Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Raumfee

In heaven N° #35



N° #35





Ach, möcht` es einen Himmel geben

Für alles Schöne, was wir leben!


~*~

Karl Mayer

1786-1870







Katjas...


Anne Seltmann 03.10.2015, 07.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

In heaven N° #34


N° #34



Das Märchen von der Wolke

 

Der Tag ging aus mit mildem Tone,

so wie ein Hammerschlag verklang.

Wie eine gelbe Goldmelone

lag groß der Mond im Kraut am Hang.

 

Ein Wölkchen wollte davon naschen,

und es gelang ihm, ein paar Zoll

des hellen Rundes zu erhaschen,

rasch kaut es sich die Bäckchen voll.

 

Es hielt sich lange auf der Flucht auf

und sog sich ganz mit Lichte an; -

da hob die Nacht die goldne Frucht auf:

Schwarz ward die Wolke und zerrann.


 ~*~


Rainer Maria Rilke








Katjas...


Anne Seltmann 08.08.2015, 07.13 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

In heaven N° #33



N° #33






Jemand, der dich zum Lachen bringt
und die Sterne vom Himmel dir singt.
Jemand, der dir den Regenbogen träumt,
dieser jemand ist ein wirklicher Freund.


Unbekannt




Katjas...



Anne Seltmann 01.08.2015, 15.01 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

In heaven N° #32


N° #32





So sieht der Himmel in Kiel aus…




aber nicht heute  

Unser Ausflug nach Heiligenhafen fällt wieder sprichwörtlich ins Wasser.

Wetterlage:

Vormittags konvektiver Niederschlag in flüssiger Form.

Nachmittags leichter Regenschauer bis zu leichtem Gewitter.



Warten wir den Morgen ab...



Katjas...


Anne Seltmann 25.07.2015, 09.54 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

In heaven N° #31


N° #31






Am Donnerstag den 03. Juli war er da...der dessen Namen ich nicht auszusprechen wage.

 Wissenschaftler belegen, dass der Vo**mond auf den Menschen keine Auswirkungen hat.

Aber auch der weit verbreitete Glaube, der Vollmond verursache Schlafstörungen, läßt sich statistisch nicht bestätigen.

Na ich weiß nicht...








Anne Seltmann 04.07.2015, 11.28 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

In heaven N° #30


N° #30






    Mein Himmel

 

    Wie ist der Himmel doch so weit

      Entfernt von mir mit seinen Sternen!

    Er baut zur Grenzenlosigkeit

      Sich auf durch unmessbare Fernen.

    Es reicht mein schwacher Blick nicht hin,

      Mir nur die nächste Welt zu zeigen;

    Ich fühle, dass ich Erde bin,

      Nicht wert, zu ihr empor zu steigen.

 

    Wie ist der Himmel doch so nah!

      Er strahlt in mir mit tausend Sternen.

    Fühl ich ihn nicht, er ist doch da;

      Ich muss ihn nur erfassen lernen.

    Die ganze Unermesslichkeit

      Der Liebe darf ich in mir tragen;

    Es hemmt sie weder Raum noch Zeit,

      Mich auf zu Gott, dem Herrn zu tragen.

 

    Unendlich und doch endlich ist

      Der Himmel um die kleine Erde,

    Doch du in meinem Herzen bist

      Der, den ich ewig haben werde.

    Was andern Himmeln drohen mag,

      Dir hat es nicht und nie zu gelten:

 

    Für dich gibt`s keinen letzten Tag

      Und keinen Untergang der Welten.

    Wie ist der Himmel doch so weit,

      Und wie so nahe kann er liegen,

    Wenn über unsre Blödigkeit

      Der Glaube und die Liebe siegen.

    Ich blick empor; ich schau in mich;

      Dort darf ich nichts, hier Alles hoffen.

    Mein Gott und Herr, ich bitte dich,

      Erhalt mir diesen Himmel offen!

 

~*~

 

Karl May: Himmelsgedanken 

Gedichte.










Katjas...

Anne Seltmann 20.06.2015, 06.14 | (0/0) Kommentare | TB | PL

In heaven N° #29


N° #29





Gesehen am Marinestützpunkt Eckernförde, zum 60. Geburtstag der Bundeswehr.
Ich werde jetzt weitere Bilder sichten, es sind wieder viel zu viele und
nicht alle sind für den Einen oder Anderen interessant,
als dass ich sie alle zeige.



Habt ein schönes Wochenende!

Eure



Anne



Katjas...

Anne Seltmann 13.06.2015, 18.56 | (0/0) Kommentare | TB | PL

In heaven N° #28 und R.I.P.

N° #28





Wie hieß es noch „Winnetou darf nicht sterben? Nun ist er wirklich tot! 

Denn kein anderer wie Pierre Brice konnte ihn so gut verkörpern. 

Jetzt ist er in die ewigen Jagdgründe abgerufen worden.

Er war für viele ein Vorbild und immer noch wird von ihm an Lagerfeuern erzählt.


R.I.P.  Winnetou-Piere Brice





Katjas...

Anne Seltmann 06.06.2015, 16.48 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

In heaven N° #27


N° #27





 

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist,

braucht man nicht um die Welt zu reisen.

 ~*~


Johann Wolfgang von Goethe

1749 - 1832






Katjas...

Anne Seltmann 23.05.2015, 11.14 | (0/0) Kommentare | TB | PL

In heaven N° #26

N° #26





Endlos, watteweich, blau
ziehen Wolkenbilder westwärts
Frühlingswind in der Luft


 ~*~


© Anne Seltmann







Katjas...

Anne Seltmann 25.04.2015, 19.03 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links