Das Meer...






Das Meer ist mein
wahlverwandtes Element,
und schon sein Anblick
ist mir heilsam.

~*~


  © Heinrich Heine


Anne Seltmann 05.06.2015, 09.07| (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AutorenPerlen | Tags: Poem, Lyrik, Gedicht, Heinrich Heine,

Kindermund






Lakritzschnecken  esse ich sehr sehr gerne. Ich rolle die Schnecken immer ab,

mache einen Knoten hinein, weil…die Knoten schmecken immer am besten!


(* Karla 10 Jahre alt) 


*Name des Kindes geändert


 

Anne Seltmann 05.06.2015, 07.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinderperlen | Tags: Kindermund

Floral Friday Fotos N° #13




N° #13





Vergissmeinnicht


Es blüht ein schönes Blümchen

Auf unsrer grünen Au.

Sein Aug' ist wie der Himmel

So heiter und so blau.

 

Es weiß nicht viel zu reden

Und alles, was es spricht,

Ist immer nur dasselbe,

Ist nur: Vergissmeinnicht.

 

Wenn ich zwei Äuglein sehe

So heiter und so blau,

So denk' ich an mein Blümchen

Auf unsrer grünen Au.

 

Da kann ich auch nicht reden

Und nur mein Herze spricht,

So bange nur, so leise,

Und nur: Vergissmeinnicht.


 ~*~


August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

1798-1874











Nicks...


Anne Seltmann 05.06.2015, 05.52| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia,

Fotoprojekt: Hausnummern 30


N° # 30








Veras...

Anne Seltmann 04.06.2015, 19.34| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Hausnummern, Vera,

Ich hätte da mal 4 Fragen-Stöckchen N° #010



1.       Könnt ihr euch gut von Sachen trennen? Wie macht ihr das?

Puh, manchmal überhaupt nicht und manchmal dann wieder so rigoros z.B. mit Augen zu und weg. Ein wenig Herzblut entsteht dann aber doch.

 

2.       Dem Onlineeinkauf und großen Shoppingcentern fallen immer mehr kleine Geschäfte zum Opfer. Gibt es bei dir noch Metzger, Bäcker, Schneider, Buchladen usw, oder sind sie schon alle verschwunden?

Bei mir in Kiel ist hier und da sicherlich noch alles vorhanden und doch verschwinden  da viele Geschäfte, die Jahrzehnte einen Familienbetrieb innehatten und durch die großen Märkte weggedrückt wurden.

3.       Wie informierst du dich über die Nachrichten und das Geschehen in der Welt?

Erst einmal online, weil der PC gleich morgens schon gestartet wird. Und abends ganz ausführlich mit den Kieler Nachrichten… so mit echtem Zeitungspapier.

 

4.       Magische Zahlen, Aberglaube und Omen, kannst du damit etwas anfangen und falls ja, wie kann ich mir das vorstellen?

Manchmal denke ich, dass das alles Humbug ist und doch erwische ich mich hin und wieder dabei, dass ich auf obengenannte Zeichen schaue, weil das Eine oder Andere Missgeschick passiert ist.






Sunnys...

Anne Seltmann 04.06.2015, 18.36| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 4 Fragen, Sunny,

Ich hüpfe dann mal in den Los-Topf bei Papierstücke...



schrieb ich erst kürzlich HIER. Es gab drei Überraschungstüten im Wert von a 30, 15 und 10 Euro aus Su Sus Shop-Sortiment zu gewinnen! Ich liebe schöne Papiere und schwupps hatte ich auch schon den 3. Preis gewonnen. Dieser ist heute angekommen!







Papiertüten, Verzierungen zum schönen Gestalten für Kartenbastler, Stempler, oder Scrapbooker und noch Chunks mit Fassungen, die zum Erstellung von eigenen Stickern, Armbändern und anderem verwendet werden können, kamen zum Vorschein. Aber dann auch noch 1 hochwertiges vulkanisiertes Stempelgummi „Gutschein“ zur Selbstmontage für einen Holzblock oder Acrylblock. 

Ich habe nicht schlecht gestaunt über die wunderschönen Dinge!!!

 

Vielen vielen Dank Susu von PapierStücke.de

Anne Seltmann 04.06.2015, 17.08| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Papierstücke, Susu, Blog Candy,

Der Natur-Donnerstag #N° 04


#N° 04






Hey du, willst du mit mir spielen? Gib doch mal ne Antwort! Bitteeeee!!!








Juttas...

Anne Seltmann 04.06.2015, 07.40| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: DND, Natur-Donnerstag, Jutta, Natur,

Inside7


1. Erfahrungen… das heißt gar nichts. Was ist wenn du 40 Jahre lang alles schlecht gemacht hast und es immer weiter so geht?

2. Lebensklugheit… ist lernbar!

3. Dummheit… ist eine törichte Handlung sowie einen Mangel an Intelligenz oder Weisheit.

4. kleine Ärgernisse… schüttle ich ab wie lästige Fliegen.

5. als ich jung war… waren Menschen die über 40 Jahre alt waren, für mich uralt. Aber wenn ich die Bilder meiner Eltern heute betrachte, als sie die 40ziger Grenze überschritten hatten, dann sehen sie immer noch uralt  aus. Das lag an ihre Lebenseinstellung, an ihren Kleidern und Frisuren.

6. immer häufiger… denke ich darüber nach, wie ich im hohen Alter wohl sein werde, so Gott will, dass ich noch ein wenig bleibe.

7. warum eigentlich…  aber sich jetzt schon den Kopf darüber zermürben. Es kommt ja eh alles, wie es kommen muss!


Inside 7 gibt es seit 5 Jahren und ich bin immer noch dabei.   Es ist ein Lückentext von Annelie, den ich (fettgedruckt) ausgefüllt habe.

Menno Annelie, das war heute nicht so leicht...aber ich habe mir schwer Mühe gegeben 





A wie Annelie

Anne Seltmann 03.06.2015, 19.03| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

Anana, Nanana, Tototo und Dadada...



...ist keine Geheimsprache. Hier handelt es sich um Anatol der diese Laute von sich gibt, der demnächst  gemeinsam mit meinen Sprachförderkindern besser sprechen lernen soll.

Aber bevor er all das kann muss er zuvor in dieses unfertige Ei. Denn er wird ja eigentlich in der Geschichte erst einmal geboren.







Er ist eine  Handpuppe und zu ihm gehören die beiden Kniebücher „Die Geschichte vom riesig großem Ei“ und „Wie Anatol über das weite Meer segelte“ vom Saatkorn-Verlag Lüneburg.

Gestern habe ich nachgeschaut und festgestellt, dass  Anatol das letzte Mal 2007 und 2011 zum Einsatz kam. Nun wird es wieder Zeit!







In Anatol können sich die Kinder wiederfinden, wenn  sie sprachliche Defizite aufweisen, wenn sie körperliche Auffälligkeiten haben oder gar viel langsamer im Lernen sind als alle anderen Kinder. Anatol ist genau wie sie und weist alle aufgezählten Entwicklungsverzögerungen vor.

Mit dieser Geschichte,  die sehr umfangreich ist, werden Sprachentwicklungsprozesssteuernde Kräfte wie Motorik, Wahrnehmung, Symbolbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit gestärkt .

Ich benutze gerne dieses Sprachförderungsprogramm, um Kindern in ihrer Sprachentwicklung zu helfen .



Anne Seltmann 03.06.2015, 18.19| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kinderperlen | Tags: Anatol, Sprachpuppe, Motorik, Wahrnehmung, Symbolbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit,

2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3