Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Inside 7

Inside7 am Mittwoch







vielleicht … erzähle ich euch von Marie-Charlotte (ohne e ausgesprochen) demnächst mehr. Hier erwähnt. Gestern war das Netz abgerüstet und sie kauerte völlig selbstvergessen in der Ecke außerhalb unseres Küchenfensters. Heute hat sie zwei Spinnennetze präsentiert. Mal sehen was passiert.

 

verloren  … habe ich schon einmal meine Geldbörse mit damals 400 DM. Es hat sie  tatsächlich ein ehrlicher Finder bei der Polizei abgegeben.

 

verliebt … war ich oft...aber erst meinem Lieblingsmensch habe ich mein Herz geschenkt


vergessen … ein Wort was mir manchmal Angst macht. Dann erinnere ich an Menschen mit Alzheimer oder an die Filme die ich gesehen habe Still Alice - Mein Leben ohne Gestern mit Julianne Moore oder Iris mit  Juliet Aubrey und Kate Winslet oder aber Mein Vater mit Götz George.


Vertrauen … Wir müssen in uns selbst, in andere Menschen und in das Leben Vertrauen haben. Das ist ein wichtiger Grundstein.


Vernunft … Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß ( © Nicolas Chamfort  1741- 1794 )


verdaddelt... wurde heute Punkt 7 für das Inside7 am Mittwoch. Da passt ja dann hervorragend das Wort "verdaddelt" was so viel wie "vergessen, verloren, verwirren und vergeuden" heißt.



A wie Annelie

Anne Seltmann 21.09.2016, 18.38 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7 am Mittwoch







unverhofft … kommt oft…aber bitte nicht öfters  ;-)

unleidlich … bin ich oft mit mir selbst, weil ich immer alles perfekt machen will. Ich sollte mir auf die Finger klopfen!

usselig … ein Wort aus meinen Kindertagen. Ich kenne es auch nur aus dem rheinländischen Raum. Für Unwissende: ich  bin in Düsseldorf geboren und in Umgebung aufgewachsen. Aber nach 37 Jahren wohnhaft in Kiel, darf ich mich echt norddeutsch nennen….also Kieler Sprotte ;-)

unerfüllt … da fällt mir grad nix zu ein…ich hab doch alles!

ungesagt … habe ich vieles…vielleicht ist das gut, vielleicht auch nicht.

ungeschickt … nannte mich meine Mutter früher immer. Mir ist halt viel kaputt gegangen. Ich war sehr überschwänglich.

unverblümt … gewissen Personen etwas sagen zu wollen, liegt mir oft auf der Zunge.  Kann mich aber grade noch zurücknehmen.  Es bringt eh nix!  

 



A wie Annelie

Anne Seltmann 14.09.2016, 19.22 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7 am Mittwoch




täglich …versuche ich nun seit Januar Bilder zu posten zu dem Projekt Tagesbilder (366 Tage - 366 Bilder). Gar nicht so einfach und ich weiß jetzt schon, dass ich das im nächsten Jahr nicht wiederhole!

Tee …trinke ich immer abends, allerdings nur zur kalten Jahreszeit

Tulpen …sind nicht so sehr meine Blumen. Aber hin und wieder hole ich mir welche von ALDI, da diese besonders lange halten.

Tagescreme …habe ich noch nie genommen. Ich bin ein großer Nivea Fan und da habe ich dann die Soft Erfrischungscreme. Für den Körper gibt's dann von der gleichen Marke eine Lotion.

telefonieren …ist noch nie mein Ding gewesen und das ist bis heute so geblieben. Kürzlich haben wir mit unserem Enkel-BeBe aus Krefeld übers iPad geskypt. Das war richtig lustig. Das gefällt mir eher!

Taschen …ich wäre froh, wenn ich ohne auskäme. Das ist mir ein lästiges Etwas.

Träume …sind da, um gelebt zu werden. Sie zeigen uns den Weg und verzaubern unseren Alltag.




wie Annelie


Anne Seltmann 07.09.2016, 18.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7/8 am Mittwoch










quadratisch … ist ein Schachbrett und es besitzt 64 quadratische Felder.

quälend … sind für mich manchmal die Vorgaben beim Inside7.  Ich hab mitunter Null Ideen.

qualitativ … schlecht sind daher oft meine Antworten.

quittengelb … ist das Mietshaus, indem wir leben. Und weil der Vorgänger vereinzelt so hässliche Bohrlöcher hinterlassen hat, habe ich sie mit Sternchen aus Gips versehen.






Quark … mit Erdbeermarmelade auf Toast esse ich für mein Leben gerne.

Quengeln … eine Angewohnheit diverser Kinder, zu dem mir sich die Fußnägel hochrollen.

Quiche … Lorraine gehört auch zu meinen Lieblings- Gerichten. Dazu frischer Kopf-oder Feldsalat… yammieyammie

Quitten … kann man Anfang September wieder ernten. Nur kurz ist die Erntezeit! Das Gelee schmeckt toll auf Brot, oder Brötchen und eignet sich herrlich als Zutat zum Kochen oder Backen.


Das ist ein Lückenfüller von Annelie. Meine Füller sind in fettgedruckt zu lesen.


A wie Annelie


Anne Seltmann 17.08.2016, 14.35 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7 am Mittwoch





Parfümieren … nicht immer, aber dann nur dezent. Ich hasse aufdringliche Düfte, die einem den Atem rauben.


Passieren … bezeichnet küchensprachlich einen Arbeitsvorgang, bei dem Flüssigkeiten und verschiedene Massen frei von festen Bestandteilen gehalten werden sollen. Dabei ist das Durchseihen von Flüssigkeiten (Saucen, Suppen etc.) und das Durchstreichen von Mus, Früchten und Fleischzubereitungen zu unterscheiden.  ;-)


Parken… tja, wenn das mal ein jeder beherrschen könnte. Durch das idiotische, egoistisches und unsoziale  Parken beanspruchen manche Menschen einen Parkplatz, der normalerweise für  2 ausreicht. Das macht mich manchmal schier wütend!

 

Packen… kann ich besonders gut. Da war ich bisher immer diejenige die aber auch alles unter bekam, was nur geht. Ich finde Platz in der kleinsten Lücke.

 

PayPal… nutze ich seit Jahren schon. Es ist für mich eine ganz normale Zahlungsmethode.

 

Pausieren… jepp, jetzt bitte auf der Stelle!!! Bei mir ist mehr als die Luft raus. Nur noch 2 Tage arbeiten und ich habe 3 Wochen Urlaub.

 

Persönlich… mag ich z.B. an anderen Menschen, wenn sie  Lebensfreude zeigen und den Optimismus, mit dem sie durchs Leben gehen.




A wie Annelie



Anne Seltmann 10.08.2016, 18.42 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside7 am Mittwoch





Natürlich… mache ich beim Inside 7 mit, doch in letzter Zeit schaffe ich das nicht mehr.

Nachdenklich… machen immer wieder  die Tagesnachrichten!

Nähen … eine lang ruhende Leidenschaft von mir, wieder neu entdeckt.

Naschen …ohne geht's nicht. Ich bin Schokosüchtig

NEIN…heißt NEIN. Was ist daran unmissverständlich?

Neu … ist mein Objektiv. Nachdem sich mein noch nicht ganz 3 Jahre altes Sigma-Objektiv 18-200 verabschiedet hatte, habe ich mir ein 18-250 Macro HSM gekauft.

Nächstes Mal…wenn es den Inside 7 gibt, ist schon August. Noch 4 Monate und dann ist Weihnachten. Kinder wo ist die Zeit hin?



Das ist ein Lückentext den ich in fett gedruckt ausgefüllt habe. Wenn du mehr wissen willst, schau doch mal bei Annelie vorbei und klicke auf untenstehenden Button.





A wie Annelie 




Anne Seltmann 27.07.2016, 17.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside7 am Mittwoch






Leben… Ich habe so viel mehr im Leben bekommen, als ich mir je erträumt habe.

Lieben … ist die Essenz des Lebens… heißt sein Leben voll leben.

Lachen … immer und immer wieder! Und? Hast du heute schon gelacht?  Lachen ist Balsam!

Lesen … ist eine Bereicherung…ist Bildung…ist Entspannung!

Lamentieren … da stelle ich grundsätzlich meine Ohren auf Durchzug!

Lieder … die ich liebe, würde ich jetzt zu gerne  aufzählen, aber das würde den Rahmen sprengen.

„Lass mich ! „ … SPIELEN …Es ist so wichtig Kinder spielen zu lassen und sie nicht mit Terminen vollzupacken. Kinder MÜSSEN spielen können…sie wollen experimentieren, sie wollen erfinden, sie wollen sich austauschen und sie wollen entdecken…Kinder entwickeln ihre Fähigkeit nur im Spiel…UND: Kinder haben ein RECHT auf  Spielen!!!!




Das ist ein Lückentext den ich in fett gedruckt ausgefüllt habe. Wenn du mehr wissen willst, schau doch mal bei Annelie vorbei und klicke auf untenstehenden Button.



A wie Annelie


Anne Seltmann 13.07.2016, 18.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside 7


    A wie Annelie



Liebevoll ...
und doch konsequent seinen Kindern gegenüber zu sein, das gehört für mich zu einer guten Erziehung.

Geschmackvoll ... ein Begriff, bei denen sich oft die Gemüter streiten.

Respektvoll ...
 zu sein, ist für mich eine Selbstverständlichkeit!

Lustvoll ...
am Leben teilzunehmen ist eine gute Devise.

Gefühlvoll ...
bin ich durch und durch. Niemand hat so sehr so nah am Wasser gebaut wie ich.

Angstvoll ...
verfolge ich die Hochwasser-Nachrichten. Ich bin nur froh, dass wir nicht in einem überflutungsgefährdeten Bereich wohnen.

Wertvoll ...
sind die vielen kleinen auch versteckten Botschaften meines Liebsten!



Anne Seltmann 05.06.2013, 18.19 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Inside 7


  
A wie Annelie


Furchtlos ... lese ich heute abend den Roman "Danach"  von Koethi Zan weiter...obwohl, das ist schon ein harter Tobak.

Hemmungslos ... habe ich bei dem Buch davor gelacht. "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" Selten habe ich ein so wortwitziges und urkomisches Buch gelesen.

Respektlos ...
 sind nicht nur die jungen Menschen, wie manch einer annimmt. Auch die älteren Herrschaften wissen oft nicht was es bedeutet!

Ahnungslos ...
 zu sein schützt vor Strafe nicht!

Fassungslos ...
 hörte ich heute morgen meiner Kollegin zu, die erzählte, dass sie einen Hörsturz hat, sich aber nicht krankschreiben läßt, da eine weitere Kollgin in Kur ist und ein Kollege in Urlaub.

Kostenlos ...
  ist die Lieferung (Weltweit bis Freitag den 31. Mai)  meiner Bilder bei Society6    <<<  Schleichwerbung From Millan.Net

Einfallslos ...
sind so viele Kinder. Sie wissen oft ÜBERHAUPT nix mit sich anzufangen. Mensch Eltern, was macht ihr bloß?




 

Anne Seltmann 29.05.2013, 17.19 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside 7


 
  A wie Annelie





ärgerlich... das mich zur Zeit ein Schulkind mobbt!

erfreulich...
dass morgen ein Gespräch fällig ist und dass die Mutter mich unterstützt.

gemütlich...
nenne ich das da draussen ÜBERHAUPT nicht mehr. Es regnet sich ein!

fröhlich...
 stimmten mich eben ein paar Bilder, die ich sortieren muss für die Abschiedskinder aus meinem KiGa.

komisch...
wo ist die Zeit bloß nur geblieben. Ich kenne sie, als sie mit 3 Jahren in den KiGa kamen...nun sind sie 10/11 und verlassen uns endgültig.

traurig...
macht mich das, wenn ich an den nahenden Abschied denke!

nörgelig...
waren heute 41 Kinder, weil sie nicht nach draußen konnten.





Anne Seltmann 22.05.2013, 17.36 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

2017
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Black & White - powered by CZOCZO.de



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de









Mehr Worthupferl? Klick!
Mehr Worthupferl? Klick!




Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3