Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Inside7

Inside7


Wünsche… hat wohl jeder. Denn wenn wir keine Wünsche mehr hätten, wären wir nicht mehr lebendig!

große Angst… habe ich vor schweren Krankheiten und die vielleicht daraus resultierende Hilfe von außen.

der Alltag…hat einen selbst nach einem wundervollen erholsamen Urlaub schnell wieder. Und dann fühlt man nicht mehr, dass man Urlaub hatte.

Sushi essen…bitte bitte nicht, ich mag das Wort ja noch nicht mal in den Mund nehmen und mir wird schon schlecht.

gut zu wissen…dass mich niemand zwingen kann das zu essen!

am Abend…werde ich wieder zeichnen und mich voll der Sucht hingeben, wie im Posting davor schon beschrieben.

zuletzt gesprochen… habe ich gerade mit dem besten Ehemann von allen und ihn gefragt wie denn sein Tag war.





Ich wünsche euch allen noch einen wundervollen Mittwoch!
Eure









A wie Annelie

Anne Seltmann 25.03.2015, 17.36 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7


immer wenn ich durch meine Seite bei Pinterst wandere, habe ich das Gefühl, dass ich mich dort verirre und nicht mehr aufhören kann Bilder und Ideen zu sichten.

kennt ihr dasauch? Oder schwingt ihr nur kurz von Webseite zu Webseite?

ich wär so gerne ein Mensch mit einem riesigen Aufnahmevolumen für mein Hirn und...

wenn ich könnte…würde ich das alles in meinem Hirn abspeichern wollen. Aber leider flutscht auch so vieles wieder aus meinem Kopf.

einfach mal… 5 Grade sein lassen können, fällt mir alte Frau immer noch schwer!

nicht drüber nachdenken… was immer noch zu tun ist, wäre jetzt schön.

und dann… würde ich ohne schlechtes Gewissen die Füße hoch legen wollen.



Vielen Dank Annelie für dein Lückentext!



A wie Annelie

Anne Seltmann 18.03.2015, 16.54 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7



endlich… dachte ich so vor mich hin, ist der Winter verschwunden. Doch gestern abend hat er sich wohl eins ins Fäustchen gelacht und noch einmal eine Menge Schnee beschert.

heute früh… staunte ich nicht schlecht, dass alles wieder weg war. Herr Winter, ich fühle mich auf die Schippe genommen  

ich freue mich… auf den tollen neuen Stoff, der heute angekommen ist. Noch weiß ich nicht wirklich was ich daraus mache.

besorgt… bin ich immer wieder um meinen Sohn.

ärgerlich… bin ich über ihn, aber das sage ich ihm persönlich. Das hat hier nichts zu suchen!

immer häufiger… denke ich daran, was denn ist, wenn ich plötzlich alleine bin. Der Liebste ist zwar fit wie ein Turnschuh, aber die Gedanken schweifen immer mehr in diese Richtung.

vor der linse…

 


Das es diese ollen Dinger noch gibt...aber ich sehe das Bild gerade in der Großaufnahme auf dem Bildschirm. Alles ist eingepackt. Früher waren ja alle Naschereien völlig nakt dort drin. 

Ach ja, wir bekamen die Innereien entweder für einen Groschen oder 50 Pfennig. Lang lang ists her!






A wie Annelie

04.03.2015, 18.33 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7



  • am Horizont… war soeben ein gigantisch schöner Himmel. Ich kam geradewegs von der Arbeit und musste dringend stoppen, um es festzuhalten. Die Kamera ist ja immer dabei!


  • Gedanken… mache ich mir immer (und das unentwegt) über meinen Sohn!


  • Frühlingsgefühle… haben die Vögelchen scheinbar schon. Da draußen ist ein Gezwitscher und Geschnatter.


  • Mein Lesestoff… ist Fivty Shades of Grey. Der vorhandene Internet-Hype ist völlig an mir vorbeigegangen und ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen. Für mich ein viel zu hochgelobtes Buch. Ein zusammengeschustertes Buch, dass nur so von Wortwiederholung trotzt.


  • gemischte Gefühle… habe ich demzufolge auch, was den Film betrifft. Ich werde ihn mir nicht ansehen!


  • Neue… Ideen habe ich ständig

  • und manchmal… stolpere ich, weil ich nicht weiß, mit was ich zuerst anfangen soll.  :-)









A wie Annelie

Anne Seltmann 18.02.2015, 18.02 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7

Hier kommt mein Beitrag zu Annelies Inside7.


Jeden Mittwoch plaudere ich dabei ein wenig aus meinem Nähkästchen  ;-)
Die kursiven Beiträge sind von Annelie vorgegeben.
.


  1. letzte Nacht… bin ich nur EINMAL aufgewacht. Oh Wunder!
  2. heute früh… bin ich dafür aufgestanden, als wenn ich die Nacht durchgezecht hätte.
  3. bemerkenswert… ist das schon, denn ich wache jede Nacht mindestens DREIMAL auf.
  4. ausgeräumt… habe ich in letzter Zeit nichts. Aber ich könnte, wenn ich wollte. Aber ich will grad nicht  :-)
  5. Vorfreude… habe ich auf die leckeren Wirsingbällchen am Wochenende
  6. Selbstbewusstsein… kann man nachhaltig trainieren
  7. morgen… ist ein Tag mit vielen künstlerischen Akzenten in meinem Hort.





A wie Annelie



Anne Seltmann 28.01.2015, 19.14 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7



Es ist Mittwoch und wieder Zeit für die Gedankensplitter von Annelie!




  1. Fleisch… mag ich sehr gerne, aber ich halte es in Grenzen. So ganz ohne komme ich nicht aus. Ich weiß, dass man vegan leben kann und es auch schafft, aber ich mag mich noch nicht ganz darauf einlassen.
  2. Fisch… war für mich als Kind ein Greuel. Das lag aber daran, dass meine Mutter es nicht verstand ihn zuzubereiten. Erst als ich nach Kiel zog, wagte ich mich so peu à peu an die mit Fleisch überzogenen Gräten   Heute liebe ich ihn, bis auf zwei Ausnahmen....geräucherter Aal oder Schillerlocken. In jedem Fall müssen sie gegart sein. Sushi habe ich schon einmal probiert und das wäre mir fast "aus dem Gesicht gefallen". Ich kann dem nichts abgewinnen!
  3. Gemüse… bis auf Fenchel esse ich gerne und viel Gemüse. Gerne auch roh, je nachdem welches Gemüse da ist. Auch Salat gehört unbedingt in meine Küche, denn von dem kann ich nicht genug bekommen.
  4. Früchte…spätestens hier kommt mir dann der Gedanke, dass ich doch ohne Fleisch leben kann, denn ich brauche Obst wie die Luft zum Atmen. Da mag ich alles Querbeet. Aber wehe es gibt Erdbeeren (da freue ich mich auch wie Anne drauf) dann bin ich nicht mehr zu bremsen. Ich könnte sie morgens, mittags, abends, nachts und zwischen all diesen Zeiten auch noch naschen 
  5. Süsses… bitte nehmt diese Frage zurück. Moment....wo war die Schokolade noch mal...bin gleich wieder da...
  6. Kaffee… stark und schwarz bitte!
  7. Tee… seit geraumer Zeit immer abends. Da mag ich eigentlich alles! Aber Vorlieben habe ich schon noch. Da wäre der Rooibos -oder Honesbush Erdbeer-Vanille Tee oder Honeybush  Cranberry Sahne Tee...hmmmmmmmmmm.




A wie Annelie




Anne Seltmann 21.01.2015, 17.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7



  1. Leben… wie kostbar das ist, wird einem immer wieder bewußt, wenn man das Leid anderer  sieht
  2. Lieben… mit allen Facetten ist ein unbeschreibliches Gefühl...
  3. Freuen… kann ich mich sogar über den kleinsten Schnipsel von meinen KiGa Kindern
  4. Reisen… hach ja...jetzt so...das wäre schön!
  5. Lachen… ist so einfach, versuchs mal...JETZT!
  6. Weinen… kommt hier auch hin und wieder vor, aber das gehört einfach zum Leben.
  7. Nachdenken… über den Tod, beschäftigt mich, weil hier so viele Krankenwagen in letzter Zeit da waren, alte Menschen mitnahmen und diese nicht wieder kamen.







A wie Annelie

Anne Seltmann 14.01.2015, 17.08 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7





auf meinem Tisch… liegt ein blauer Tischläufer mit weißen Punkten

auf meinem Stuhl… eher Bürostuhl, befinde ich mich gerade.

Neben mir auf der Bank...ich habe gar keine Bank.

in meinem Schrank… welcher ist denn gemeint?

im Bad… herrscht an kalten Tagen eine wohlige Wärme, sofern ich mich dort länger aufhalte.

im Keller… befindet sich meine Werkstatt mit vielen Geräten, die frau so braucht. Bohrmachine, Stichsäge, Bandsäge, Heißklebepistole, Schraubwerzeuge, Schrauben, Nägel usw.

auf den Schränken… liegt momentan kein Staub. Ich habe gestern fleißig entstaubt.

in den Zimmerecken… befindet sich ein Korb mit Geschenkpapierrollen, ein noch unaufgebauter Triptrap Hochstuhl. Das wars dann auch schon.  Manchmal aber auch Wollmäuse.








A wie Annelie

Anne Seltmann 07.01.2015, 17.41 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7


Das letzte Inside7 in diesem Jahr
von Annelie


manuell bitte eingeben  http://anneliemüller.de/blog/




draussen … wird schon geknallt, als wenn es um eine Olympiade ginge. Je lauter, je mehr, je größer...


aus der Küche … kam heute nur Reste-Essen und zwar pfeil0.gif Bigos


ich trug dazu … Sweatjacke und Leggins...ich muss ja nirgends mehr wo hin  ;-)


ich freue mich jetzt … auf ein gesundes neues Jahr, für mich, für dich, für euch alle!


gute Vorsätze … habe ich stets im Kopf, aber zur Umsetzung bedarf es nicht Neujahr oder sonstige Festtivitäten!


Dankbar… bin ich um alles. Denn es gibt anderswo Menschen, die etwas nicht haben, was ich besitze oder erlebe.

Wunschzettel …für das neue Jahr? Na klar...immer gesund bleiben!



Anne Seltmann 31.12.2014, 16.04 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7

A wie Annelie ♥



http://anneliemüller.de/blog/






draussen … herrscht ein absolutes Mistwetter. Menno, wer hat das bestellt?


drinnen … ist es wenigstens gemütlich und mollig warm.


ich trage gerade … den Gedanken mir ein neues iPad zuzulegen.


ich freue mich jetzt … trotz des ganzen Stresses, auf die Weihnachtsfeier jetzt am Samstag in meinem KiGa.


weise Worte … "Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge." ~*~ Chinesische Weisheit ~*~ Deshalb mache ich jetzt den PC aus!


im Flur … sitzen olle faule Kerle, während ich den ganzen Tag geschuftet habe ;-)


02 1



Humor … = eine Begabung...= wenn man über sich selber lachen kann...sollte sich aber nicht gegen Dritte richten!



Anne Seltmann 10.12.2014, 18.37 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3