Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ferien

Blogwächter

Vorgebloggt...Am Samstag sind wir dann mal weg!








Wie immer habe ich meinen Blogwächter aktiviert, 
die Nachbarin Blumentechnisch instruiert
und ihr werdet auch informiert!


Hier folgt mein üblicher Text:



Beim Hineinkommen hier im Blog bitte Füße abtreten, aber nicht ins Fettnäpfchen treten, 
sich wortreich über meine oft belanglosen Dinge auslassen ist erlaubt, aber dennoch bitte leise sein, 
alles anschauen ist O.K. aber nichts anfassen, nicht rumkleckern oder plantschen 
und beim Hinausgehen den Seitenausgang wählen, damit kein Stau entsteht. 
Dann bitte die Türe wieder leise schließen. 
Am Abend macht bitte der/die Letzte das Licht aus. 








Unsere 8 tägige Reise führt uns nach Rügen, genauer gesagt nach Glowe, wo wir eine Ferienwohnung gemietet haben.

Glowe kann auf eine über 700-jährige Geschichte zurückblicken. Der Name Glowe stammt aus dem slawischen Gluowa oder Glova und bedeutet so viel wie Kopf, benannt nach dem 9 m hohen Königshörn, einem kleinen Kap. Um oder auf dem Königshörn entstand dann die Gemeinde. Glowe liegt etwa 18 Kilometer nördlich von Bergen auf Rügen und befindet sich am westlichen Übergang der Halbinsel Jasmund zur Landenge der Schaabe zwischen der Ostsee und dem Großen Jasmunder Bodden. 




Anne Seltmann 09.07.2021, 05.32 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ponyhof Sye Impressionen

Ein kleiner Querschnitt meines Aufenthaltes auf dem Ponyhof Sye.
Bitte in wenig Geduld, die Bilder laden und werden als Slideshow gezeigt.


Anne Seltmann 20.06.2015, 10.39 | (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blogwächter


Ich habe dieses Jahr wieder das Glück mit meinen Elementar-Kindern in die Ferien-Freizeit (ab morgen bis Freitag) zu fahren. Da ein Praktikant ausgefallen ist, springe ich ein...und das natürlich mit einer Riesenfreude! Da ich ja eigentlich nebenan im Hort arbeite, ist das nicht immer selbstverständlich. Vor Jahren sind wir allesamt gefahren, aber das ist definitiv zu viel. Nicht alle Hortkinder haben dazu Lust und auch manche Eltern wollen ihre Kinder für zwei Tage nicht von der Schule befreien...was ja auch verständlich ist.

Ich melde mich, sofern ich nicht allzu groggy bin am Freitag wieder und erlöse meinen Blogwächter.

Für übermorgen am Donnerstag ist der DND-"Der Natur-Donnerstag" von Jutta vorgebloggt!
Habt ihr alle eine schöne Zeit, ich werde sie auf jeden Fall haben!!!
Wer Lust hat, kann sich ein paar Impressionen vom Ponyhof-Sye anschauen: HIER und HIER und HIER






Ciao Ciao! 


Anne Seltmann 16.06.2015, 18.32 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Spechthöhle und Mäuseloch...

Hühnerstall und Krähennest klingen tierisch gut, vor allen Dingen wenn man weiß, dass es sich um Zimmer auf dem Ferienfreizeit und-Ponyhof in Prasdorf handelt.
Oben genannte Zimmer bezogen wir von Mittwoch bis Freitag und beschlagnahmten sogleich den gesamten Ponyhof. Obwohl es das Wetter nicht gerade gut mit uns meinte, hatten wir eine Menge Spaß.
Seit 1992 nehmen die Brüder Hartmut und Klaus-Peter Sye in den Ferien Mädchen und Jungen ab 8 Jahren auf und bieten ihnen auf dem idyllisch gelegenen Hof in ländlicher Umgebung die Möglichkeit, herrliche Reiter-Ferientage  zu erleben.
Wir fahren auch seit über 10 Jahren schon dorthin und immer wieder ist es ein tolles Erlebnis.
Wenn man die Kinder dann fragt kommen natürlich unterschiedliche Meinungen zusammen. wie z.B.: die Heuscheune in deren Heuballen man toben kann, oder der Reitunterricht mit Hartmut Sye, oder der Kaninchenstall mit den Babykaninchen oder Stockbrot grillen, oder auf dem kleinen See paddeln und Piraten spielen oder aber die Treckerfahrt am Ende unserer Ferienfreizeit...oder oder oder.






ponyhof1


ponyhof2


ponyhof3


ponyhof4


ponyhof5


ponyhof6



Anne Seltmann 10.05.2014, 19.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wer mich sucht...




der findet mich  HIER








Hach was freue ich mich!





Anne Seltmann 07.05.2014, 08.31 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Völlig erschlagen...

von meiner pfeil0.gif Ferienfreizeit, melde ich mich zurück. Viele wunderbare Eindrücke durften unsere Kinder wieder mit nach Hause nehmen. Und auch ich bin immer wieder begeistert, auch wenn es manchmal stressig ist.


frühstücksraum


kaffee & kuchen


morgentoilette


tracktorfahrt


 




Und jetzt werde ich es diesem Pferd gleich tun und packe mich hin.


Anne Seltmann 25.04.2009, 19.20 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2021
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________