Alles für die Katz 2019 N° #13



Alles für die Katz 2019 N° #13 



Die morgendliche Frischluftverordnung










Anne Seltmann 01.03.2019, 06.00| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alles für die katz 2015, Alles für die katz 2019, Katzen, Alles für die Katz, Katze, Sylvia,

Rostparade N° #57




N° #57




Verfall, Schrott oder doch edle Oberfläche? 
Die ästhetische Wirkung der wichtigsten Werkstoffe des Industriezeitalters, 
Eisen und Stahl wird so neu definiert. 

Rost ist Kunst! 

~*~

© Anne Seltmann
















Anne Seltmann 28.02.2019, 05.22| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Rostparade, Rost, rust, cubusregio, Schloss, Türschloss, rostig,

Maritimer Mittwoch N° #65


N° #65 








Wo Meer und Himmel sich vereinen
erglänzt ein Segel weiß und weit
Was trieb es aus dem Land der Seinen
Was sucht es in der Einsamkeit
 
Es pfeift der Wind.- Die Wellen drohen
Es knarrt der Mast. Das Segel schwebt
Nicht vor dem Glück ist es geflohen
Es ist nicht Glück, wonach es strebt
 
Strahlt auch in Gold der Himmelsbogen
Und glänzt auch noch so blau das Meer
Das Segel lechzt nach Sturm und Wogen
Als ob in Stürmen Ruhe wär. 

~*~

Michail Jurjewitsch Lermontow




Michail Jurjewitsch Lermontow wurde am 15. Oktober 1814 in Moskau geboren.

 Neben Alexander Puschkin und Fjodor Tjuttschew ist er 

in der russischen Literatur einer der bedeutendsten Vertreter der Romantik.











Anne Seltmann 27.02.2019, 06.00| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Maritimer Mittwoch, Angela, Kiel, Segel,

DigitalART Dienstag N° #01


N° #01




Original






Beide unteren Bilder bearbeitet in Photoshop CS2-Filter Unlimited 2.0










Anne Seltmann 26.02.2019, 06.00| (7/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Digitalart, digital, Jutta Kupke, Bildbearbeitungen, Dienstag,

S/W-Fokus N° #24/2019



N° #24/2019



Original



SW


Colourkey I.


Colourkey II.


Colourkey III.



Ich erinnere nicht mehr, dass ich dieses Kleeblatt gepresst hatte. 
Ich fand es heute in einem meiner uralten Märchenbücher.
Das schicke ich heute zu Christa!
Siehe Button links unten.








25.02.2019, 18.45| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: S/W Fokus, schwarz-weiß, Christa, ,

Montagsherz N° #393



N° #393














Anne Seltmann 25.02.2019, 05.00| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, ,

Sonntagsfrage N° #01






Sandra und Christa haben etwas ausgeheckt. 
Um Genaueres zu erfahren klickst du einfach HIER oder HIER

Die erste Frage wäre also:


Was wolltest du mal werden und hat`s geklappt?

Ich wollte unbedingt zur Kripo, weil mich die Jugendkriminalität reizte. Jedoch war das Aufnahmedatum bei der Polizeischule 18, ich aber war durch die Kurzschuljahre schon mit 17 fertig. Kennt noch jemand die  Kurzschuljahre?
Egal, nun stand ich da mit meinen Träumen, aber so ganz verloren waren sie ja nicht, denn Kinder spielten bei meinem Berufswunsch eine große Rolle. Und so bin ich dann zur Erzieherschule gegangen und habe meine Ausbildung dort gemacht. Bereut und bedauert habe ich es nie! Ich habe alle Facetten kennengelernt... ich war tätig in der Säuglingspflege, Familie mit Kindern, habe mit Menschen mit geistiger und körperlichen Beeinträchtigungen gearbeitet, im Heim und im Kindergarten. Im Kindergarten und Hort arbeite ich immer noch, aber nicht mehr lange, dann gehe ich in Rente. Da ich eine Zusatz-Ausbildung in der Sprachförderung habe, kann ich in meinem Rentendasein noch auf Honorarbasis Sprachförderung geben. So lange ich noch fit und gesund bin, versteht sich!




Anne Seltmann 24.02.2019, 20.00| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Sonntagsfrage, Christa, Sandra,

Für meinen Pirat Lukas



© Grafik/Foto Anne Seltmann




 

Ich bin durch schwere Meere mit dir gesegelt und wir haben so manchen Sturm mit unserem alten Piratenschiff überstanden. Selbst als du über Bord gingst und gegen Krokodile gekämpft hast, wich ich nicht von deiner Seite. Du warst soooo mutig, bist getaucht und hast Krokodile gefangen, die ich, als du wieder an Bord warst, für dich gebraten habe. Gemeinsam hat uns das Fleisch köstlich geschmeckt.

Uns haben abertausende Piraten überfallen und unseren Goldschatz geraubt, doch wir kämpften mit "Tausendfünfundhundertdreihunderzwanzigzehn" Kanonen und wir besiegten die Piraten. Dann fandst du eine Schatzkarte, als du auf einer Kanone durch die Lüfte flogst. Darauf war eingezeichnet, wo ein weiterer Schatz vergraben war und wir machten uns auf den Weg, um diesen Schatz zu bergen. Weit und breit hatten wir es immer wieder mit anderen Piraten zu tun, die uns alles streitig machen wollten.

Unser Piratenschiff bekam einen Motor und es störte dich nicht, dass es zu dieser Zeit noch keine Motoren gab. Also Motor an "brummmmmm" und los ging es.

Der alte Kahn kam an der Schatzinsel an, doch vor lauter Aufregung lief der "Rum" den wir zwischenzeitlich getrunken hatten, durch deine Piratenhose. So mussten wir eiligst den Heimathafen wieder anschippern.

Müde und abgekämpft half ich dir beim Wechsel der Seemanskleidung und wir begaben uns in unsere Kojen zur Ruhe, nicht ohne vorher zu bemerken, dass du dir ein Einhorn wünscht.









Anne Seltmann 24.02.2019, 18.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: Enkelkind, Lukas, Pirat, Einhorn, der Erstgeborene,

T-in die neue Woche N° #118


N° #118







Ich habe immer noch einige Bilder von meiner Reha in Bad Nauheim. Hier zeige ich euch den Zugang zum Sprudelhof, einer Kuranlage in Bad Nauheim. 
Durch dieses Tor gelangt man zu dem Becken der beiden Sprudel (im Westflügel der Trinkkuranlage). Der Sprudelhof entstand zwischen 1905 und 1911 im Jugendstil.

Die Kuranlage beinhaltete sechs Badehäuser mit Wartesälen und insgesamt 265 Badezellen. Bemerkenswert am Bad Nauheimer Jugendstil ist, dass alles noch im Original erhalten ist... Innenhöfe, Wartesäle und die Wannen im Badehaus 3.  






Anne Seltmann 24.02.2019, 06.00| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Bad Nauheim, ,

2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3