Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: gelb

Floral Friday Fotos N° 166/2022



N° 166/2022





Don't be shy






You look amazing from the front too!















Anne Seltmann 20.05.2022, 08.53 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #134/2021


N° #134




Der Hahnenfuß, besser unter dem Namen Butterblume bekannt, ist eigentlich ein Unkraut…so sagen Gärtner. 

Obwohl, ich finde ja nicht, dass man Pflanzen Unkraut nennen sollte.

Sie ist auf Wiesen zahlreich anzutreffen und ihr sattes Gelb erinnert an Butter.  

Ganz erschrocken bin ich über die Tatsache, 

dass die Butterblumen giftig sind und das in allen Pflanzenteilen. 

















Anne Seltmann 07.05.2021, 07.31 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Niwibo sucht...Blütenzauber



N° # 01





Gelbblühende Knospen

tragen den Zauber des Frühlings in sich

Es ist eine Zeit voller Duft und Farben-

Blütenzauber


~*~ 


© Anne Seltmann




Ich bin ja soooo Blumenunkundig und musste erst ein Mal mit der Natur-App obiges Blümchen suchen.

Nun bin ich wieder etwas schlauer. Es handelt sich hier um eine Mahonie,

die ursprünglich aus dem westlichen Nordamerika kommt und in Europa verwildert anzutreffen ist. 

Sie wird als Ziergehölz in Parks und Gärten verwendet.



Obiges Bild sende ich heute zu Nicole.

Schaut mal rein, sie hat einen zauberhaften Blog!




Anne Seltmann 21.04.2021, 17.53 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #127/2021



N° #127/2021





Wenn's Frühling ist, die Blumen blüh'n,

und tausend Knospen springen,

wenn's droben blau und drunten grün,

Dann fühl' ich's mächtig in mir glüh'n,

und singen muß ich, singen!

 

Die Lerche schwärmt im Jubelschall,

Dass Wies' und Äcker klingen.

Im Haine schlägt die Nachtigall,

zum Liede wird das ganze All,

und singen muss ich, singen!


 ~*~


Johann Meyer 

(1829 - 1904),

norddeutscher Dichter
















Anne Seltmann 12.03.2021, 08.27 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #113/2020



 N° #113




Ringelblume

(Calendula officinalis)



[ger]

Aberglaube:

Diese Blume wird NICHT für "Er liebt mich, er liebt mich nicht" verwendet. Aber das Abpflücken der Blumen soll Gewitter heraufbeschwören.

Es wird gesagt, dass sie zur Liebesweissagung im Traum verwendet werden kann: Getrocknet mit Sommerkräutern, dann gemahlen und mit Honig und Essig zu einer Salbe verarbeitet, trugen junge Frauen die Salbe auf, bevor sie zu Bett gingen und riefen den Heiligen Lukas an, sie von ihrer großen Liebe träumen zu lassen.

Auch Bauern dachten, dass sie durch die Ringelblume das Tageswetter voraussagen können. Sind die Blüten zwischen 6:oo und 7:oo Uhr bereits geöffnet, so gäbe es einen schönen sonnigen Tag. Sind sie aber nach 7:oo Uhr noch geschlossen, so würde man mit Regen rechnen.


[engl]

Superstition:


This flower is NOT used for "He loves me, he doesn't love me". But picking the flowers is said to cause thunderstorms.

It is said that it can be used for divination of love in dreams: Dried with summer herbs, then ground and made into an ointment with honey and vinegar, young women applied the ointment before going to bed and called on Saint Luke to make them dream of their great love.

Farmers also thought that the marigold would help them predict the weather of the day. If the flowers are already open between 6: oo and 7: oo o'clock, it would be a nice sunny day. But if they are still closed after 7:00 a.m., rain would be expected.



















Anne Seltmann 16.10.2020, 07.28 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #101/2020



 N° #101/2020





[ger]

Ich habe nicht wirklich Ahnung, um welches gelbes Blümlein es sich hier handelt!
Ich vermute aber, dass es sich um Jakobs-Greiskraut handelt.
Wenn es die ist, die ich meine, dann ist Vorsicht geboten, da sie giftig ist!


[engl]

I don't really know what the yellow flower is!
But I suspect that it is Jakobs-Greiskraut.
If it is what I mean then caution is advised as it is toxic!







Diese Blumen sende ich an...












Anne Seltmann 17.07.2020, 06.00 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #81/2019


 N° #81/2019 

Ich reiche nach...



Unglaublich, dass diese Rosen schon sooooo günstig zu kaufen sind
und dann doch keiner mehr haben will.

Der Lieblingsmensch geht Montags immer bei A.L.D.I. einkaufen und fast jedesmal erwischt er
einen noch tollen Blumenstrauss. Aber dann... umsonst! Jawoll, für Nix, für keinen Cent! Die würden sonst in den Müll landen?


Also bringt er sie für mich mit und ich kann mich an ihnen noch erfreuen.
Obwohl...




jetzt passen sie nicht zu meiner roten Weihnachtsdeko!















Anne Seltmann 06.12.2019, 10.19 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #66/2019



N° #66/2019 




Hier bin ich mir nicht sicher ob es sich um einen Scheinmohn oder gelber Hornmohn handelt. 

Aber hier in der Bloggerwelt gibt es ja jede Menge Experten/Expertinnen.

Nachdem ich bisher keine Zeit hatte, roten Mohn zu fotografieren 

(...und das, obwohl der Mohn meine allerliebste Lieblingsblume ist) 

kam mir der gelbe gerade recht. Der wächst in meinem KiGa.











Anne Seltmann 12.07.2019, 07.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #65 2019




 N° #65 2019



Obwohl ich gestern dienstlich im Botanischen Garten war, ließen mich meine Hortkinder einige Bilder machen. (Brave Kinder ) So hier auch von der Großköpfigen Flockenblume. Von Weitem betrachtet meinte eines meiner Hortkinder, dass dort Eier auf den Blumen lägen. Ich hingegen dachte eher an Tennisbälle.






Die Großköpfige Flockenblume kommt in der Nordost-Türkei, in Transkaukasien und im Nordwest-Iran in subalpinen bis hochalpinen Staudenfluren und Waldlichtungen vor. Sie ist eine eine ausdauernde Pflanze und kann bis zu 100 (150) cm hoch werden. Blütezeit ist von Juni bis Juli, zum Teil auch bis August.








Anne Seltmann 05.07.2019, 07.10 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

DigitalART Dienstag N° #03



  N° #03



Fälschung 






Original


Es gibt so viele Dinge, die man wegwerfen könnte, …ich mach es heute mit der Zeit.

Manchmal rennt sie einem nämlich davon, manchmal vergeht sie nie.

So mache ich es heute wie Dante Alighieri und handele… ich werfe sie weg!


 

 

Der eine wartet,

dass die Zeit sich wandelt,

der andere packt sie an

und handelt.

 

 ~*~

Dante Alighieri

 



P.S und die Blümchen im Wasser habe ich von Jutta, der ich heute die Bilder zu ihrem Projekt "DigitalArt Dienstag" schicke







Anne Seltmann 09.04.2019, 17.34 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links