Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Nina

Montagsfrage


Ninas...







MONTAGSFRAGE // HABT IHR IN DIESEM JAHR NEUE BUCHBLOGS FÜR EUCH ENTDECKT?



Asche über mein Haupt oder ist es nicht schlimm, wenn ich keinen der vielen Buchblogs folge oder gar lese? Wo ich doch so leidenschaftlich gerne und viele gute Bücher lese!
Ich tue mich da schwer diese teilweise ellenlangen Rezensionen zu lesen. Ich mag es da eher kurz und knapp auf den Punkt gebracht. Aber dazu schaue ich selten in Buchblogs hinein. Ich lasse mich durch andere Medien oder Mundpropaganda inspirieren!
Aber vielleicht gibt es ja jemanden da draußen, der mir einen auf mich zugemünzten Buchblog empfiehlt!







Anne Seltmann 24.11.2014, 15.07 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsfrage


Ninas...








MONTAGSFRAGE // WER IST EUER LIEBSTER ANTIHELD/BÖSEWICHT?




Antiheld oder Bösewicht gefällt mir nicht wirklich. Mir gefiele besser Protagonist. Er steht im Mittelpunkt eines Filmes, egal ob er vordergründig  gut oder  böse ist.
Dennoch will ich die Frage beantworten: Den Antihelden/Bösewicht aus dem Film "Enemy Mine-Geliebter Feind" finde ich Klasse, oder aber auch den pfeil0.gif Räuber Hotzenplotz.




Anne Seltmann 17.11.2014, 08.13 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsfrage

Ninas...







MONTAGSFRAGE // HABT IHR EUCH SCHON MAL VOR EINEM BUCH GEDRÜCKT, OBWOHL IHR ES EIGENTLICH LESEN WOLLTET?




Und ob!
Da liegt nun schon seit 17 Jahren das Buch "Die Wolfsfrau" bei mir rum und wartet dementsprechend darauf endlich von mir zu ende gelesen zu werden.

Inhalt Ich zitiere:

Die Auferstehung der Wilden FrauClarissa Pinkola Estes glaubt, dass eine Frau nur stark, gesund, kreativ und glücklich sein kann, wenn sie zu den Wurzeln ihrer instinktiven Natur zurückfindet - zur "Wolfsfrau", der wilden, ungezähmten Urfrau in ihr.Rund zwanzig Mythen, Märchen und Geschichten aus den verschiedenen Kulturkreisen dieser Welt erzählt und analysiert die Autorin, damit Frauen wieder zu ihren instinkthaften Eigenschaften finden.



Bis Seite 62 habe ich es geschafft, aber ich kann mich einfach nicht dazu aufraffen es weiterzulesen. Es ist für eher esoterisch angehauchte Frauen und das passt nun überhaupt nicht zu mir. Das Buch ist ziemlich ausufernd und selbst nach Jahren des Widerstandes habe ich beschlossen es weiterhin im Regal verstauben zu lassen.
Das Leben ist spannender als jeglicher Psychoschmöker!



Anne Seltmann 03.11.2014, 10.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Montagsfrage


Ninas...







MONTAGSFRAGE // HABT IHR EUCH SCHON MAL DEN NAMEN EINER ROMANFIGUR GELIEHEN?



Oh ja, als kleines Mädchen. Ich war so sehr von der Romanfigur Heidi (von der Schweizer Autorin Johanna Spyri ) fasziniert, dass ich in meinen Träumen auch immer so hieß. Aber Gott bewahre (Verzeihung), mein Kind hätte ich nie so genannt!
Im übrigen besitze ich noch ein Filmbuch zum oben genannten Film. Es gehörte meiner Mom und ich habe es mit Leidenschaft verschlungen. Es ist ein 59 seitiges Filmbuch mit 84 Fotos (Nachdruck, Format ca. 14,5 x 10 cm aus dem Praesens- Film der Columbia) sowie Textillustrationen von Herbert Lehmann.




Heidi


Anne Seltmann 27.10.2014, 06.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Montagsfrage

Ninas...








WELCHE ROMANVERFILMUNG DER LETZTEN ZEIT LOHNT SICH?





"Die Säulen der Erde" ist ein mehrteiliger, deutsch-kanadischer Fernsehfilm aus dem Jahr 2010 nach Ken Folletts gleichnamigem Roman.


Und der Fortsetzungsfilm "Die Tore der Welt"



"Die Millennium-Trilogie" von Stig Larsson







Anne Seltmann 20.10.2014, 06.45 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsfrage

Ninas...









MONTAGSFRAGE // HABT IHR EINEN E-READER UND WENN JA, WELCHEN?"


Ja, ich besitze seit einen paar Monaten einen E-Reader. Zuerst habe ich mich dagegen gesperrt, weil ich ein echtes Buch in der Hand haben muss. Aber es hat mich doch so gereizt, dass ich mir einen bestellt habe. Ich besitze nun einen pfeil0.gif Kindl Paperwhite und bin mittlerweile sehr glücklich darüber, dass ich einen besitze.  Nun brauche ich keine schweren Bücher mit in den Urlaub schleppen und er ist schnell und leicht in der Handtasche verstaut, wenn ich beim Arzt oder sonst wo lange sitze, dann kommt so ein E-Reader grade gut! Dennoch werde ich zuhause weiterhin in echten Büchern lese, denn in gebundener Form sind sie doch viel schöner! Dem Liebsten habe ich im September einen E-Reader zum Geburtstag geschenkt. Allerdings einen pfeil0.gif anderen. Mal sehen, wer den Besseren hat  ;-)




Anne Seltmann 13.10.2014, 06.32 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsfrage

Ninas...





MONTAGSFRAGE // WER IST EUER LIEBSTER HÖRBUCHSPRECHER/EURE LIEBSTE HÖRBUCHSPRECHERIN?






Hansi Jochmann  sie ist meine Favoritin, da sie auch meine Lieblingsschauspielerin Jodie Foster synchronisiert!

Katharina Thalbach

Rufus Beck

Svantje Wascher

Ulrich Noethen


und viele mehr



Anne Seltmann 06.10.2014, 19.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Montagsfrage

Ninas...






MONTAGSFRAGE // BESUCHST DU NÄCHSTEN MONAT DIE FRANKFURTER BUCHMESSE?




Hm, überlegt habe ich das schon einmal, allerdings mag ich den Trubel der Buchmessen nicht unbedingt. Und Frankfurt wäre mir dann doch etwas zu weit, da ginge höchstens einmal die Buchmesse in Leibzig.
Reizen würde mich das schon...man kann sich wesentlich anders informieren, man hat die Möglichkeit Autoren zu treffen und Lesungen zu besuchen, man kann sich austauschen und Neues  entdecken...nein nein nein, ich verzichte auf die Massenveranstaltung und bleibe lieber in meinem Kämmerlein und schaue mir Neuerscheinungen hier im Netz an...oder ich gehe in kleine gemütliche Buchhandlungen vor Ort und schaue mich da um. Daher ist meine Antwort auf die Montagsfrage von Libromanie eindeutig NEIN. Ich habe fertisch!




Anne Seltmann 15.09.2014, 07.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Montagsfrage

Ninas...





MONTAGSFRAGE // GAB ES SCHON MAL EINE SITUATION, IN DER DIR DAS LESEN IN DER ÖFFENTLICHKEIT PEINLICH WAR?



Definitiv Nein! Auch wenn ich schon manchesmal weinen mußte, je nachdem welche Geschichte ich gerade las. Es darf ruhig jeder sehen, dass mich ein Buch berührt!






Anne Seltmann 08.09.2014, 09.38 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsfrage

Ninas...







WO BEFINDEST DU DICH GEOGRAPHISCH GERADE IN DEINER LEKTÜRE?





Zuerst befand mich an der Küste Kaliforniens. Springe aber ziemlich oft nach Cornwall.
Ich lese zur Zeit "Hexenkessel" von Colin Forbes. In seiner Geschichte wird die Leiche einer jungen Frau an die Küste Kaliforniens gespült. Wochen später findet man 6000 Meilen weiter erneut ein Frau am Strand. usw.






Anne Seltmann 01.09.2014, 07.43 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3