Blogeinträge (themensortiert)

Thema: PerlenhafteProjekte

T-in die neue Woche N° #81




 N° #81





Eingangstor zum 1. FC Kilia Kiel

Der FC Kilia Kiel (volls.: Fußball-Club Kilia Kiel von 1902 e.V.) ist ein Fußballverein hier in Kiel. 

Die erste Herrenmannschaft spielte ab Saison 2016/17 in der Landesliga Schleswig.





"T   in die neue Woche" ist ein Projekt von Nova. Gezeigt werden darf alles was mit Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Pforten, Portale und Höhlen zu tun hat.






Novas...





Anne Seltmann 22.04.2018, 06.52 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces April 2018



April 2018 / No° # 16




Oh...es scheint erschrocken zu sein...







Ruthies...


Anne Seltmann 21.04.2018, 18.26 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #180



N° #180











Novas...




Anne Seltmann 21.04.2018, 06.04 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: A.n.n.a 2018 N° #13



N° #12







Ich gehe gerne oft auf viele verschiedene Friedhöfe, je nachdem wo ich mich gerade Urlaubsmäßig befinde...nicht nur der Stille wegen, sondern weil ich auch die vielen wundervollen Grabsteine mag. In Kiel gibt es davon leider nicht allzu viel. Da denke ich immer an den Père Lachaise, der eine der meistbesuchten Stätten in Paris ist.
Aber obiger Grabstein steht in Kiel und fasziniert mich immer wieder! Jedes mal wenn ich dort hingehe, ist er anders geschmückt. Ein vergleichsweise ähnlichen Stein habe ich noch nie zuvor gesehen.
Für mich ist er außergewöhnlich und deshalb schicke ich dieses Bild zu Arti!






Artis...


Anne Seltmann 19.04.2018, 20.14 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Maritimer Mittwoch N° #37



 N° #37


Kalifornien/ Schönberg



Im Alten Ägypten wurde der Kiebitz als Synonym sowohl für den Namen des Volkes der Rechit als auch für die Kennzeichnung als unterwürfige Klasse verwendet. Im 18. Jahrhundert waren Kiebitzeier eine Delikatesse an herrschaftlichen Tafeln, so verlangte beispielsweise Kurfürst Friedrich August II. von Sachsen im März 1736 die Lieferung von guten und frischen Kiebitzeiern. Auch Reichskanzler Otto von Bismarck bekam jedes Jahr zu seinem Geburtstag am 1. April jeweils 101 Kiebitzeier von einer Stammtischrunde aus der Stadt Jever. Bismarck bedankte sich 1883 bei den Getreuen von Jever mit einem eiförmigen Pokal, dessen Deckel ein Kiebitz Kopf ziert.

 

In Deutschland wird das Kiebitzeier suchen schon lange nicht mehr praktiziert. In der gesamten Europäischen Union ist das Sammeln von Kiebitzeiern verboten. In den Niederlanden durften in der Provinz Friesland noch bis 2006 Kiebitzeier gesucht und verspeist werden. Es ist dort noch immer ein Volkssport, das erste Kiebitzei des Jahres zu finden und der Königin zu übergeben. Dazu gehen hunderte von Menschen jedes Jahr auf die Wiesen und Weiden. Derjenige, der das erste Ei findet, wird wie ein Volksheld gefeiert. Heute nur noch zum Suchen, früher auch zum Sammeln von Kiebitzeiern, benötigt man dort eine Lizenz, mit welcher man sich gleichzeitig zum Schutz von Wiesenvögeln verpflichtet. Alle Eiersucher gehen auf die Wiesen, um Nester zu markieren, so dass die Landwirte darum herumfahren können, oder stellen Schutzvorrichtungen über die Nester, so dass sie vom Weidevieh nicht zertrampelt werden können. Ähnliche Programme werden auch in Nordwest-Deutschland (Cloppenburg, Ostfriesland, Dümmer, Bremen) durchgeführt, um so zumindest die Landwirtschaft als Verlustursache für die Gelege auszuschließen.

 

Der charakteristische Ruf des Kiebitzes wurde in Schlesien als "Komm mit!" gedeutet, so dass er als Totenvogel bezeichnet wurde.


[Quelle: Wikipedia]








Angelas...


Anne Seltmann 18.04.2018, 18.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

S/W-Fokus N° #10/2018



 N° #10/2018






S/W






Colourkey




Colourkey



Original

















Anne Seltmann 16.04.2018, 16.06 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsherz N° #348


N° #348














Frau Waldspechts...


Anne Seltmann 16.04.2018, 01.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #179


 N° #179










Novas...


Anne Seltmann 14.04.2018, 11.09 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #37/2018



N° #37/2018 






[ger]

Die Niederlande, sagt man, ist bekannt für seine Tulpen, aber ursprünglich kommt sie aus der Türkei.

Tulipa ist der lateinische Name für die Tulpe. Dieser ist von Tulipan abgeleitet und bedeutet nichts anderes als Turban. 

Wenn man genauer schaut, dann erinnert die Form der Tulpen an einen Turban. 1578 kam sie dann über Großbritannien nach Holland.

 

[engl]

The Netherlands, it is said, is known for its tulips, but originally it comes from Turkey.

Tulipa is the latin name for the tulip. This is derived from Tulipan and means nothing more than turban. 

If you look more closely, the shape of the tulips is reminiscent of a turban. In 1578 she came to the Netherlands via the UK.

 















Anne Seltmann 13.04.2018, 09.37 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #07/2018


 N° #07/2018






Die Elster gehört zu der Familie der Rabenvögel. Aufgrund ihres schwarz-weißen Gefieders mit den auffallend langen Schwanzfedern ist sie auch für mich doch eher vogelkundlichen Laien unverwechselbar.

Sie ist Götterbote in der germanischen Mythologie, aber auch der Vogel der Todesgöttin Hel. Im Mittelalter war sie bekannt als Hexentier und Galgenvogel und somit unbeliebt. 

In Westeuropa und auf den Britischen Inseln gilt sie als schlechtes Omen. Man sagt, es bringt Unglück wenn man diesen "Pechvogel" sieht, vor allen Dingen wenn er alleine auftritt. 

Ein bekannter Abzählreim in bestimmten Zahlen auftretender Elstern steht so geschrieben:

 

[engl]

One for sorrow,

Two for joy,

Three for a girl,

Four for a boy.

Five for silver,

Six for gold,

Seven for a secret never to be told.

 


[germ]

Einer für die Trauer,

Zwei für die Freude,

Drei für ein Mädchen,

Vier für einen Jungen.

Fünf für Silber,

Sechs für Gold,

Sieben für ein Geheimnis, das man nie erzählt.






Ghislanas...


Anne Seltmann 12.04.2018, 10.58 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3