgesungen und mitgeklatscht werden. Musik wie  „Viva la vida“, "Paradise" und "A skyfull of stars", durften an diesem Abend natürlich nicht fehlen.



goldplay 1



goldplay 2
 


Danke Jungs, ihr ward Klasse!



Anne Seltmann 08.06.2014, 09.46| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: MusikalischePerlen | Tags: Allregatta, Eckernförde, Ivent, Musik, 2014,

Wölkchens Freitags Fragen


Sarahs...








Bücher-Frage:

1. Womit makierst du dir die Seite auf der du stehen geblieben bist?

NIEMALS mit einem Knick, denn ich habe immer noch die Worte von meiner Mutter im Ohr, dass ich beim Schreiben auf meinen Arm achten soll, um keine Eselsohren zu machen. Und genau solche Knicke findet man hin und wieder auch in Büchern, um eine Seite zu markieren... wie grauenvoll! Ich habe grundsätzlich ein Lesezeichen. Derzeit ist es dieses Lesezeichen:








Private Frage:

2. Was ist das schrecklichste was du je gegessen hast? (Entweder vom Geschmack oder weil es sehr außergewöhnlich ist o.a.)


Für mich war als Kind das schrecklichste Essen Hühnerfrikasse. Ich sollte es während meines Heimaufenthaltes essen und ich mochte es partout nicht. Ich wurde aber dazu gezwungen und erbrach mich dann. Danach aber sollte ich mein Erbrochenes auch noch zur Strafe aufessen, was ich aber mit dem Wegfegen des Tellers konterte. Eine weitere Strafe folgte stehenden Fußes und ich wurde in den Schlafsaal eingesperrt. Ich habe Jahre gebraucht um mich wieder an Hühnerfrikasse heranzuwagen. 



Anne Seltmann 06.06.2014, 16.46| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfragen, Wölckchen, Sarah,

Freitags-Füller


Barbaras...




1. Sind neuerdings Mülleimer durchsichtig? Ich habe einen Kollegen, der grundsätzlich seine benutzten Papierhandtücher neben den Eimer wirft. Gestern bin ich fast vom Glauben abgefallen. Es war kein Eimer vorhanden (warum auch immer) und der liebe Kollege hat dennoch seine Papierhandtücher dorthin geworfen, wo sonst ein Eimer steht.



2. Heute liegt wieder Sprachförderung an, ansonsten das übliche Beschäftigungsprogramm für meine Hortkinder.


3.  Mal sehen ob die Collagen meiner Abschiedskinder etwas geworden sind. Bestellungen sind raus.



4. Sommerlich beginnt die nächste Woche laut Wetterprognosen.



5.  Was macht eigentlich Tammy (Debbie Reynolds), das Mädchen vom Hausboot? Tammy lief das erste Mal am 1. September 1967 im ZDF und ich erinnere mich sehr gut noch an den Titelsong: "Tammy, Tammy, Tammy, hörst Du den Südwind, er flüstert Dir zu...Hach, habe ich dieses Serie geliebt!


6. Kaffee hatte ich zum Frühstück.



7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe, morgen habe ich einen leckeren Auflauf für das Mittagsessen geplant und Sonntag möchte ich noch einmal so richtig nach herzenslust mir den Spargel mit 2 verschiedenen Schinkensorten munden lassen.





Anne Seltmann 06.06.2014, 09.19| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara,

Alltäglichkeiten Juni N° #01


Luise-Lottes...






Thema:  Wolkenbilder






Juni N° #01



wolkenbilder 01


wolkenbilder 02


wolkenbilder 03


wolkenbilder 04


Anne Seltmann 05.06.2014, 05.25| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Inside7


A wie Annelie







Sonnenschein... das heißt heute für Kiel unglaubliche 17:02 Sonnenstunden.


Sonnenschirm...
ohne den geht nichts. Ich mag oder mochte noch nie mich wie eine Ölsardine in die Sonne legen
.

Sonnencreme...
brauche ich nicht. Allerdings eher ein Pflegemittel, damit die Haut nicht austrocknet.


Hitze...
bitte ohne mich. Ich kann eh schlecht atmen und umso mehr Probleme habe ich bei Hitze.


Wasser...
ist an heißen Tagen das beste Durstlöschmittel. Allerdings habe ich es gerne etwas sprudelig und fertige es mir dann mit der Soda Club Maschine.


Sommer...
bedeutet viel Licht und Licht ist lebenswichtig!



allerdings...
kommt es auch auf die Dosis an.



Anne Seltmann 04.06.2014, 16.50| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

Projekt View Down N° #36



Krümelmonsters...









N° #36



36


 

Weiß ist unglaublich schwer zu fotografieren. Das stelle ich immer wieder fest. Aber ein Versuch ist es dennoch immer wert. Aber im Botanischen Garten von Kiel gibt es sie auch in rosa...

Voilà!




36 2



Anne Seltmann 03.06.2014, 17.45| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: View Down, Krümelmonster, Kirsten,

Fotoprojekt: Hausnummern 9






N° #09



Simpel und einfach!
Der Kieler steht auf Schlichtes  ;-)




09



Anne Seltmann 03.06.2014, 17.12| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Hausnummern, Vera,

Montagsstarter

Martins...







1. Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten...ist ein altes Volkslied


2. Es ist war früher ein ständiges gesungenes Lied, welches in Zeiten politischer Unterdrückung oder Gefährdung Ausdruck für Sehnsucht nach Freiheit und Unabhängigkeit war.


3. Meine Kette bei Dawanda war eine tolle Entdeckung, weil ich ein großer Lego-Fan bin.

legokette




4. Mit kleinen bunten Buntstiften muss ich die auch noch unbedingt haben. Eigentlich kann ich das ja selber, aber mir fehlt eindeutig die Zeit dazu!


5. Meeresrauschen und Regengeräusche beruhigen mich total.


6. Ich denke also spinn ich, ist ein Buch von Jochen Mai  und Daniel Rettig. Amüsant und geistreich!


7. Anderen helfen ist für mich so selbstverständlich wie das Stillen meiner alltäglichen Bedürfnisse...und es macht glücklich!


8. Für diese Woche steht ein Elternabend an und dann vor allem Geburtagsfeste zweier Hortkinder aus meinem KiGa.






Anne Seltmann 02.06.2014, 17.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsstarter, Montag, Martin,

Magic Monday Woche 40

Paleicas...




Völlig in der Zeit vertan, präsentiere ich das Thema von pfeil0.gifPaleica "verlassen"




N° #40



2014 40 1


2014 40 2


2014 40 3



Anne Seltmann 02.06.2014, 06.58| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Magic Monday, Paleica,

Happy Monday








Nicht die, die die gleiche Sprache sprechen verstehen einander,

sondern diejenigen, die das gleiche Gefühl teilen. 


~*~


Dschalal ad-Din ar-Rumi

* 30.09.1207
† 1273







Anne Seltmann 02.06.2014, 05.52| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag,

Montagsherz

Frau Waldspechts...




N° #146





146

Anne Seltmann 02.06.2014, 05.41| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

I see faces Juni

Ruthies...







 N°#06



Ein Detail einer künstlerischen Arbeit im Botanischen Garten von Kiel
Fragt mich jetzt bitte nicht was es darstellt, denn ich habe (Asche über mein Haupt) nicht nachgeschaut



2014 06



Anne Seltmann 01.06.2014, 16.35| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Gesichter Ruthie, ,

Das besondere Foto im Juni

Elkes Projekt...






 N° #Juni



01


Für mich ist das ein besonderes Foto (leider nicht so scharf), weil ich die Idee der Collage von dem Künstler (der mir nicht bekannt ist) gut finde und...
weil dort meine allerliebste Lieblingsgitarre mit drauf ist:

Die Les Paul (unter deutschsprachigen Musikern umgangssprachlich auch Paula genannt) ist eine E-Gitarre. Sie wird seit 1952 von der US-amerikanischen Firma Gibson hergestellt. Sie wir wohl immer mein Traum, den ich mir nicht erfüllen kann, bleiben!




Anne Seltmann 01.06.2014, 10.22| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Das besondere Foto, Elke, Mainzauber,

Das Sonntagsbild

Sandras...







N° #12



12



Diese Glas-Teddys gehören zu einem Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Spiel.



Anne Seltmann 01.06.2014, 09.03| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Sonntag, Sonntagsbild, Teufelsweib, Sandra,

STORY-PIC-2014 N° #22

Sunnys...

 


Sie war Strassenkünstlerin und sie stand neben einer Telefonzelle und bot ihre Kunst der vorbeiziehenden Menschmenge dar. Als das Telefon klingelte staunte die Strassenkünstlerin nicht schlecht. Denn noch nie hatte sie erlebt, dass es in einer Telefonzelle klingelt. Sie mußte ihre Show abbrechen, denn es konnte ja etwas Wichtiges sein, vielleicht brauchte jemand ja ihre Hilfe... So ähnlich könnte meine Geschichte anfangen, aber ich bin ja nicht die Schreiberin, das tun andere für mich und für viele andere Blogger/innen. Für meine noch pfeil0.gif ungeschriebene Geschichte habe ich bisher folgende Wörter geliefert:

Strassenkünstlerin, Telefon, Psychiatrische Klinik, Opfer, Puppenwagen, Schatten, Stoffelfe, Zerstörung, Trümmerhaufen, Nordsee, Landwirt, Fingerabdrücke, Flucht, Fluchtauto, Augenzeuge, Liebe, Gift, Geheimnisumwittert, Feuerwehrmann, Beweisfoto, Die Unbekannte


Heute soll es die Apotheke sein



N° #22


N° #22


Anne Seltmann 01.06.2014, 06.04| (8/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________