Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Himmelstore

T-in die neue Woche N° 340




N° 340




In Eckernförde gesichtet.


Eckernförde ist eine über 700 Jahre alte deutsche Hafenstadt an der Ostsee im ehemaligen Herzogtum Schleswig. Über gut hundert Jahre (1867–1970) war sie Kreisstadt des Kreises Eckernförde. Fast dem Idyll einer Halbinsel gleich, zeigt sich Eckernförde (nur 27 Autominuten von mir entfernt) als eine faszinierende Stadt. Der malerische Übergang vom Meer zum reizvollen Hinterland und den ursprünglichen Mooren macht Eckernförde einzigartig!







Das T- in die neue Woche ist zur Zeit ein ruhendes Projekt von Nova!





Anne Seltmann 07.01.2024, 06.54 | (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 339



N° 339


[gesehen neben der Davidwache in St. Pauli]




Noch ist die Tür ins neue Jahr 2024 verschlossen. Sie repräsentiert das, was hinter uns liegt. Manchmal kann eine geschlossene Tür auch für neue Chancen stehen, die sich noch nicht gezeigt haben. Geschlossene Türen sind auch eine Erinnerung daran, dass einige Dinge nicht mehr in unser Leben passen und es Raum für Neues braucht.

Offene Türen hingegen erinnern uns daran, dass das Leben voller Möglichkeiten ist und dass wir den Mut haben sollten, durch sie hindurchzugehen, um unser volles Potenzial zu entfalten und unser Glück zu finden.





Seit Kurzem ruht das Projekt aus "technischen Gründen" von Nova und ich hoffe, dass sie es wieder schafft im neuen Jahr weiter zu führen! 







Anne Seltmann 31.12.2023, 09.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 338



N° 338




Nur ein kleiner Auszug von 337 Türen. Die habe ich mir als Postkarten schicken lassen.












Anne Seltmann 17.12.2023, 05.53 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 337



 N° 337





Diese Tür liegt gegenüber einer Bushaltestelle und gehört zum Gebäude eines der besten Herrenausstatters in Kiel. 
Für viele die Langeweile haben während ihrer Wartezeit, wohl Grund genug dort herum zu schmieren.
Vielleicht haben die Hausbesitzer es mittlerweile aufgegeben, alles wieder zu säubern.










Anne Seltmann 10.12.2023, 05.27 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 336



N° 336






Das Nordertor, ein Stadttor, dass die Stadt Flensburg einst nach Norden begrenzte. Es war damit ein wichtiger Teil der ehemaligen Flensburger Stadtbefestigung. Heute ist es ein Wahrzeichen der Stadt.

An der Nordseite des Tores wurden zwei Tafeln angebracht. Die linke Tafel trägt das Wappen des dänischen Königs Christian IV. (1577–1648) Auf der rechten Tafel befindet sich das Flensburger Stadtwappen. 










Anne Seltmann 03.12.2023, 06.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 335




N° 335



Am Wenzelsplatz in Prag 2006




Diese Skulpturen wurden von Künstlern angefertigt, die jünger als 30 Jahre alt waren. Die Ausstellung am Wenzelsplatz sollte Nachwuchskünstler darauf aufmerksam machen und ihr zu mehr Ansehen zu verhelfen. Selbstredend, dass der Wenzelsplatz der beste Platz dafür ist.

Hintergrund war, dass die Galeristen meinten, dass die Menschen nicht in Ausstellungen gingen und man wollte so das Interesse wieder wecken.

Die Idee hatten sich die Prager  aus Paris geholt, dort war auf  der Champs-Elysees eine ähnliche Freilichtausstellung. 







Novas...





Anne Seltmann 26.11.2023, 05.44 | (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 334



N° 334




Gesehen, als ich in Bad Nauheim zur Kur war.






Eine Kurstadt im hessischen Wetteraukreis. Berühmte Badegäste waren, um nur einige zu nennen,  Erich Kästner, Karl May, Albert Einstein uvm.

Zu erwähnen sei auch noch, dass von Oktober 1958 bis März 1960 der im Nachbarsort  Friedberg, Elvis Presley  als Wehrdienstleistender stationiert war. 









Anne Seltmann 19.11.2023, 05.42 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 333



N° 333






Diese Tür gehört zum Glockenturm der St.-Clemens-Kirche in Büsum und ist ein evangelisch-lutherischer Sakralbau aus dem 15. Jahrhundert. Der freistehende Glockenturm wurde 1954 erneuert und zur Gedächtnishalle ausgebaut.








Anne Seltmann 12.11.2023, 06.21 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 332



N° 332



Gesichtet in Quedlinburg


Diese Tür ist für Novas Projekt. Und auch das Zitat im Bild gehört zu ihren Leidenschaften. Doch seit gestern ruht aus unerfindlichen Gründen ihr Blog. Nova ist dafür bekannt, dass sie Bescheid gibt, wenn sie keine Zeit zum Bloggen hat. Es kam aber überhaupt keine Meldung und ich will hoffen, dass es bloß an irgendwelchen PC-Problemen liegt.
Sorgenvoll zu ihr rüber schaue!  









Anne Seltmann 05.11.2023, 05.45 | (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° 331



N° 331



Eine Aufnahme von 2008




Im Kieler Landeshaus befindet sich dieser Paternoster. 

Nach einer bekannten Stadtlegende:" Wenn Menschen diesen Aufzug benutzen, dabei ein Vaterunser sprechen und dabei vergessen rechtzeitig auszusteigen, der stößt gegen die Decke und fährt kopfüber wieder zurück."












Anne Seltmann 29.10.2023, 05.33 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL