Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: antetanni

Bingo 2024 / Wieder im Einsatz, weil repariert









Der Liebste hatte einen Platten. Selbstredend, dass er den Reifen wieder repariert, bzw. den Schlauch flickt. 
Es hat lange gebraucht, bis ich mich auch einmal daran wagte. Aber ich habe ja einen guten Lehrmeister.
Allerdings gehe ich dafür in den Keller und nicht ins Arbeitszimmer!







Anne Seltmann 10.07.2024, 15.37 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Montagsstarter 11/2024







Da waren die deutschen und die spanischen Fußballer im Viertelfinale der Europameisterschaft. Da waren 90 Min. Spielzeit und Verlängerung auch reinster Nervenkitzel.

 

Es wäre auch zu schön gewesen, wenn die deutsche Mannschaft gegen Spanien gewonnen hätte. Aber mir war im Vorwege schon klar, dass wir keine Chance haben.

 

Das Spiel der Deutschen im Viertelfinale war eine reinste Katastrophe.

 

 Mit Holland verbinde ich (frühere) wunderschöne Wochenendreisen nach Amsterdam.

 

Mit meinem Lieblingsmenschen möchte ich das nochmal gemeinsam erleben.

 

Und dann möchte ich dort einige Windmühlen erkunden.

 

Ich freue mich diese Woche auf unseren Jahrestag (11.07.1997), der auch zugleich der Geburtstag unseres ältesten Enkelbuben ist, habe diesbezüglich noch etwas zu erledigen und darf nicht vergessen, wo ich es versteckt habe. 



[Fettgedrucktes sind vorgegebene Satzfragmente von  >> antetanni <<
, die ich mit meinen persönlichen Gedanken ausgefüllt habe.]






Anne Seltmann 08.07.2024, 00.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bingo 2024 / Sommer










Blumenmeer im Feld,
Margariten tanzen im Wind-
Sommerblütenpracht.

~*~


© Anne Seltmann











>> antetanni << 






Anne Seltmann 14.06.2024, 10.43 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bingo 2024 / Weich (und/oder flauschig)






Bommel oder Pompons werden sie genannt. Wie sagt ihr dazu?



Das Wort  "Pompon" stammt ursprünglich aus dem Französischen. Das französische Wort "pompon" bezeichnet eine dekorative Quaste oder Bommel, die oft aus Garn, Wolle oder anderen Fasern besteht. Es wird verwendet, um eine Vielzahl von dekorativen Objekten zu beschreiben, die flauschig und rund sind.

Der Ursprung des französischen Wortes ist wahrscheinlich im lateinischen Wort "pompa", was "Prunk" oder "Prozession" bedeutet. Im Laufe der Zeit hat sich die Bedeutung auf die dekorativen Elemente verlagert, die in der Mode und im Handwerk verwendet werden, um Gegenständen einen verspielten oder festlichen Akzent zu verleihen.
























Anne Seltmann 31.05.2024, 16.44 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bingo 2024 / Ein neues Projekt starten







Heute habe ich im Gepäck ein Projekt (außer Konkurrenz und Teilnehmer*Innen!) von Jutta, die sich zur Aufgabe gemacht hat, jede Woche Blätter zu zeigen. Jeden Samstag wird das Blatt einer Pflanze mit Beschreibung vorgestellt.


Ihr "eigenes" Projekt nennt sich lustigerweise "WOCHENBLATT", dem ich mich angeschlossen habe. Obiges Bild hatte ich  >> HIER << schon eimal gezeigt.

 Somit fülle ich ein weiteres Feld im BINGO Spiel von >> antetanni << 


Das BINGO, sozusagen ein Joker, steht für ein Feld, welches man nicht füllen kann.









Anne Seltmann 13.05.2024, 11.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bingo 2024 / Für/aus der Küche







Manchmal bleiben Gemüsereste übrig, da ich immer sehr großzügig mit den Mengenangaben bin. 

Das Gemüse wird dann eingefroren und für einen Auflauf verwendet.

Obiges Bild besteht aus Broccoli, Chinakohl, Kirschtomaten, Kartoffeln und eine Eier-Sahnemischung.

Immer wieder lecker so ein zusammengewürfelter Auflauf!















Anne Seltmann 12.05.2024, 07.34 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bingo 2024 / Frühling





Blütentraum

Flieder zart in lila gehüllt

Der Frühling flüstert im Wind

~*~


© Anne Seltmann









>> antetanni <<







Anne Seltmann 30.04.2024, 16.01 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

BINGO 2024 / Blumen





Die Tulpen habe ich mir allerdings selbst geschenkt!

Mieke Telkamp war eine bekannte niederländische Sängerin, die dieses Lied sang. Es wurde aber von mehreren Künstlern gesungen, unter anderem auch in einer lustigen Variante von Rudi Carell & Heintje. Es ist ein klassisches Lied, das oft mit dem Frühling und der Schönheit von Amsterdam in Verbindung gebracht wird.























Anne Seltmann 28.04.2024, 06.32 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bingo 2024 / Gekocht, gebacken, gegart...Was zum Essen eben






Vor dem Backen...




ist nach dem Backen...oder so  





Mein Flammkuchen

Zutaten:

3-4 Eßl. Walnusskerne (muss aber nicht)

1 Stg. Porree

2-3 Knoblauchzehen

150 ml Süße Sahne

1 B. Schmand

200 g gewürfelten mageren Speck

wahlweise gek. Schinken

wahlweise veganer Speck/Schinken

Salz

Pfeffer


Zubereitung:

Einen Hefeteig herstellen (für 500g Mehl)

Porree waschen, halbieren und dann in Streifen schneiden, Walnüsse hacken, Knoblauch schälen und pressen. Schmand mit Sahne und Knoblauchzehen vermengen, salzen und pfeffern. Walnüsse und Poree hinzufügen und gut untermischen.

Auf den ausgerollten Hefeteig die Porreemasse streichen, Speck-oder Schinkenwürfel darauf verstreuen und im Ofen bei 200° C ca 30. Minuten backen. Fertig!








Ich habe tatsächlich mein erstes BINGO fertig.
Das ist sozusagen ein Joker, für ein Feld, welches man nicht füllen kann.








>> antetanni <<





13.04.2024, 14.56 | (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

BINGO 2024 / Familytime







Familytime ist mittlerweile der Turntag mit meiner kleinen Enkeltochter. Meistens ist mein Sohn mit ihr in der Turnhalle und ich begleite beide bei dem Spiel -und Spaß. Am liebsten spielt mein Enkeltöchting mit dem Ball oder wie auf dem Bild zu sehen ist, der Spaß mit dem Schwungtuch, auf dem sie sich zu gerne durch die Halle ziehen lässt. 





Anne Seltmann 11.04.2024, 11.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL