Punkt, Punkt, Punkt...N° #17/2017

Thema: Feuer



N° #17/2017





Leuchtfeuer

bist du

in sternenloser Nacht.

Richtungsweisend

auf verlorenem Weg.

In deinem Hafer

werfe ich Anker.


 ~*~


© Anne Seltmann




Mein Feuer ist von ganz anderer Art. Ich zeige hier einen Leuchtturm, auch Leuchtfeuer genannt. Und mit einem Gedicht versehen, welches ich 1997 geschrieben hatte.
Wie die Geschichte der Leuchttürme begann, ist nicht bekannt. Sicher ist, dass es im östlichen Mittelmeer bereits lange vor Christi Geburt regen Seehandel gab... und vermutlich auch Leuchtfeuer, um bei Dunkelheit den Heimathafen zu finden.





Ich zitiere Sunny: Die Themen für Punkt, Punkt, Punkt finden wir gemeinsam. Alle die mitmachen möchten, können ab dem 1. Januar Themenvorschläge einreichen. Die Themenliste werde ich nach und nach in einer separaten Tabelle führen. Wer möchte, kann sie schon anschauen, wer lieber spontan handelt, lässt es einfach.

Als Themen gilt alles was gefällt und umsetzbar scheint.

Die Runde beginnt wie gewohnt am Sonntag (in diesem Jahr am 8. zum ersten Mal) und läuft bis Samstagabend danach. Eine Tabelle, in der ich vermerke, wer mitmacht, in welche Woche ein Bild abgegeben wurde und wer welches Thema gespendet hat (dies erst nach Bekanntgabe), hilft die Übersicht zu behalten.

Auch in 2017 gibt es eine Spende. Pro abgegebenem Bild/Beitrag werden 5 Cent auf das Spendenkonto gerechnet. Das Geld bekommt in 2017 stellvertretend für viele Stiftungen dieser Art Ärzte ohne Grenzen.





Sunnys...


Anne Seltmann 30.04.2017, 11.25| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Punkt, Punkt, Punkt, Sunny, Feuer, Leuchtfeuer, Leuchtturm, Westerheversand,

4 in a Box N° #24

Thema: Von unten


N° #24






1. Logo der Maus an den WDR Arkaden… rechts davon steht der Kölner Dom (nicht sichtbar). Die Sendung mit der Maus ist mittlerweile für Generationen von Deutschen ein Symbol von Kindheit. Und ja, ich schaue sie   j e d e n  Sonntag!

2. Unterhalb eines Lebensbaumes, deren Baumrinde faszinieren schön ist. Ich stehe oftmals an großen dicken Bäumen und werfe einen Blick nach oben. Ein unbeschreibliches Gefühl ist dann in mir.


 3. Eine Statue am Schloss Drachenburg. Das Schloss ist ein Anwesen auf dem Drachenfels in Königswinter, dessen Grundstein im Jahre 1882 gelegt wurde. Im Schloss ist auch das Museum zur Geschichte des Naturschutzes untergebracht.


4. Ein Blick von unten nach der Getreideernte. Eine ziemlich picksige Angelegenheit, wenn man bäuchlings liegt.

 

 

 






Annelies...



Anne Seltmann 29.04.2017, 10.56| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Annelie, 4 in a Box, oben, unten,

Zitate im Bild N° #131


N° #131

Und da wäre noch zu sagen...


"Jeder Mensch ist ein Künstler" von Joseph Beuys 1967. Er hatte sooo Recht. Denn jeder hat mindestens ein künstlerisches Talent.

Karl Valentin sagte ebenfalls: "Kunst ist schön wenn es fertig ist aber harte Arbeit davor" und deswegen sagte er auch: "Kunst kommt von Können, nicht vom Wollen. Sonst würd es ja Wunst heißen".

Eltern, Oma & Opa, Lehrer und sonstige Leute, nehmt euch Zeit Talente der Kinder zu entdecken und auszubilden. Leider fehlt das an vielen Stellen, da die Mehrheit der Kinder von einem Termin zum anderen hetzen oder aber vor dem TV und PC hängen. Selten ist da nur noch Zeit zum Spielen, zum Experimentieren, zum Entdecken und Ausprobieren!






Novas...



Anne Seltmann 29.04.2017, 08.08| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Kinder, Künstler,

Silver & Gold No° #28



No° #28










Ich liebe die Stadt, in der ich lebe! Mit diesem Stadtschmuck (den hat mir mein Lieblingsmensch geschenkt) und seinen Motiven, habe ich stets ein bisschen Heimat dabei egal wo ich gerade bin. Die Stadtringe sind aus edlen Materialien hergestellt. Auf dem Ring befinden sich die wichtigsten Gebäude meiner Stadt als Silhouette.
Es ist meine Liebeserklärung an die Stadt Kiel!
 







Für Späteinsteiger gilt Folgendes:

Es gibt keine Anmeldung. Du kannst wann immer du willst, mitmachen. Ihr seid also herzlich eingeladen!

  1. Veröffentliche einen silber- oder goldfarbigen Beitrag in deinem Blog immer ab dem 28. eines Monates.
  2. Achte hier drauf, dass du ausschließlich deine eigenen Bilder verwendest!!!
  3. Füge in deinem Beitrag einen Link zu meinem Projekt ein.
  4. Hierzu darfst du gerne meinen Button mitnehmen, speichere ihn aber in deinem PC ab. Bitte keine Hotverlinkung!
  5. Schreib mir unter meinem jeweiligen Beitrag, wenn DEIN Beitrag online gegangen ist. Sobald ich mir die Zeit erübrige, komme ich dich besuchen!

 

 

Ich freue mich auf eure Bilder und bin gespannt auf alle die dabei sind!




Mitwirkende:





Silver & Gold




Anne Seltmann 28.04.2017, 06.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Silver and Gold, Projekt, Monatsende, Ring, Kiel um den Finger gewickelt, Silber, Geschenk, Lieblingsmensch,

Der Natur Donnerstag N° #12/2017

*Miau...*Schnurrrrrr...Schon gehört?
Der DND...also der Natur-Donnerstag von Jutta wird eingestellt.
Das hat mich jetzt aber umgehauen.




Dennoch ist eine Entscheidung die es zu respektieren gilt.

Jutta, wie schon auf deinem Blog geschrieben, dir wünche ich viel Freude an deinem Enkel und genießt die Zeit gemeinsam miteinander!


Alles Gute für dich!!!




Juttas...



Anne Seltmann 27.04.2017, 17.55| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: DND, Natur-Donnerstag, Jutta, Natur, Katze, Gismo, Projekt-Endee,

Projekt: Ich seh rot 27/2017


27/2017




Gesehen in einem Schaufenster in Hamburg (Europa Passage)






Juttas...



Anne Seltmann 25.04.2017, 07.15| (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Jutta, Ich seh rot 2017, rot, Kleid, Europa Passage, Hamburg,

Ms Figinos MakroMontag N° #10/2017



 
N° #10/2017












Auch wenn ich mich wiederhole, das ist ein Lieblingsgemüse von mir.
HIER gibt es mein Rezept dazu!








Ms. Figinos...



Anne Seltmann 24.04.2017, 08.04| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: MakroMontag, Britta, Wirsing,

Montagsherz N° #297


N° #297








Frau Waldspechts...


Anne Seltmann 24.04.2017, 06.30| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, ,

Punkt, Punkt, Punkt...N° #16/2017

Thema: Bank / Bänke


N° #16/2017




Eine Taufe am Strand



(M)ein Balkon im Sommer




Eine Bank in Hamburg. Nicht meine, aber wessen dann?



Eine Bank im Botanischen Garten




Bänke mit Eisenbahnidylle





Das Projekt "Punkt, Punkt, Punkt"…  von Sunny, wird bildlich wie auch schriftlich gebraucht, um allgemein etwa die Erfüllung einer Aufgabe zu bezeichnen. Die Aufgabe wird von den einzelnen Teilnehmern gewählt und dementsprechend umgesetzt. 

Das Projekt lief letztes Jahr schon und es hat viele verschiedene Ergebnisse gebracht die sehenswert sind!

 

Ich zitiere Sunny: Die Themen für Punkt, Punkt, Punkt finden wir gemeinsam. Alle die mitmachen möchten, können ab dem 1. Januar Themenvorschläge einreichen. Die Themenliste werde ich nach und nach in einer separaten Tabelle führen. Wer möchte, kann sie schon anschauen, wer lieber spontan handelt, lässt es einfach.

Als Themen gilt alles was gefällt und umsetzbar scheint.

Die Runde beginnt wie gewohnt am Sonntag (in diesem Jahr am 8. zum ersten Mal) und läuft bis Samstagabend danach. Eine Tabelle, in der ich vermerke, wer mitmacht, in welche Woche ein Bild abgegeben wurde und wer welches Thema gespendet hat (dies erst nach Bekanntgabe), hilft die Übersicht zu behalten.

Auch in 2017 gibt es eine Spende. Pro abgegebenem Bild/Beitrag werden 5 Cent auf das Spendenkonto gerechnet. Das Geld bekommt in 2017 stellvertretend für viele Stiftungen dieser Art Ärzte ohne Grenzen.




Synnys...




Anne Seltmann 23.04.2017, 19.28| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Punkt, Punkt, Punkt, Sunny, Bänke,

T-in die neue Woche N° #45


N° #45





Hier öffnen sich die Pforten für die Dampfeisenbahn in Kappeln. Sie ist einmalig. Hier ist Nostalgie noch spürbar. Wie vor  90 Jahren dampft und pfeift es aus den Ventilen.

Das Schmuckstück ist eine 1.000 PS starke und 14 Meter lange Dampflok mit Tender, Baujahr 1952. Sie fuhr ursprünglich für die schwedischen Staatsbahnen. Außerdem gehören dem Betreiberverein eine weitere Dampflok, die "Julchen" genannt wird, zwei Dieselloks sowie mehrere Personen- und Güterwagen.

Als nördlichste Museumseisenbahn Deutschlands fährt die historische Kleinbahn auf Normalspur-Gleisen nach festem Fahrplan an vielen Tagen der Saison zwischen dem gemütlichen Städtchen Kappeln an der Schlei und dem Provinznest Süderbrarup.




"T in die neue Woche" ist ein Projekt von Nova. Gezeigt werden darf alles was mit Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Pforten, Portale und Höhlen zu tun hat.


Novas...


Anne Seltmann 23.04.2017, 08.43| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Kappeln,

2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3