Ein großer Mann ist gegangen




Marcel Reich Ranici ist tot!

Er ist war ein deutscher Publizist und galt als der einflussreichste deutschsprachige Literaturkritiker der Gegenwart. Scharfzüngig und streitbar so mochte ich ihn!



"Auf wieddärrrsähen Marrsell!"

Komm gut da oben an, wo immer das sein mag!

Anne Seltmann 18.09.2013, 17.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Marcel Reich Ranici

MagicMonday Woche12

am Mittwoch  :-)






Thema: "stark"


N° #12



12Woche 1






12Woche 2



Bäume symbolisieren für mich Kraft. Jedes Jahr entsteht ein neuer Ring, der den Baum Jahr für Jahr stärker macht. Durch den Stamm fließen die Lebenskräfte bis ins kleinste Zipfelchen. Und  durch alle Jahreszeiten hindurch streicht oder rüttelt der Wind durch das Geäst. Im Herbst verändern sie sich die Blätter... werden zuerst bunt,  dann braun und dann ist die Zeit da, dass sie zur Erde fallen. Der Baum fällt tief in einen Winterschlaf in dem er Kräfte sammeln muss, um dann wieder im Frühling zu neuem Leben zu erwachen. Als wäre nichts gewesen, wo er doch allen Witterungen trotzen musste, erblüht er neu.

Es ist ein wunderbares Spiel der Kräfte.





Wie passend ist hier eine indianische Weisheit

Ein Baum spiegelt das Sein.
Er wandelt sich.
Verändert
stellt er sich selbst wieder her.
Und bleibt immer der gleiche.

Indianische Weisheit



Anne Seltmann 18.09.2013, 10.40| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: MagicMonday, Paleica,

In Bildern sprechen #I




#I wie Im Dunklen tappen...

oder keine Ahnung haben;
den Sachverhalt nicht aufklären können; nicht wissen; keine Lösung finden.
Die Redensart wird schon in der Luther-Übersetzung der Bibel erwähnt (5. Mose 28, 29): "Und du wirst tappen am Mittag, wie ein Blinder tappt im Dunkeln, und wirst auf deinem Wege kein Glück haben und wirst Gewalt und Unrecht leiden müssen dein Leben lang, und niemand wird dir helfen"



I






Anne Seltmann 18.09.2013, 05.56| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: in bildern sprechen, karin, utopia,

KULINARISCHES ABC #R

15.09. - 30.09.  R



       Iniatorin LePic







#R wie Reibekuchen



r wie reibekuchen




Als Kind eher gehaßt. Ich denke meine Mutter verstand es nicht so gut ihn herzustellen. Heute weiß ich auch warum. Er war viel zu fein gerieben. Ich mag es lieber, wenn die Kartoffeln richtig grob geraspelt sind, dann hat man wenigsten was zu kauen  ;-)







Übersicht:


06.01. – 14.01.- A:Apfelbäckchenrot
15.01. – 31.01.- B:Butterdose
01.02. – 14.02.- C:Curry
15.02. – 28.02.- D:Dosenöffner
01.03. – 14.03.- E:Einmachgläser
15.03. – 31.03.- F:Ferrero
01.04. – 14.04.- G:Gewürzgurke
15.04. – 30.04.- H:Haferflocken
01.05. – 14.05.- I:Italienischer Salat
15.05. – 31.05.- J:Jenaerglas
01.06. – 14.06.- K:Kaffee oder Kochlöffel
15.06. – 30.06.- L:Lauch
01.07. – 14.07.- M:Mehl
15.07. – 31.07.- N:Nudeln
01.08. – 14.08.- O:Orangen
15.08. – 31.08.- P: Pfefferkörner
01.09. – 14.09.- Q: Quirl
15.09. – 30.09.- R: Reibekuchen
01.10. – 14.10.- S
15.10. – 31.10.- T
01.11. – 14.11.- U
15.11. – 30.11.- V
01.12. – 14.12.- W
15.12. – 31.12.- Z

Anne Seltmann 16.09.2013, 16.54| (8/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Kulinarsiches ABC, LePic,

Happy Monday









kein weg ist weit


Grafik © Anne Seltmann




Chinsesiche Weisheit

Anne Seltmann 16.09.2013, 06.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag,

Montagsherz


Initiatorin Frau Waldspecht








N° #109



109



Anne Seltmann 16.09.2013, 05.56| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Deutschland-Achter gewinnt E.ON Hanse Cup 2013

Da kommen sie...
da gaaaaanz hinten links...






O.K. gleich schon ein bißchen näher...





In wenigen Sekunden erreichen sie die Ziellinie...






und SIEG!


  1. Deutschland, 36:34,31
  2. USA, 36,58,13 (+ 23,42)
  3. Großbritannien, 37,52, 06 (+ 1:17,35)
  4. Polen, 38:40,54 (+ 2:06,23)

Heute kam die internationale Ruderelite nach Rendsburg zum Eon Hanse Cup, der härtesten Ruderregatta der Welt, mit einer Distanz von über 12,7 Kilometern. Seit 2001 findet diese Veranstaltung jährlich auf dem Nord-Ostsee-Kanal von Kilometer 50 bis 62,725 statt.



Zugleich gab es eine weitere Feier: die Rendsburger Eisenbahnhochbrücke wurde 100 Jahre alt.

Eine tolle Kombination: Brückenfest mit Ruderrennen





Ich gratuliere unserem Deutschland Achter zu ihrem Sieg!

Anne Seltmann 15.09.2013, 18.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: E.ON Hanse Cup, 2013, Achter, Rudern, Deutschland,

Freitags-Füller






1. Hast du gesehen? Der Apple Markt schmeißt gleich zwei Smartpones auf den Markt. 

2. Gestern war es mega kalt und es war als ob der Winter schon seine Fühler ausstreckte.


3. Es war allerdings ein sonniger Tag den ich mit meinen Hortkindern voll genutzt habe!


4. Meine damalige Schlaf-Couch schien so bequem zu sein doch sie entpuppte sich als reine Schlaftortur


5. Wie ich schon letztens sagte, meine Vorfreude auf Paris ist riesig.


6. Manchmal sollten die Kollegen schon mit ein wenig mehr Enthusiasmus arbeiten!


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend mit dem Liebsten, morgen habe ich Gordon ist blöd Cordon bleu als Mittagsmahlzeit geplant und Sonntag möchte ich nach Rendsburg zum E.ON Hansecup und mir das härteste Ruderrennen der Welt ansehen! Der Deutschland-Achter ist natürlich dabei. Außerdem ist 100 Jahrfeier der Rendsburger Hochbrücke. Dort werden wir dann auch einen Snack zu uns nehmen und abends erst zuhause kochen. Es gibt herzhaften Quarkauflauf.


Anne Seltmann 13.09.2013, 08.23| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, scrabimpulse, barbara,

NEUGIERIG AM DONNERSTAG



    Iniatorin Kerstins Nostalgia





HERBSTLICH

1) Was magst Du besonders am Herbst?

Ich liebe die unglaubliche Farbenvielfalt, die der Herbst uns zeigt.
Ich mag die bunten Blätter...ich liebe es durch Laub zu wandern...die tief stehende Sonne die die Natur in ein ganz warmes Licht eintaucht. Dieses Licht gibt es nur im Herbst. Faszienierend finde ich die abendlichen oder morgendlichen Nebelschwaden die über den Feldern schweben.


2) Was magst Du am Herbst nicht so sehr?

Natürlich den Dauerregen und den nie enden wollenden dunkelgrauen Himmel! Sofern der Herbst so trist sein sollte.


3) Dekorierst Du herbstlich?

Früher als mein Sohn noch Kind war, da haben wir gemeinsam die gesamte Wohnung geschmückt, mit allem was der Herbst so an uns verschenkt hat. Z.B.  mit gebastelten Kastanienigel oder getrocknete Blätter etc.
Heute schmücke ich nur noch ein wenig den Eßtisch.


4) Wie machst Du es Dir gemütlich wenns draussen wieder kälter wird?

Kerzen anzünden, heißen Kakao oder Tee trinken...warme Wollsocken anziehen, in eine Kuscheldecke einpacken und ein spannendes Buch lesen usw.


5) Was verbindest Du ganz speziell mit dem Herbst?

Drachen steigen lassen. Ich werde nie vergessen, wie mein Vater mit mir einen riesigen Drachen gebaut hat. Eine der wenigen Momente, wo er für mich Zeit hatte. Es war für mich ein wundervolles Erlebnis und die Spannung war enorm... Wird er steigen, hält das Papier usw. usw.




Anne Seltmann 12.09.2013, 18.21| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: NEUGIERIG AM DONNERSTAG, Kerstin,

Alltäglichkeiten N° #06


Iniatorin Luise-Lotte


N° #06


Woche6 1



Ich bin genau wie meine Mutter Knöpfesammlerin. Man könnte ja den einen oder anderen mal gebrauchen. Obige Knöpfe sind von einer Kinderjacke, die in den Müll sollte, weil sie schon arg schäbig war.

Vorab muss ich einmal erklären, welche Unmengen an Kinderkleidung und Schuhe ich zum roten Kreuz schleppe, weil unsere KiGa- Kinder Eltern sich nicht wirlich um die Kleidung der Kinder kümmern. Wir haben im Flur meines KiGas eine Sammelkiste, dort wird die Kleidung gesammelt, die WIR nicht zuordnen können und natürlich manchmal auch die Kleinsten von den Kleinen nicht! Mitunter steht diese Kiste über 1 Jahr gefüllt herum, immer wieder fragen wir nach...KEINER kennt die Sachen und dann ist nach einem Jahr wirklich Sense, denn wir würden uns zumüllen. Manche Sachen sind wie obig beschriebene Jacke also nicht mehr schön, die wandert in den Müll...aber OHNE Knöpfe. Man kann so viele schöne Dinge damit machen, dann wäre es ja Sünde diese wegzuschmeißen. pfeil0.gifHier gibt viele Bastelideen mit Knöpfen. Schaut doch mal rein!


Anne Seltmann 12.09.2013, 07.55| (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Alltäglichkeiten, Luise-Lotte,

Inside7


        A wie Annelie




manchmal… wenn der Kollege so bekloppt ist, möchte ich wenn ich könnte, ihn achtkantig rausschmeißen.


in meinem Leben… habe ich mich an vielen Ecken gestoßen...aber nun läuft es rund. Ich hoffe das bleibt so!


in letzter Zeit… habe ich wieder Lust zu rauchen...


trotzdem… versuche ich standhaft zu bleiben!


ich liebe es… wenn meine KiGa Kinder sogar im Urlaub an mich denken und immer kleine Eulen mitbringen, weil sie wissen, dass ich sie einst sammelte und auch liebe.


herbstlich… ist mein Blogkleidchen heute geworden. Passend schon zur derzeitigen Stimmung da draußen. 


Motto der Woche:

Man soll sich nicht über Dinge ärgern, denn das ist ihnen völlig egal

Euripides (Euripides, griechischer Dichter, 485-406 v. Chr.)


Anne Seltmann 11.09.2013, 17.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside7, Annelie,

Türen der Welt N° #09


       Initiator Kalle



Eh` man sich versieht ist die Zeit wieder rasend vergangen und schwups ist wieder pfeil0.gif Kalles Türen-Zeit. Es heißt ja Türen der Welt...aber meine Welt ist recht klein, deshalb eine Garagentür in meiner Nähe 


 

N° #09



9



Anne Seltmann 10.09.2013, 07.49| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Türen, Kalle,

MagicMonday Woche11


     Iniatorin Paleica


Thema:"herbstlich"


Ach nein, ich mag noch nicht an den bevorstehenden Herbst denken, auch wenn er noch schöne Tage hervorbringen kann. Und die Farben sind im Herbst eh immer am schönsten! Aber der Herbst beinhaltet dann auch schon den herannahenden Winter und an den mag ich nun beim besten Willen nicht denken!!!
Egal, ich lasse mich nicht kirre machen und hoffe auf weiterhin schöne Tage und denke mir, dass der Sommer heute nur eine Pause eingelegt hat, denn der heutige Tag zeigte heute sein nebelnassgraues Kleidchen.

Hier nun meine herbstlichen Impressionen aus vergangen Jahren:




N° #11


11Woche 1


11Woche 2


11Woche 3


11Woche 4



Anne Seltmann 09.09.2013, 18.29| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: MagicMonday, Paleica,

Leben mit Büchern-Woche 4










N° #04

Diese Bücher vom 5. November und 3. März sind Geschenke vom besten Ehemann von allen.
Einmal für mich und dann für meinen Sohn.
Das letzte Buch ist im Gegenzug von mir an den Liebsten verschenkt worden.



Leben mit Büchern Woche 4 5.November1


Leben mit Büchern Woche 4 5.November2



Leben mit Büchern Woche 4 3.März1


Leben mit Büchern Woche 4 3.März2


Leben mit Büchern Woche 4 5.November1


Leben mit Büchern Woche 4 5.September1



Leben mit Büchern Woche 4 5.September2

Interessant ist hier auch die Info zu lesen:



hundertwasser



Anne Seltmann 09.09.2013, 07.21| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Happy Monday




Von fernen Sommern träumt ein trübes Heute.
Herbstwolken regnen, grau und sonnenlos.
Ein welker Strauß, der blühend mich einst freute,
Zieht auch in mir ein bittres Grämen groß.

Blaß sind die Blüten, die einst leuchtend bunten,
Verblüht ist sie auch, die sie damals brach.
Du Himmel oben und du Herz hier unten,
Ach ihr weint beide einer Sonne nach ...



Georg Busse-Palma

*1876...†1915




Anne Seltmann 09.09.2013, 07.14| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Happy Monday, Spruch am Montag,

Montagsherz


Initiatorin Frau Waldspecht





Ich wäre fast herzlos, wenn ich mir nicht eines selbst gestaltet hätte. In meinem Archiv ist gähnende Leere...ich muss dringend wieder mehr Herzen finden. Apropo finden...man kann untenstehendes Herz auch pfeil0.gifhier finden und kaufen. Es kann auch in grün oder pink bestellt werden. Ein bißchen Werbung muß ja sein  :-))




N° #108







Anne Seltmann 09.09.2013, 06.36| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________