Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Inside7

Inside7

A wie Annelie



http://anneliemüller.de/blog





vorgestern… war ich mal wieder zum Zahnarzt. Mal sehen wie hoch das Honorar ist.


eines meiner Lieblingsdinge ist… zur Zeit mein Kindl Paper White.


sehr lecker… wird das Wochenende werden. Ich leute die Grünkohlzeit ein.


mir fehlt… Zeit, Zeit und dann noch mal Zeit!


rein rechnerisch… fällt mir immer etwas zu diesen Vorgaben ein, nur zu diesem heute nicht!  :-D


aufgeschoben… ist nicht aufgeschoben! Diese Redensart stammt von dem um 450 in Rom lebenden Mönch und Schriftsteller Arnobius dem Jüngeren, der allegorische Kommentare zu den Psalmen verfasste. Im Kommentar zu Psalm 36 LUT ist die entsprechende lateinische Form zu finden: Quod differtur, non aufertur. 


ich werde gleich… in meinen gemütlichen Sessel wandern, Tee schlürfen und ein wenig lesen.



Anne Seltmann 03.12.2014, 18.31 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7

A wie Annelie



Der Link zu Annelie funktioniert nicht im Button, weil mein Blog keine Umlaute in der Verlinkung mag.
Bitte manuell eingeben http://anneliemüller.de/blog/


Annelie war krank, jetzt bloggt sie wieder Gott sei Dank!   ;-)





Herbst… ist  auch meine Jahreszeit. Ich kann mich nicht satt sehen an den explodierenden Farben. Diese Farbenvielfalt ist einfach unbegreiflich. Und dann liebe ich es mit meinen KiGa Kindern Laubberge zu bauen um sich dann hineinzuwerfen.
zuhause… ist es immer noch am Schönsten !

morgens… ist meine Stunde, ich kann dann schon richtig loslegen so viel Ernergie habe ich. Dafür bin ich dann aber auch abends wieder früh müde.

mittags… nach einem leckeren Mahl (am Wochenende) lege ich mich für ein Stündchen hin. Was frau braucht, braucht sie eben!  :-)

abends… bin ich wie schon gesagt immer früh müde. Neuerdings gehe ich schon um 21:30 ins Bett.  ^^

nachdenklich… bin ich zur Zeit was mein Kollege so betrifft.

sehr enttäuscht… bin ich über meinen Sohn. Der läßt nur von sich hören, wenn er etwas braucht.



Anne Seltmann 19.11.2014, 19.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7


A wie Annelie




renovieren… bitte die nächsten Jahre erst einmal nicht. Das Laminatverlegen sitzt uns jetzt noch in den Knochen.


erstaunlich… immer wieder, wieviel unkreative Köpfe, die in der Kieler Woche Jury sitzen, sich für ein Kieler Woche Plakat entscheiden welche den 1. Platz bekommt, oder Künstler die den Mut haben solche einzureichen *heftigmitdemkopfschüttle* Gebt das in Kinderhände,die können das besser! Es wird schon arg im WWW gewettert. Da wird gemunkelt, dass das Kieler Woche Plakat an Tetris oder an das Zeichen für die Sendepause beim ARD erinnert.


seltsam… ist auch der Titel für das gewählte pfeil0.gifPlakat Zurück zur See Ich glaube das ist ein Witz!


ich möchte… jetzt ein Glas Rotwein, eine Kuscheldecke und dann ab auf die Couch!


genial… ist die Sendung "Einach genial" Das MDR-Magazin über Erfinder und ihre genialen Ideen


gemütlich… ist es jetzt wieder jeden Abend bei mir...die Kerzen leuchten wieder zuhauf.


einfach drauf los… fahre ich gerne. Ich mag es hier durch die Dörfer zu fahren, in denen ich noch nie war.


Anne Seltmann 03.09.2014, 20.04 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7


A wie Annelie






Wünsche… wer hat die nicht? Vorrangiger Wunsch ist aber immer körperlich und geistig gesund zu bleiben!


Grosse Angst… hatte ich schon in meinem Leben, aber darüber werde ich hier nicht berichten.


ein fiktives Date mit… Bitte? Ich steh grad auf dem Schlauch und kann das nicht beantworten  :-D


Sushi essen… Oh Graus...schon allein der Gedanke läßt meinen Magen grummeln. Nieundnimmernix für mich!


Deko… Ich glaube ich habe das schon mit der Muttermilch aufgesaugt, denn das ist etwas was mir besonders liegt und auch wichtig ist. Hätte ich ein Lager, dann wäre das garantiert voll mit Deko!


Wasser… ist MEIN Elemement...deshalb kann ich gut und gerne auf


Berge verzichten! Ich brauche den freien Blick bis zum Horizont!





Anne Seltmann 27.08.2014, 16.54 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7

A wie Annelie






doof ist… wenn man im Urlaub Keller, Dachboden und Balkon aufräumt. Gut ist aber, diese Dinge nicht immer wieder aufzuschieben!


schön ist… hinterher das Resultat. Man fühlt sich sogar innerlich aufgeräumt.


langweilig ist… mir nie!. Ich habe immer etwas zu tun.


lecker ist… ein frischer bunter Salat. Je bunter desto besser!


nützlich ist… so ein Vogelvieh, wie kürzlich erst pfeil0.gif hier und pfeil0.gif hier im Blog gezeigt. Die Allesfresser finden eine schier unerschöpfliche Nahrungspalette aus allem. Stets ist für sie der Tisch reich gedeckt und sie halten unsere Plätze sauber, bevor sich in ihnen Herde von Krankheitserregern bilden können. Aber sie können auch ganz schön aufdringlich sein. Jede Generation wird immer dreister und sie haben vor nichts mehr Angst.


einfach klasse ist… jetzt wo jetzt alles schier und ordentlich ist, dass ich noch gut zwei Wochen Urlaub habe. Jetzt kann ich die Beine hochlegen! ;-)


Zitat des Tages… "Man darf nur leben; Verdiensten muß die Zeit Recht und Belohnung geben.  "Friedrich von Hagedorn"




Anne Seltmann 06.08.2014, 15.11 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7


A wie Annelie





Sonne…  gibt es zur Zeit reichlich...mir ist das aber schon zu viel!

Temperaturen … in dieser Höhe sind nix für mich. Aber wie gut, dass hier im Norden immer eine kleine Brise weht.


Eiscreme… muß ich nicht haben, davon bekommt man nur noch mehr Durst.


Leckeres… wie Salat, passen jetzt bei diesen Temperaturen besonders gut.


nächtens… fahren wir wieder zum Enkelbuben. Hoffentlich ist das dort nicht wieder so arg heiß! Jammermodus an *Stööööööööööööhn. Ich gehe ein wie eine Primel und der arme Kleine auch* Jammermodus aus!



Regen…
kann das Land gut gebrauchen, meine Balkonblumen aber auch. Mich nervt es gerade immer die Gießkanne zu befüllen und meine Pflänzchen zu gießen.


und nun… brauche ich eine Dusche!



Anne Seltmann 23.07.2014, 18.22 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7

A wie Annelie








letzte Nacht… war mal wieder viel zu kurz.


heute früh… wie immer, wache ich zwischen 4:30 und 05:00 Uhr auf. Von den Zeiten zwischen 01:00 und 02:00 ganz abgesehen.


vor einer Stunde… bekam ich Magenschmerzen. Allerorten klagt über

Magen-Darm. Bitte bleib mir fern!


zum Mittag… gab es in meinem KiGa, wie jeden Mittwoch, Fisch.


in ein paar Stunden… sitze ich vor dem Fernseher und weiß eigentlich nicht, warum ich mir das öde Programm im TV antue.


am Abend… bin ich eh schon soooo müde, dass es eigentlich auch egal ist was ich gucke.


morgen… ist Donnerstag, der 4. Sommerferientag unserer KiGa Kinder. Und wir haben jetzt schon eine Menge Spaß und auch noch gaaaaanz viel vor!



Anne Seltmann 16.07.2014, 17.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7


A wie Annelie






ärgerlich… war das EINE nicht gehaltene Tor von Manuel Neuer bestimmt nicht. Wir sollten großzügig sein und den Brasilianern dieses 1 Tor gönnen, sonst wären sie noch mehr am Boden zerstört  ;-)


unglaublich… aber die 7 Tore für uns! Das hat sich noch nicht richtig in meinem Kopf festgesetzt.


gemütlich… war es gestern abend absolut nicht. Hier tobte ein Unwetter, aber das machte der Fußballstimmung kein Abbruch.


fröhlich… aber auch übermüdet sind auch heute einige meiner Hort-Kinder zu uns gekommen, denn auch sie haben trotz der frühen Schule das Spiel gestern sehen dürfen.


komisch… wird es am Sonntag sein, wenn wir evtl. gegen die Niederländer spielen sollten.


traurig… wäre ich nicht, wenn sie am Sónntag gegen uns verlieren würden  ;-)


 

kränklich… fühle ich mich heute oder doch eher übermüdet? Warten wir die WM ab, dann kann ich wieder früh zu Bett und dann werden wir sehen, warum ich mich so  fühle wie jetzt. 




Anne Seltmann 09.07.2014, 18.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7


A wie Annelie





Ruhepausen … brauche ich immer mehr..ich werde alt!

Geschmack … hier gibt es fünf Geschmacksqualitäten die als allgemein wissenschaftlich anerkannt sind: süß, sauer, salzig, bitter und umami.


Respekt … soll nicht Unterwerfung heißen, sondern Achtung und Wertschätzung jedem Lebenwesen gegenüber!


Genuss … ist für mich Befriedigung meiner körperlichen Bedürfnisse in  bewußter Weise.



Gefühl …
das Stärkste, das ich für mich kenne, ist die Liebe zu meinem Sohn und zum besten Ehemann von allen.



Angst …
hatte ich zuletzt um meinen Sohn, als er einen schweren Unfall hatte. Ich will nie wieder dieses Gefühl in meinem Kopf und Bauch haben müssen!



Wertvoll … ist jeder Augenblick an dem meine Familie und ich gesund sind und hoffentlich bleiben!




Anne Seltmann 02.07.2014, 18.24 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7

 

A wie Annelie






Annelie ist umgezogen...virtuell...und deshalb findet man sie auf ihrer neuen Webseite HIER

Ich als treue Leserin bin natürlich mit umgezogen und beantworte heute ihre Vorgaben für das Inside 7 :





 


Meine Märchenstadt am Horizont der Fantasie hat genug Platz für alle die nicht mehr an Wunder glauben

© Anne Seltmann


Gedanken mache ich mir darüber warum ich träumte, dass mein Mann mir sagte, dass mein Vater gestorben sei. Obwohl er doch schon seit 1992 tot ist. Ich habe das so intensiv geträumt, als ob es in Echtzeit passiert ist.


Ungeduld ist mein zweiter Vorname. Obwohl man mir nachsagt, ich sei die Geduld in Person! Die Leute schätzen mich falsch ein  ;-)


Schuhläden darf ich nicht betreten, denn die Schuhe rufen dann immer "Nimm mich mit, nimm mich mit!"


gemischte Gefühle dazu kann ich derzeit einfach nix sagen


kreativ(e) Ideen hab ich ständig...dazu bräuchte ich  aber mehr Raum und mehr Zeit?



Anne Seltmann 25.06.2014, 17.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3