T-in die neue Woche N° #58


N° #58




Diese Tür ist nicht so spektakulär oder besonders schön, aber es lohnt sich immer wieder dort hineinzugehen. Sie gehört zum Satori Speicher in Kiel. Das ehemalige Kontor Haus der größten Reederei Kiels Sartori & Berger beherbergt im Sartori-Speicher am Wall seit 2002/ 2003 sowohl das Landesamt für Denkmalpflege als auch die Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek..  Erst kürzlich waren wir dort, um einen Einblick in die Kieler Geschichte zu bekommen und aber auch zur der Ausstellung von Rolf Reiner Maria Borchard, der die Landschaftsfotografie von der Schlei und aus der Probstei zusammengestellt hat.



Heute aber gab es einen Film über Quallen

"Wir alle sind Qualle" (Deutschland 2017, 4 min) nominiert für den Cinemare Meerskurzfilmpreis 2017 (er hat es leider nicht geschafft)

und

"Quallen auf dem Vormarsch" (Deutschland 2016, 60 min)

Die Journalistin/Filmemacherin  Britta Kunft begleitete die Kieler Biologische Ozeanographin Dr. Cormelia Jasper zum GEOMAR ( Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel ) zu den Hotspots der Quallenforschung nach Japan, ins Mittelmeer, in den Westatlantik und auch in heimische Gewässer wie die Nord-und Ostsee. Massenhaft breiten sie sich aus. Wissenschaftler in aller Welt sind alarmiert und versuchen das Geheimnis der Quallen zu entschlüsseln. Und wie soll es anders sein....der Mensch ist für das gewaltige Ausmaß der Quallen-Population mitverantwortlich!

Imposant, was wir dort alles über Quallen gehört und gesehen haben. So erfuhren wir auch, dass die Nomura-Qualle einen Durchmesser von bis zu zwei Metern und ein Gewicht von bis zu 200 Kilogramm erreicht   . Ihre Tentakel werden bis zu fünf Meter lang. Ich weiß schon, warum ich diese Viecher nicht mag!



"T  in die neue Woche" ist ein Projekt von Nova. Gezeigt werden darf alles was mit Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Pforten, Portale und Höhlen zu tun hat.



Novas...


 



Anne Seltmann 03.09.2017, 16.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Geomar, Quallen,

Punkt, Punkt, Punkt...N° #35/2017

Thema: Hände


N° #35/2017



Hände, unser Wunderwerk.

Wieviel sie im Einsatz sind, vermag man nicht zu sagen. Sie sind täglich im Einsatz, selbst wenn wir schlafen. Hände schütteln, fassen, zugreifen, greifen, schlagen, streicheln, schreiben, basteln, tippen, stricken, nähen und vieles mehr um nur einige Tätigkeiten ihrer Beweglichkeit zu nennen.

Kein anderer Körperteil wird so in Anspruch genommen…sie sind sensibel aber auch gleichzeitig belastbar.

 

Ich habe zum Thema Hände einmal ein Ratespiel zu Weihnachten für die Eltern erstellt.

Ich habe alle Hände der Kinder fotografiert, sie in schwarz-weiß (im Fotokopierer) ausgedruckt und als Collage erstellt. Eltern sollten nun die Hände ihrer Kinder erraten.  Ich muss zugeben, dass war nicht leicht, aber die Hände der eigenen Kinder sollte man schon doch noch erkennen! 














Ich zitiere Sunny: Die Themen für Punkt, Punkt, Punkt finden wir gemeinsam. Alle die mitmachen möchten, können ab dem 1. Januar Themenvorschläge einreichen. Die Themenliste werde ich nach und nach in einer separaten Tabelle führen. Wer möchte, kann sie schon anschauen, wer lieber spontan handelt, lässt es einfach.

Als Themen gilt alles was gefällt und umsetzbar scheint.

Die Runde beginnt wie gewohnt am Sonntag (in diesem Jahr am 8. zum ersten Mal) und läuft bis Samstagabend danach. Eine Tabelle, in der ich vermerke, wer mitmacht, in welche Woche ein Bild abgegeben wurde und wer welches Thema gespendet hat (dies erst nach Bekanntgabe), hilft die Übersicht zu behalten.

Auch in 2017 gibt es eine Spende. Pro abgegebenem Bild/Beitrag werden 5 Cent auf das Spendenkonto gerechnet. Das Geld bekommt in 2017 stellvertretend für viele Stiftungen dieser Art Ärzte ohne Grenzen.





Sunnys...



Anne Seltmann 03.09.2017, 07.52| (6/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Punkt, Punkt, Punkt, Sunny, Hände,

Black and White September 2017


N° #09





Ich mag diese Fischernetze wenn sie zum Trocknen an kleinen Fischhäfen hängen.
Diese hier habe ich am Holm entdeckt...der Holm (dänisch: Holmen) ist ein Fischerviertel in Schleswig,
gelegen an der Schlei zwischen der Altstadt und der Schleswiger Freiheit.
Der Name der Siedlung kommt aus dem norddeutschen bzw. dänischen Wort Holm. Es bedeutet kleine Insel.
Das Viertel entstand um das Jahr 1000, als sich die Siedlung noch auf einer Insel in der Schlei befand.











czoczo


Anne Seltmann 02.09.2017, 08.26| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Black and White, 2017, czoczo, September 2017, Fischernetze, Holm, Schleswig-Holstein,

Zitate im Bild N° #149


N° #149





Novas...


Anne Seltmann 02.09.2017, 07.07| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, ,

I see faces September 2017



September 2017 / No° # 09



Nimmt man diese Schalen auseinander, sind es Schaukelschalen für Kinder.
Heidewitzka...meine KiGa Kinder haben einen Heidenspaß damit!






Ruthies...




Anne Seltmann 01.09.2017, 18.01| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Gesichter Ruthie, September, 2017,

Floral Friday Fotos N° #25/2017


N° #25/2017



[germ]

Manchmal bekomme ich Blümchen von meinen Kindergarten und-Hortkindern geschenkt
und sei es bloß ein Gänseblümchen. Nur...man/frau hat ja nie die passende Vase dafür   ;-)


[engl]


Sometimes I get flowers from my kindergarten or school kids
and be it only a daisy. Only ... man / woman has never the appropriate vase for it   ;-)












Anne Seltmann 01.09.2017, 14.01| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia, Flowers, Gänseblümchen,

Mein Freund der Baum N° # 04/2017



 N° #04







Ich liebe Bildspielereien und so ist obiges Bild entstanden.
Mit Klick aufs Bild gelangt ihr zu meinem Shop. 
Dort findet man auch andere Artikel zu diesem Bild.
Im übrigen ist das ein echter Wald, nur verfremdet!






Ghislanas...


01.09.2017, 06.53| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Mein Freund der Baum, Bäume, Jahreszeitenbriefe, Ghislana, Society6,

Fotoprojekt Leben mit Büchern - Revival/2017






Erinnert ihr euch noch an das Fotoprojekt "Leben mit Büchern" von Patrizia (Kerkis Farbenklekse)?

2013 startete sie dieses Projekt und nun geht es wieder weiter.

Immer 14tägig und jeweils am Mittwoch.



Beginn:
6. September 2017




Ich zitiere: “Gezeigt werden darf alles, was mit Büchern zu tun hat: Bücherregale, einzelne Bücher, Lieblingsbücher, Bücher, die einem am Herzen liegen oder besonders schön sind, Bücher im Alltag, Bücherzweckentfremdung, Bücherzubehör, besondere Buchorte, Menschen beim Lesen, Lesungen, .... was auch immer in irgendeiner Form mit Büchern und Lesen zu tun hat.

Die Bilder können aus dem Archiv oder neu fotografiert werden, bearbeitet oder unbearbeitet, auch künstlerische Spielereien mit Bildbearbeitungsprogrammen, alles ist erlaubt, was Spaß macht. Nur selbst müssen sie gemacht sein.“

 



Ich bin dabei!



Anne Seltmann 31.08.2017, 09.06| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Kerki, Leben mit Büchern, Bücher,

Rostparade N° #41


 N° #41




Verfall, Schrott oder doch edle Oberfläche?
Die ästhetische Wirkung der wichtigsten Werkstoffe des Industriezeitalters,
Eisen und Stahl wird so neu definiert.

Rost ist Kunst!

~*~

© Anne Seltmann





Frau Tonaris...


Anne Seltmann 31.08.2017, 05.00| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Rostparade, Frau Tonari, Rost, Verfall, Schlüssel, Schlüsselbund,

Punkt, Punkt, Punkt...N° #34/2017

Thema: Blütenpracht



N° #34/2017






Ich halte mich heute etwas zurück, denn die Auswahl fiel unglaublich schwer.
Und beim Sichten meiner Blumenbilder bin ich auf obiges gestoßen.
Ein Sammelwerk meiner Hortkinder, die gerne Marienkäfer ein "Blumenest" bauen.
Außerdem gibt es hier unglaublich viele Blumenbilder   auf meinen Blog...auch eine Art Blütenpracht! 





Ich zitiere Sunny: Die Themen für Punkt, Punkt, Punkt finden wir gemeinsam. Alle die mitmachen möchten, können ab dem 1. Januar Themenvorschläge einreichen. Die Themenliste werde ich nach und nach in einer separaten Tabelle führen. Wer möchte, kann sie schon anschauen, wer lieber spontan handelt, lässt es einfach.

Als Themen gilt alles was gefällt und umsetzbar scheint.

Die Runde beginnt wie gewohnt am Sonntag (in diesem Jahr am 8. zum ersten Mal) und läuft bis Samstagabend danach. Eine Tabelle, in der ich vermerke, wer mitmacht, in welche Woche ein Bild abgegeben wurde und wer welches Thema gespendet hat (dies erst nach Bekanntgabe), hilft die Übersicht zu behalten.

Auch in 2017 gibt es eine Spende. Pro abgegebenem Bild/Beitrag werden 5 Cent auf das Spendenkonto gerechnet. Das Geld bekommt in 2017 stellvertretend für viele Stiftungen dieser Art Ärzte ohne Grenzen.






Anne Seltmann 30.08.2017, 18.28| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Punkt, Punkt, Punkt, Sunny, Blütenpracht,

Maritimer Mittwoch N° #12


N° #12



 Schaufelraddampfer Princess 

(in Kappeln an der Schlei)


Technische Daten:

Länge über alles: 35,00 m
Breite: 6,90 m
Tiefgang max,: 1,80 m
Durchmesser Antriebsrad: 5,50 m
Sitzplätze Salons: 200 Personen














Anne Seltmann 30.08.2017, 05.57| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Maritimer Mittwoch, Angela, ,

Projekt: Ich seh rot 36/2017


 36/2017






Schon als Kind hatte ich ein Faible für Autokennzeichen und seit Neuestem gibt es eine Gruppe bei Instagram, die sich Kennzeichenliebe nennt.
Dort findet man so allerhand interessante Kombinationen!





Das Projekt "Ich sehe rot"  bekam ich von Jutta anvertraut.

Von euch sind Bilder oder Geschichten gefragt, die mit der Farbe rot zu tun haben!

Wo auch immer ihr etwas findet, was auch immer ihr für sehenswert erachtet, zeigt es mir! 

Verlinkt werden kann jeden 2. Dienstag unter meinem jeweiligen Beitrag. Eure Posts müssen nicht zeitgleich sein,  aber sie sollten einen Link auf meine Seite enthalten.




Nächster Termin 12. September 2017



Ich seh rot...



Anne Seltmann 29.08.2017, 05.37| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ich seh rot 2017, Kennzeichen, Auto,

Silver & Gold No° #32

No° #32




Ein Kunstgebilde im Naturpark Hüttener Berge













Anne Seltmann 28.08.2017, 17.07| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Silver and Gold, Projekt, Monatsende, Silber, ,

Montagsherz N° #315


N° #315






Leider kein vierblättriges Kleeblatt. Aber herzförmig angeordnete Blätter. Das Kleeblatt fand in die Symbolik vieler Kulturen Eingang. Es repräsentiert stets die Dreiheit, wie zum Beispiel im Christentum als Symbol der Dreifaltigkeit. Weiterhin steht Klee für den Sommer oder symbolisiert die Liebe. Das vierblättrige Kleeblatt gilt als Glücksbringer.






Frau Waldspechts...


Anne Seltmann 28.08.2017, 07.28| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Kleeblatt, grün,

2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Black & White - powered by CZOCZO.de



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de









Mehr Worthupferl? Klick!
Mehr Worthupferl? Klick!




Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3