STORY-PIC-2014 N° #48


Sunnys...








Aufgrund der jüngsten Ereignisse habe ich mir gedacht, dass ich eines der Bilder der Brandfstiftung in meinem Ort verwenden werde. Ich berichtete ja  pfeil0.gif HIER schon an dieser Stelle. Auch wenn es immer noch schockierend ist jeden Tag die Bilder der Zerstörung life zu sehen und die ratlosen Blicke der Ladenbesitzer, möchte ich für meine ungeschriebene Geschichte das Wort BRANDSTIFTUNG verwenden.

Brandstiftung ist ein Verbrechen ! und wird mit einem bis zehn Jahren Freiheitsstrafe bestraft.

Lediglich in minder schweren Fällen ist die Straferwartung von sechs Monaten bis zu fünf Jahren.






Für neue Leser noch mal eine kleine Zusammenfassung:

40 Blogger/innen posten jede Woche ein Foto mit einem passenden Begriff und mehrere Autorinnen, unter der Regie von Sunny, schreiben für jeden dieser 40 Blogger/innen eine eigene Geschichte. Keine der Blogger/innen weiß wer unsere Geschichte schreibt, geschweige denn wovon sie letzendlich handelt. Mein Genre ist Krimi/Psycho/Thriller. Sunny, die Initiatorin dieser tollen Aktion, notiert sich jedes Foto nebst Wort und spendet am Ende des Jahres 5 Cent pro Bild an die Adra-Stiftung.




N° #48




48




Meine bisherigen Wörter:


1. Strassenkünstlerin, 2. Telefon, 3. Psychiatrische Klinik, 4. Opfer, 5. Puppenwagen, 6. Schatten,  7. Stoffelfe, 8. Zerstörung, 9. Trümmerhaufen, 10. Nordsee, 11. Landwirt, 12. Fingerabdrücke, 13. Flucht, 14. Fluchtauto, 15. Augenzeuge, 16. Liebe, 17. Gift, 18. Geheimnisumwittert, 19. Feuerwehrmann, 20. Beweisfoto, 21. Unbekannte, 22. Apotheke,  23. Riesenrad, 24. Knopf, 25. Irrenhaus, 26. Segelboot, 27. sportlich, 28. Wettlauf, 29. Fussabdruck, 30. Lippenstift, 31. Aasfresser, 32. Speisekarte, 33. verreisen, 34. erinnern, 35. fasziniert, 36. Pissoir, 37. Typen, 38. Rotkäppchen, 39. belesen, 40. 1880, 41. 3/4, 42. gefangenhalten, 43. nebelgrauen, 44. Phantombild, 45. Teddybär, 46. Verschwörung, 47. verschneit, 48. Brandstiftung



Anne Seltmann 30.11.2014, 09.47| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

Rostparade N° #08







N° #08










Anne Seltmann 30.11.2014, 08.00| (8/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Rostparade, Frau Tonari,

Zitate im Bild N° #06


 N° #06








Anne Seltmann 29.11.2014, 11.09| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova,

Wölkchens Freitags Fragen

Sarahs...







 Bücher-Frage:


1. Liest du zur Weihnachtszeit weihnachtliche Bücher? - Welche würdest du empfehlen?


Oh ja, schon Berufsbedingt. Da ist es unabdingabr, dass ich solche Bücher lese, bzw. eher vorlese. Zu meinen Lieblingsbüchern gehören  "Wo der Weihnachtsmann wohnt" von Mauri Kunnas. Auch ein unbedingtes Muss ist die Reihe mit Tomte Tummetott von Astrid Lindgren.



Private Frage:


2. Unabhänig vom Glauben - Was würdest du dir wünschen was nach dem Tod kommt?

Puh, was für ein schwierige Frage!!! Aber so spontan geantwortet, möchte ich
 dort sein, wie in dem Film "Hinter dem Horizont" mit Robin Williams




Anne Seltmann 28.11.2014, 19.03| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Fotoprojekt Just do it N° #01


Wieder ein tolles Projekt gefunden, dem ich ich mich anschließen mag.

Björglunda (Heike) vom Schwedenblog hat das Fotoprojekt "Just do it" ins Leben gerufen.
Das heutige Thema: Gemütlichkeit im Haus


Während ich noch vor gar nicht langer Zeit so ziemlich lange abends im Arbeitszimmer vor dem PC gehockt habe, zieht es mich jetzt immer früher schon in die gute Stube. Dann koche ich mir eine Kanne Tee, mache überall Kerzen an und setze mich auf meinen Korbstuhl (der ist bestückt mit dem Babyfell meines Sohnes), mache die Leselampe an und versinke in ein gutes Buch. Derzeit ist es "Lotta Wundertüte"


Und hier ist mein Beitrag für obiges Projekt:


FJDI N° #01


01



Anne Seltmann 28.11.2014, 09.25| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Just do it, Heike, Björklunda, Schwedenblog,

Tick-Tack


Frau Waldspechts...






N° #45




45




Gestern auf dem Kieler Weihnachtsmarkt entdeckt.
Das nächste Mal nehme ich eine groooooße Tasche mit und...
;-)


Anne Seltmann 28.11.2014, 07.49| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Tick Tack, Frau Waldspecht,

Freitags-Füller

Barbaras...





1. Heutzutage kann man  vieles online im Netz bestellen .


2. Für mich ideal weil ich ungern shoppen gehe und deswegen bestelle ich eben vieles online. 


3. Whats App ist ein, plattformübergreifender Instant-Messaging-Dienst für den Austausch von Textnachrichten, Bild-, Video- und Ton-Dateien sowie zwischen Benutzern von Smartphones. Ich benutze es!


4. Ballett ja, aber nur bestimmte Sachen. Z.B. den Schwanensee.


5. Mein Adventskranz ist noch nicht fertig.


6. Bitte einmal zu mir das ganze Wohlfühlprogramm.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Enkel-Baby, morgen habe ich  geplant ihn ganz lange zu knuddeln und Sonntag möchte ich das unbedingt verlängern und richtig auskosten!


Anne Seltmann 28.11.2014, 06.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara,

Das besondere Foto im November








 N° #November



 speicher eckernförde



Na, das würde ja auch gut zu dem Engel-Projekt von pfeil0.gif Sabiene passen.
Aber ich kann ja nicht immer auf allen "Hochzeiten" tanzen  ;-)


Dieser goldene Engel leuchtet je nach Sonnen-oder Lichteinwirkung und das ist immer ein gigantisches Schauspiel. Leider kann man das hier nicht so gut erkennen.

Dieser Engel steht am Hafen auf dem historischen Rundspeicher der Stadt Eckernförde und schaut auf die Stadt. Während der Adventszeit 2003 wurden in einer von Jochen Hillers initiierten und organisierten Aktion zugunsten der Unicef, dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, 20 Engelfiguren, je zwei Meter groß, von Künstlerinnen und Künstlern gestaltet und für den guten Zweck versteigert. Seit 2008 befindet sich im Erdgeschoss des Rundsilos als Kontrast zum Engel das "Luzifer" (ein Bistro/Restaurant).



Anne Seltmann 27.11.2014, 07.11| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Das besondere Foto, Elke, Mainzauber,

Großbrand in Altenholt-Stift



Völlig geschockt nahm ich heute Morgen zur Kenntnis, dass einige Seiten im Netz über den Großbrand in meiner Ortschaft berichteten. Über Facebook erfuhr ich dann mehr. Da unser Ort sozusagen eine Sackgasse ist, hatte ich Sorge aus meinem Ort zu kommen. Dort wo unsere Ladenzeile ist, dort wo die eigentliche "Hauptstraße" meiner Ortschaft ist, war alles gesperrt. Durch einen kleinen Seitenweg, über einen Bürgersteig konnte man meinen Ort verlassen.

Nachts um ca. 4:oo hatte ein Müllcontainer gebrannt. Die Schadenssumme lässt sich noch nicht beziffern, wird aber in die Millionenhöhe gehen. Auch die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Für alte Menschen, die noch ein wenig gut zu Fuß waren, die sonst in unserer Ortschaft kleine Einkäufe oder Geldgeschäfte tätigen konnten, gibt es jetzt arge Probleme.
Jetzt ist es dringend erforderlich für diese alten Menschen einen sogenannten Lieferservice kostenlos anzubieten!

Gott sei Dank sind KEINE Menschen zu Schaden gekommen!

Und so sieht die Katastrophe aus...




























Anne Seltmann 26.11.2014, 17.36| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Großbrand, Altenholz-Stift, 2014, Feuerwehr,

Projekt View Down N° #61


Krümelmonsters...







N° #61





61


Anne Seltmann 25.11.2014, 05.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: View Down, Krümelmonster, Kirsten,

Montagsfrage


Ninas...







MONTAGSFRAGE // HABT IHR IN DIESEM JAHR NEUE BUCHBLOGS FÜR EUCH ENTDECKT?



Asche über mein Haupt oder ist es nicht schlimm, wenn ich keinen der vielen Buchblogs folge oder gar lese? Wo ich doch so leidenschaftlich gerne und viele gute Bücher lese!
Ich tue mich da schwer diese teilweise ellenlangen Rezensionen zu lesen. Ich mag es da eher kurz und knapp auf den Punkt gebracht. Aber dazu schaue ich selten in Buchblogs hinein. Ich lasse mich durch andere Medien oder Mundpropaganda inspirieren!
Aber vielleicht gibt es ja jemanden da draußen, der mir einen auf mich zugemünzten Buchblog empfiehlt!







Anne Seltmann 24.11.2014, 15.07| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsfrage, Nina,

Montagsstarter

Martins...



bei Babs







1. Müde macht es mich, wenn ich als Beifahrerin im Auto sitze und der Monootnie des Autogeräusches lausche. Ich fahre liebe selber, dann bleibe ich wach!

2. Bei der Kälte ist es Abends am schönsten mit einem Tee und einer Wolldecke auf der Couch zu sitzen und zu kuscheln.

3. Habe ich eine Weihnachtswunsch- Liste? Nö, ich bin wunschlos glücklich!

4. Kreativität ist, wenn jemand mit Originalität, mit Ideenreichtum und mit Improvisationstalent bestückt ist.

5. Tee oder Kaffee, lieber Kaffee am morgen aber abends immer mehr gerne Tee.

6. Gestern war ein doofer Tag!

7. Adventskalender gestalte ich derzeit noch mit meinen Hortkindern, für mich selbst habe ich noch nie einen gemacht oder gekauft.

8. Diese Woche habe ich noch geplant ein Stück mit meinen Hortkindern und KiGa Kindern für die Weihnachtsfeier einzustudieren, zudem möchte ich auch noch ein Weihnachtslied üben. Dennoch ist das absolute Highlight etwas Besonderes an diesem Tag selbst, aber dazu darf ich nicht mehr verraten!





Wie immer sind die fettgedruckten Texte meine Fülltexte zu den Vorgaben von Martin!


Anne Seltmann 24.11.2014, 14.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsstarter, Montag, Martin,

Happy Monday









Wer keinen Verstand hat, was hilft dem die Lehre?
Wer keine Augen hat, was hilft dem der Spiegel?


~*~


Hitopadêsha

indisches Lehrbuch der Lebensklugheit




Anne Seltmann 24.11.2014, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag,

Blue Monday N° #10


Sallys...

Smiling Sally





Is the pretty or is pretty? He IS pretty! 

Seen in Weinheim / north-west of Baden-Württemberg / Germany




N° #10



 10



Anne Seltmann 24.11.2014, 07.38| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Blue Monday, Sally,

Montagsherz

Frau Waldspechts...







 N° #171








An einem Wasserbrunnen in Paris entdeckt.
Der kleine Engel mußte leider auch noch dafür hinhalten...



Se se Mini Baba



Anne Seltmann 24.11.2014, 07.08| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Das Sonntagsbild

Ein Projekt von Sandra







Eckernförder Hafen, eines meiner Lieblingsorte.

Eckernförde entstand aus kleinen Fischersiedlungen, die zuvor am Windebyer Noor lagen. Wann das Städtchen gegründet wurde ist nicht bekannt, da aus der Anfangszeit Eckernfördes keine Urkunden, Akten, Privilegien oder andere Papiere vorliegen. Man vermutet, dass dafür wahrscheinlich ein Brand im Jahre 1416  verantwortlich ist. Erstmals erwähnt wird der Ort im 12. Jahrhundert (Ekerenvorde 1197). Der dänische König errichtete zu dieser Zeit am Nordufer der inneren Förde (heute Petersberg) eine Burg zum Schutz des Handelsweges nach Schleswig. Erstmals erwähnt wurde die Stadt Eckernförde in einer Urkunde vom 6. Mai 1302. Im Jahr 2002 feierte Eckernförde seinen 700. Geburtstag.
Auch die Herkunft des Stadtnamens ist nicht geklärt: Einer alten Sage nach stammt er von den Bucheckern oder vielleicht auch von den Ykern (Eichen). Die Sage erzählt, dass in der früh- und hochmittelalterlichen Zeit gewaltige Eichenwälder sich vom heutigen Eckernförde bis in die Nähe von Kiel erstreckten. In diesen Wäldern lebten unzählige Eichhörnchen, die ohne den Boden zu berühren, von Baum zu Baum springend, von Eckernförde bis Kiel gelangen konnten. Das Wappen der Stadt zeigt entsprechend einen Burgturm mit einem darüber springenden Eichhörnchen.




eckernförde


Anne Seltmann 23.11.2014, 18.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Sonntag, Sonntagsbild, Teufelsweib, Sandra,

STORY-PIC-2014 N° #47


Sunnys...


Für neue Leser noch mal eine kleine Zusammenfassung:

40 Blogger/innen posten jede Woche ein Foto mit einem passenden Begriff und mehrere Autorinnen, unter der Regie von Sunny, schreiben für jeden dieser 40 Blogger/innen eine eigene Geschichte. Keine der Blogger/innen weiß wer unsere Geschichte schreibt, geschweige denn wovon sie letzendlich handelt. Mein Genre ist Krimi/Psycho/Thriller. Sunny, die Initiatorin dieser tollen Aktion, notiert sich jedes Foto nebst Wort und spendet am Ende des Jahres 5 Cent pro Bild an die Adra-Stiftung.




Hatte ich schon eine Jahreszeit für meine ungeschriebene Geschichte erwähnt? Nein!
Nun, dann soll es so sein!
Das Winterbild ist aus Usedom im Jahr 2010, als wir dort urlaubten. Traumhafte Winterzsenen boten sich dort, alles war vereist und tief verschneit und so langsam bekomme ich Sehnsucht nach Usedom, nach dem kleinen Fischerdorf Kamminke, dort wo scheinbar die Welt aufhört. Und dann will ich wieder gaaaaaaaaaaaaanz viel Schnee!
Mein heutiges Wort: verschneit






winter



Meine bisherigen Wörter:


1. Strassenkünstlerin, 2. Telefon, 3. Psychiatrische Klinik, 4. Opfer, 5. Puppenwagen, 6. Schatten,  7. Stoffelfe, 8. Zerstörung, 9. Trümmerhaufen, 10. Nordsee, 11. Landwirt, 12. Fingerabdrücke, 13. Flucht, 14. Fluchtauto, 15. Augenzeuge, 16. Liebe, 17. Gift, 18. Geheimnisumwittert, 19. Feuerwehrmann, 20. Beweisfoto, 21. Unbekannte, 22. Apotheke,  23. Riesenrad, 24. Knopf, 25. Irrenhaus, 26. Segelboot, 27. sportlich, 28. Wettlauf, 29. Fussabdruck, 30. Lippenstift, 31. Aasfresser, 32. Speisekarte, 33. verreisen, 34. erinnern, 35. fasziniert, 36. Pissoir, 37. Typen, 38. Rotkäppchen, 39. belesen, 40. 1880, 41. 3/4, 42. gefangenhalten, 43. nebelgrauen, 44. Phantombild, 45. Teddybär, 46. Verschwörung, 47. verschneit



Anne Seltmann 23.11.2014, 06.27| (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

In heaven N° #11


Katjas...






N° #11



11





Der Tag ging aus mit mildem Tone,
so wie ein Hammerschlag verklang.
Wie eine gelbe Goldmelone
lag groß der Mond im Kraut am Hang.

Ein Wölkchen wollte davon naschen,
und es gelang ihm, ein paar Zoll
des hellen Rundes zu erhaschen,
rasch kaut es sich die Bäckchen voll.

Es hielt sich lange auf der Flucht auf
und sog sich ganz mit Lichte an; -
da hob die Nacht die goldne Frucht auf:
Schwarz ward die Wolke und zerrann.


~*~

Rainer Maria Rilke



Anne Seltmann 22.11.2014, 15.28| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: in heaven, Raumfee, Katja,

Zitate im Bild N° #05



N° #05





Anne Seltmann 22.11.2014, 15.21| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova,

Wölkchens Freitags Fragen

Sarahs...






Bücher-Frage:

1. Was macht für dich ein schönes Buchcover aus? - Was ist für dich ein No-Go bei Covern?

Unglaublich aber wahr... in der Bücherwelt beeinflusst das Cover bei sage und schreibe 75 Prozent der Menschen die Kaufentscheidung. Mir ist egal ob schwarz/weiß oder bunt gehalten. Aber es muss inhaltlich zum Titel bzw. Buch passen. In letzter Zeit sind die Bücher ja sehr plastisch dargestellt und das mag ich sehr! Und ich mag klare bis wenige Elemente. Fazit: Weniger ist oft mehr!



Private Frage:

2. Hast du schon Mal etwas gespendet?- Falls ja was und wofür? (Z.B. Geld. Kleidung, Futter, Bücher...)


Aber klar habe ich schon mal was gespendet. Einmal Knochenmark, dann regelmäßig Blut und hier und du da etwas für schwerstkranke Kinder!




Anne Seltmann 21.11.2014, 16.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfragen, Wölckchen, Sarah,

Tick-Tack

Frau Waldspechts...




Freitag ist Uhrentag und immer wieder habe ich noch eine im Gepäck.

Diesmal Uhren im Doppelpack
Stiftskirche in in St. Gallen.
Den Namen hat St. Gallen vom Wandermönch Gallus, weswegen sie auch Gallusstadt genannt wird.


N° #44




44



Anne Seltmann 21.11.2014, 06.36| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Tick Tack, Frau Waldspecht,

Freitags-Füller

Barbaras...





1. Noch kein  Schnee in Sicht, aber an anderen Orten schon gesichtet.


2. Heute mache ich mir einen schönen Abend.


3. Na, auch so müde wie ich? Das scheint grad ein Dauerzutsand bei mir zu sein.


4. Wenn ich auch immer schon um 5:00 Uhr aufstehe kann man nicht erwarten, dass ich abends noch fit wie ein Turnschuh bin.


5. Ich glaube, die Vorweihnachtszeit wird, was sonst bei uns nicht der Fall ist, ziemlich stressig .


6. Weich und kuschelig ist mein Lieblingsschal.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend bei Kerzenlicht und Wein , morgen habe ich mal wieder geplant Køtbuller zu machen  und Sonntag möchte ich Putengulasch in Ananas zubereiten!





Anne Seltmann 21.11.2014, 06.11| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara,

Neues PROJEKT, wer macht mit?


button silver and gold



Seit Tagen habe ich das Lied von Neil Young im Ohr "Silver & Gold"
und spontan kam mir die Idee auch einmal ein Projekt zu starten.
Vielleicht hat ja jemand Lust mitzumachen. Ich würde mich sehr darüber freuen!!!






Bitte vormerken!


Silver & Gold heißt mein Projekt welches ich Ende Januar 2015 starten möchte:






Beschreibung:
Es gibt keine Anmeldung. Du kannst wann immer du willst, mitmachen.


  1. Veröffentliche einen *">silbernen oder ">goldenen* Beitrag in deinem Blog immer am letzten Tag eines Monats. 
  2. Achte hier drauf, dass du ausschließlich deine eigenen Bilder verwendest!
  3. Füge in deinem Beitrag einen Link zu meinem Projekt ein.
  4. Hierzu darfst du gerne meinen Button mitnehmen, speichere ihn aber in deinem PC ab.  Bitte keine Hotverlinkung!
  5. Schreib mir unter meinem jeweiligen Beitrag, wenn DEIN Beitrag online gegangen ist. So bald ich mir die Zeit erübrige, komme ich dich besuchen!



Ich freue mich auf eure Bilder und bin gespannt auf alle die dabei sind!





Teilnehmer/innen:




Angela
Elke ?
minibar
Gedankenkruemel
moni
Sabienes
Anette
Lucie
Myriade
czoczo

Anne Seltmann 19.11.2014, 19.43| (13/13) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Silver and Gold, Projekt, Monatsende,

Inside7

A wie Annelie



Der Link zu Annelie funktioniert nicht im Button, weil mein Blog keine Umlaute in der Verlinkung mag.
Bitte manuell eingeben http://anneliemüller.de/blog/


Annelie war krank, jetzt bloggt sie wieder Gott sei Dank!   ;-)





Herbst… ist  auch meine Jahreszeit. Ich kann mich nicht satt sehen an den explodierenden Farben. Diese Farbenvielfalt ist einfach unbegreiflich. Und dann liebe ich es mit meinen KiGa Kindern Laubberge zu bauen um sich dann hineinzuwerfen.
zuhause… ist es immer noch am Schönsten !

morgens… ist meine Stunde, ich kann dann schon richtig loslegen so viel Ernergie habe ich. Dafür bin ich dann aber auch abends wieder früh müde.

mittags… nach einem leckeren Mahl (am Wochenende) lege ich mich für ein Stündchen hin. Was frau braucht, braucht sie eben!  :-)

abends… bin ich wie schon gesagt immer früh müde. Neuerdings gehe ich schon um 21:30 ins Bett.  ^^

nachdenklich… bin ich zur Zeit was mein Kollege so betrifft.

sehr enttäuscht… bin ich über meinen Sohn. Der läßt nur von sich hören, wenn er etwas braucht.



Anne Seltmann 19.11.2014, 19.01| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

Spiralen ohne Ende N° #11


Sabienes...







N° #11



11



Nächste Runde am 3. Dezember

Anne Seltmann 19.11.2014, 18.45| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Spiralen, Sabiene, Fotoprojekt,

Lärm, ein Problem unserer Zeit



Lärm empfinde ich als eines der wesentlichen Probleme unserer Zeit!
Schlimm ist es eh schon, dass Flugzeuge über Wohngebiete donnern, Mopeds frisiert werden und durch Ortschaften brettern und nun auch noch die Laubbläser. Hier stimmt auch die Bezeichnung nicht einmal. Wenn Sie blasen würden, wäre es eigentlich doch still, nicht wahr? Oder blasen Sie z. B. Luftballons mit einem solchen Lärmpegel auf?
Unglaublich, dass je nach Modell solche Laubbläser über 110 Dezibel erzeugen und somit  lauter sind, als so mancher Presslufthammer oder die meisten Kreissägen.
Schwerwiegender noch: Mit dem Laub wird auch noch der auf der Straße liegende Feinstaub aufgewirbelt. Dieser enthält Dieselruß sowie der Abrieb von Reifen und Bremsen mit krebserregenden Substanzen.
Hinzu kommen auch noch die zerstörerischen Eingriffe in die Welt der Kleinstlebewesen. Sie sind die unentbehrliche Nahrungsgrundlage vieler Tiere!


Unbedingt ansehen, welche Argumente Lars Reichow gegen die Laubbläser hat. Dem stimme ich voll und ganz zu!



Anne Seltmann 19.11.2014, 10.40| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Laubbläser, Lärm,

In Bildern sprechen #Y

Karins...









#Y wie Yuppie



ein junger, schicker, karrierebewusster Mensch
aus dem Englischen; Abkürzung für "young urban professional"



yuppie




Leider kann ich obige Person nicht zeigen. Versteht sich von selbst  ;-)


Anne Seltmann 19.11.2014, 08.18| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: In Bildern sprechen, Utopia, Karin,

Wordless N° #06








N° #06



 07



Anne Seltmann 19.11.2014, 06.08| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Wordless Wednesday, Sue,

Projekt View Down N° #60

Krümelmonsters...








N° #60


60



Anne Seltmann 18.11.2014, 06.14| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: View Down, Krümelmonster, Kirsten,

Montagsstarter

Martins...



bei Babs






1. Musik ist für mich so wichtg wie die Luft zum Atmen.


2. Was gibt es leckeres als, wer mich kennt weiß das jetzt ERDBEEREN kommt?


3. Bei meiner Bilderflut komme ich kaum hinterher.


4. Zu einem Baumarkt muss ich unbedingt noch, weil meine pfeil0.gif Tannenbäumchen nicht so kleben wollen wie ich will.


5. Frieden überall und immer, kann es sowas wohl geben?


6. Es gibt Dinge, die kann man nicht erzählen und Dinge, die man unbedingt erzählen muss, z. B. :"Jesse (5) sieht in der Stadt einen Bus und sagt zu uns: "Schau mal, der Bus ist genauso alt wie ich!"


7. Dieser Satz "So lange du deine Füße unter meinem Tisch stellst..." und viele andere pädagogischen Zeigefinger, sind leider immer noch im Sprachgebrauch.


8. Ich habe diese Woche viele Weihnachts-Basteleien geplant und außerdem freue ich mich auf Baby Lukas (Enkel) am übernächsten Wochenende.



Anne Seltmann 17.11.2014, 08.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsstarter, Montag, Martin,

Montagsfrage


Ninas...








MONTAGSFRAGE // WER IST EUER LIEBSTER ANTIHELD/BÖSEWICHT?




Antiheld oder Bösewicht gefällt mir nicht wirklich. Mir gefiele besser Protagonist. Er steht im Mittelpunkt eines Filmes, egal ob er vordergründig  gut oder  böse ist.
Dennoch will ich die Frage beantworten: Den Antihelden/Bösewicht aus dem Film "Enemy Mine-Geliebter Feind" finde ich Klasse, oder aber auch den pfeil0.gif Räuber Hotzenplotz.




Anne Seltmann 17.11.2014, 08.13| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsfrage, Nina,

Blue Monday N° #09

Sallys...
Smiling Sally





N° #09

Ist das ein Blau? Das ist BLAUUUUU!
Was für ein hübsches Tor mit dem Hintergrund (ein Garagentor)
Ich mag ja sonst nichts Verspieltes, aber hier habe mich regelrecht in das Tor verliebt. 

~*~


For Sally!

Is that a blue? This really is BLUUUUUE!
What a nice goal with the background (a garage)
I may otherwise Playful anything, but here I fell in love literally in goal.



09


Anne Seltmann 17.11.2014, 06.11| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Blue Monday, Sally,

Montagsherz

Frau Waldspechts...




 N° #170

Ein Herz vom Le Cimetière du Père-Lachaise



170



Anne Seltmann 17.11.2014, 05.58| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

STORY-PIC-2014 N° #46

Sunnys...







Beide abgebildeten Personen hatte ich einst im Sommer fotografiert, während sie völlig im Gespräch versunken waren und gar nicht merkten, dass ich sie im Visier hatte.
Fand hier die Verabredung zu einer nicht strafbaren, aber moralisch verwerflichen Handlung statt?   ;-)


Hat meine Schreiberline noch keinen Titel für meine ungeschriebene Geschichte, so könnte ich ihn jetzt spätestens anbieten. Wie wäre es mit "Die Verschwörung?"






N° #46


geheimnis








Meine bisherigen Wörter:


1. Strassenkünstlerin, 2. Telefon, 3. Psychiatrische Klinik, 4. Opfer, 5. Puppenwagen, 6. Schatten,  7. Stoffelfe, 8. Zerstörung, 9. Trümmerhaufen, 10. Nordsee, 11. Landwirt, 12. Fingerabdrücke, 13. Flucht, 14. Fluchtauto, 15. Augenzeuge, 16. Liebe, 17. Gift, 18. Geheimnisumwittert, 19. Feuerwehrmann, 20. Beweisfoto, 21. Unbekannte, 22. Apotheke,  23. Riesenrad, 24. Knopf, 25. Irrenhaus, 26. Segelboot, 27. sportlich, 28. Wettlauf, 29. Fussabdruck, 30. Lippenstift, 31. Aasfresser, 32. Speisekarte, 33. verreisen, 34. erinnern, 35. fasziniert, 36. Pissoir, 37. Typen, 38. Rotkäppchen, 39. belesen, 40. 1880, 41. 3/4, 42. gefangenhalten, 43. nebelgrauen, 44. Phantombild, 45. Teddybär, 46. Verschwörung





Für neue Leser noch mal eine kleine Zusammenfassung:

40 Blogger/innen posten jede Woche ein Foto mit einem passenden Begriff und mehrere Autorinnen, unter der Regie von Sunny, schreiben für jeden dieser 40 Blogger/innen eine eigene Geschichte. Keine der Blogger/innen weiß wer unsere Geschichte schreibt, geschweige denn wovon sie letzendlich handelt. Mein Genre ist Krimi/Psycho/Thriller. Sunny, die Initiatorin dieser tollen Aktion, notiert sich jedes Foto nebst Wort und spendet am Ende des Jahres 5 Cent pro Bild an die Adra-Stiftung.



Anne Seltmann 16.11.2014, 08.47| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

Zitate im Bild N° #04


N° #04









Anne Seltmann 15.11.2014, 11.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova,

Alles für die Katz N° #10



...und was für ein Kätzchen  :-)




N° #10



 10



Anne Seltmann 15.11.2014, 10.03| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Katze, Kalle,

In heaven N° #10





N° #10



10



Ob hier schon die Engelein mit dem Plätzchenbacken anfangen?
So erinnere ich das zumindest aus Kindertagen, das dies immer der Spruch der Erwachsenen war.
Hach, müssen die Engelchen aber fleißig sein, wenn jetzt schon der Himmel so leuchtet.  ;-)




Anne Seltmann 15.11.2014, 09.08| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: in heaven, Raumfee, Katja,

Oh Tannenbaum


Erste Gehversuche eines Tannenbäumchen.

Man nehme:

1 Styropor Kegel
Bast, oder Wolle, oder Kordel
Klarsichtfolie und Tapetenkleister
Holzleim
1 Pinsel


Ich bin gespannt, ob das mit den Kegeln genauso gut geht, wie mit den Rattankugeln
Guckst du hier


Über das Ergebnis werde ich berichten!




tannenbaum1


Anne Seltmann 15.11.2014, 08.37| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Tannenbaum, Basteln, Styropor Kegel,

Wölkchens Freitags Fragen

Sarahs...






 Bücher-Frage:

1.Wonach/Wie entscheidest du welches Buch du als nächstes liest?

Das hängt ganz von meinem Gefühl ab...also worauf ich gerade Lust habe. Meistens lese ich aber sowieso Thriller.
Ansprechend muss dabei dann der Klappentext und
das Cover sein.



Private Frage:

2. Glaubst du an die Liebe auf den ersten Blick?

Nicht wirklich! Liebe ist ein tiefes Gefühl, welches nicht über Nacht einfach so entsteht.
Liebe ist etwas was wachsen muss. Dieses *Liebeaufdenerstenblick* ist definitiv nur ein Verliebtsein, ein überwältigendes *Schmetterlingimbauchhaben* eine Art Rauschzustand, ein *derblitzhatzugeschlagen*






Anne Seltmann 14.11.2014, 17.23| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfragen, Wölckchen, Sarah,

Tick-Tack

Frau Waldspechts...




Einst gesehen (2011) in der Glücksfabrik Koziol.






N° #43



43



Anne Seltmann 14.11.2014, 06.42| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Tick Tack, Frau Waldspecht,

Freitags-Füller

Barbaras...






1. Der Spaß am  Freitags-Füller ist ungebrochen.


2. Peter Scholl-Latour († 16. August 2014) war ein großartiger Mensch. Für mich einer der letzten Reporter der guten alten Schule.


3. Meine erste Weihnachtsdeko in diesem Jahr befindet sich noch auf dem Dachboden.


4. Alkohol ist keine Lösung, sondern ein Destillat  ;-)


5. Oh je, Weihnachten rückt schon wieder mit riesigen Schritten an und ist immer so plötzlich da  ;-)


6. Plätzchen backen mit meinen KiGa Kindern ist ein MUSS und macht unheimlich Spaß.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Füße hoch, Flimmerkiste an und einen guten roten Wein, morgen habe ich geplant pfeil0.gifRattankugeln  und Tannebäume (alles in Silber) zu basteln und Sonntag möchte ich daran weiter arbeiten!



Anne Seltmann 14.11.2014, 06.23| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara,

Fotoprojekt: Hausnummern 19





 N° #19



19 a



Anne Seltmann 13.11.2014, 06.46| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Hausnummern, Vera,

Wordless N° #05


Picture for image-in-ing.blogspot.de



N° #05



05



Anne Seltmann 12.11.2014, 07.22| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Wordless Wednesday, Paris, FRankreich, Pavarotti,

Manchmal...



hand mit feder
Foto © Anne Seltmann







Manchmal
muss man  tief durchatmen,
verharren, innehalten-
auch im Stillstand spielt das tiefe Leben.

~*~


© Anne Seltmann



Anne Seltmann 11.11.2014, 10.24| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen | Tags: Poem, Lyrik, Gedicht, Anne Seltmann,

Projekt View Down N° #59


Krümelmonsters...









N° #59



 60



Anne Seltmann 11.11.2014, 06.16| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: View Down, Krümelmonster, Kirsten,

Montagsstarter


Martins...

bei Babs!







1. Was tut ihr bei Schlaflosigkeit?


2. Eine neue Kuscheljacke in blau habe ich mir jetzt gegönnt.


3. Lesen brauche ich wie die Luft zum Atmen.


4. Meine Lieblings-Platz ist meine Couch.


5. Wenn ich an Erdbeeren denke dann kennte ich keine Grenzen.


6. Im Kino bin ich ewig nicht gewesen. Das wird mal wieder Zeit.  "Den Himmel gibts echt" und "Ich. Darf. Nicht. Schlafen."  würden mich interessieren. Aber dafür fehlt es gerade ein wenig an Zeit.


7. Stattdessen schaue ich mal, was es Gutes an Filmen herunterzuladen gibt, dann schaue ich die eben zu Hause.


8. Diese Woche steht ein Geburtstag im Hort an und schon Planungen für das Weihnachtsfest im KiGa, sowie diverse Bastelaktionen für selbiges und ich freue mich auf das Einüben gewisser Vorführungen für das Weihnachtsfest. Genaueres darf ich noch nicht veraten, denn ich habe hier Mitleser/innen einiger Eltern.   :-)




Anne Seltmann 10.11.2014, 19.01| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Blue Monday N° #08

Sallys...

Smiling Sally





N° #08






08



Anne Seltmann 10.11.2014, 07.45| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Blue Monday, Sally,

Montagsherz

Frau Waldspechts...






 N° #169




169





Anne Seltmann 10.11.2014, 07.26| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

STORY-PIC-2014 N° #45

Sunnys...






Sunny von StoryPics hat heute eine Aktion eingebettet, die Mytoys nun schon seit einigen Jahren  kurz vor Weihnachten startet.

Auch in diesem Jahr starten wir wieder unsere Charity-Aktion „Weihnachtsengel gesucht!“, um gemeinsam mit Euch möglichst vielen Kindern eine Freude zu machen. Wenn Ihr eine Familie mit Kindern oder auch eine soziale Einrichtung kennt, die Ihr mit Geschenken zum Weihnachtsfest überraschen möchtet, dann schickt uns Euren Wunschzettel für die Familie oder Einrichtung.


Da ich allerdings niemanden kenne, dem ich den Wunschzettel erfüllen kann, aber auch diese Aktion aufgreifen will, habe ich mir ein Herz genommen und der Stiftung für schwerstkranke Kinder pfeil0.gif "Bärenherz" Geld gespendet.

Mein Motto ist Spenden statt Geschenke

Nun kommt mein heutiges Wort für meine noch ungeschriebene Geschichte genau richtig, denn ich habe nicht nur ein für Kinder sondern auch für Bären  ;-)
Deshalb zeige ich mal wieder meinen "Stoffel" und mein heutiges Wort heißt TEDDYBÄR



N° #45


45




Meine bisherigen Wörter:


1. Strassenkünstlerin, 2. Telefon, 3. Psychiatrische Klinik, 4. Opfer, 5. Puppenwagen, 6. Schatten,  7. Stoffelfe, 8. Zerstörung, 9. Trümmerhaufen, 10. Nordsee, 11. Landwirt, 12. Fingerabdrücke, 13. Flucht, 14. Fluchtauto, 15. Augenzeuge, 16. Liebe, 17. Gift, 18. Geheimnisumwittert, 19. Feuerwehrmann, 20. Beweisfoto, 21. Unbekannte, 22. Apotheke,  23. Riesenrad, 24. Knopf, 25. Irrenhaus, 26. Segelboot, 27. sportlich, 28. Wettlauf, 29. Fussabdruck, 30. Lippenstift, 31. Aasfresser, 32. Speisekarte, 33. verreisen, 34. erinnern, 35. fasziniert, 36. Pissoir, 37. Typen, 38. Rotkäppchen, 39. belesen, 40. 1880, 41. 3/4, 42. gefangenhalten, 43. nebelgrauen, 44. Phantombild, 45. Teddybär





Für neue Leser noch mal eine kleine Zusammenfassung:

40 Blogger/innen posten jede Woche ein Foto mit einem passenden Begriff und mehrere Autorinnen, unter der Regie von Sunny, schreiben für jeden dieser 40 Blogger/innen eine eigene Geschichte. Keine der Blogger/innen weiß wer unsere Geschichte schreibt, geschweige denn wovon sie letzendlich handelt. Mein Genre ist Krimi/Psycho/Thriller. Sunny, die Initiatorin dieser tollen Aktion, notiert sich jedes Foto nebst Wort und spendet am Ende des Jahres 5 Cent pro Bild an die Adra-Stiftung.

Anne Seltmann 09.11.2014, 15.24| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Story Pic 2014, Sunny, ,

In heaven N° #09

Katjas...





N° #09





10




Hach ja...nun formieren sie sich hier und da, unsere Zugvögel. Ein sicheres Zeichen dafür, dass bald der Winter bevorsteht...auch wenn man das noch nicht so richtig wahr haben will. Aber nicht alle Vögel fliegen in den Süden. Der „Spatz“, unser Haussperling, das Rebhuhn und der große Uhu haben keine Angst davor kalte Füsse zu bekommen und bleiben uns auch bei Frost erhalten.



Anne Seltmann 08.11.2014, 17.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: in heaven, Raumfee, Katja,

Zitate im Bild N° #03


N° #03



Heute habe ich mal meinen eigenen Text eingefügt.
Ich hoffe er gefällt! 



Novas...





Anne Seltmann 08.11.2014, 15.32| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova,

Zeig uns deine Stadt...

Sandys...





ist ein längst schon angelaufenes Projekt von Sandy (shootingqueens) und ich bin Quereinsteigerin.
In diesem Projekt geht es darum Fotos in der eigenen Stadt zu machen. Dazu wird jeden  Ersten des Monats ein bestimmtes Thema vorgeschlagen und jeder der mitmachen möchte hat einen Monat Zeit das Thema umzusetzen.
Nun sind die Monate Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, November alle schon aktiv gewesen und ich sende somit alle nach.

Ja ja ich weiß, ich muß das nicht, aber ich WILL das!




JANUAR: Typisch meine Stadt

Schiffe, Strand und viiiiiiil Wasser. Hier sieht man die Innenförde in Kiel.




januar




FEBRUAR: Türen und Fenster in deiner Stadt

Manchmal findet man diese typische Türen und Fenster hier im maritimen Umfeld.




februar 01




februar 02



MÄRZ: Frühling in deiner Stadt


Als ich hierfür das Bild raussuchte, dachte ich zurück an das wundervolle Krokusblütenfest in Husum. Unglaublich ist der Anblick, wenn sich vor einem ein Meer an Krokusblumen auftut. Kiel hat sich das nun teilweise auch zu eigen gemacht und läßt an verschiedenen Stellen in der Stadt unter anderem auch Krokusse in Scharen blühen. Immerhin bewirbt sich Kiel für die nächste Landesgartenschau.



märz




APRIL: Deine Stadt zur blauen Stunde


Nun, man sieht ja nichts von der Stadt, aber dennoch ist das Riesenrad ein Teil meiner Stadt. Zumindest wenn die Kieler Woche beginnt, dann dreht es sich ein ganze Woche lang!



april






MAI: Zeig uns deine grünen Oasen


Hierfür fiel mir die Entscheidung schwer, da ich mich an der Bildauswahl ziemlich kurz fassen will. Das würde bei dem, was ich an Monaten nachhole, doch den Rahmen sprengen. Grüne Oase kann ein Teich sein, ein Park, der Wald oder der botanische Garten in Kiel. Immer sehenswert, immer sehr beschaulich.



mai




JUNI: Zeig uns wie deine Stadt feiert


Puh, was für ein Thema...
Auch hier habe ich überlegt, was man da so nehmen kann. Kiel ist ja für seine riesigen Kreutzfahrtschiffe bekannt und wenn dann mal so ein riesiger Pott getauft wird, dann wird ordentlich gefeiert.



juni 02



Aber auch die Kieler Woche ist eine einzigs Fest und an deren Ende dann die Windjammerparade stattfindet. Sie ist der absolute Höhepunkt aus der "einwöchigen Feier!"  ;-)




juni 01




JULI: Zeig uns altes Gemäuer


Hier sieht man die alte Psychiatrie. Längst bezieht da keiner mehr irgend ein Zimmer oder belegt eine Couch. Freigegeben ist es nun für Künstler, die dort wunderschöne Projekte haben.



juli 01



Hier ist der alte Ravensberg Wasserturm zu sehen. Er ist ein historisches Gründerzeit Bauwerk (1896).  Im Jahre 2000 wurde der Wasserturm an einen privaten Investor verkauft. Er wurde bis 2012 für Veranstaltungen (Theater, Konzerte, Ausstellungen etc.) genutzt. Derzeit findet ein Umbau zu 34 Eigentumswohnungen in mehreren Ebenen einschließlich einer Tiefgarage mit 92 Stellplätzen statt, wobei die äußere Erscheinung erhalten bleiben soll.




juli 02




AUGUST: Zeig uns deine Urlaubsstadt

Man sagt nicht umsonst oft zu mir, dass ich dort wohne wo andere Urlaub machen. So ist es dann auch. Und wenn ich Gäste habe würde ich ihnen die vielen schönen Strände nebst kleine und große Häfen zeigen und natürlich unseren schönsten Leuchtturm den wir haben.






august



august 02



august 03




SEPTEMBER: Kulinarisches aus deiner Stadt


Wenn man wie ich am Wasser lebt, dann ist es fast selbstredend, dass ich einen Fisch zeige. Restaurants, Cafe`s und ähnliches haben wir zugenüge...die sind auch nicht so interessant. Aber es geht ja nix über einen fangfrischen Fisch aus der Region.




september 01



Und gaaaaaaaaaaaaaanz wichtig ist es die Kieler Sprotte zu kennen. Nicht den Kieler selber, der ja auch so genannt wird. Nein, die eßbare Kieler Sprotte.
Auch wenn es für manchen jetzt ekelig wird, aber: sie können vollständig, d. h. unausgenommen, inklusive Kopf und Schwanz („mit Kopp un Steert“) sowie Gräten verzehrt werden, da diese sehr weich und fein sind. Üblicher ist es allerdings, den Kopf, den Schwanz und die Hauptgräten nicht mitzuverzehren. Dazu wird der Kopf abgetrennt, die Sprotte mit Daumen und Zeigefinger gefasst und an Bauch und Rücken leicht angedrückt. Nun kann der Schwanz mit der Hauptgräte vorsichtig aus der Sprotte herausgezogen werden, ohne den Sprottenkörper zu öffnen.

Ihr könnt beruhigt sein, ich esse Kopf und Schwanz NICHT mit!



september 02



O.K. O.K. Ich habe doch noch ein Restaurant, was ich euch ans Herz legen will wollte. Es ist eines der bekanntesten Ausflugsziele in Kiel: Die “Villa Hoheneck” wurde in den Jahren 1902/03 durch das Bauunternehmen Göttsch & Untiedt errichtet und im Laufe der Jahre durch zahlreiche Anbauten erweitert. Seit 1925 wurde sie mit Unterbrechungen als Gastwirtschaft genutzt. Sie hat eine Aussenterasse/Biergarten mit Blick auf den Nordostsee-Kanal. Ich lese gerade, dass sie abgerissen werden und einer Wohnbebauung weichen soll. Wieder mal geht ein Stück Geschichte verloren.  SCHADE!




september 03





OKTOBER: Deine Stadt im Herbst


Bitteschön!




oktober




NOVEMBER: Zeig uns Farbe im Grau




Ist das genug Farbe? 




november



november 02




Unglaublich aber wahr, das ist der bisher längste Beitrag von mir in meinem Blog.





Anne Seltmann 08.11.2014, 10.50| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zeig uns deine Stadt, Sandy,

Marode Schönheiten N° #03

Juttas...





N° #03








03




Anne Seltmann 07.11.2014, 17.57| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Marode Schönheiten

2021
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________