Blogeinträge (themensortiert)

Thema: PrivatePerlen

Frau Holle...




...hat endlich ein Einsehen mit mir und
meinem Wunsch nach Schnee
entsprochen





... und heute wird noch ein Schneeman gebaut,jawoll








Anne Seltmann 26.12.2005, 12.19 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Nein...







...ich werde der Versuchung wiederstehen...ich werde der Versuchung wiederstehen...ich werde....arrrrrg ist das aber schwer. Herr Wortperlen macht den Weltbesten Kartoffelsalat und der ist schon fertig für morgen und steht auf dem Balkon...und die Frikadellen hat er auch schon vorbereitet.Gerade ist er noch mal einkaufen gefahren,nicht ohne Warnung an mich,dass die Frikkos abgezählt sind und im Kartoffelsalat kleine Bomben eingebaut seien...och menno




Anne Seltmann 23.12.2005, 17.45 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das passt gerade...

...zu meiner Stimmung...

Bruce Springsteen " Across the border "

Wer diese Musik hört wird sowieso schwermütig
Mag vielleicht daran liegen das Weihnachten an die Tür klopft...und das
gewaltig.Ich weiß noch nicht ob ich die Tür dann öfffne...

Anne Seltmann 22.12.2005, 19.50 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schöne Post...

...zu bekommen,ist immer etwas besonderes.Gerade im Zeitalter des WWW`s schreibt kaum noch einer Karten oder Briefe.Zu diesen Menschen zähle ich leider auch.Aber heute kam ein rotes Brieflein ohne Absender und an Hand der Handschrift,dachte ich so bei mir,diese Schrift habe ich schon mal gesehen und riet, während ich öffnete,wer denn nach so langer Zeit mal an mich gedacht hat.Um so freudiger war ich überrascht,als ich den Inhalt las.Nie und nimmer wäre ich drauf gekommen,dass SIE es ist.
Vielleicht erkennt SIE an Hand dieses Fotos,wer die Absenderin gewesen ist.Mehr verrate ich ( noch ) nicht und sage einfach nochmal DANKE







Anne Seltmann 22.12.2005, 18.06 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es ist doch...

...gar kein      ****mond (dessen Wort ich nicht auszusprechen wage) mehr.Kann mir mal bitte jemand erklären,warum die letzten beiden Nächte sooooo
besch***en waren?Hofffentlich überstehe ich diesen Tag.Drei Stunden Schlaf sind eindeutig zu wenig

Anne Seltmann 22.12.2005, 06.23 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schade

Heute Abend hätten wir eine Weihnachtsfeier gehabt.Sie ist aber kurzfristig abgesagt worden,wegen Krankheit und Trauerfall.

Wie immer hätten wir Schrottwichteln gemacht,was ich persönlich unheimlich lustig finde.Für alle die Schrottwichteln noch nicht kennen :Man verpacke 2 häßliche Teile,die man immer schon loswerden wollte in Zeitungspapier (kostet nix) und nehme ein weiteres Teil dazu,welches aber bis zu einer vorher festgelegten Summe neu gekauft wird...aber ein schönes Teil.Verpacke dieses ebenfalls in Zeitungspapier.Nummeriert wird das Ganze mit den Zahlen von 1 bis 12.Alle "Geschenke" werden in die Mitte des Tisches gelegt.Nun wird reihum mit 2 Würfeln gewürfelt.Bei einer 6 darf man sich ein Geschenk nehmen.Das ganze wird so lange gespielt,bis alle Geschenke verteilt sind.Nun darf man sie öffnen.Jetzt wird nur mit 1 Würfel gespielt,denn jetzt geht es um die Wurst.Dabei wird eine Zeit festgelegt und die Eieruhr( die hat man halt dabei ) gestellt.Bei einer  gewürfelten 6 , darf man sich ein Geschenk von einem Mitspieler nehmen, bei einer 1 darf  muss man ein Geschenk abgeben.Nun zeigt sich nach abgelaufener Zeit,wer mit Schrott oder schönen Dingen nach Hause geht,oder gar leer ausgeht.


Schade schade jetzt werde ich meinen Schrott einfach nicht los.Mal in die Runde."Braucht nicht noch jemand meinen Schrott ?

Anne Seltmann 20.12.2005, 18.16 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wieder einmal...

...kommen Erzieher und Eltern zusammen,die alljährlich ein Theaterstück fabrizieren zum diesjährigen Weihnachtsfest in meinem Kinderladen.Vorlage dazu dient das wunderschöne Buch und die wunderschöne kleine Geschichte von Stina und dem Lügenkapitän .[ von Lena Anderson, Stefan Mählqvist (Übersetzer) ] Morgen ist Premiere und wie immer bin ich aufgeregt,weil wir alle ( 7 Leute) immer der Meinung sind,dass wir keine Texte behalten können.Aber letztendlich haben wir all die Jahre kurz vor Weihnachten unsere Stücke aufgeführt und sie kamen bombastisch an und kaum einem ist ein Pazzer passiert oder gar aufgefallen.Was sagen Schauspieler vor jeder Premiere? Toi Toi Toi...also wünscht uns Glück

Anne Seltmann 16.12.2005, 23.28 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnipp schnipp...



... schnapp,sind die Haare ab.Und das Friedhofsblond strahlt auch wieder.
Vielleicht sind sie doch ein wenig zu kurz geraten,denn es wird immer kälter hier und...Mützen hasse ich. Veratet ihr mir ,welche Art von Kopfschmuck ihr
an kalten Wintertagen tragt?

Anne Seltmann 10.12.2005, 11.52 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Darauf habe ich mich ganz...



...besonders gefreut.Endlich ist meine Bestellung von Amazon da.
Ich habe mir das Buch " Mir selber seltsam fremd " bestellt.
Zum Inhalt: Willy Peter Reese ist 20 Jahre alt und will eigentlich Schriftsteller werden.Doch dann wird er zur Wehrmacht eingezogen und an die Ostfront geschickt.Zu seinem eigenen Entsetzen unterwirft er sich den grausamen Spuielregeln eines mörderischen Krieges und beschreibt diese "Verheerungen" seiner Seele in einem erschütternden Fronttagebuch.Ein authentisches Dokument aus der Feder eines talentierten Erzählers.

Weitere Lieferung ist eine DVD Spezial Edition mit Mario Adorf
Filmtitel " ENIGMA " den ich absolut empfehlen kann
Zum Inhalt: Der Jornalist Eric Larsen reist auf eine kleine abgelegene Insel,um den dort wie ein Einsiedler lebenden Literaturnobelpreisträger Abel Znorko (Mario Adorf) für sein Lokalblatt zu interviewen.Besonders interessiert ist Larsen an Znorkos neuestem Buch : einem autobiographischen Briefroman. Zwischen beiden Männern herrscht von Beginn an eine äußerst seltsamer gespannte Atmosphäre, die in einer unglaublichen Enthüllung eskalieren...

Dritte und letzte Lieferung(für mich soo wichtig) ein Buch von Julie Fritsch und Sherokee Ilse
" Unendlich ist der Schmerz "-Eltern trauern um ihr Kind.


Zum Inhalt: Wenn eine Schwangerschaft glücklos endet,wenn das Baby stirbt,fühlen sich Mütter und Väter verloren und hilflos...
"Unendlich " hilft ihren Emotionen Ausdruck zu verleihen und den Verlust zu überwinden

"Welch ein Geschenk ist dieses Buch für Trauernde wie auch für Menschen die die Tiefe der Emotionen begreifen wollen.Mit Skulpturen und nur wenigen Worten läßt uns
Unendlich ist der Schmerz... über ein rationales Verständnis von Verlust hinauswachsen und direkt an den Erfahrungen teilhaben: den rohen,nackten Gefühlen langer,einsamer Monate und Trauer.

Das Buch ist stark in seiner Aussagekraft und in seiner Intensität wunderschön
Sr.

Jane Marie Lamb

Anne Seltmann 24.11.2005, 15.24 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alle Sinne beisammen?

Fühlen wie`s schmeckt, hieß das Thema meiner heutigen Fortbildung
Aus dem Wissen heraus,dass Essen und Trinken nicht über den Kopf allein gesteuert wird,haben zwei Ernährungswissenschaftlerinnen die bewußte Wahrnehmung rund um`s Essen und Trinken in den Mittelpunkt gestellt.
Mit dieser Schulung können Kinder entdecken und handelnd erfahren,wie es ist,wenn die Zunge tastet,die Nase schmeckt oder ob sie von Farben beeinflusst werden.
Ziel ist es,die Aufmerksamkeit und den Forschungsdrang der KiGa-Kinder für das alltägliche Essen und Trinken zu wecken.
Wichtig dabei ist,dass das Probieren von Unbekanntem nicht als Machtkampf elrebt wird,sondern als Spielwiese fungiert um auch wirklich mit allen Sinnen zu genießen.
Leider entziehen sich immer mehr Eltern der Verantwortung was die Ernährungserziehung betrifft.Hier ist also dann die Erzieherin oder auch später die Lehrerin in den Schulen gefragt.

Wie geht ihr mit den ständigen Nörglern, was das Essen betrifft, um?
Achtet ihr auf Tischkultur,gibt es wenigsten eine gemeinsame Mahlzeit bei euch?



Anne Seltmann 17.11.2005, 18.35 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3