I see faces August 2020



August 2020



"Schlecht gelaunt, oder was?"


Tja, wenn ich so zerkratzt aussehen würde, wäre ich auch mies gelaunt!





Dieses Bild schicke ich heute zu Ruthie, die mit anderen Teilnehmern
 auch überall "Gesichter" entdeckt haben.




Für die, die es noch nicht wissen sollten...
 Pareidolie bezeichnet das Phänomen, 
in Dingen und Mustern vermeintliche Gesichter 
und vertraute Wesen oder Gegenstände zu erkennen. 








Anne Seltmann 07.08.2020, 08.46| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Gesichter Ruthie, August, 2020,

Floral Friday Fotos N° #103/2020


N° #103/2020





Dahlien blühen von Juli bis Oktober. Es gibt zahlreiche verschiedene Arten.
Es sollen weltweit sogar über 40.000 Sorten geben. 
Ich habe gelesen, dass die Knollen sehr schmackhaft sein sollen. 
Auch die Blüten versprechen ein zartes Aroma und machen sich in Salaten sehr dekorativ.
Je nach Sorte haben die Knollen unterschiedliche Aromen und schmecken dadurch auch verschieden.





Mein Bild sende ich an...








Anne Seltmann 07.08.2020, 06.48| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia, red, rot, Gartenglück, Friday Bliss, RiittaDahlien, Blüten, Knollen,

Der Natur Donnerstag N° #60/2020



 N° #60/2020





Ich gehe gerne in Tierparks oder Zoos. 

Wobei ich erst einmal überlegen musste, ob es zwischen diesen beiden Bezeichnungen Unterschiede gibt. Es gibt nur einen minimalen Unterschied: Zoos dienen nicht nur zur Schaustellung der Tiere, sondern auch zur Forschung und Nachzucht.

Obiges Bild habe ich in einem hiesigen Tierpark geschossen. (Ich werde bewusst hier den Namen nicht nennen!) Der kräftige Kerl hat leider nur wenig Raum im Wasser, geschweige denn an Land. Aufgrund seiner Unruhe konnte ich nur dieses eine Bild festhalten, das auch nicht unbedingt von guter Qualität ist. Er war mir einfach zu schnell…oder meine Kamera zu langsam. Ich musste unweigerlich an Hospitalismus denken, während ich den ständig im Kreis schwimmenden Eisbären beobachtete. Man mag gar nicht weiter darüber nachdenken... Schade!!!



Juttas...




Anne Seltmann 06.08.2020, 09.20| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Der Naturdonnerstag, Natur, Eisbär, Tierpark, Zoo,

Dem Genuss auf der Spur

Wenn es mal schnell gehen sollte.




Ich hatte erst kürzlich ein Gericht mit Schupfnudeln. Allerdings viel zu viele, die ich dann eingefroren habe.
Die kamen gestern gut zu pass bei meiner Schupfnudeln-Bohnenpfanne.
Dazu habe ich die Schupfnudeln in dünne Streifen geschnitten, diese angeschmort und beiseite gestellt. 
In einer weiteren Pfanne kamen Zwiebeln, Pfifferlinge, Bacon und Brechbohnen. Alles zusammen habe ich auch ziemlich krosch angebraten und ganz zum Schluss kamen noch Kirschtomaten dazu. Die Schupfnudeln unter das Bohnengemisch geben und fertig!
Habe ich was vergessen? 

Ach ja, das war megalecker und sooo simpel!

Zutaten:

2 Zwiebeln
1 großes Glas Brechbohnen
2 kleine Gläser Pfifferlinge
200 g Kirschtomaten
200 g Bacon (stellte aber fest, dass uns das zu wenig war. Das nächste Mal also mehr! )

und gefühlt 500 g Schupfnudeln.

etwas Fett nach Wahl zum Anbraten



Lasst es euch munden 


Anne Seltmann 06.08.2020, 09.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen | Tags: Kulinarisches, Bohnen, Schupfnudeln,

Maritimer Mittwoch N° #103




N° #103



Sønderborg / Der Butt im Griff



Ein Tages-Ausflug nach Sønderborg, genau genommen war das 2010. Dort haben wir mit meiner Lieblings-Stieftochter nebst Schwiegersohn schöne Stunden in  Sønderborg verbracht. Obige Skulptur steht an der Hafenpromenade.

Es ist "Der Butt im Griff" aus Bronze. Künstler: Günther Grass (1927-2015). Die Skulptur ist 2,30 M hoch und zeigt einen Arm, dessen Hand einen Heilbutt hält – der Butt symbolisiert Lebenserfahrung und Weisheit. Sie wurde vom Kronprinzenpaar am 29. Juli 2004 enthüllt.









Anne Seltmann 05.08.2020, 05.24| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Maritimer Mittwoch, Angela, Sønderborg, der Butt, Günther Grass,

Projekt: Ich seh rot 107/2020



107/2020




Die Sprüche auf diversen Mülltonnen finde ich immer toll.
Eigentlich sollen sie davon abhalten, seinen Dreck auf dem Boden zu entsorgen, 
doch manch einer schafft es wohl nicht. Leider!








Anne Seltmann 04.08.2020, 05.39| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: rot, Projekt, ichsehrot, Mülltonne,

Montagsherz N° #468


N° #468





Wieder ist mir eine Herzchenwolke  in die Kamera gehüpft!









Anne Seltmann 03.08.2020, 05.28| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Herzchenwolke,

Black and White August 2020



August 2020




Auf dem  Cimetière Père Lachaise.
Eines der schönsten Friedhöfe der Welt!
2 x waren wir dort und wir waren sehr beeindruckt.
Wir hatten dort unendlich viele Grabstätten von bekannten Persönlichkeiten gesichtet.
Das traurigste und längst verwahrloste Grab war das von Jim Morrisson.









Anne Seltmann 01.08.2020, 11.05| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Black and White 2018, Black and White 2019, Black and White 2020, Statue, Paris,

Wer Ohren hat zu hören, der höre Teil 14








Zu meinem Abschlussgespräch in der UKH Audiologie bekam ich diesen Rucksack. Ein mega tolles Teil, nicht nur was die Qualität des Rucksacks betrifft, sondern auch der Inhalt. 

Cochlear lässt sich nicht lumpen und versorgt seine Kundschaft aufs Beste!


Inhalt der Erstausstattung :

Batterien

Akkus

eletr. Trockengerät

Aufbewahrungs-Etui

Trockenkapseln

Kontrollkopfhörer

Akkuladestaton mit Ladekabel - und Adapter

USB-Akkuladestation

Standard Ohr Haken

Magnete

Mikroabdeckungen

 

2 Zusatzgeräte:

MiniMic

TV Streamer

Aquaset:

Aquahülle

Aquaspule

Aquamagnet

 

Stoff-Koala



*Namensnennung und Verlinkung …unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]





Anne Seltmann 01.08.2020, 08.03| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Ohren, Hörsturz, Tinnitus, Cochlear, Implantat, Rucksack,

Projekt Monatscollage Juli 2020


 Juli 2020




Hui, das war ein gefühlt schneller Monat. In Null Komma Nichts klopft der August an die Tür.

Alle meine Bilder in der Collage habe ich für diverse Projekte verwendet.

Links unter "Zu Gast" kommt ihr direkt zu den Projekt-Initiierenden…ein Blick dort lohnt sich immer!!!











Anne Seltmann 31.07.2020, 18.12| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Monatsrückblick, Monatscollage, Juli, Birgitt, 2020,

Rostparade N° #70



  N° #70





Nun bin ich wieder daheim und ich habe die Erstanpassung meines Cochlear Implantates hinter mich gebracht...mit sehr guten Erfolgen!
Während meines Klinikaufenthaltes konnte ich eine Menge Bilder machen. 
Ich bin ja Gott sei Dank nicht Bettlägerig gewesen und konnte außerhalb meiner Termine spazieren gehen.
Der Neubau des UKSH (Uniklinik Schleswig-Holstein Campus Kiel) ist nun längst fertig, an den restlichen Feinheiten wird noch gefeilt.
So habe ich obiges Bild gemacht, wobei das kein Rost ist, eher rostfarben. 




So sieht es derzeit noch aus, aber wer mag, kann sich >>> HIER <<< ein Gesamtbild von der Klinik machen.







Anne Seltmann 31.07.2020, 15.16| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Rostparade, Rost, rust, cubusregio, UKSH, Uniklinik, ,

Schilderwald N° #20


 N° #20




Überfahrt auf die Insel Mainau 2014...die war Teil unserer Philateliereise. 
Leider hatte das Wetter an diesem Tag kein Erbarmen mit uns, alles zeigte sich grau in grau.


Dieser Beitrag ist vordatiert, währen ich mich noch in der HNO-Klinik befinde.
Mal sehen, ob mir da auch interessante Schilder vor die Linse kommen!










Anne Seltmann 29.07.2020, 06.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Schilder, Schilderwald, Arti, Mainau, Philateliereise, Bodensee,

Montagsherz N° #467



 N° #467




Derzeit machen sich die Herzen rar, deshalb heute ein bisschen Bildspielerei!









Anne Seltmann 27.07.2020, 05.41| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, rot, Bildspielerei, Spiegelung, Love,

Wer Ohren hat zu hören, der höre Teil 13





Wie ich schon hier auf meinem Blog erwähnte, fange ich am Montag mit einem Hörtraining für mein CI an. Dazu muss ich stationär in die HNO Klinik. Einige wissen, dass ich vor gut 8 Wochen ein Cochlear Implantat ins linke Ohr gesetzt bekommen habe.

Nun braucht das Gehirn Zeit, um sich an die neuen Eindrücke zu gewöhnen. Durch regelmäßiges Training finde ich wieder in die Welt des Hörens. Mit dem Training liegt der Fokus auf die Gewöhnung des Cochlea Implantates. Es müssen gröbere Unterschiede herausgehört und feinere Nuancen identifiziert werden.

In den Übungen geht es auch um das Wiedererkennen der eigenen Stimme, Konzentration auf Texte, Wörter und Silben und natürlich um Alltagsgeräusche.

Bei der Erstanpassung wird das Hörimplantat an die spezifische Cochlear und die Hör-Bedürfnisse angepasst. Dabei hört man verschiedene Töne über das Implantat und muss beschreiben, wie sich jeder Ton anfühlt. Auf Grund dieser Informationen wird ein Programm erstellt, das genau an mich angepasst ist. Am Ende der Anpassung werden all diese Informationen an den Audioprozessor gesendet, so dass das Programm immer dabei ist.

Ich bin tierisch aufgeregt! 




Anne Seltmann 26.07.2020, 10.15| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: Ohren, Hörsturz, Tinnitus, Cochlear, Implantat,

T-in die neue Woche N° #186



 N° #186


Trotz der Sommerpause von Nova zeige ich eine Tür.
Schon leicht marode, aber genau das gefiel mir!  









Anne Seltmann 26.07.2020, 06.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Garagentor, blau,

Dem Genuss auf der Spur



Exotischer Roastbeaf -Salat an gerösteten Semmelknödel-Scheiben






Exotischer Roastbeaf -Salat an gerösteten Semmelknödel-Scheiben

Zutaten für den Salat:

250 g Roastbeef

 

150 g Feldsalat

2 Frühlingszwiebeln

1 rote Chilischote

1 gelbe Chilischote

3-4 Kirschtomaten

 

Beilage:

4 Semmelknödel


 


Salatsoße:

1 kleine Dose Mango

30 g Ingwer

1 Orange

1 Limette

3-Eßl. Sojasoße

3 Eßl. Honig

etwas Salz

4 Eßl. Erdnussöl

1 Teel. Koriander

 

 

Semmelknödel nach Anweisungen kochen und kalt werden lassen. Später in Scheiben schneiden.

Den Feldsalat zupfen. Frühlingszwiebel putzen in und feine Streifen schneiden

Chili waschen, entkernen und in feine Stücke schneiden. Tomaten waschen und in Viertel schneiden. Alles miteinander mischen.


Soße:

Ingwer fein hacken.

Orange und Limette auspressen.

Die Mango Stücke aus der Dose mit dem Pürrierstab pürieren, feingehackte Ingwer dazugeben, 

Orange und Zitronensaft hinzufügen. Sojasoße, Honig, etwas Salz und Koriander unterrühren.


Roastbeef in Streifen schneiden.

Semmelknödel mit etwas Öl in einer Pfanne krosch braten.


Salat auf Teller anrichten, Roastbeef dazu dekorieren und mit der Mango Soße beträufeln.

Dazu geröstete Semmelknödel Scheiben geben.

 

Guten Appetit! 




Anne Seltmann 25.07.2020, 14.32| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen | Tags: Roastbeef, Mango, Salat, Semmelknödel,

Zitate im Bild N° #288



N°  #288



Wir waren 2018 in Paris
Obiges Bild zeigt eine Aufnahme im Louvre.








Anne Seltmann 25.07.2020, 07.23| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Christian Morgenstern, Künstler, Louvre,

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________