Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Kind

Zitate im Bild N° #136



N° #136






Novas...

Anne Seltmann 03.06.2017, 08.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zitate im Bild N° #132



 
N° #132





Für Zitate Liebhaber gibt es bei Nova das Projekt "Zitate im Bild"
Mitmachen kann jeder, sofern er kein fremdes Bild verwendet und bei Zitaten
auf das Urheberrecht achtet.
Das Urheberrecht besagt, dass man eine Person erst dann mit Namensangabe desselben zitieren darf,
wenn er/sie 70 Jahre verstorben ist.
Personen die noch leben, bei denen ist eine Genehmigung einzuholen!





Novas...


Anne Seltmann 06.05.2017, 10.00 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsherz N° #298


 N° #298




Immer wieder kleine Aufmerksamkeiten meiner Hortkinder




Frau Waldspechts...


Anne Seltmann 01.05.2017, 08.34 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #131


N° #131

Und da wäre noch zu sagen...


"Jeder Mensch ist ein Künstler" von Joseph Beuys 1967. Er hatte sooo Recht. Denn jeder hat mindestens ein künstlerisches Talent.

Karl Valentin sagte ebenfalls: "Kunst ist schön wenn es fertig ist aber harte Arbeit davor" und deswegen sagte er auch: "Kunst kommt von Können, nicht vom Wollen. Sonst würd es ja Wunst heißen".

Eltern, Oma & Opa, Lehrer und sonstige Leute, nehmt euch Zeit Talente der Kinder zu entdecken und auszubilden. Leider fehlt das an vielen Stellen, da die Mehrheit der Kinder von einem Termin zum anderen hetzen oder aber vor dem TV und PC hängen. Selten ist da nur noch Zeit zum Spielen, zum Experimentieren, zum Entdecken und Ausprobieren!






Novas...



Anne Seltmann 29.04.2017, 08.08 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #09/2017

N° #09/2017







Was für ein Erlebnis!
Das Bild ist aus dem Archiv und zeigt Kinderhände mit Hühnerkücken
auf dem Ponyhof Sye.






Juttas...




Anne Seltmann 30.03.2017, 05.56 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #126


 N° #126






Mein heutiges Bild ist allen Kindern dieser Welt gewidmet!

Kinder zu haben ist etwas Wunderbares. Mit ihnen kann man lachen, staunen und die Welt mit anderen Augen sehen…sofern man sich darauf einlässt. Nicht immer ist es leicht mit ihren Launen zurecht zu kommen. Man muss daher Kindern mit Großzügigkeit und natürlich mit Opferbereitschaft begegnen. Auf der ganzen Welt werden Kinder beiseitegeschoben, müssen auf der Straße leben, werden ausgebeutet, ihnen wird Gewalt psychischer und physischer Natur angetan, sie müssen hungern… um nur einige zu nennen. Kinder sollen sich immer angenommen und geliebt fühlen!


 






Novas...





Anne Seltmann 25.03.2017, 08.12 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

295-297/366

366 Tage - 366 Bilder 


Tag 295



Künstlerischer Freitag:

Das letzte Einhorn. Nicht nur gleichnamig mit dem Film, sondern auch tatsächlich hier das Letzte.
In den nächsten Tagen werde ich sie aufreihen und ein Foto von den fertigen Einhörnern machen und zeigen.






Portfolioarbeit mit den Kindern:

Oftmals sind Kindergartengruppen definitiv zu groß.  Und somit ist es kein Leichtes den Entwicklungsstand eines jeden Kindes zu erfassen. Hierfür ist dann ein Portfolio eine feine Sache und man kann den Entwicklungsstand und die Lernfortschritte, Leistungen, Bemühungen besser erfassen und dokumentieren, um die Kinder dementsprechend zu fördern.

Ein Portfolio ist nichts anderes als eine Zusammenfassung  von Dokumenten und Materialien, die sich im Laufe eines Kindergartenlebens aufzeigen.  Mit Hilfe des Portfolios wird auf das individuelle Lernen des Kindes Rücksicht genommen.


Tag 296






Kinozeit in der TraumGmbH: Gleissendes Glück

Der Lieblingsmensch fands langweilig, ich aber fand die Geschichte von zwei herausragenden Schauspielern (Martina Gedeck und Ulrich Tukur) hervorragend! Manche Kritiker halten diesen Film für extrem unmoralisch, doch im Grunde genommen ist der Film einfach nur ehrlich und authentisch.


Tag 297





Schwedischer Sonntag

Kötbuller mit Kartoffeln und Preiselbeeren.

>>> HIER <<< gibt es das Rezept dazu! Ich liebe es!!!




Anne Seltmann 23.10.2016, 18.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

258/366

366 Tage - 366 Bilder





Zur Zeit ist bei mir das „Einhorn“-Fieber ausgebrochen und meine Mädels waren ganz wild hinterher Einhörner zu basteln. Wir greifen solche Ideen auf, um evtl. daraus eine Weihnachtsgeschiche zu unserem diesjährigen Weihnachtsfest zu spielen.

Feuer und Flamme sind sie und die ersten Gedanken wurden ausgetauscht:

Wir Einhörner spielen am Wasserfall  „Einhorn“-Ticker und mit einem Mal kommt ein böser Zauberer, der eines von uns gefangen nimmt. Er ist nämlich ein Hornjäger, der aus unseren Hörnern gefährliche Zaubertränke herstellen will…“

Ich bin gespannt, was sie noch daraus machen und wenn der Gedanke sich festigt, werden mein Kollege und ich dementsprechend  die Geschichte übernehmen (hier und da verfeinern) und passende Liedtexte dazu schreiben und komponieren.

 




Anne Seltmann 14.09.2016, 18.58 | (0/0) Kommentare | TB | PL

249/366

366 Tage - 366 Bilder





Die neuen Raketenforscher,- bzw. Konstrukteure werden bei uns ausgebildet  

Hier entsteht eine erste Skizze für eine neue Raketen-Generation!

Wann sie der Weltöffentlichkeit vorgestellt wird, vermag ich noch nicht zu sagen, denn Psssst…noch ist alles geheim.






Anne Seltmann 05.09.2016, 19.25 | (0/0) Kommentare | TB | PL

224-227/366

366 Tage - 366 Bilder


Tag 224





Der Kollege ist endlich Opa und er stellt uns seinen kleinen Enkel vor


Tag 225





Letzter Arbeitstag in meinem KiGa, ich verabschiede mich für 3 Wochen in die Ferien.




Tag 226




Hanse Sail Rostock 2016

Ein gewaltiges Spektakel, nicht zu vergleichen mit der Kieler Woche.
Wir sind um 6:oo Uhr mit dem Auto bis Rendsburg gefahren.Von dort aus hatte uns ein Reisebus eingesammelt, der uns bis Rostock brachte.
In Rostock hatten wir dann 2  1/2 Std. Zeit die Stadt zu erkunden. Danach ging es auf den historischen Raddampfer "Freya" die Kurs nach Warnemünde und zurück nahm.
Gegen 21:30 Uhr waren wir dann wieder Daheim.



Tag 227









Und weil heute sozusagen ein Tassenwalzer bei Sunny war, hier noch einige meiner Sammeltassen von meiner Mutter. Schwer zu fotografieren, weil sie sehr hoch auf einem Bord stehen. Insgesamt sind es 14 (nicht alle sind sichtbar) und sie sind allesamt so ca. 70 Jahre alt.

Anne Seltmann 14.08.2016, 16.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3