Projekt: Ich seh rot 42/2017


 
42/2017




Ein Wichtelchen






Das Projekt "Ich sehe rot"  bekam ich von Jutta anvertraut.

Von euch sind Bilder oder Geschichten gefragt, die mit der Farbe rot zu tun haben!

Wo auch immer ihr etwas findet, was auch immer ihr für sehenswert erachtet, zeigt es mir! 

Verlinkt werden kann jeden 2. Dienstag unter meinem jeweiligen Beitrag. 

Eure Posts müssen nicht zeitgleich sein,  aber sie sollten einen Link auf meine Seite enthalten.





Nächster Termin: 05. Dezember 2017





Ich seh rot


Anne Seltmann 21.11.2017, 05.00| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ich seh rot 2017, ,

Projekt: A.n.n.a 2017 N° #09


N° #09




Gesehen in Montmartre an einer Schule



Kunst liegt immer im Auge des Betrachters. Kunst ist das Ergebnis eines kreativen Prozesses…

 

Oftmals bestehen Zweifel an einem Werk, ob es denn Kunst sei oder nicht. Letztendlich aber dient es dem Künstler selber… im ideellen Sinne. Punkt

 

Kunst ist in jedem Fall außergewöhnlich!




Artis Projekt steht unter dem Motto "Alles, nur nicht alltäglich" Es können Dinge gezeigt werden die "außergewöhnlich" sind.


 

 

Artis...





Anne Seltmann 18.11.2017, 07.34| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Anna, alles nur nicht alltäglich, Arti, Kunst, Paris,

Der Natur Donnerstag N° #30/2017



N° #30/2017




Können sich Schafe in die Wolle kriegen?








Ghislanas...


Anne Seltmann 16.11.2017, 10.19| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: DND, Natur-Donnerstag, Jutta, Natur, Schafe,

Projekt: Leben mit Büchern N° #06/2017



N° #06/2017







In einem Augenblick. Eine wahre Geschichte über Schicksal, Tapferkeit und Liebe

 

Wie Mut, Liebe und Hoffnung ein schweres Schicksal lindern können

 Aus dem Klappentext:

In nur einem Augenblick ändert sich für Catherine und Hasso von Bredow die ganze Welt: Nach einem Schlaganfall leidet der 42-jährige Vater dreier Kinder am Locked-in-Syndrom. Bei vollem Bewusstsein, aber aufgrund der körperlichen Lähmung unfähig, sich durch Worte, Gestik oder Mimik verständlich zu machen, ist Hasso Gefangener im eigenen Körper. Einzig das Zwinkern mit dem rechten Augenlid ermöglicht ihm den Kontakt zu seiner Außenwelt.

 

Mittels eines speziellen Lidschlag-Alphabets diktiert Hasso seiner Ehefrau seine Empfindungen und Eindrücke vom Moment des Schlaganfalls an, aber auch die Erinnerungen an seine Familie und die Zeit, als er Catherine kennengelernt hatte und mit ihr nach England gezogen ist. Catherine ergänzt diese um ihre eigenen Tagebuch-Einträge. Die Biografie beeindruckt durch Hassos ungebrochene (Über)Lebensenergie und die Liebe und Warmherzigkeit, die seine und Catherines Texte transportieren. „In einem Augenblick“ zeigt, wie man schwierigen und aussichtslosen Lebensphasen etwas Positives abgewinnen kann.

 

Ein wirklich erstaunliche  und tief bewegende Geschichte, wie ein vollkommen gesunder Mann (42) von einem Hirnstamm-Schlaganfall betroffen und von einem Locked-in-Syndrom heimgesucht wird. Er ist völlig gelähmt, aber mental wachsam, seine Emotionen und Gedanken sind in ihm gefangen. Er und seine Frau kämpfen darum, ihm die bestmögliche Pflege zu geben, und erstaunlicherweise erlaubt ihm seine Kommunikation durch Blinzeln, dieses Buch sorgfältig zu  schreiben

Es macht nachdenklich  über die eigene Einstellungen zum Leben und es ist eine unendliche Bereicherung, dieses Buch gelesen zu haben.







Kerkis Leben mit Büchern...


Anne Seltmann 15.11.2017, 05.00| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Kerki, Leben mit Büchern, Bücher, Hasso und Catherine von Bredow, In einem Augenblick,

12 magische Mottos: November2017

Thema: Streetart



November 2017































Paleicas...


Anne Seltmann 13.11.2017, 17.30| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Magische Mottos, Paleica, Streetart,

Montagsherz N° #326


 N° #326



Die genaue Herkunft Liebesschlösser an Brücken zu befestigen ist unklar. Vermutlich  aus Italien.







Frau Waldspechts...


Anne Seltmann 13.11.2017, 06.52| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Liebesschlösser,

2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3