Da schießt...

...mir gleich die Milch wieder ein bei solchen Bildern
Da geht mein Herz über, da klingelt ganz laut mein Helfersyndrom



Dieses kleine Frühchen hat es wohl geschafft und darf endlich nach Hause
Ich wünsche dir, du kleiner Mensch, alles erdenklich Gute für deine Zukunft

Quelle Hier

Anne Seltmann 20.02.2007, 17.28| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Guckst du



pfeil0.gif Hier

Dieses Foto habe ich als Headervorlage verwendet.
Allerdings leicht grafisch verändert

Anne Seltmann 20.02.2007, 11.37| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Zufallsspruch



Die Geschichte lehrt uns, dass Mehrheiten oft irren.



powered by
BlueLionWebdesign
 

Anne Seltmann 20.02.2007, 09.20| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Menschlichkeit



ein schritt

ein einziger

der von lasten befreit

 

ein gedanke

ein einziger

der dem anderen achtung zeigt

 

ein wort

ein einziges

das verzeihend klingt

 

ein blick

ein einziger

das milde stimmt

 

 

menschlichkeit

 

 

~*~

 

© Anne Seltmann

Anne Seltmann 19.02.2007, 20.44| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

Ich bin...



...immer brav




 

Anne Seltmann 19.02.2007, 17.00| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Papierberge...

...ik bewältige dir
  • 15 Seitigen Pädagogischen Sachbericht für meinen KiGa fertig
  • Neue Denkaufgaben erstellt für

  • GEZ-Befreiung für meinen Bruder ausgefüllt
  • Anamnesebogen neu geschrieben
  • Antrag gestellt zur Befreiung von Medikamenten
  • Reiseunterlagen zur Betreuung für den Urlaub meines Bruder fertig
  • Pflege und Versorgungsplan für ihn geschrieben
  • Abrechnungen/Ausgaben für ihn in einer Exeltabelle angelegt


Sollte hier noch jemand etwas von Papier nur annähernd schreiben, fange ich ganz doll zu schreien an. Zigarette.gif  Ich gehe jetzt eine rauchen, das beruhigt

Anne Seltmann 19.02.2007, 16.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Du und ich


DU und ICH

das ergibt zwei

Doch Zweisamkeit

spricht eine andere Sprache

Das macht noch lange kein

WIR

 
~*~

© Anne Seltmann


2 0 0 4

 

Anne Seltmann 19.02.2007, 06.21| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

Fasching?



Hier in Kiel? Jaaaa, das wird hier auch gefeiert. Aber ohne mich. Jaaaa, wir haben auch ein Prinzenpaar, allerdings finden hier keine Umzüge statt. Das ist gut so!!!
Einzige Ausnahme ist, wenn ich mit meinen KiGa-Kindern feiere. Daher fällt es mir auch nicht schwer mich dafür zu verkleiden. Unlängst sagte eine Freundin aus dem Rheinland "Wenn sich hier  auch noch
die Bäume verkleiden würden, ich würde flüchten " Ich habe herzhaft gelacht über diesen Spruch. An dieser Stelle sende ich meine aufrichtiges Bedauern an alle, die den Narren und Jecken nicht ausweichen können

Anne Seltmann 18.02.2007, 09.22| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Hallo?

Ihr kennt mich nicht? Dann wird es aber dringend Zeit.




Ich bin Knud. Ich bin der Umweltfreund, ständig unterwegs. Die meiste Zeit halte ich mich aber im Wald auf. Aber es macht mich immer trauriger, denn die Menschen laden dort ihren Müll ab. Die Bäume werden krank, aber auch die Fische im Wasser. Das sind alles Sachen die ich auf meiner Wanderschaft entdecke. Manchmal komme ich zu euch in den Kindergarten und bringe euch etwas mit. Eicheln, Kastanien, Blätter oder vielleicht Samen, damit ihr Blumen pflanzen könnt. Dafür habe ich ja meinen kleinen Rucksack auf dem Rücken.
Mit mir könnt ihr eine spannende Erlebnisreise ins Reich der Natur machen.









Ich bin Experte in Umweltfragen und Sachverständiger für lustige Spiele, Lieder, Rätsel, Experimente und Aktionen
Mich gibt es zusammen mit einem Buch "Stutzen, Staunen, Stöbern" zu kaufen. Und damit unsere Kinder frühzeitig Ehrfurcht und Verständnis zur Natur entwickeln, wurde ich von Henrike Hoffrage erfunden.

Anne Seltmann 18.02.2007, 08.38| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Mein Kindergartenalltag

Videographie

Beobachten gehört zu dem täglichen Handwerkszeug im Kindergarten. Wir beobachten die Kinder, nehmen Veränderungen an ihnen wahr, spüren nach, wo sie Unterstützung brauchen und finden Möglichkeiten, wir wir sie in ihrem stark-sein begleiten können.

Das ist qualitative Arbeit. Das macht den Profi aus.

Die Erzieher stellen fest, dass einige Kinder mit ihren, ihrem Alter entsprechenden Bedürfnissen zu kurz kommen. Sie fordern auf ihre ganz persönliche Art Aufmerksamkeit, sei es , dass sie sich zurückziehen, dass sie in sich in die Gruppe nicht integrieren können, dass sie sich in ihrer Ausdrucksform einschränken oder aggressiv werden. Hier ist es manchmal schwer, Antworten auf diese Bedürfnisse zu finden.

Daher bedienten wir uns der Videographie, die uns die Möglichkeit bot, einzelne Kinder oder die Gruppe konzentriert zu beobachten. Aber auch uns selbst bietet es die Möglichkeit sich zu beobachten, die eigene Handlungsweise zu hinterfragen. Schließlich wollen wir uns auch selbst ressourcen-orientiert wertschätzen und brauchen den Austausch untereinander.

 

Anne Seltmann 17.02.2007, 17.56| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Wallanders Filmtochter...

...tot aufgefunden

Die Schauspielerin Johanna Sällström, deutschen Fernsehkonsumenten als Serientochter von Kommissar Wallander bekannt, ist tot in ihrer Wohnung in Malmö aufgefunden worden. Sie hinterlässt eine fünfjährige Tochter. Die Polizei geht nicht von einem Verbrechen aus, aber Näheres ist zu ihren Todesumständen noch nicht bekannt.



Quelle: Dagens Nyheter

Anne Seltmann 17.02.2007, 11.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Mut-Los



Heute werfe ich
meine Ängste
über Bord
steige in die
Mutstiefel
und stolziere
auf den
misstrauischen
Wellen


~*~

© Anne Seltmann

2 0 0 4


 

Anne Seltmann 16.02.2007, 16.29| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

mensch...

er/sie ist ein

Mensch – Unmensch

Wer tiefer nachdenkt, der erkennt:
Mensch sein ist schon fast Patient.

Doch sind wohl aus dem selben Grund
Unmenschen durchweg kerngesund.



Eugen Roth


 

Anne Seltmann 15.02.2007, 22.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Zufallsspruch



Auf dem Weg zu deiner Selbstentdeckung hängst du dir nicht selten dünne Mäntelchen um deine Schultern die mit kleinen raffinierten Argumenten die angestrebte Selbstentdeckung perfekt zur Selbstverdeckung machen

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
 

Anne Seltmann 15.02.2007, 20.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

PC tut weh



Ich will meinen alten PC wieder. Ich bekomme justement eine Krise....eine große Krise....eine ganz schrecklich große Krise   

Anne Seltmann 15.02.2007, 19.38| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Und das Leben geht weiter



...und das Leben geht weiter
während sich die Werte verschieben
Da wird gelogen und betrogen
das Mäntelchen der Unschuld übergeworfen
Spiegel in die falsche Richtung gehalten
Masken neu gerichtet
Da wird geschludert und geludert
und der vermeintliche Heiligenschein
scheinheilig poliert.
...und das Leben geht weiter

~*~

© Anne Seltmann

Anne Seltmann 15.02.2007, 07.40| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

Frau ist...

...nur ein halber Mensch, wenn der PC nicht richtig funktioniert. Scheinbar ist es doch ein anderer Grund, als der verstaubte Ventilator. Dieses laute kreischende Geräusch und das sofortige selbstständige Herunterfahren, macht mir arge Sorgen. So sitze ich nun am Reserce-Pc vom besten Ehemann von allen, der aber, da ja nur Notbehelf, nur wenige Programme hat. Ich hätte gut Lust wieder an meinen Fotos oder an Grafiken zu arbeiten, aber das geht ja nicht.
Na Hauptsache ich kann schreiben, denn ich muß dringend schreiben, dringender als dringend. Ich muß den pädagogischen Sachbericht schreiben, der jedes Jahr für das Jugenamt fällig ist.
Fällig ist auch morgen das alljährliche Faschingsfest, aber wie es war, werde ich zu einem späteren Zeitpunkt berichten.

So war es zumindest letztes Jahr HIER Klicken


Anne Seltmann 14.02.2007, 19.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Buchtip









Kurzbeschreibung

Die 50 Engel des Jahres sind inspirierende und diskrete Begleiter des Alltags: Beschützer in der Not, Boten einer anderen Wirklichkeit. Sie antworten auf unsere tiefe Sehnsucht nach einer Welt der Geborgenheit, der Leichtigkeit und der Schönheit. Sie sind Ausdruck der Hoffnung, dass unser Leben einen Sinn und ein Ziel hat. Ein himmlisches Buch zum Schmökern.
Anselm Grün, geboren 1945, verwaltet die Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Außerdem ist er geistlicher Berater und Autor zahlreicher spiritueller Bücher.





Anselm Grün versteht es immer wieder, mit Worten tiefe Bedeutungen auszusprechen und dadurch nicht nur den Kopf, sondern auch die Seele zu berühren. Mich hat es jedenfalls sehr berührt

Anne Seltmann 14.02.2007, 10.47| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: MeineLesePerlen

Freundschaft



Wer in einer Freundschaft
Krisen übersteht
hat die Prüfung bestanden

 

 

 

© Anne Seltmann

 

Anne Seltmann 14.02.2007, 09.22| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

Happy Valentin


Meez






Wenn Sträußchen, Blumen manche Deutung eigen,
wenn in den Rosen Liebe sich entzündet,
Vergißmeinnicht im Namen schon sich kündet,
Lorbeere Ruhm, Zypressen Trauer zeigen;

wenn, wo die andern Zeichen alle schweigen,
man doch in Farben zarten Sinn ergründet,
wenn Stolz und Neid dem Gelben sich verbündet,
wenn Hoffnung flattert in den grünen Zweigen:

So brach ich wohl mit Grund in meinem Garten
die Blumen aller Farben, aller Arten
und bring sie dir, zu wildem Strauß gereihet.

Dir ist ja meine Lust, mein Hoffen, Leiden,
mein Lieben, meine Treu, mein Ruhm, mein Neiden,
dir ist mein Leben, dir mein Tod geweihet.

Ludwig Uhland


(
1802-1808)


Allen Verliebten... Nichtverliebten...
Freunden... Bekannten... Unbekannten...
Kranken... Traurigen... Lustigen...
  Lesern
meines Blogs
einen schönen Valentinstag

 

 










 

Anne Seltmann 14.02.2007, 08.09| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Was für ein Schmarrn

Zutaten für 4 Personen



6 Eier
130 g Mehl
250 ml Milch
1 Prise Salz
1 P. Vanillinzucker
2 Eßl. Zucker
2 Eßl. Rosinen
2cl Rum
4 Eßl. Kornflakes
Fett zum Ausbacken
1-2 Eßl. Puderzucker

und Puderzucker zum Bestreuen


Zubereitung

Die Eier trennen. Mehl, MIlch, Salz, Vanillinzucker und Eigelb gut verrühren und 30 Min. quellen lassen. Rosinen in Rum einweichen. Das Eiweiß steifschlagen. Teig nochmal gründlich verrühren und den Eischnee und die Kornflakes unterheben. In einer großen, ofenfesten Pfanne im heißen Fett einen dicken Pfannkuchen ausbacken, wenden und fertig backen. Den Pfannkuchen dann in kleine Stücke reißen, Rumrosinen zugeben, mit Puderzucker bestreuen und im heißen Ofen karamellisieren. Den Kaiserschmarrn dann kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen


Hach, was für ein Hüftgold ist das. *Jammjamm*

Anne Seltmann 13.02.2007, 22.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen

Zufallsspruch


Das Ei und die Henne
Der Plan und der Planer
Die ewige Frage nach dem göttlichen Sein
Wer war zuerst da
Wer wirkte mit welchen geheimen Mächten
auf die Entstehung des Geistig und Physischen ein ?


(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
 

Anne Seltmann 13.02.2007, 17.15| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Manchmal 8




Manchmal ist es gut
eine Tür zu schließen.
Das ist Bewegung,
das ist nach vorne schauen,
das ist Neues zuzulassen,
Altes über Bord zu werfen.

~*~

© Anne Seltmann
 

Anne Seltmann 13.02.2007, 16.40| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen | Tags: manchmal, Manchmal, Wort, Worte,

Freundschaft

Gleichheit
und  Anderssein
gegenseitig schätzen
Verständnis
und Unverständnis
wirken lassen
Freude und
Traurigkeit
miteinander tragen
Das  mag wohl

Freundschaft sein

~*~

© Anne Seltmann
 

Anne Seltmann 13.02.2007, 07.18| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links