Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Fragen

1000 Fragen an dich selbst 261-270






261.       Wer nervt dich gelegentlich?

Besserwisser!

262.       Über welche Themen unterhältst du dich am liebsten?

Wie soll es anders sein ... über Kinder!

263.       Kannst du leicht Fehler eingestehen?

Hm, nicht wirklich!

264.       Was möchtest du nie mehr tun?

Darüber nachdenken, was andere über mich denken!

265.       Wie ist dein Gemütszustand üblicherweise?

Zufrieden!

266.       Sagst du immer die Wahrheit?

Überwiegend (99 %) ja!

267.       Was bedeutet Musik für dich?

Alles! Musik gehört zu meinem Leben, wie die Luft zum Atmen.

268.       Hast du schon einmal einen Weinkrampf vorgetäuscht?

Nein! Ich wüsste auch nicht warum.

269.       Arbeitest du gern im Team oder lieber allein?

Wenn es ein gutes Team ist, dann natürlich im selbigen, ansonsten auch gerne alleine.

270.       Welchen Fehler verzeihst du dir immer noch nicht?

Die Versöhnung mit meinem Vater!





Anne Seltmann 26.02.2023, 09.18 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 251-260





251.       Würdest du dich heute wieder für deinen Partner entscheiden?

Tausendprozentig JA!

252.       In welcher Sportart bist warst du deiner Meinung nach gut?

Im Volleyball

253.       Heuchelst du häufig Interesse?

Um meine Gegenüber nicht zu verletzen, mache ich das bestimmt!

254.       Kannst du gut Geschichten erzählen?

Definitiv ja!

255.       Wem gönnst du nur das Allerbeste?

Meinen Enkelkindern.

256.       Was hast du zu deinem eigenen Bedauern verpasst?

Den Abschied von meinem Vater.

257.       Kannst du dich gut ablenken?

Ja.

258.       In welcher Kleidung fühlst du dich am wohlsten?

Leggings und Schlabber-Shirt

259.       Wovon hast du geglaubt, dass es dir nie passieren würde?

Da fällt mir nicht Bestimmtes ein.

260.       Würdest du gern zum anderen Geschlecht gehören?

Als ich ein Kind war, wollte ich das unbedingt, aber dann hatte ich den Wunsch nie wieder.




Anne Seltmann 22.01.2023, 09.12 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Niwibo sucht...8 Fragen zu deinem Blog






1. Warum heißt Dein Blog gerade so?

Meinem 1. Buch gab ich den Titel Wortperlen. Da ich mich in dieses Wort förmlich verliebt hatte, sollte mein Blog genau so heißen.

Bevor ich bei BlueLionWebDesign einen Blog eröffnete, hatte ich beiBeepworld eine Seite und war noch unter einem Pseudonym unterwegs. Mit diesem Blog traute ich mich dann erstmals mit meinem richtigen Namen aufzutreten.


2. Seit wann gibt es Deinen Blog?

Geburtsstunde war am 10.02.2005. Angefangen habe ich mit folgendem Design.




Im Laufe der Zeit entdeckte ich andere schöne Blogs, die ihre Grafiken selbst gestalten. Aber ich wusste nicht wie. Und an den HTML-Kram wagte ich mich auch noch nicht heran. Doch dann traf ich auf Annelie, die sich damals noch Shayanna nannte. Sie hat mir dann liebevoll mein Wunschdesign gestaltet. An dieser Stelle grüße ich mal rüber! Später dann traute ich mich selbst an meinem Blogkleidchen zu basteln.


3. Warum hast Du mit dem Bloggen angefangen?

In erster Linie standen meine Gedichte im Vordergrund, welches aufgrund meines Domain-Namens gut passte.

 

4. Welches Hauptthema findet man auf Deinem Blog?

Wie oben schon erwähnt, waren meine Gedichte vordergründig, doch mit der Zeit genügte das nicht mehr allein, um einen Blog zu füllen. Nun ist es bei mir bunt gemischt. Allerdings füllen mittlerweile viele Projekte, an denen ich teilnehme, jetzt eher meinen Blog.

5. Warum bloggst Du?

Ich liebe es zu fotografieren, meine Inspirationen zu zeigen, etwas über meinen Alltag zu erzählen, meine Bilder-Shops zu füllen und darauf zu verweisen usw. usw.

 

6. Linkparties

Da mache ich sehr gerne mit:

 


7. Kennst Du Blogger persönlich?

Kennengelernt habe ich Frau Waldspecht, Bea Amberg (Gedankensprudler)  AngelaAnnelie, und noch so einige.

 

8. Woher nimmst Du die Ideen zum Bloggen?

Da helfen mir oftmals die Projekte, an denen ich teilnehme. Sie bereichern meinen Blog, ansonsten sprudelt alles einfach so aus mir heraus…mal mehr, mal weniger.

 



[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt!]



Anne Seltmann 05.01.2023, 09.14 | (10/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 241-250






241.       Mit wem würdest du deine letzten Minuten verbringen wollen?

Mit meinem Lieblingsmenschen!

242.       Fühlst du dich im Leben zu etwas berufen?

Ich habe meine Lebensaufgabe schon recht früh gefunden und das ist die Arbeit mit Kindern!

243.       Bist du nach etwas süchtig?

Ja, nach Zigaretten, aber seit 4 Wochen rauche ich nicht mehr aufgrund meiner Lungenentzündung und ich versuche nun, es ganz und gar bleiben zu lassen. Zum Wiederholten Male.

244.       Wessen Tod hat dich am meisten berührt?

Den meines Vaters!!!

245.       Wie würde der Titel deiner Autobiographie lauten?

Wenn Märchen wahr werden!

246.       In welchem Masse entsprichst du bereits der Person, die du sein möchtest?

Zu 90 %

247.       Wann muss man eine Beziehung beenden?

Sobald es Punkte gibt in meiner Beziehung, mit denen ich nicht leben kann. Wenn Liebe, Vertrauen und Harmonie verloren geht.

248.       Wie wichtig ist dir deine Arbeit?

Sehr! Ich gehe im Mai vorzeitig in Rente und hoffe, trotz meiner Hobbys damit klar zu kommen, dass ich nicht mehr arbeiten gehe.

249.       Was würdest du gern gut beherrschen?

Meine Ungeduld

250.       Glaubst du, dass Geld glücklich macht?

Bis zu einer bestimmten Schwelle bestimmt!





Anne Seltmann 09.12.2022, 12.42 | (0/0) Kommentare | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 231-240






231.       Was war deine größte Jugendsünde?

Ich war ca. 9 Jahre alt. Es gab in einem kleinen Lädchen Speckmäuse, die mit farbigen Fingerringen versehen waren. Ich durfte mir von meiner Mutter aus, die mit mir gemeinsam dort war, eine Speckmaus mit einem Ring in Blau aussuchen. Später gefiel er mir längst nicht mehr und ich beschloss beim nächsten Einkauf, den ich dann allein erledigen durfte, den Ring umzutauschen. Gesagt getan, nur hatte ich den Leiter der kleinen Filiale nicht danach gefragt, ob ich tauschen dürfte, sondern tat es heimlich und besaß nun einen Ring in Rot. Meiner Mutter ist das aufgefallen und ich beichtete ihr diese "Sünde" und flugs ist sie mit mir in den Laden gegangen und forderte mich auf, alles dem Filialleiter zu erzählen. Gott war mir schlecht… Dieser war aber sehr milde mit mir und erlaubte mir, den getauschten Ring zu behalten, mit dem Versprechen meinerseits, so etwas nie wieder zu tun!.

232.       Was willst du einfach nicht einsehen?

Dass es meinen Kindergarten 2024 nicht mehr geben wird. Es wäre zu lange, um die Gründe hierfür aufzuzählen.

233.       Welche Anekdote über dich hörst du noch häufig?

Das ich Frühmorgens schon singe...was ich im Übrigen immer noch mache. 

234.       Welchen Tag in deinem Leben würdest du gern noch einmal erleben?

Das Wiedertreffen mit meiner Jugendliebe, der heute mein Ehemann ist.

235.       Hättest du lieber mehr Zeit oder mehr Geld?

Geht nicht auch beides? 

236.       Würdest du gern in die Zukunft schauen können?

Oh nein!

237.       Kannst du gut deine Grenzen definieren?

Auf alle Fälle!

238.       Bist du jemals in eine gefährliche Situation geraten?

Ja, ich wurde, als ich 22 Jahre alt war, mit einer Waffe bedroht. Später stellte sich heraus, dass die nicht echt war. Meine Todesangst hingegen schon!

239.       Hast du einen Tick?

Ich hasse alles, was schief und nicht symmetrisch ist.

240.       Ist Glück ein Ziel oder eine Momentaufnahme?

Beides!






Anne Seltmann 13.11.2022, 11.05 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 221-230




 

221.       Wie klingt dein Lachen?

Ich habe eine Alt-Stimme und man sagt mir nach, dass mein Lachen schön klingt.

222.       Gibt es Freundschaft auf den ersten Blick?

Nein! Da gehört ein Wachsen und Werden dazu, sie soll langsam entstehen, sich bewähren und im Laufe der Jahre reifen wie ein guter alter Whisky.

223.       Gönnst du dir selbst regelmäßig eine Pause?

Ja, definitiv. Die Alterstribute fordern das auch ein.

224.       Bist du jemals verliebt gewesen, ohne es zu wollen?

Gibt es das?

225.       Steckst du Menschen in Schubladen?

Manchmal schon noch, aber ich bessere mich 

226.       Welches Geräusch magst du?

Meeresrauschen!!!

227.       Wann warst du am glücklichsten?

Als ich meine Jugendliebe geheiratet habe!

228.       Mit wem bist du gern zusammen?

Mit meinem Lieblingsmenschen!

229.       Willst du immer alles erklären?

Das kommt drauf an, um was es sich handelt.

230.       Wann hast du zuletzt deine Angst überwunden?

Kurz vor meiner Cochlear-Operation. Aber dann wusste ich, ich bin in guten Händen!

 

 




Anne Seltmann 24.10.2022, 06.13 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 211-220




211.       Welches legendäre Fest wird dir in Erinnerung bleiben?

Mein 6. Geburtstag. Ich wurde am 4. November offiziell meinen Pflegeltern übergeben und am nächsten Tag hatte ich wie gesagt meinen 6. Geburtstag. Ein schöneres Geschenk konnte man mir nicht machen!

212.       Worüber hast du mit deinem Partner immer wieder Streit?

Ich wüsste jetzt nicht, worüber wir streiten. Natürlich gibt es Meinungsverschiedenheiten, aber die arten nicht in Streit aus.

213.       Worauf freust du dich jeden Tag?

Auf meinen KiGa Kinder

214.       Welche Freundschaft von früher fehlt dir?

Meine allererste Freundin fehlt mir, so eine Freundschaft gab es nie wieder.

215.       Wie gehst du mit Stress um?

Unterschiedlich! Meistens tanke ich meine Batterien wieder zu Hause auf.

216.       Gibst du dich gelegentlich anders, als du in Wirklichkeit bist?

Ich bin wie ich bin, immer! Da ist nichts gefälscht!

217.       In welchem Punkten gleichst du deinem Vater?

Nun, auch mit dem Wissen, dass er mein Pflegevater war, so haben wir dennoch beide etwas Gemeinsames. Wir haben nämlich nah am Wasser gebaut.

218.       Kann man Glück erzwingen?

NEVER!

219.       Welcher Streittyp bist du?

Streit mag ich ganz und gar nicht! Und wenn ja, spüre ich, wie verletzlich ich bin. Ich schätze mich schon als Konfliktscheu ein und vermeide so gut es geht, Streit zu bekommen.

220.       Bist du morgens gleich nach dem Aufwachen richtig munter?

Ja! Ich bin definitiv ein Morgenmensch, denn der frühe Vogel fängt den Wurm! Ich bin tatsächlich fit wie ein Turnschuh. Die Müdigkeit kommt meistens dann schon nachmittags.

 




Anne Seltmann 20.09.2022, 18.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 191-200








191.       Wie unabhängig bist du in deinem Leben?

Ziemlich…ich genüge mir selbst.

192.       Ergreifst du häufig die Initiative?

Das kommt immer auf die Situation an.

193.       An welches Haustier hast du gute Erinnerungen?

Meine 3 Schäferhunde, ganz besonders mein Borris. Er war der jüngste von den Schäferhunden und ein ganz besonderes Tier!

194.       Hast du genug finanzielle Ressourcen?

Immer…ich würde ohne Ressourcen Panik schieben

195.       Willst du für immer dort wohnen bleiben, wo du nun wohnst?

Jepp, hier ziehe ich nur noch aus mit den Füßen voraus  

196.       Reagierst du empfindlich auf Kritik?

Wenn sie hinterhältig ist, dann ja!!! Ansonsten kann ich konstruktive Kritik gut vertragen.

197.       Hast du Angst vor jemandem, den du kennst?

Ja!

198.       Nimmst du dir oft Zeit für dich selbst?

Unbedingt!

199.       Worüber hast du dich zuletzt kaputtgelacht?

Über die lustigen Sprüche meiner Enkelbuben.

200.       Glaubst du alles, was du denkst?

Nein, denn vieles entspringt einfach der Fantasie. Unsere Gedanken beeinflussen schließlich unser Handeln und unser Leben.






Anne Seltmann 10.08.2022, 18.45 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 181-190





 

180.       Welchen Film hast du mindestens fünf Mal gesehen?

Die Dornenvögel

181.       Füllst du gern Tests aus?

Hin und wieder zum Spaß

182.       Würdest du gern in eine frühere Zeit zurückversetzt werden?

Nein!

183.       Wie egozentrisch bist du?

Nur so viel, dass ich für mein körperliches Wohl sorge. Ansonsten bin ich aufmerksam und auf andere fokussiert.

184.       Wie entspannst du dich am liebsten?

Couch, Wolldecke, Tee und TV

185.       Fühlst du dich manchmal ausgeschlossen?

Überhaupt nicht!

186.       Worüber grübelst du häufig?

Über meinen Sohn Nr. 1 mit seiner Lebensgefährtin.

187.       Wie siehst du die Zukunft?

Darüber will ich mir grad keinen Kopf machen!

188.       Wann bist du deinem Partner zuerst aufgefallen?

Als ich 6 Jahre alt war!

189.       Welchem Familienmitglied ähnelst du am meisten?

Da ich meine Eltern nicht kenne, aber meine beiden Schwestern, kann ich bestätigen, dass ich ihnen ähnle.

190.       Wie verbringst du am liebsten deinen Abend?

Auf der Couch, entweder mit Strickzeug, mit einem guten Buch, oder ich male, oder aber der Fernseher läuft. Manchmal mache ich auch zwei von eben genannten Dingen.

 




Anne Seltmann 16.07.2022, 17.52 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

1000 Fragen an dich selbst 171-180


 




171.       Wann hast du zuletzt vor jemand anderem geweint?

Vor einer Woche.

172.       Mit wem verbringst du am liebsten einen freien Tag?

Mit meinem Lieblingsmenschen.

173.       Was war der beste Rat, den du jemals bekommen hast?

Hm, das waren so viele…ich erinnere das nicht!

174.       Was fällt dir ein, wenn du an Sommer denkst?

Wasser, Strand, laue Sommernächte

175.       Wie duftet dein Lieblingsparfum?

Mein Parfüm Maroussia duftet nach Moschus, Sandelholz, Vanille und Zeder. 

176.       Welche Kritik hat dich am stärksten getroffen?

Ich erinnere das nicht mehr, dann kann es ja nicht so schlimm gewesen sein.

177.       Wie findest du dein Aussehen?

Ich denke, ich sehe nett aus.

178.       Gehst du mit dir selbst freundlich um?

Doch ja, aber ich kann auch anders.

179.       Würdest du dich einer Schönheitsoperation unterziehen?

Nur, wenn ein schrecklicher Unfall mein Gesicht zerstören würde.

180.       Welchen Film hast du mindestens fünf Mal gesehen?

* Die Dornenvögel

 

 

  [* unbezahlte Werbung, da Namensnennung und Verlinkung]  





Anne Seltmann 22.05.2022, 07.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL