Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Musik

Projekt: A.n.n.a 2018 N° #18



N° #18















Harmonic Handpan   (Klick für Reinhören) sind schon außergewöhnliche Musikinstrumente.

Handpan würde ich als  Hand Pfanne übersetzen und sie haben, wie ich finde, Ähnlichkeit mit einem Wok.

Eine Handpan besteht aus zwei aufeinandergesetzten Metallhalbkugel, die miteinander verbunden sind. Die obere Hälfte trägt die Tonfelder und die untere Hälfte hat eine Öffnung zur besseren Resonanz.

Heute gibt es weltweit mehr als 150 Handpanbauer, deren Instrumente sich in Material, Herstellungsverfahren, Qualität und Klang erheblich unterscheiden.

 

 

Artis...




Anne Seltmann 30.01.2019, 10.32 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Black and White April 2018



April 2018










Wir lieben das Blues Festival in Eutin und so manches mal ist uns auch dort dieses ominöse Instrument unter die Augen …ähm…vor die Ohren gekommen. Es ist eine Cigar-Box-Gitarre (kurz CBG, englisch Cigar Box Guitar) oder Delta-Blues-Gitarre. Einfacher gesagt, ein Saiteninstrument, dass aus einer leeren Zigarrenkiste etntstand und als Resonator dient. Mittlerweile ist CBG ein Sammelbegriff, mit dem auch aus anderen Holzkisten im Eigenbau gefertigte Instrumente bezeichnet werden. Die frühsten Modelle waren oft nur mit einer oder zwei Saiten bespannt, die modernen mit drei oder mehr. Dieses Instrument ist eng mit dem Blues, Jug und dem Spiel mit dem Bottleneck verbunden. Auf Grund von Armut wurden oft einfache, handgemachte Musikinstrumente gespielt. Zu den bekanntesten Spielern einer Cigar Box Guitar gehört natürlich Bo Diddley. Er hat das eckige Design sogar für seine späteren Gitarren übernommen. Aber nicht nur er, sondern auch andere Künstler der Rock und Pop-Szene haben diese tollen Kisten für sich entdeckt. Hört einfach mal rein!











Czoczos...


Anne Seltmann 04.04.2018, 16.56 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

S/W-Fokus N° #09/2018




 N° #09/2018 




S/W




Colorkey




Original





Auf dem Hansemarkt in Lübeck 2014. 

120 Hansestädte aus ganz Europa präsentierten sich mit Tanz und Musik, handwerklichen Produkten und kulinarischen Spezialitäten.

Der Internationale Hansetag der Neuzeit wurde 1980 von der niederländischen Hansestadt Zwolle ins Leben gerufen.













Anne Seltmann 02.04.2018, 08.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zitate im Bild N° #148



N° #148







Novas...


Anne Seltmann 26.08.2017, 13.57 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: Adjektivierung N° #08/2017


 N° #08/2017 




"klangvoll"


Im Klangwald


Das musiculum ist eine Lern- und Experimentierwerkstatt in Kiel (Schleswig-Holstein) der Kinder- und Jugendstiftung Jovita und bietet seit 2009 musikpädagogische Projekte für Kinder und Jugendliche auf Spendenbasis an. Im Zentrum steht die Erfahrung von Musik und musikalischen Exponaten mit allen Sinnen.



Luiserls...





Anne Seltmann 22.08.2017, 07.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Projekt: Adjektivierung N° #05/2017



N° #05/2017



"musikalisch"






Am Maifeiertag fand ein großes Open-Air-Folkfestival in Neu Duvenstedt auf dem Kolonistenhof statt. In uns schlägt ein Folkmusikerherz in der Brust und wir sind oft auf diesem Festival anzutreffen. Es wurde traditionelle und zeitgenössischer Folk, Countryblues, Balladen, Trinklieder, Gospel, Oldtime, Lagerfeuerfolk, zeitkritische und eigene Lieder gespielt- also so richtig Hüttenfolk.

 

Der Kolonistenhof liegt inmitten von Schleswig-Holstein, am Rande des Naturparkes Hüttener Berge, im Städtedreieck zwischen Rendsburg, Eckernförde und Schleswig. Als eine Außenstelle des Marienhofes in Rendsburg, einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen, wird auch der Naturerlebnisraum Kolonistenhof von Menschen mit besonderen Förderbedarf betrieben.









Bei Luise-Lotte läuft  ein Projekt  mit wöchentlich Adjektiven.

Zu diesem Projekt sucht sich jeder sein alltägliches Adjektiv aus, welches er darstellen möchte.

Das ist ein  freies Projekt, zudem jeder jederzeit einsteigen darf. Es ist keine Pflicht seinen Beitrag JEDEN Dienstag zu zeigen!






Anne Seltmann 02.05.2017, 07.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

272-273/366

366 Tage - 366 Bilder



Tag 272









Um 19:oo Uhr war wieder im Spieker (Eckernförde) live Musik. Diesmal waren geladene Musiker Kelley McRae & Matt Casteline. (Singer/Songwriter aus den USA)

Zwei sehr sympathische Musiker, die sofort gute Laune ausstrahlten.

Kelley erzählte von ihrem Werdegang und über das Leben vor dem Erfolg. Wunderbare Anekdoten, die uns so manches Lächeln entlockte.

Kelley erzählte z.B. dass eines Tages nach einem Auftritt in einer Biker Kneipe, ihnen ein großer, bärtiger Biker 100 Dollar schenkte, mit der Bemerkung You follow your dream!  Das Geld haben Kelley und Matt dann auf ihrer Weiterfahrt am folgenden Abend in New Orleans einem guten Essen gewidmet.  

Ihr Repertoire besteht aus Folk Music, Love Songs, Blues, Rhythm´n Blues, Country und melancholische Balladen…begleitet von kraftvollen Akustikgitarrenklängen.

Musik die uns sehr gefällt und garantiert in unserer privates Musikrepertoire aufgenommen wird!



Tag 273





Mein Lieblingsmensch ist ja ein Müsli-Esser...jeeeeeeeeeeeeeeden Morgen in verschiedenen Ausführungen.

Nun hat er sich auch noch Leinsaat dazu bestellt, die aber erst ihre richtige Wirkung zeigt, wenn sie gemahlen wird.

Was hat der Liebste also getan? Sich ne Mühle gekauft. Eine überdimensionale!!!

Psssssssst...ne kleinere hätte es auch getan. Nun liegt das Monster im Schrank, um dann einmal die Woche tätig zu werden. Nun ja...





Anne Seltmann 29.09.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Punkt, Punkt, Punkt...N° #32

Thema: Musik


N° #32




Musik ist schon seit Kindertagen mein ständiger Begleiter. Ich hatte als Kind immer eine bestimmte Melodie im Kopf und ich weiß, dass ich sie bewusst nie zuvor gehört habe. Abends vor dem Einschlafen habe ich sie in meinem Kopf summen lassen, wahrscheinlich eine Art des sich selbst in den Schlaf bringen. Oftmals sind in meinem Kopf Melodien entstanden und ich glaubte, dass ich eines Tages mal eine große Musikerin werde.

Leider ist aus mir nur eine Blockflöten-und Gitarrenspielerin geworden. Ich spiele also nur für den Hausgebrauch und nicht vor einem riesigen Publikum  ;-)







Ich spiele leidenschaftlich gerne Gitarre. Sie war oft mein Tröster in schwierigen Tagen und immer ein Zufluchtsort. Meine Musikleidenschaft teile ich Gott sei Dank mit meinem Lieblingsmenschen. Er alleine hat über 3000 CDs, tausende Schallplatten und Tonbänder nebst Musik DVDs. Und auch während ich am PC sitze, höre ich oftmals über Kopfhörer Musik. Während ich diesen Beitrag fertige, läuft Edith Piaf. Manchmal muss man sich auch an Musik gewöhnen, nicht immer gefällt einem alles gleich auf Anhieb. Der Lieblingsmensch hat mir anfangs unserer Beziehung manchmal Edith Piaf vorgespielt und ich konnte ihr nichts abgewinnen. Später einmal habe ich einen Film mit und über sie gesehen. Das hat wohl den Bann gebrochen und heute könnte ich sie rauf und runter hören.










Auch in meiner Arbeit ist Musik ganz wichtig. Wir sind bekannt dafür, dass bei uns Musik eine übergeordnete  Rolle spielt.  Meine beiden männlichen Kollegen spielen ebenfalls Gitarre und wir bieten in unserem Morgenkreis immer wieder auch Instrumente an und spielen gemeinsam zu unseren Liedern. Wir gestalten Kostüme, schreiben Musicals selbst und spielen eine Menge Theaterstücke (mit eigener Musik untermalt).






Es wird so viel über Musik gesprochen und so wenig gesagt. Ich glaube überhaupt, 

die Worte reichen nicht hinzu, und fände ich, dass sie hinreichten, 

so würde ich am Ende keine Musik mehr machen. 

(Diese Worte lasse ich jetzt einfach im Raum stehen – setze mich wieder hin und lasse die Musik für sich sprechen …)

~*~


Felix Mendelssohn Bartholdy

 

Musik allein ist die Weltsprache und braucht nicht übersetzt zu werden

 ~*~

Berthold Auerbach


Die Stille zwischen den Noten ist genauso wichtig wie die Noten selbst.

~*~

    Wolfgang Amadeus Mozart 








Bei Punkt, Punkt, Punkt geben die Teilnehmer an dieser sonntäglichen Aktion einWort vor. Zu diesem Thema können dann alle anderen Teilnehmer einen Beitrag posten, ob mit eigenem Foto oder einen Beitrag ist jedem Teilnehmer selbst überlassen. Auch in 2016 spendet Sunny wieder Pro abgegebenem Beitrag 5 Cent auf ein Spendenkonto. Das Geld bekommt die Stiftung "Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V."


Mehr Informationen und ein Anmeldeformular findet ihr in diesem Artikel



 





Anne Seltmann 07.08.2016, 09.52 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #86



N° #86








Anne Seltmann 18.06.2016, 05.52 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

95/366

366 Tage - 366 Bilder ...







Wir sind ein musikalischer Kindergarten…das schrieb ich bestimmt schon mehrmals hier. Das ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Musik ist und bleibt ein gutes Werkzeug um Emotionen zu entfachen. Wir haben ein unheimlich großes Repertoire an Liedtexten, auf die wir täglich zugreifen. Hinzu kommt, dass wir Gitarre oder Klavier spielen können und wir animieren unsere Kinder immer wieder dazu, unsere diversen Instrumente auszuprobieren oder ihre eigenen mitzubringen. Aber es gibt darüber hinaus auch vielfältige Musikangebote auf dem offenen Markt.

Kürzlich hat der Kollege ein Musikprogramm (Magix Music Maker) gekauft, auf dem man eigene Melodien kreieren kann und wenn man will, Lieder dazu singt. Hierfür gab es dann auch ein neues Mikrofon. Irgendwann machen wir eine Band auf   ;-)  Es macht unheimlich Laune, den Kindern beim Musizieren zuzuschauen und zuzuhören.








Anne Seltmann 04.04.2016, 18.56 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________