Leben mit Büchern-Woche 3


   Iniatorin Kerkis Farbenklekse





N° #03


Leben mit Büchern Woche 3



Dieses kleine Gebetsbüchlein ist aus dem Bestand der Tante meines Mannes. Sie war eine sehr gläubige Person und ich glaube, wir haben von ihr hier zu Hause 7-8 Bibeln. Eine schöne als die andere und auch schon uralt.
Das kleine Gebetsbüchlein hat die Maße 7,5 x 4,5 x 1,o cm
Es ist von einem Ordenspriester. Der Name taucht leider darin nicht auf
5. Auflage / 50 Tausend aus dem Jahre 1957




Anne Seltmann 01.09.2013, 09.29| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Leben mit Büchern, Kerkis Farbklekse,

KULINARISCHES ABC #Q

Anne Seltmann 01.09.2013, 08.32| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Kulinarsiches ABC, LePic,

Freitags-Füller







1. Wie kann ich bloß diesen Tag heute überstehen?


2. Ich liebe blühende Blumen, allerdings habe ich dafür keinen grünen Daumen. Daher gibt es bei mir nur Grünpflanzen.


3. Meine Haare bräuchten mal wieder eine Grundauffrischung.


4. Wenn ich etwas Neues in meinen Grafikprogrammen austüftele und es klappt nicht, dann könnte ich schon manchmal in die Tastatur beißen.


5. Meine liebsten Früchte sind jetzt saftige Nektarinen.


6. Ich überlege gerade welches Grafikprogramm ich zuerst hatte... was war das noch? Ich glaube das war BearPaw 1200 - Mustek System... sozusagen eine Zugabe für meinen damaligen Scanner.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Selbiges, morgen habe ich NIX geplant und Sonntag möchte ich GARNIENIX machen!



Anne Seltmann 30.08.2013, 08.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, scrabimpulse, barbara,

NEUGIERIG AM DONNERSTAG


Iniatorin Kerstins Nostalgia


Neugier = Wissen und Wissen macht angeblich high. Dann will ich mal Kerstin high machen


Sommerzeit = Eiszeit
Und die heutigen Fragen lauten:

1) Bist Du ein Eisfan?
2) Eis aus der Waffel, Eisbecher oder doch lieber Eis am Stiel?
3) Deine Lieblingseissorte?
4) Vermisst Du eine Speiseeissorte von früher im Handel?
5) Eis nur im Sommer oder am liebsten das ganze Jahr??


zu 1) Als Kind war ich ein Eisfan und ich verschlang es förmlich. IMMER war ich zuerst fertig damit, egal mit wem ich unbeabsichtigt konkurrierte.

zu 2) Heute esse ich hin und wieder mal Eis, aber es haut mich nicht aus den Latschen. Da ziehe ich doch lieber frische Erdbeeren vor.
O.K. wenn ich dann aber tatsächlich einmal Lust auf Eis bekommen sollte, dann unbedingt in einer Waffel. Pappe muss nicht sein...und warum unbedingt mehr Müll produzieren, wenns auch ohne geht!

zu 3) Haselnuss, Schokolade, Banane.

zu 4) Ich erinnere nicht, dass ich etwas von früher im Handel vermissen könnte, da ich eigentlich immer auf die eben genannten Eissorten zurückgreife.

zu 5) Bitte nur im Sommer.


Anne Seltmann 29.08.2013, 17.43| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: NEUGIERIG AM DONNERSTAG, Kerstin,

Alltäglichkeiten N° #04


Iniatorin Luise-Lotte





N° #04


Ich liebe diese Steinmännchen, bei meinen Spaziergängen am Strand.
Genauere Info findet man HIER warum es diese Ansammlung von Steinen gibt.





Woche 4 1


Woche 4 2



Anne Seltmann 29.08.2013, 07.35| (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Leben mit Büchern-Woche 2


Iniatorin Kerkis Farbenklekse


N° #02


Wieder zeige ich einen Teil meiner alten Sammlung
Es sind zum Teil Bücher von einer Freundin, die diese Kleinode von ihren Eltern, szusagen ein Nachlass, nicht einfach wegwerfen wollte. Und weil sie meinen Faibel für alte Bücher kannte, schenkte sie mir viele viele Schätze!




Woche 2


Anne Seltmann 28.08.2013, 17.24| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Leben mit Büchern, Kerkis Farbklekse,

Inside7


      
A wie Annelie





Im Moment… läuft mein PC wieder...mit neuer Festplatte...allerdings nach vielen Anlaufschwierigkeiten. Warum weiß der Geier.


Zuhause… ist für mich Kiel seit 34 Jahren, der Ort wo ich lebe. Ich bin in Düsseldorf geboren und aufgewachsen, habe in *D`dorf-Wersten, D`dorf-Garath, Neuss am Rhein, Zons am Rhein, Krefeld und Bremen gewohnt, aber erst hier habe ich mein wirkliches Zuhause gefunden

*D`dorf = Düsseldorf


ich fühle… mich derzeit richtig ausgelaugt.


immer wenn … ich abends noch im Bett lese, schaffe ich nur noch 7-10 Zeilen und dann könnte ich mich wegpacken vor Müdigkeit.


ich würde gern… mal mich so richtig auskotzen über meine Kollegen...


ich freue mich… auch wenn ich mich wiederhole, soooo sehr auf Paris!



ich sollte vielleicht… dafür noch so 1- 2 Speicherkarten für meine Kameras holen ;-)




Anne Seltmann 28.08.2013, 16.59| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

MagicMonday Woche9

Nachgereicht!



    Iniatorin Paleica





Thema:"Die Welt im Berg" Geheimnisvoll







9Woche 1

9Woche 2

9Woche 3




Hier ist der Adersbacher Felsen zu sehen, zu dem wir einen Abstecher auf unserer Pragreise 2008 machten. Sie befindet sich in einem Naturschutzgebiet in der Region Broumov (Braunau) in Tschechien, etwa 500 Meter über dem Meeresspiegel.
Unterers Bild zeigt den Bürgermeister und die Bürgermeisterin.
Die Namen stammen aus dem 18. Jahrhundert unter anderem "die Liebhaber, der Zuckerhut, Rübezahls Lehnstuhl, der Krug oder der Elefantenplatz"



Anne Seltmann 28.08.2013, 07.13| (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: MagicMonday, Paleica,

Montagsherz

Nachgereicht!



Iniatorin Frau Waldspecht





N° #106



106


Anne Seltmann 28.08.2013, 06.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

GrummelGrumph :€&%#¥~#

Der Labtop ist immer noch beim Doktor, mein PC hat eine neue Festplatte. Nun lief er bis jetzt einwandfrei...bis jetzt! Jetzt hat er wieder dieselbe Krankheit und ich weiß nicht, warum!
Blaues großes Fenster, irgendwelche Informationen, dass ich angeblich eine fehlerhafte Soft-oder Hardware habe. Ich habe nicht Neues aufgespielt, schon lange nicht und dennoch hat er diesen miesen Schnupfen. Jetzt sitze ich hier an meinem iPad, aber das ist nicht das Gelbe vom Ei...  :-(



Anne Seltmann 25.08.2013, 14.46| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

So werden Babys gemacht

 



Anne Seltmann 24.08.2013, 08.17| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde | Tags: Babys, Wolken, Zeichentrick,

Freitags-Füller





1. Die einzige Frage ist heute: Kaufe ich mir pfeil0.gif diese SSD oder  diese Festplatte von Samsung?

2. Kiel erleben in einem Tag lohnt sich immer und man bekommt einen ersten und bestimmt bleibenden Eindruck vom Flair dieser Stadt. Ein Kurzbesuch macht Lust auf mehr, garantiert! 


3. Drei Dinge auf meinem Tisch: Kaffeebecher, iPhone, Kugelschreiber


4. Mein iPad braucht dringend ein Update und Ordnung. Das MUSS ich heute machen!


5. Ich spiele gerne mit meinen Hortkindern pfeil0.gif "Wer wird Millionär"


6. Der Geruch von frischen Erdbeeren überwältigt meinen Geruchssinn total!


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Couch, morgen habe ich NICHTS geplant und Sonntag möchte ich dieses NICHTS weiter ausleben!



Anne Seltmann 23.08.2013, 07.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfüller, scrabimpulse, barbara,

Alltäglichkeiten N° #03



Iniatorin Luise-Lotte




Thema: Kissen



N° #03




N° #03




Ich schlaf`sanft auf deinen Kissen
ich träume dich zu mir
Will dich an meiner Seite wissen
der Duft der Nacht gehört dir und mir


© Anne Seltmann




Anne Seltmann 22.08.2013, 17.10| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Inside7


      
A wie Annelie




lachen… kann ich grad gar nicht so wirklich. Mein PC hängt in den letzten Löchern und röchelt nur noch. Vielleicht wirds ein bißchen ruhiger in nächster Zeit, bis ich die Finanzen für etwas Neues überschauen kann.


weinen… könnt ich, weil ich gerade eben den PC schon 5 x neu gestartet habe


freuen… kann ich mich erst, wenn hier wieder alles funktioniert


schlafen… könnte ich gleich wieder kurz nach dem Aufstehen...gegen Mittag auch wieder und abends schaffe ich nicht mal mehr die 22:oo Uhr Grenze


sparen… kann ich im Moment nicht so wirklich. Der bevorstehende Paris-Urlaub hat einiges geschluckt und meine Beißerchen.


jammern… muss heute unbedingt mal sein. Ich tu es ja sonst nicht!!!


träumen… ist ein Allerweltsheilmittel!


Anne Seltmann 21.08.2013, 18.34| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

In Bildern sprechen #H








#H wie...
 sich keine grauen Haare wachsen lassen



H







Bedeutung: sich keine Sorgen machen.
 Die grauen Haare sind das äußere Zeichen des Alters.
Man sagt, dass man auch durch Sorgen, Stress, Krankheiten oder im Zuge schlimmer Ereignisse graue Haare bekommt. Dies ist allerdings wissenschaftlich nicht erwiesen!


Dieser junge Mann hat allerdings keine echten graue Haare.
Diese sind besprüht, da er zur Kieler Woche als Lebendskulptur agierte.




Anne Seltmann 21.08.2013, 07.12| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: in bildern sprechen, karin, utopia, ,

4 x Mööööp und 6 x Bingo...


ist schon ein tolles Ergebnis für den Anfang!
Aber was ist Mööööp und was ist Bingo?
Ganz einfach!!!

Jeden Tag in liebevoller Zusammenarbeit mit ihrem kleinen Sohn Söri stellt Katja einige erste Schreibübungen ihres Sohnes vor die es zu erraten gilt. Da denkt man, das ist doch einfach, aber mitnichten. Beim H hätte ich gänzlich versagt, aber beim gestrigen G habe ich mir sage und schreibe nur 4 Mööööps aber dafür 6 x Bingo eingeheimst.

Schön zu wissen, dass jeder Tag Anfangsbuchstabenalphabetisch vorgegangen wird
From Millan.Net

Man merke sich: Für jede Richtige Lösung gibt es ein “Bingo” und für jede falsche Lösung gibt es ein “Möööp”.


Hier bedanke ich mich noch einmal für den Link bei Skyptum/Skryptoria 



Anne Seltmann 21.08.2013, 06.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinderperlen

MagicMonday Woche8


    Iniatorin Paleica



Thema: beruhigend





Bei Paleica findet man heute Wälder und Landschaften und diese sind für sie beruhigend. Dem kann ich nur zustimmen! Natürlich könnte auch ich Wälder und Landschaften zeigen, zugerne gehen wir spazieren...aber damit es nicht langweilig wird, habe ich mich für etwas anderes entschieden. Ich wohne ja unmittelbar an der Ostsee...gefühlte 7 Minuten mit dem Auto...und was liegt da näher, als Bilder von der Ostsee zu zeigen.



Ich liebe es am Wasser zu sitzen...den Booten zuzuschauen,
wenn sie so durchs Wasser dümpeln...



8Woche 1



und manchmal sieht man Spiegelungen und kann Muster ausmachen...


8Woche 2


 

oder ich stehe ganz früh um 5:oo auf um den Nebel zu beobachten,
den Nebelhörnern zu lauschen und zu warten, dass die Sonne aufgeht...



8Woche 3


und man die ersten Strandkörbe ergattert,
weil alles ringsherum noch schläft...Gott sei Dank!
Aber wir flüchten dann wieder, wenn der Strand sich füllt.



8Woche 4


Abends am Wasser spazieren gehen, wenn die Strände wieder leer sind
um dann in das Gold der untergehenden Sonne zu versinken...


8Woche 5





das ALLES ist sehr beruhigend und ich liebe diese Momente...
IMMER und IMMER wieder!




Anne Seltmann 19.08.2013, 18.36| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: MagicMonday, Paleica,

Montags-Memories




Angela von Bickmeermus
möchte heute von uns folgendes wissen...

Zitat:

"Hallo Ihr lieben....heute kann es für Euch peinlich werden, liebe Freunde *smile*

Ich möchte gerne wissen, welche Erinnerungen an Euer Lieblingskuscheltier habt.

Gibt es das, oder die Tierchen noch, oder habt Ihr es mit den Kindheitserinnerungen begraben?
Habt Ihr es an Eure Kinder weiter gegeben, oder lieber gut weg gepackt?"




Nichts ist diesbezüglich peinlich! Denn so ein Kuscheltier ist ein äußerst treuer Freund, der immer da ist und einen tröstet, wenns denn man nötig ist.
Ich erinnere mich an kein Kuscheltier aus der Zeit, als ich noch im Heim war. Aber als ich mit 6 Jahren zu meinen Pflegeeltern kam, bekam ich einen Steiff-Teddy dem ich den Namen "Stoffel" verpasste. Und weil ich den kleinen Kerl noch heute sehr liebe (Teddys im allgemeinen sowieso) habe ich vor langer Zeit eine Wortpatenschaft für den Namen "Stoffel" gekauft.

Er ist jetzt 48 Jahre alt und wird gehegt und gepflegt. Und so lange ich noch lebe, bleibt er bei mir!





ich bin stoffel...




Er liebt im übrigen Fotoshootings
und am allerliebsten mit seinem kleinen Freund "Krümel"    ;-)





where is the spring





valentin



Anne Seltmann 19.08.2013, 07.33| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montags-Memories, Angela,

Projekt Leben mit Büchern-Woche 1

hand.jpgPatricia hat ein neues Projekt gestartet. Eines was mir sehr sehr gefällt, bin ich doch eine leidenschaftliche Bücherverschlingerin.


Und so soll das Projekt laufen:

"1 x die Woche, beginnend am Sonntag jeweils 1 Bild. Gezeigt werden darf alles, was mit Büchern zu tun hat: Bücherregale, einzelne Bücher, Bücher im Alltag, Bücherzweckentfremdung, Bücherzubehör, Menschen beim Lesen.... was auch immer in irgendeiner Form mit Büchern und Lesen zu tun hat.


Die Bilder können aus dem Archiv oder neu fotografiert werden, bearbeitet oder unbearbeitet, alles ist erlaubt, was Spaß macht.
"






Da ich sehr sehr alte Bücher in meinen Regalen stehen habe und hin und wieder gerne noch die altdeutsche Schrift lese (damit ichs nicht verlerne) zeige ich heute einen "alten Schinken"




N° #01


1



Anne Seltmann 19.08.2013, 06.39| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Happy Monday







Erziehung ist alles!
Der Pfirsich war einst eine Bittermandel
und der Blumenkohl ist nichts als ein Kohlkopf
mit akademischer Bildung


Mark Twain


Anne Seltmann 19.08.2013, 05.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag, Zitate, Weisheiten,

Montagsherz


Iniatorin Frau Waldspecht




Passend heute zum Header



N° #105


105

Anne Seltmann 19.08.2013, 05.00| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Projekt Gesichter N°#22


               Ein Projekt von Rosenruthie





N° #22







Anne Seltmann 18.08.2013, 09.46| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: i see faces

Ein Schilderwald...





...nur für SIE





Lübeck, Kiel und Rendsburg
Die Kanzlerin Angela Merkel ist zu Besuch in Norddeutschland. Gestern Abend war sie in Kiel am Ostseekai um Stimmen zu werben für die CDU zur Bundestagswahl in ca. fünf Wochen. Es war ein toller Empfang! Unter anderem waren mit dabei der schleswig-holsteinische CDU-Spitzenkandidat Johann Wadephul, der Landesvorsitzende Reimer Böge und Fraktionschef Johannes Callsen.


Anne Seltmann 17.08.2013, 07.27| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Kanzlerin, Angela Merkel, Bundestagswahl,

Alltäglichkeiten N° #02




Diesmal möchte Luise-Lotte  Klammern sehen. Bitteschön!



 N° #02




N° #02



Anne Seltmann 16.08.2013, 17.06| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Freitags-Füller


freitagsfueller.jpg






1.  Was wäre, wenn mein PC nun gänzlich abschmiert. Seit Tagen meckert er. Mein Schläpptop ist auch gerade beim Doc und ich kann dann gar nichts machen. Zur Zeit hätter ich auch nicht das nötige Kleingeld mir einen neuen PC zu kaufen  :-(

2.  Ich bruzzle nicht in der Sonne. Ich führe ein  "Schattendasein"


3.  Nächste Woche liegen die üblichen Arztbesuche an für einen Grundcheck.


4. Das Taubenpärchen vor meinem Balkon, was sich zeitweise woanders ein neues Zuhause gesucht hatte, ist zu seinem alten Nest zurückkehrt.


5.  Ich fordere sofortigen Auszug. Dieses ständige Gegurre, was sich eher wie ein leidvolles Klagen anhört, halte ich nicht mehr aus!


6. Mein Weg, er ist vorbestimmt und ich habe ihn schon lange angenommen.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen schönen Abend mit dem besten Ehemann von allen, morgen haben ich wir mit unserem Wunschauto Kia C`eed Kombi eine Probefahrt geplant und Sonntag möchte ich mit dem Liebsten fein Essen gehen.




Anne Seltmann 16.08.2013, 08.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfüller, scrabimpulse, barbara,

NEUGIERIG AM DONNERSTAG




Heutige Frage von Kerstin:

- WARST DU FRÜHER AUF KINDER-/JUGENDFREIZEIT
   Z.B. IN EINEM ZELTLAGER?

- ERINNERST DU DICH GERNE DARAN ZURÜCK??

- WAS IST DIR BESONDERS IN ERINNERUNG GEBLIEBEN??




Die wenigsten wissen, dass ich ein Heimkind war. Dennoch wurde von dort auch einmal in ein Ferienlager gefahren. Ich war 5 Jahre alt und ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen. Ich war ein kleiner Unglückszwerg und fiel schon in der 1. Nacht aus dem Etagenbett...übergab mich...kletterte wieder ins Bett und schlief wieder ein. Das war nicht so tragisch, wie der Unfall ein paar Tage später, der mir widerfahren ist. Wir spielten mit einer Horde Kinder auf einem Fußballplatz und ich kletterte auf ein Fußballtor. Damals waren die Netze noch an Haken befestigt und genau dort verfing ich mich derart, dass ich mir meinen rechten Oberschenkel ungefähr 20 cm lang aufriss. Sofort schnappte mich ein Erzieher und verfrachtete mich Richtung Jugendherberge, wo dort dann ein Krankenwagen auf mich wartete. Ich werde diesen Tag nie vergessen. Ich weiß nicht wie lange ich auf dem OP bei örtlicher Betäubung gelegen habe, aber ich zähle 20 Stiche und vielleicht  kann man sich jetzt vorstellen, wie lange das gedauert haben kann, denn sie wurden damals noch einzelnd mit der Hand verknotet. Eine Technik die es heute Gott sei Dank nicht mehr gibt.
Ich blieb übrigens 4 Wochen im Krankenhaus und mußte später dann erst wieder laufen üben!


Später als ich 13 war und schon bei Pflegeeltern lebte, durfte ich auch einmal in die Jugendherberge. Ich erinnere, dass ich in der Nähe von Trier war...Es gibt sie sogar noch. Ich habe sie gerade pfeil0.gifergoogelt  :-) Es ist an der Hedderter Mühle. Das war eine schöne Zeit mit 14 Mädchen, zwei Lehrerinnen und eine bekloppte Herbergsdame. Die Zeit dort möchte ich nicht missen.





Psssst...dort wurde ich auch zum Rauchen verführt! Hach war das aufregend...so viel Heimlichkeit...soviel Gekicher und dort bin ich auch das erste mal mit ein paar Mädchen in die Disco getrampt, die geschätze 12 Km entfernt lag. Wir kamen dann auch noch verspätet zurück, (abgemacht war 20:oo wir aber kamen erst um 22:oo wieder) suchten nach Ausreden und dann mußten wir gestehen wo wir waren und wie wir dorthin gekommen sind. Im Auftrag unserer Mütter, meinte eine Lehrerin dann, würde sie uns eine Ohrfeige verpassen...und Klatsch! saß die Hand schon in unseren Gesichtern.
Wenn das meine Mutter wüßte, würde sie mir glatt aus dem Grab entgegenspringen.     From Millan.Net



Anne Seltmann 15.08.2013, 18.18| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: NEUGIERIG AM DONNERSTAG, Kerstin, Nostalgia,

KULINARISCHES ABC #P





#P wie Pfefferkörner





p wie pfefferkörner






Übersicht:



06.01. – 14.01.- A:Apfelbäckchenrot
15.01. – 31.01.- B:Butterdose
01.02. – 14.02.- C:Curry
15.02. – 28.02.- D:Dosenöffner
01.03. – 14.03.- E:Einmachgläser
15.03. – 31.03.- F:Ferrero
01.04. – 14.04.- G:Gewürzgurke
15.04. – 30.04.- H:Haferflocken
01.05. – 14.05.- I:Italienischer Salat
15.05. – 31.05.- J:Jenaerglas
01.06. – 14.06.- K:Kaffee oder Kochlöffel
15.06. – 30.06.- L:Lauch
01.07. – 14.07.- M:Mehl
15.07. – 31.07.- N:Nudeln
01.08. – 14.08.- O:Orangen
15.08. – 31.08.- P: Pfefferkörner
01.09. – 14.09.- Q
15.09. – 30.09.- R
01.10. – 14.10.- S
15.10. – 31.10.- T
01.11. – 14.11.- U
15.11. – 30.11.- V
01.12. – 14.12.- W
15.12. – 31.12.- Z



Anne Seltmann 15.08.2013, 07.23| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Kulinarisches ABC, LePic,

Tatütata...


erklang es gestern in unserem KiGa-Garten als ich Mittags zum Dienst antrat.
Ein kleiner 4 jähriger Junge fuhr mit einem Spielzeug-Krankenwagen welcher an seinem Dreirad gebunden war, den Weg hin...den Weg her. Immer mit der Untermalung eines lärmenden Krankenwagens. Als ich näher trat um ihn zu fragen wer denn verletzt sei, konnte ich...

Moment...



IMG 2706



eine kleine Spitzmaus darin erkennen. Hmmm, verletzt war die natürlich nicht und der kleine Junge erzählte mir schmunzelnd, dass er mit ihr auf dem Weg zum Krankenhaus wäre  ;-)




IMG 2708




Irgendwann haben wir sie aber begraben und damit wir das Grab auch jederzeit wiederfinden, kam dann noch schnell eine kleine Schleife an dem nicht fertig gewordenen Kreuz.



IMG 2713



Anne Seltmann 14.08.2013, 19.02| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ambulanz, Spitzmaus,

MagicMonday Woche7





Thema: genoppt/gerippt





7Woche 1


7Woche 2


Aber nicht nur die Natur kann genoppt oder gerippt...was die können, können wir auch!

From Millan.Net




7Woche 3


7Woche 4


Anne Seltmann 12.08.2013, 08.19| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: MagicMonday, Paleica,

Happy Monday






Das Grossartigste, was ich vollbringen kann,
 ist nicht ein Bild zu malen,
nicht einen Tanz zu tanzen,
nicht ein Gedicht zu schreiben.

Das Grossartigste, was ich vollbringen kann,
ist ich selbst zu sein!
Dann wird alles zu einem wahren Bild,
einem wahren Tanz, einem wahren Gedicht! 



Majong



Anne Seltmann 12.08.2013, 05.30| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag, Zitate, Weisheiten,

Montagsherz


Iniatorin Frau Waldspecht





N° #104




N° #104



Anne Seltmann 12.08.2013, 05.00| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Türen der Welt N° #08




Heute ist wieder Türentag von Kalle



 N° #08



8



Eine Tür irgendwo in Thüringen.

Witzige Wortähnlichkeit 

Seht ihr links die Haustürklingel? Außergewöhnlich, aber eine lustige Idee.
Ich allerdings würde sie nicht hören, wenn ich laut Musik an hätte oder staubsaugen würde, oder oder...



Anne Seltmann 10.08.2013, 08.56| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Türen, Kalle,

Alltäglichkeiten N° #01






A l l t ä g l i c h k e i t e n

für Luise-Lotte


"Zitatanfang"


…jeden Donnerstag gibt es einen
Gegenstand aus unserem täglichen Leben, den wir fotografisch
zeigen….der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Und wie immer bei mir: Mitmachen ist freiwillig
und muss nicht regelmäßig sein!

 

…und damit es für euch nicht zu stressig wird, habt ihr jeweils bis
den darauffolgenden Mittwoch Zeit…!"

"Zitatende"

(ich reiche nach als Quereinsteigerin)



Gewünschtes Motiv:


Stifte



1




Anne Seltmann 09.08.2013, 19.36| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Freitags-Füller







1. Ich oute mich als Märchenbuchliebhabersammlerin. Mein ältestes Buch ist von 1924


2. Die ersten Schritte im Umgang mit einer neuen Software zur Pflege unserer Einrichtungsdaten im KiGa, ist etwas Neues, mit dem wir uns zur Zeit auseinandersetzen müssen.


3. Langeweile ist das beste Mittel um der Phantasie eine Chance zu geben.


4. Ein einziges Mal war ich vor Jahren im Nagelstudio. Ich muss das aber nicht wieder haben. Ich kann so nicht mit Kindern arbeiten.


5. Je mehr Löcher desto weniger Käse   ;-)


6. Jedes Jahr, immer am zweiten Samstag im September findet der Tag der deutschen Sprache statt. Mit diesem Tag wollen die Initiatoren z.B.  Sprachbewusstsein schaffen.  Aber bitte nicht ganz so kritisch, denn niemand ist vollkommen.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein ruhiges Wochenende, morgen habe ich Grillen mit dem Liebsten geplant und Sonntag möchte ich einfach auf mich zukommen lassen!



Anne Seltmann 09.08.2013, 17.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfüller, scrabimpulse, barbara,

NEUGIERIG AM DONNERSTAG


   Iniatorin Kerstin




Heute stille ich die Wissensdurst von Kerstin mit demThema:

DEIN AUFREGER DER WOCHE????

Aufregungsmodus an:


Hmmmm, ich schaue mir ja schon seit geraumer Zeit die Beziehung meines Sohnes zu seiner Freundin an. Jetzt Ex-Freundin...zum dritten Mal innerhalb kürzester Zeit.
Mich regt dieses Mädchen tierisch auf, so auch jetzt. Sie knallt meinem Sohn an den Kopf, sie wolle wieder ausziehen, nun sei entgültig SCHLUSS...kann es aber nicht sein lassen ihn ständig mit Telefonaten zu bombadieren, weil sie noch so viel mit ihm zu klären hätte. Auch fragt sie ständig nach wie es ihm denn gehe? Bitte? Tickts noch? Wie soll es einem schon gehen, wenn man verlassen wird...alle 4-6 Monate?
Entweder sie nimmt das Schlussmachen oder die Beziehung nicht ernst.
1 x sich trennen wollen kann ich ja noch nachvollziehen, aber 3 X ???

Aufregungsmodus aus!


Anne Seltmann 08.08.2013, 18.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: NEUGIERIG AM DONNERSTAG, Kerstin, Nostalgia,

Inside7


      
A wie Annelie

Unglaublich...ich bin mit dem Inside7 von Annelie schon seit dem 27.07.2011 dabei. Kinners wie die Zeit vergeht.
So will ich dann auch heute wieder fleißig ausfüllen, was Annelie (in fett) uns vorgibt:



Musik… ist ein MUSS in meinem Leben...ohne gehts nicht!


Bücher… davon kann ich nie genug haben. Wer uns kennt, weiß das auch!


Düfte… ganz besonders die in der Natur sind wichtig für mich. Nichts anderes darf das übertünchen.


mein Lieblingsstück… ist immer noch meine Kamera. Der beste Ehemann von allen spaßelt immer und meint ich würde sie noch mit unter die Dusche oder gar ins Bett nehmen wollen  ;-)


mein Lieblingsplatz… ist die Couch. Von dort kann ich alles bedienen und auch überschauen.


ich lese gerade … Geisterfjord von Yrsa Sigurdardottir (ein Island Thriller)


vor der Linse … neue Schulkinder und Schultüten ohne Ende...Endlich haben einige Elementar- Kinder aus meinem KiGa diesen heißersehnten Tag der Einschulung überstanden. Morgen werden sie i-Dötzchen sein und ihren 1. wirklichen Schultag haben und zu mir in den Hort kommen.






Anne Seltmann 07.08.2013, 16.47| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

In Bildern sprechen #G


             Klick





#G wie...
jemandem ins Garn gehen



G




Auf eine List hereinfallen oder gefasst / gefangen werden


Mit der bildlichen Wendung "jemandem ins Garn gehen"
wird ausgedrückt,
dass man auf jemandes List hereinfällt
Wer jemanden ins Garn lockt, der lockt ihn mit etwas an,
stellt ihm mit etwas eine Falle und überlistet ihn auf diese Weise

Beide Wendungen knüpfen an Garn in der heute nicht mehr üblichen Bedeutung
"aus Garn hergestelltes Netz, das zum Wild-, Fisch- und Vogelfang dient" an.






Anne Seltmann 07.08.2013, 06.48| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: in bildern sprechen, karin, utopia, ,

Textur 2013 Juli und August


 Initiator myfotohome



 Juli und August


Der Seestern steht für Juli und hier ist einmal das Original zu sehen








Nun die Textur





Und hier alles miteinander vereint









August


Original




Diesmal habe ich zwei Texturen verwendet

Textur 1




Textur 2





Und hier das Ergebnis






Anne Seltmann 06.08.2013, 08.16| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Texture 2013

MagicMonday Woche 6






Heutiges Thema: phobisch/gruselig-schön




"Ach herjeeeeeeeh...wasndas für ein schweres Thema...*flatterflatter*"



6Woche 3



"Habsch auch schon gehört...da muß man ja Kopf stehen,
bei diesem schwierigen Thema!" Ja gehts noch?"
Das bekommt Frau Wortperlen doch nieundnimmernicht hin!


6Woche 4


~*~

Moment Jungs, lasst mich doch auf einen Versuch...


Mist, das geht grad gar nicht...das ist nicht jugendfrei  ;-)


6Woche 2



Also auf einen weiteren Versuch noch...O.K?



Ups, das war wieder nix und das Model war auch noch scheu obendrein.



6Woche 1



Anne Seltmann 05.08.2013, 18.46| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: MagicMonday, Paleica,

Happy Monday





Die größte Sehenswürdigkeit,
die es gibt, ist die Welt - sieh sie dir an.





Kurt Tucholsky



Anne Seltmann 05.08.2013, 06.22| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag, Zitate, Weisheiten,

Montagsherz


Iniatorin Frau Waldspecht





#103


N° #102



Anne Seltmann 05.08.2013, 06.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Freitags-Füller







1.  Endlich Sommer...


2.  ...und somit schönes Wetter, Wärme, blühende Blumen, gutgelaunte Menschen. Das sind momentan die wichtigsten Fakten.


3.  Die nächste Reise geht nach Paris...


4.  ...und die ist jeden Cent wert.


5.  Sieht aus als ob der Sommer noch ein Weilchen bleibt!


6.  Erdbeeren, Erdbeeren und nochmals Erdbeeren, oh ja!


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein entspanntes Wochenende, morgen habe ich NICHTS geplant und Sonntag möchte ich mich vom NICHSTUN erholen!     

From Millan.Net

Anne Seltmann 02.08.2013, 07.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitagsfüller, scrabimpulse, barbara,

NEUGIERIG AM DONNERSTAG





Und schon wieder wird die Neugier für Kerstin gestillt  ;-)


ZENSIERT

1) Bist Du immer zufrieden mit deinen Zeugnissen gewesen?
2) Was war Dein Lieblingsfach?
3) Und mit welchem Fach standest Du auf Kriegsfuß?
4) Musstest Du einmal eine Klasse wiederholen??
5) Zeigst Du uns ein altes Zeugnis von Dir??



Natürlich bin ich nie mit meinen Zeugnissen zufrieden gewesen. Sie hätten besser sein können...zumindest in den letzten Jahren. Aber irgendwie war auch mal die Luft raus, was Schule betrifft.

Mein(e) Lieblingsfa(ächer) waren Deutsch, Biologie, Musik und Sport.
Mathe , Englisch und die anderen Fächer folgten da stehenden Fußes.
Geschichte war mein Haßfach, das hat mich total angeödet. Dafür hole ich heute alles nach und es wird gelesen was das Zeugs hält. Heute wäre es mein Lieblingsfach geworden, wenn ich noch mal anfangen dürfte.
Eine Klasse mußte ich nie wiederholen, aber das wäre für mich auch nicht dramatisch gewesen...eher für meine Eltern. "Sitzenbleiben" war für sie eindeutiges Versagen und "die Leute könnten reden!"

Ein altes Zeugnis zeigen? Nö...so doll will ich die Neugierde dann doch nicht befriedigen
From Millan.Net




 

Anne Seltmann 01.08.2013, 14.53| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: NEUGIERIG AM DONNERSTAG, Kerstin, Nostalgia,

Black and White Photo Projekt 2013-August


             Klick





N° #08



08




Die Badesaison ist nun eröffnet.
Aber wenn ich euch erzähle,
dass ich dieses Bild auf Usedom 2009 aufgenommen habe
und ihr dem Link folgt,
dann ist euch sicherlich nicht mehr nach Baden zumute!
   From Millan.Net


Anne Seltmann 01.08.2013, 08.09| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Black and White Photo Projekt 2013, Kathrin,

KULINARISCHES ABC #O

01.08. - 14.08.  O



       Iniatorin LePic






#O wie Obst oder Orange



o wie obst




Übersicht:



06.01. – 14.01.- A:Apfelbäckchenrot
15.01. – 31.01.- B:Butterdose
01.02. – 14.02.- C:Curry
15.02. – 28.02.- D:Dosenöffner
01.03. – 14.03.- E:Einmachgläser
15.03. – 31.03.- F:Ferrero
01.04. – 14.04.- G:Gewürzgurke
15.04. – 30.04.- H:Haferflocken
01.05. – 14.05.- I:Italienischer Salat
15.05. – 31.05.- J:Jenaerglas
01.06. – 14.06.- K:Kaffee oder Kochlöffel
15.06. – 30.06.- L:Lauch
01.07. – 14.07.- M:Mehl
15.07. – 31.07.- N:Nudeln
01.08. – 14.08.- O:Orangen
15.08. – 31.08.- P
01.09. – 14.09.- Q
15.09. – 30.09.- R
01.10. – 14.10.- S
15.10. – 31.10.- T
01.11. – 14.11.- U
15.11. – 30.11.- V
01.12. – 14.12.- W
15.12. – 31.12.- Z



Anne Seltmann 01.08.2013, 06.48| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Kulinarisches ABC, LePic,

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________