Das Krimi-Dinner


Ganz stolz bin ich auf meine Hortkinder denn wir lagen schwer in den Vorbereitungen für das morgige Krimi-Dinner. Und sie waren sooo fleißig!

Wir haben unsere Vor-und Nachspeise selbst zubereitet.  Ebenso die Tischdekoration, die jetzt für morgen fertig ist. Letzte Feinheiten werden morgen früh noch vorgenommen.








Unsere Menue -Karte ist ebenfalls fertig, muss aber morgen nur noch schnell in den Kopierer.

Das Menue (obwohl nicht alles passt, weil ja der Koch krank war und wir nicht wussten, was er morgen kocht, sieht also wie folgt aus:

Apéritif

Laitue Iceberg avec des tomates conseils
tangerines vinaigrette

 

Vorspeise

Eisbergsalat mit Tomatenspitzen

an Mandarinen-Dressing

 

Plat principal

Saucisses grillées

de différents légumes,

et pommes de terre

 

Hauptspeise

Bratwurst an verschiedenen Gemüsen

und Kartoffeln

 

Le Dessert

Mousse au Chocolat 

a la White Star Line

 

Nachtisch

Schokoladenmus

 

Boissons

Jus de cerises,

Jus de banane,

Jus d`orange

 

Getränke

Bananensaft mit Kirschsaft

Wahlweise Orangensaft, Selter

 

So, dann kann ja morgen der Mörder seines Amtes walten ;-)

Wir werden uns das Krimi-Dinner schmecken lassen !


Im übrigen ist dies ein gekauftes Spiel und es findet auf der Titanic statt, die sich ihren Weg durch das eiskalte Wasser bahnt. Plötzlich liegt Lord Wellington, der Liebling der Damenwelt, tot...mausetot in seiner Kabine. Man sagt, er habe einen sagenumwobenen Diamanten ersteigert. War dieser Stein verflucht? Oder war gar einer der hoheitlichen Mittreisenden der Täter? 

Es wird spannend!


Leider haben wir das Zentanglen ob der vielen Arbeit heute nicht geschafft und wird auf nächste Woche verschoben!



 

 

 

Anne Seltmann 09.04.2015, 18.10| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kinderperlen | Tags: Krimi, Dinner, Krimi Dinner, Menue,

Ich hätte da mal 4 Fragen-Stöckchen N° #02



  1. Bist du ein Rücken, Seiten- oder Bauchschläfer?

Mittlerweile bin ich Seitenschläfer. Früher habe ich immer auf dem Bauch geschlafen, aber das kann ich wegen meines Bandscheibenvorfalles nicht mehr so gut.

 

  1. Du erlangst Zutritt zu einer Zeitmaschine, die dich in die Vergangenheit bringen kann. Du darfst dir ein Datum ausschauen, wo du für einen Tag sein kannst. Wohin reist du und warum?

Ich weiß leider nicht den Todestag meiner leiblichen Mutter. Aber genau in dieses Jahr würde ich gerne reisen. Ich möchte einfach mal fragen können, warum sie uns 4 Kinder gleich nach der Geburt ins Heim brachte. Ich möchte einfach ihre Bewegründe wissen. Ich habe das NIE verurteilt, würde das dann an ihrem Sterbebett auch nicht tun, aber ich würde das alles sooo gerne verstehen!

  1. Gibt es etwas, was du nie wieder tun würdest?

Ja, das würde ich! Ich würde nie wieder mit meinen beiden Schwestern reden. Eine davon ist meine leibliche Schwester. Sie sind so abgrundtief schlecht!

Sie haben es auch noch nicht mal verdient, dass ich nur einen Gedanken an sie verschwende. Das ist ein harter Tobak, ich weiß. Aber das läßt sich nie wieder kitten!

 

  1. Du bekommst unerwartet einen Tag frei, hast keinerlei Verpflichtungen und bist an diesem Tag allein. Was unternimmst du?

Ich fahre gaaaanz früh mit der Kamera bestückt nach Hamburg in den Tierpark Hagenbeck und bleibe dort bis die Tore schließen.







Sunnys...

Anne Seltmann 09.04.2015, 07.49| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 4 Fragen, Sunny,

Ding 4 an Tag 4 N° #14


N° #14






In den Ferien meiner Hortkinder laufen immer Projekte. So habe ich mir für heute vorgenommen mit ihnen zu zentanglen. Und damit das ganze recht entspannt läuft, habe ich in meiner CD-Sammlung Entspannungsmusik gesucht, bin dabei als 4. Ding aber auf "Rilke Projekt" gestoßen. Genau das wird dann im Hintergrund ablaufen.









Sunnys...

Anne Seltmann 09.04.2015, 07.10| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ding 4, Sunny, Projekt, Doodle, Zentangle, Malen, Kunst, Grafik,

Inside7


draussen vor der Tür… hat uns heute uns der Frühling begrüßt. Die Sonne scheint, der Himmel himmelblau, die Vögel zwitschern…hach…

drinnen… mag man dann bei so einem Wetterchen wirklich nicht sein.

Ostern… sprich Ostermontag waren wir zum zweiten Mal in dem Stück „Sekretärinnen“ Ich könnte glatt wieder hin!






Ostereier… hat der Liebste eigentlich viel zu viel gekauft. Aber jetzt ist es laut einer Studie amtlich: Schokolade hat eine positive Wirkung auf Hirn, Gedächtnis und Lampenfieber. Und man höre und staune. Amerikanische Wissenschaftler fanden alte Tongefäße, in denen sich kakaohaltige Inhaltsstoffe befanden. Nach Schätzungen sind diese Tongefäße über 3000 Jahre alt. Aufgrund der Form dieser Gefäße, schließen die Wissenschaftler daraus, dass Schokolade zu Feierlichkeiten serviert wurden. Ach ja und laut einer weiteren Studie, wiegen regelmäßige Schokoesser weniger als die die, die keine Schoki verzehren.

planlos… bin ich selten.

ich sollte vielleicht… jetzt mal so zwischendurch ein Schokoladen-Ei naschen, es regt ja schließlich das Hirn an  ;-)

ich lese gerade…“Am Anfang war die Stille“ von Leonie Haubrich

Inhalt: Ein bürgerliches Leben wie du und ich, finanzielle Sicherheit – Nele hat sich in ihrem Alltag eingerichtet. Als sie verdächtigt wird, ihre Tochter ermordet zu haben, gerät Neles Leben aus den Fugen: Ihre Ehe zerbricht, sie verliert ihre Freiheit, ihre soziale Stellung und wird zur Gejagten. Es beginnt ein Kampf um ihr Kind, um Glaubwürdigkeit und um ihre alte Existenz.







A wie Annelie...

Anne Seltmann 08.04.2015, 18.09| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

Projekt View Down N° 05




N° 05







Hach war das ein Gaudi, als ich die letzten ausgepusteten Eier in den Händen hielt und einfach mit einem Ei anfing,
es so lustig zu verunstalten "verzieren" . Schnell gesellte ich sich ein Hortmädchen zu mir und half mir dabei tatkräftig und wir beide konnten uns kaum halten vor Lachen.
Da gibt es ja im Netz schon wahre Künstler, die schon vor uns diese Idee hatten. Aber wir wollten das schließlich auch einmal tun!










Annettes...

Anne Seltmann 07.04.2015, 15.51| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: View Down, Annette,

Der kleine Dienstag N° #05



N°  #05











Dienstags geht bei der Krümelmonster AG immer ganz nah dran– aber o h n e Makroobjektiv! Das ist der kleine Dienstag!

Anne Seltmann 07.04.2015, 06.53| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Marlboro, Streichhölzer, Kerstin, Krümelmonster, Der kleine Dienstag,

Dienstags gehts rund N° #14



N° #14













Ich muss einfach mal zeigen, wie liebvoll Eltern für unser Osterfrühstück Leckereien zaubern.
Deshalb kommen heute ausnahmsweise mal zwei Bilder hier rein. Beides rundherum gelungen und soooooo lecker!








Veras...

Anne Seltmann 07.04.2015, 06.42| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Dienstag, Dienstags gehts rund, Vera,

Montagsstarter



  • Gute Materialien bei meinen Bastel,-Näh,-und Malaktionen sind für mich sehr wichtig.
  • Mein Smartphone ist aus dem Hause von A.p.p.l.e.
  •  Zeit einzuschätzen kann je nach Situation kurz oder aber auch lang sein . Hier habe ich einen tollen Beitrag dazu gefunden.
  • Angebliche Schnäppchen entpuppen sich oft als unglaubwürdig.
  • Da ist doch wirklich manchmal Vorsicht geboten.  Denn möglicherweise ist das Produkt nie zu dem angeblichen Normalpreis verkauft worden.
  • Einige Dinge zu zählen ist so eine kleine Macke von mir.
  • Blog-Beiträge zu schreiben, den Blog regelmäßig mit Inhalten zu befüllen und immer neue Themen zu erschließen, ist manchmal ganz schön aufwändig.
  • Es steht Ferienprogramm in meinem Hort diese Woche an und außerdem noch einige Vorbereitungen zum 60. Geburtstag meines Kollegen und zum Geburtstag unseres Küchenchefs .



 Das sind vorgegebene Satzfragmente von Martin, die ich mit meinen persönlichen Ideen ausgefüllt habe.





Martins...


bei Babs

Anne Seltmann 06.04.2015, 07.48| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

MakroMontag N° #06



N° #06






Steffis...

MM

Anne Seltmann 06.04.2015, 07.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: MakroMontag, Steffi,

Montagsherz

Eigentlich war das Häschen ein Bestandteil unseres Weihnachtskalenders im Hort.
Heute passt es aber viel eher, da ja Ostermontag ist.

Habt alle noch einen wundervollen Ostertag!





N° # 190









Frau Waldspechts...

Anne Seltmann 06.04.2015, 06.55| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Das kreative Sonntagsraetsel N° #14

Das kreative Sonntagsrätsel ist ein Projekt, welche am Sonntag stattfindet und eine Idee von Sunny ist. Ihr erinnert euch? Sunny ist die Initiatorin von Story Pic. Folgendes ist zu beachten: Ich zitiere Ihr macht ein Rätsel aus dem Bild, was bei der nächsten Teilnahme aufgelöst werden soll Dieses Rätsel könnt ihr in welcher Form auch immer gestalten. Als Worträtsel, gemalt, gestrickt, abgepaust, das Foto entstellt, das Foto als Puzzle, etc, etc.. Erlaubt ist hier was gefällt, Hauptsache die anderen Blogger bekommen etwas zum Raten. Fürs Einsammeln der Wörter/Bilder ist Samstag um 12.00 Uhr wieder Deadline. Mit diesem Projekt unterstützen wir das Hospiz Lebensbrücke in Flörsheim. Fürs Erstellen eines Rätsels und für die Auflösung wandern wieder jeweils 5 Cent in die Spendenkasse. Tolle Idee und Aktion!


Kommen wir nun zur Auflösung meines letzten Rätsel, was ziemlich einfach war.
Mich nennt man das verrückte Haus und ich stehe im Gettorfer Tierpark, aber auch in Bispingen und in Leipzig.








Und nun ein neues Rätsel, das sicher wieder einfach ist:


N° #14







Mir kam ein Tüpfelchen heut abhanden

drum musst ich hier schnell landen.

Wenn ich es dann wiederfinde

ich dann flugs verschwinde!




Sunnys...

Anne Seltmann 05.04.2015, 09.41| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Das kreative Sonntagsraetsel, Sunny,

Bilder-Pingpong N° #03

Der Bilder Ping-Pong ist eine Idee von Lucia und Ghislana

Die Idee ist dabei ein vorgegebenes Bild kreativ zu verändern.
  • als Inspiration für einen eigenen Text (alle Textformen sind möglich)
  • als Assoziation zum Weiterbearbeiten, Ändern, Verfremden…, digital oder analog
  • für eine Collage
  • als Inspiration für neue Bilder, die gemalt, gezeichnet, fotografiert werden können
  • oder was euch noch dazu alles einfällt…



Ausgangsbild ist dieses hier:







Meine Idee dazu kommt hier:


N° #03








Lucias...

Anne Seltmann 05.04.2015, 08.38| (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

In heaven N° #24




N° #24





100 Schäfchen

 

So viel Schäfchen soll ich zählen

weil ich nicht schlafen kann?

Welches soll ich denn wählen,

es sind doch so viele und wo fang ich an?

Bei Nummer 19 wurd das Gras schon ranzig

Ich bin immer noch wach bei Nummer 20.

Als ich dann bei 95 verharrte

Sah ich, wie es Grasreste verscharrte.

Neeee, so wird das nix mit dem Zählen

Das ist ja das reinste Quälen,

wenn jedes Schaf macht was es will

und keines hält zum Zählen still.


~*~


© Anne Seltmann


 



Katjas...

Anne Seltmann 04.04.2015, 15.17| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: in heaven, Raumfee, Katja,

Zitate im Bild N° #24




N° #24












Novas...


Anne Seltmann 04.04.2015, 06.02| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Zitate im Bild, Nova,

Floral Friday Fotos N° #06




N° #06








Ich will zum frohen Osterfest euch fröhlich gratulieren.
Vielleicht gelingt es irgendwo, ein Häslein aufzuspüren.
Dann lege ich in seinen Korb ein Blatt mit tausend Grüßen,
das soll es euch als Festgruß bringen – mit seinen flinken Füßen.

~*~

Volksgut



Ich wünsche meinen Lesern wunderschöne Ostertage
und einen fleißigen Osterhasen!



Eure





Nicks...

Anne Seltmann 03.04.2015, 09.55| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia,

Friday Flower Day N° #04


N° #04





Ach, wir wissen, dass die Blumen welken schon nach kurzer Frist, 

doch Erwartung ihrer Blüte unsres Herzens Leben ist.


~*~

Meiji-ishin Tenno 

1868-1912








Holunderblutchens...

Anne Seltmann 03.04.2015, 09.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Flower Day, Holunderbluetchen, Helga,

Freitags-Füller



1. Die einzig wahre und größte Freiheit, die der Mensch erreichen kann, ist die Gedankenfreiheit. (MaximGorki)

2. Das Gefühl unperfekt zu sein, das ist total normal .

3. Zur Verstärkung für einen guten Sitz der Haare, gibt es Gott sei Dank Schaumfestiger. Haarspray kann ich ob meiner Allergien nicht nehmen.

4. Das Osterfrühstück im KiGa war ein richtig Schönes!

5. Aktuell bin ich hundemüde.

6. Wenn „alte“ KiGa Kinder uns besuchen und da steht mit einem Mal ein großer erwachsener Mensch vor einem, dann erkennt man wie die Zeit vergangen ist.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Tagesausklang, morgen habe ich, wie meistens nichts geplant, weil ich oft spontan irgend etwas entscheide und Sonntag möchte ich mit dem Liebsten auf Ostereiersuche gehen!



Das ist ein wöchentlicher Lückentest von Barbara, den es auszufüllen gilt, sofern man das mag.
Meine Wortergüsse dafür sind fett markiert.
Wenn auch du mitmachen willst, dann schau doch einmal bei Barbara "Srabimpulse" vorbei



Barbaras...

Anne Seltmann 03.04.2015, 09.06| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara,

Fotoprojekt: Hausnummern 27

N° #27










Veras...

Anne Seltmann 03.04.2015, 09.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Hausnummern, Vera,

Vom Aussterben bedrohte Wörter-F


Wieder einmal gilt es für Beas Projekt bedrohte Wörter zu retten.
Ihr habt die Möglichkeit den einen oder anderen oder aber auch beide Begriffe in Wort, oder Bild zu präsentieren.



Im heutigen Fall wünscht sie sich FERKELTAXI...(Als DR-Baureihe VT 2.09 wurden Nebenbahntriebwagen der Deutschen Reichsbahn so bezeichnet, die vom VEB Waggonbau Bautzen entwickelt und produziert wurden. Nach Übernahme der Fahrzeuge durch die Deutsche Bahn AG wurden sie als Baureihe 771/772 bezeichnet.)

Leider ist mir so ein FERKELTAXI noch nicht untergekommen und ohne Google, hätte ich nie und nimmernicht gewußt, was das ist!

Zum anderen wünscht sie sich den Begriff FEUDEL, ein Ausdruck der eher im Norden zu finden ist (Der Feudel, niederdeutsch Feueldoog, in Österreich Fetzen, ist ein Lappen, -Lumpen oder -Tuch zur Feuchtreinigung des Fußbodens. Die Tätigkeit wird „feudeln“ genannt. Der Ausdruck ist auch in der Seemannssprache gebräuchlich)

Wir selbst haben nur noch zwei FEUDEL, die in unserem Putzschrank darben, denn sie werden nicht mehr eingesetzt. Wir selbst putzen nur noch mit dem Wischmopphalter und passenden Lappen.








Beas...

Anne Seltmann 02.04.2015, 19.25| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Vom Aussterben bedrohte Wörter, Bea Amberg, Gedankensprudler, O, Aussterben, Wörter, bedrohte,

Ich hätte da mal 4 Fragen-Stöckchen N° #01

Ich hätte da mal 4 Fragen ist eine neue Aktion von Sunny.


Ich zitiere:"Jeder Blogbetreiber ist herzlich eingeladen sich die vier Fragen für den Donnerstag mitzunehmen und bis zum kommenden Donnerstag zu beantworten. Habt ihr selbst eine Frage, die ihr mal an andere Blogger stellen wollt? Kein Problem, lasst sie mir einfach in den Kommentaren hier, ich werde sie dann nach und nach verwurschteln. Natürlich nur sofern sie jugendfrei und sinnig sind "





N° #01



  1. Wenn du deinen Vornamen selbst auswählen könntest, wie würdest du dann heißen?

Na, so wie jetzt, denn mir gefällt mein Vorname!

  1. Schlechte Träume haben wir alle Mal, welcher ist dir im Gedächtnis geblieben?

Ich bin als junger Mensch einmal in einem Traum auf eine Waldlichtung gekommen, die über und über nur so mit Kabeln bedeckt war.

Ebenso standen dort viele Spot-Leuchten herum. Ich mußte dort aber dringends durch und ich sagte mir,

dass ich auf  k e i n e n Fall auf die Kabel treten darf, denn sonst würde ich einen Stromschlag erhalten.Leider passierte das Unvermeidliche,

cih trat auf eines der abertausenden Kabel, erhielt einen Stromschlag und sah wie ich starb.

Ich wachte mit Herzschmerzen auf!


  1. Du darfst für eine Stunde ausprobieren jemand anders zu sein. Denke daran, nur 60 Minuten. Wer bist du?

Spontan muß ich an Jody Foster denken!


  1. Welchen Song verbindest du mit echtem Glücksgefühl?


Till the mornings comes von Neil Young





Sunnys 4 Fragen

Anne Seltmann 02.04.2015, 18.17| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: 4 Fragen, Sunny,

Marode Schönheiten N° #07


N° #07








Längst ausrangiert, längst vergessen...




Juttas...

Anne Seltmann 02.04.2015, 17.57| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Marode Schönheiten, Jutta K.,

Ding 4 an Tag 4 N° #13



N° #13


:









Auf Wunsch einer Dame, hier einmal weitere Werke zum Thema Zentangel. Einige Werke sind aber noch nicht ganz fertig






Sunnys...

Anne Seltmann 02.04.2015, 05.58| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ding 4, Sunny, Projekt, Doodle, Zentangle, Malen, Kunst, Grafik,

I see faces April 2015



No° #04










Ruthies...

Anne Seltmann 01.04.2015, 18.01| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Gesichter Ruthie, ,

Inside7



gestern…hat sich der bevorstehende April so ziemlich mies angekündet und...

heute…nahm er sich dafür ein wenig zurück, weil er gesehen hat, was er so alles angerichtet hat. Bös bös!

morgen…haben wir ein wunderschönes Osterfrühstück mit anschließender Eiersuche im KiGa geplant. Leider muss der Osterhase die Körbchen im Haus verstecken.

heute früh… dachte ich, ich werde nicht richtig…ich bin so groggy und weiß nicht warum.

abends… sitze ich immer weniger am PC, dafür vermehrt in der Stube bei meiner Zentangle-Malerei

aufgeschoben… habe ich immer wieder mal das Aufräumen meines Schreibtiches…menno, warum sammelt sich da immer Zeugs an? Irgendwer legt mir das immer dort hin  ;-)

erfreulich… dass auch andere Menschen, wie Annelie z.B. auch zu den „Verdrängern“ zählt und ich nicht alleine mit diesem Problemchen bin.  








A wie Annelie...

Anne Seltmann 01.04.2015, 17.55| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

Alles für die Katz 2015 N° #07

N° #07






Darf ich vorstellen? Friedhelm, meine Buchstütze  :-))








Jaellekatz...

01.04.2015, 06.42| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alles für die Katz, Katze, Sylvia,

Spiralen ohne Ende N° #20 und N° #21

N° #20   &     N° #21



 



Ich fülle auf, damit ich zeitgleich für Sabienes Projekt bin
Rechtes Bild habe ich schon für das Projekt "Alles für die Katz" verwendet




Sabienes...


Anne Seltmann 01.04.2015, 06.34| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Spiralen, Sabiene, Fotoprojekt,

2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________