Weisheiten


two girls
Foto: © Anne Seltmann



In der Eifersucht steckt mehr Liebe
zu sich selbst als zum anderen


© La Rochefoucauld

Anne Seltmann 23.04.2008, 10.15| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Manchmal



puzzle



Manchmal reiht sich Puzzleteil an Puzzleteil

und jede Entdeckung zieht scheinbar eine Neue


© Anne Seltmann


Anne Seltmann 22.04.2008, 22.26| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

Warum die Dummen immer im Wald stehen

Regelmäßiges Laufen macht

schlau, hat die Uni Ulm he-

rausgefunden. Die Ulmer müs-

sen’s auch wissen. Albert Einstein

ist da geboren, und dann ist er ver-

mutlich so lange in Ulm, um Ulm

und um Ulm herum gelaufen, bis

er einen IQ von 160 oder 180 er-

reicht hatte. Das macht Mut. Mög-

licherweise sollte man unsere

Schüler nicht vom Blaumachen

abhalten, sondern ihnen wie den

Hunden die Wurst eine Spielekon-

sole vor die Nase halten, der sie

dann so lange hinterherhecheln

können, bis sie reif fürs Abi sind –

also die Schüler, nicht die Konso-

len. Am stärksten wirkt laut Uni-

Studie regelmäßiges Laufen übri-

gens auf das „visuell-räumliche

Gedächtnis“. Das heißt auf

Deutsch: Die Stelle im Wald, an der

Sie gestern schon waren, erken-

nen Sie umso besser, je häufiger

Sie heute dort vorbeikommen.

Und dabei wird uns schlagartig

klar, warum die Dummen immer

im Wald stehen.



via Mail:rp-online ©gw

Anne Seltmann 22.04.2008, 08.16| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Ich bin grad ...



14412 alt. Ganz schön alt, nicht wahr?




Mein Biorythmus sagt mir pfeil0.gif hier bei dieser Spielerei."Ihre körperlichen Kräfte sind auf dem Tiefpunkt und die Reserven Ihrer Lebenskraft und Energie sind wahrscheinlich aufgebraucht. Sie ermüden schnell. Pausen und Erholungsphasen sind in dieser Zeit besonders wichtig."


O.K. Nehme ich doch mal diese Auswertung mit zu meinem Dienst und zeige sie meinen KiGa-Kindern. Ob sie dann weniger "Anne ..." rufen?
Die werden wahrscheinlich anhand dieser Grafik eine Rennstrecke vom Nürburgring erkennen :-))


Gefunden bei
pfeil0.gif Winterkind und pfeil0.gif Mari

Anne Seltmann 21.04.2008, 22.04| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Weisheiten




Für die Großansicht bitte aufs Bild klicken.




Anne Seltmann 20.04.2008, 21.59| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: GrafischePerlen

Festtagsmenue aus gegebenen Anlass

festtagsmenue
z o o m


Zutaten für 3 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 1 Std. 30 Min.
Backzeit: ca. 15 Minuten

Zutaten:
3 Kohlrabi (à ca. 300 g)
Salz
150 g Naturreis
150 g Schweineschnitzel
80 g Pfifferlinge
1 Zwiebel
2 EL Keimöl
Pfeffer
1 Päckchen K*N*O*R*R Jäger Soße (im 3er Pack)
2 EL RAMA Cremefine zum Verfeinern
1/2 Kugel Mozzarella light (ca. 62 g)
60 g Rucola

Zubereitung:
1. schälen, die Knollen aushöhlen und im kochenden Salzwasser 30 - 40 Minuten garen. Reis nach Packungsanweisung garen.

2. Fleisch schnetzeln. Pfifferlinge putzen, halbieren oder vierteln. Das Innere vom Kohlrabi klein schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

3. 1 EL Keimöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch rundherum ca. 3 Minuten braten. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen.

4. Zwiebeln, Pilze und Kohlrabiinneres im restlichen Öl dünsten, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. 1/4 l (250 ml) Wasser zugießen, aufkochen und Päckcheninhalt Jäger Soße einrühren. Bei schwacher Hitze 1 - 2 Minuten kochen lassen. Fleisch und Cremefine zugeben und untermischen.

5. Kolrabiknollen in eine Auflaufform setzen und mit dem Geschnetzelten füllen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die Kohlrabi geben. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C) ca. 15 Minuten überbacken.

6. Rucola waschen und klein scheiden. Reis abgießen, Rucola untermischen und zu den Kohlrabi servieren.

Anne Seltmann 20.04.2008, 13.07| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen | Tags: Kulinarisches

20.04.2008




 
20.04.2008
z o o m


Du hast meine Liebe

selbst wenn du gehst,

oder weit fort bist.

 

Du hast meine Liebe

wenn die Erde unter geht,

oder zu erfrieren droht.

 

Du hast meine Liebe

egal was immer du machst,

wo auch immer du bist.

 

Du hast meine Liebe

von der Art die bleibt.

Nichts kann sie erschüttern.

 

 

 

© Anne Seltmann




Anne Seltmann 19.04.2008, 23.17| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Hochzeitstag

Seelachsfilet an Zitronen-Senf Sauce

seelachsfilet an zitronen senf sauce



Für 3-4 Portionen

Zutaten:

450-500 g Seelachsfilet (frisch oder tiefgekühlt)
1 1/2 unbehandelte Zitronen
weißer Pfeffer
1 K*n*o*r*r Fix für Lachs Sahne Gratin
1/4 L (250g) Schlagsahne
2-3 Teel. Senf
1/2 Bund Petersilie

Zubereitung:

Gefrorene Seelachsfilet antauen lassen. Filets nebeneinander in eine gefettet Auflaufform legen. Zitronen heiß waschen und abtrocknen. Ganze Zitronen in Scheiben schneiden. Von der 1/2 Zitronen die Schale abreiben und den Saft auspressen. Fisch mit Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer würzen.
Beutelinhalt K*n*o*r*r Fix für Lachs Sahne Gratin in Sahne einrühren. Senf und abgeriebene Zitronenschale dazugeben. Sauce über den Fisch geben. Gratin im vorgeheizten Backofen bei 200 ° C (Umluft:175 °C) ca. 25 Min.garen. Petersilie waschen, trockentupfen und grob hacken. Den Seelachs mit Zitronenscheiben und Petersilie anrichten .
Dazu Salzkartoffeln reichen

Anne Seltmann 19.04.2008, 17.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen

Fotografie



Die Tatsache, dass ein fehlerhaftes Foto gefühlsmässig wirksamer sein kann als ein fehlerloses Bild, wird viele schockieren, die naiv genug sind zu glauben, dass Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.




 
the tree

Anne Seltmann 19.04.2008, 08.40| (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: FotoPerlen

Ohne Worte

 just a touch of white

Anne Seltmann 18.04.2008, 23.52| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: FotoPerlen

Heissa es ist Matschtag

 


heissa heute ist matschtag


Zu einem pfeil0.gif neugestalteten Spielplatz gehört natürlich auch eine Matschkuhle (die man hier auf den Bildern nicht sehen kann), die wir gestern ordentlich eingeweiht haben. So sehr, dass auch alle Sachen unter den Regenkleidern nass wurden. Aus den Gummistiefeln floss nur so das Wasser. Die große Umziehaktion lief dann für uns auch nicht ohne Dreck ab. Wir sollten uns auch Matschklamotten zulegen :-)) Die Begeisterung der Eltern, als sie die Wäschleine sahen, hielt sich in Grenzen...(Spaßverderber)


Anne Seltmann 17.04.2008, 08.46| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Weisheiten


Dinge wahrzunehmen ist der Keim der Intelligenz...

Laotse

eig. Laozi

chin. Philosoph, Begründer des Taoismus


Anne Seltmann 16.04.2008, 23.35| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde | Tags: Weisheiten

Für Frau Waldspecht

für Anette
Zur Großansicht aufs Bild klicken


Alles erdenklich Liebe und Gute für das pfeil0.gif Geburtagskind,
vor allen Dingen Gesundheit zu deinem heutigen Burzeltag
wünscht dir von Herzen
Anne

Anne Seltmann 15.04.2008, 09.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: Geburtstag

Meine dunkle Seite....

gefunden bei Shayanna

Ich bin Typ C:

Die stille Instinktive

Halten Sie sich für einen unauffälligen Typ? Sie haben etwas übersehen. In Ihnen steckt die stärkste aller weiblichen Mächte, wenn auch nicht die modernste. Sie sind nicht die Welle, sondern das Meer. Woher Ihre Kräfte stammen? Sie haben die Fähigkeit, in einem so archaischen Sinne Frau zu sein, dass kein Mann sich Ihnen entziehen kann. Sie müssen nicht brillant sein, berechnend, selbstbewusst. Sie sind ein erotisches Naturwunder, ohne viel dafür zu tun. Auf Männer wirken Sie wie ein Magnet, oft, ohne es zu wollen. Dabei sind Sie natürlich, hören auf Ihre innere Stimme. Männer haben oft Angst vor so viel erotischer Energie. Deshalb würden Sie Ihre Anziehungskraft gern gezielter steuern.

TIPP: Bleiben Sie sich treu. Forcieren Sie nichts. Wenn es Ihnen möglich ist, haben Sie Geduld mit den Männern. Es sind eben Männer.


Na so dunkel scheint meine Seite ja nicht zu sein, eher mittelgrau. Habt ihre auch ungeahnte dunkle Seiten in euch? Dann auf zum pfeil0.gif Test

Anne Seltmann 13.04.2008, 20.43| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Kasseler mit Spinatsoße

kasseler mit spinatsoße



Zutaten für 4 Personen:

8oo g Kasseler (ohne Knochen)
1 Bund Petersilie
2 Zwiebeln, 1 Lorbeerblatt
einige Pfefferkörner
750 g kleine Kartoffekn, Salz
500 Spinat, 1 Knoblauchzehe
3 Eßl. Butter oder Margarine
1/2 Becher Schlagsahne (1oo g)
2 Eßl. heller Soßenbinder
weißer Pfeffer, geriebene Muskat, Zitrone zum Garnieren

Zubereitung:

Kaßler und Petersilie waschen. Zwiebeln schälen und halbieren. Anderthalb bis zwei Liter Wasser mit der Hälfte der Petersilie, Zwiebel, Lobeerblatt und Pfefferkörner aufkochen. Kasseler darin bei schwacher Hitze ca. 40 Min. gar ziehen lassen.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 Min. garen. Spinat putzen und gründlich waschen. Knoblauch und restliche Zwiebel schälen und fein würfeln. Einen Eßl. Fett in einem Topf erhitzen und beides darin andünsten. Spinat, bis auf einige Blätter zum Garnieren, hinzufügen und zusammenfallen lassen. Sahne und einen Viertelliter der Kasselerbrühe zugießen und aufkochen. Spinat in der Flüssigkeit pürieren. Soßenbinder unter Rühren einstreuen, erneut aufkochen und mit Salz und Pfefffer und Muskat abschmecken.
Kartoffeln abgießen und schälen. Restliches Fett in der Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin schwenken. Restliche Petersilie hacken und über die Kartoffeln streuen.
Kasseler aus dem Sud nehmen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Kartoffeln und etwas Spinatsoße auf einer Platte anrichten und garnieren. Restliche Soße dazu servieren


Anne Seltmann 13.04.2008, 14.17| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen | Tags: Kulinarisches

Guten Morgääääääääähn

 
Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende



guten morgääääääähn



deine seele ist ein vogel,
stutze ihm die flügel nicht,
denn er will sich erheben
aus der nacht ins morgenlicht.

deine seele ist ein vogel,
stopf nicht alles in ihn rein.
er wird zahm, satt und träge,
stirbt den tod am brot allein.

deine seele ist ein vogel,
stütze ihn nicht vor dem wind.
erst im sturm kann er dir zeigen,
wie stark seine flügel sind.

deine seele ist ein vogel,
und er trägt in sich ein ziel.
doch wird er zu oft geblendet,
weiß er nicht mehr, was er will.

deine seele ist ein vogel.
hörst du ihn vor sehnsucht schreien,
darfst den schrei du nicht ersticken,
bleibt er stumm, wirst du zu stein.

deine seele ist ein vogel,
stutze ihn die flügel nicht,
denn er will sich doch erheben
aus der nacht ins morgenlicht.

~*~

©
Gerhard Schöne

Anne Seltmann 12.04.2008, 09.40| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Weisheiten




Wenn dir jemand berichtet, dir sage jemand Böses nach, ist es am besten, dich nicht zu rechtfertigen, sondern zu antworten: "Er kannte wohl meine anderen Fehler nicht; denn sonst würde er nicht nur diese hier erwähnen."


powered by BlueLionWebdesign 

Anne Seltmann 11.04.2008, 23.43| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde | Tags: Wort, Worte,

An die 40 Kinder...

im Alter von 3-12 Jahren anwesend...

3 Kollegen abwesend
(2 Kollegen krank. 1 Kollegin in Urlaub und nicht abrufbar.)

1 Kollegin, 1 FSJ-Kraft (Freiwilliges Soziales Jahr) und ich anwesend
Auf Grund dessen 1 ganze Woche Überstunden geschoben...
Der Spielplatzbau am letzten WE und diese Woche waren der Hammer.
Wer heute etwas von mir will, ich bin abweisend abwesend!

Anne Seltmann 11.04.2008, 18.25| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Nimm dir Zeit



Nimm Dir Zeit, um zu arbeiten, es ist der Preis des Erfolges. Nimm Dir Zeit, um nachzudenken, es ist die Quelle der Kraft. Nimm Dir Zeit, um zu spielen, es ist das Geheimnis der Jugend. Nimm Dir Zeit, um zu lesen, es ist die Grundlage des Wissens. Nimm Dir Zeit, um freundlich zu sein, es ist das Tor zum Glücklichsein. Nimm Dir Zeit, um zu träumen, es ist der Weg zu den Sternen. Nimm Dir Zeit, um froh zu sein, es ist die Musik der Seele. Nimm Dir Zeit, um zu lieben, es ist die wahre Lebensfreude.

 (Irland)
 

Anne Seltmann 09.04.2008, 18.41| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Schaffenspause



i dream for a better world

Anne Seltmann 07.04.2008, 23.13| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: privates

Letztes Stöckchen

von pfeil0.gif Barbara a su salud


1. Letzte Zigarette?
vor 30 Min.
2. Letzte Autofahrt?
gestern zum KiGa
3. Letzter Kuss?
vor 10 Min.
4. Letzter Weinkrampf?
2006
5. Letztes Buch?
Death Kisses
6. Letzter Film?
Liebe in Zeiten der Cholera
7. Letztes Schimpfwort?
Blödmann
8. Letztes Getränk?
Kaffe
9. Letztes Essen?
Nudelsalat mit Frikadellen
10. Letzter Anruf?
Huch, ich sollte meinen Anrufbeantworter mal abhören *schäm*
11. Letzte Sendung im TV?
Das verschwundene Zimmer RTL II
12. Letzte Dusche?
heute morgen
13. Letzte CD?
Amy Mcdonald "This is the Life"
14. Letzter gekaufter Gegenstand?
Blumen

Wer will, darf das Stöckchen mitnehmen


Anne Seltmann 06.04.2008, 15.31| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Stöckchen | Tags: Stöckchen

As far as my feet will carry me


Ich kann mich einfach nicht von diesen alten Boots trennen. So sehen sie nach der gestrigen Arbeit aus! Ein wenig mit meinem Grafikprogramm aufgepeppt, was sollen denn die Leute denken ;-)...Ich werde sie arg schrubben müssen und hoffentlich wird das Leder nicht zu hart

as far as my feet will carry me

Anne Seltmann 06.04.2008, 11.40| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________