Ausgewählter Beitrag

Großbrand in Altenholt-Stift



Völlig geschockt nahm ich heute Morgen zur Kenntnis, dass einige Seiten im Netz über den Großbrand in meiner Ortschaft berichteten. Über Facebook erfuhr ich dann mehr. Da unser Ort sozusagen eine Sackgasse ist, hatte ich Sorge aus meinem Ort zu kommen. Dort wo unsere Ladenzeile ist, dort wo die eigentliche "Hauptstraße" meiner Ortschaft ist, war alles gesperrt. Durch einen kleinen Seitenweg, über einen Bürgersteig konnte man meinen Ort verlassen.

Nachts um ca. 4:oo hatte ein Müllcontainer gebrannt. Die Schadenssumme lässt sich noch nicht beziffern, wird aber in die Millionenhöhe gehen. Auch die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Für alte Menschen, die noch ein wenig gut zu Fuß waren, die sonst in unserer Ortschaft kleine Einkäufe oder Geldgeschäfte tätigen konnten, gibt es jetzt arge Probleme.
Jetzt ist es dringend erforderlich für diese alten Menschen einen sogenannten Lieferservice kostenlos anzubieten!

Gott sei Dank sind KEINE Menschen zu Schaden gekommen!

Und so sieht die Katastrophe aus...




























Anne Seltmann 26.11.2014, 17.36

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Ruthie

Das ist traurig. Ich hoffe, dass eine gute Lösung gefunden wird.

vom 26.11.2014, 23.56
1. von minibar

Oh weh, gut, dass niemand verletzt wurde.
Aber du hast Recht für die alten Leute sollte ein Bringservice eingerichtet werden.

vom 26.11.2014, 21.46
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links