Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 20.06.2019

Projekt: A.n.n.a 2019 N° #20



2019 N° #20




Uih, wer turnt denn da auf dem Dach?

Gehen wir doch mal näher ran!


Eine Skulptur die wohl immer auf den Dächern der Darmstädter Künstlerkolonie Mathildenhöhe rumturnt.


Nach Plänen von Joseph Maria Olbrich wurde 1908 zusammen mit dem Hochzeitsturm das daneben liegende Ausstellungsgebäude als Gebäude für freie Kunst eröffnet, in dem die Mitglieder der Künstlerkolonie ihre Arbeiten auf dem Gebiet der Kunst und des Kunstgewerbes ausstellen konnten. Das Gebäude steht auf den Gewölben eines geschlossenen, ursprünglich nur mit Erde abgedeckten Reservoirs für die Wasserversorgung Darmstadts. Die Mathildenhöhe ist übrigens die höchste Erhebung der Darmstädter Innenstadt. Daneben erkennt man die russisch-orthodoxe Kirche der hl. Maria Magdalena.








Anne Seltmann 20.06.2019, 08.53| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: A.n.n.a, alles nur nicht alltäglich, Arti, Mathildenhöhe,

2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________