Es gibt Pasta, basta!!!

Zutaten für ca. 4 Personen

2 Knoblauchzehen
2 Schalotten
400 g Hähnchenbrustfilets
2-3 Tl Stärkemehl
2 Tomaten
1 Möhre
1 Stange Lauch
1/2 Avocado
Oregano und Thymian
400 g Bandnudeln
2 Eßl. Olivenöl
1/8 L Gemüsebrühe
1 Gemüsewürfel
Sals, Pfeffer
1 Stck. Parmesankäse
1 Handvoll Walnusskerne, grob gehackt

Zubereitung:

Den Knoblauch und die Schalotten schälen und hacken. Hähnchenbrustfilets waschen und in Mundgerechte Stücke schneiden und in Stärkemehl wenden. Gemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Kräuter hacken. Nudeln in reichlich Salzwasser aldente kochen. 4 Teller vorwärmen. In einer großen Pfanne Öl erhitzen. Knoblauch und Schalotten darin andünsten. Fleischstücke dazugeben und unter Rühren bräunen. Gemüsewürfel und Kräuter hinzufügen, Brühe angießen, alles etwa 6 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und vorsichtig mit dem Gemüse vermischen. Auf Tellern anrichten, Parmesan grob darüber hobeln und alles mit Wallnusskerne bestreuen

Das war Pasta, basta!!!

Anne Seltmann 08.06.2007, 17.55| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen

BlogBattle 2007

Huch, es geht ja bald los...also sprich morgen. Wo ist die Zeit geblieben? Tztztzt.
Nööö, ich will eigentlich jetzt mal nicht mehr werben *sfg* Um so weniger habe ich Chancen, dass mein Bild genommen wird *hihi*
Also Kinners, ran an den Speck, letzte Chance 08.06.2004  24:oo Uhr


Klick


Watt bin ich aufgeregt
*bibber*

Anne Seltmann 08.06.2007, 17.08| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Dumm, dümmer, am dümmsten


Frage: Welcher Inselstaat wird seit
1952 von Fidel Castro regiert?
Antwort: Brasilien

(in:"Jeder gegen jeden Sat 1")  


*

Frage: Nehmen Sie etwas, das einen
Schnabel hat.
Antwort: Hering.

(in:"Familienduell, RTL")

 

Anne Seltmann 08.06.2007, 07.26| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Gänseblumen



zoom



Ich wünsche mir
noch einmal
wie ein Kind
auf einer Wiese
zu sitzen
Lieder zu singen
während ich
Gänseblumen binde


~*~

 

© Foto & Text Anne Seltmann


 

Anne Seltmann 07.06.2007, 20.40| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

Meine Lieblingsautorin

...leider gibt es so viele Plagiate gerade von diesem Text

Theorie und Praxis



Eines Tages werde ich vielleicht
alle Weisheiten dieser Welt
aufgeschrieben haben-

werde aufstehen
und wieder
in eine
Dummheit rennen





aus "Wenn`s doch nur so einfach wär"
Verschenktexte von
© Kristiane Allert-Wybranietz
lucy körner verlag
ISBN   3-922028-09-8

Anne Seltmann 07.06.2007, 20.18| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AutorenPerlen

Unüberhörbare Töne





Ein Gleichklang
stimmt seine Töne
verliert im Wechselspiel
der Dissonanzen
Verstummt ist die Melodie

~*~

© Anne Seltmann
 

Anne Seltmann 07.06.2007, 10.01| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

Sätze vervollständigen von...

...Engelbert

  • Ein ungeschriebenes Gedicht ist wie ...ein ungeborenes Kind
  • Wenn ich schwerhörig wäre, würde ich ... die laute Welt viel besser ertragen
  • Im duftenden Rosengarten wollte sie ...die Hüterin sein
  • Es war den Eltern klar, dass all ihre Kinder ...das Herzmuttermal am linken Oberschenkel trugen
  • Auf einer Bergwanderung im Kaukasus ...war ich nie und werde ich nie sein
  • Omi guckte grad den Fröhlichen Weinberg (herunter/herauf)als ...Miroslaw Kloose ein Tor schoss
  • Die Schuhe waren heute ausnahmsweise nicht ...geputzt
  • Der Hosenträger auf dem Boden war der Grund für ...dass Opa endlich den Gürtel fand
  • Der Fernsehkoch hatte plötzlich einen Aussetzer und ...hackte das Kabel statt des Kabeljaus
  • Der Mann ihrer Träume lag dort drüben ...nur einen Windhauch entfernt

Anne Seltmann 06.06.2007, 21.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Stöckchen | Tags: Stöckchen

Körpersprache

pfeil0.gif Wie gut interpretierst du Körpersprache?

Mein Ergebnis:

Sie haben 12 von 14 Punkten erreicht.
 

Sie kennen sich sichtlich mit Körpersprache aus. Trotzdem oder gerade deshalb sei Ihnen gesagt, dass Körpersprache immer auch mehrdeutig ist. Die Interpretation ist abhängig von der Situation in der ein Verhalten beobachtet wird. Hinterfragen Sie Ihre Wahrnehmungen lieber einmal öfter, damit Sie nicht zu früh glauben, alles zu durchschauen.


___________________

In Sachen Körpersprache
schließe ich realistischen Rückschluß auf den ganzen Menschen. Wie schön, dass das immer noch funktioniert

Anne Seltmann 06.06.2007, 20.13| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Julia



Alle
F
arben
dieser Welt
hat dein Lächeln

Du beschenkst mich
mit diesem
überwältigenden

Augen - blick

~*~


© Anne Seltmann

 

Anne Seltmann 06.06.2007, 19.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

InselPirat


Das Kind wurde von der Ferienfreizeit heimgebracht und hatte es recht eilig in sein Zimmer zu kommen. Die Mutter war nicht verwundert, dachte sie doch, dass das Kind sich einfach zurückziehen muss. Immerhin waren alle Kinder ziemlich K.O. Wenige Minuten aber kam es wieder heraus um die Frage an die Mutter zu richten, warum denn die Heizung nicht warm werden würde, obwohl es sie doch auf 5 gestellt hatte. Die Mutter beantwortete die Frage ganz einfach mit der Begründung, dass draußen doch sommerliche Temperaturen herrschen und man keine Heizung mehr benötigte. Das Kind verzog
sich, kam aber weniger später, doch diesmal unter Tränen wieder und hielt etwas Rundes in den Händen. Dieses kleine runde Objekt fand den weiten Weg von der Enteninsel, über die Hosentasche zur Reisetasche um letztendlich in dem Kinderzimmer so weit unbeschadet zur Ausbrütung auf der Heizung verbracht zu werden. Doch irgendwie mußte es wohl doch heruntergefallen sein und das erklärt auch die große Traurigkeit des Kindes.


Kleiner InselPirat deine Geschichte ist rührend und niemand wagte es, dir mit erhobenem Zeigefinger zu erklären, dass Eier in einem Gelege nicht "geraubt" werden dürfen.





Tatort

Anne Seltmann 06.06.2007, 09.39| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Sichtweisen



ich will...


weitsicht
nachsicht
vorsicht
rücksicht
vorraussicht
klarsicht


ich will...

meine sicht-



nur heute mal

dreidimensional

~*~



© Anne Seltmann

Anne Seltmann 04.06.2007, 20.35| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: EigeneWortPerlen

Hmm, der Sommer kann kommen


Kohlrabi-Carpaccio mit Tomatendressing





Zutaten für 4 Portionen:
500 g Kohlrabi
1 Fleischtomate
1/8 l (125 ml) Tomatensaft
1 EL Olivenöl
1 Beutel KNORR Salatkrönung "Paprika-Kräuter"
20 g Pinienkerne
100 g Rindersaftschinken oder Roastbeef in Scheiben
1 Bund Basilikum

Zubereitung

1. Kohlrabi schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Scheiben gleichmäßig auf 4 Teller verteilen.
2. Tomate waschen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Tomatensaft mit Tomatenwürfeln, Olivenöl und Beutelinhalt Salatkrönung "Paprika-Kräuter" verrühren.
3. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett goldgelb rösten. Schinken oder Roastbeef in feine Streifen schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter klein schneiden.
4. Kohlrabischeiben mit dem Tomatendressing beträufeln. Mit Schinkenstreifen, Basilikumblättern und Pinienkernen bestreut servieren.
Tipp: Das Carpaccio ist ein guter Auftakt für ein sommerliches Menü, schmeckt aber auch als Abendessen zu einem belegten Brot. Anstelle von Schinken oder Roastbeef passt ebenso Räucherlachs.



Quelle: Knorr-Rezepte

Anne Seltmann 04.06.2007, 16.22| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen

Danke ...



...lieber Nochunbekannter, dass du den riesen Kratzer an unserem Nissan gemeldet hast und nicht einfach so abgehauen bist.

Anne Seltmann 04.06.2007, 15.48| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Kindermund



"Apfelkerne kann man einsamen"

 Veit * 4
* Name des Kindes geändert

 

Anne Seltmann 04.06.2007, 06.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinderperlen

Impressionen

Wie man unschwer erkennen kann, bin ich von der Ferienfreizeit mit meinen KiGa-Kindern zurück. Allerdings wäre es jetzt zu langweilig, noch einmal davon zu erzählen. Zu bemerken wäre aber dennoch, dass es immer schwieriger wird, den "Kleinen" gerecht zu werden, wenn unsere Hortkinder mitkommen. Immer wieder kommt es zu Eskapaden, die nachdenklich stimmen, die uns Erzieher/innen an unsere Grenzen bringen. Ich lass das einfach mal so stehen und zeige unkommentiert einige Bilder von den schönen Seiten dieser Ferienfreizeit



























Alle Bilder unterliegen meinem Copyright ©
 

Anne Seltmann 03.06.2007, 12.17| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Rudern zwei



Rudern zwei ein Boot,der eine kundig der Sterne
der andere kundig der Stürme
wird der eine führn durch die Sterne
wird der andere führn durch die Stürme
und am Ende, ganz am Ende
wird das Meer in der Erinnerung blau sein

© Reiner Kunze
 

Anne Seltmann 03.06.2007, 10.31| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Unverständlich...

...ist für mich die Art, wie man aufmerksam macht um Menschen wachzurütteln, damit sie Organspender werden. Siehe Organspendeshow in den Niederlanden. Hier ging es meines Erachtens nur um Geld und nicht, wie vorgegeben wird, um Werben für Organspenden.




Den erhitzten Gemütern zur Beruhigung: Ja, ich habe seit 20 Jahren einen Ausweis für alle Organe. Außerdem bin ich in der
DKMS (Deutschen Knochenmarkspenderdatei) registriert.

Anne Seltmann 02.06.2007, 19.17| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Dumm, dümmer, am dümmsten



Frage:" Wie nannte Muhammad Ali seine Autobiographie
Antwort:" Mein Kampf


(in: "Risiko", ZDF)

*

Frage:" Wieviel Drittel ergeben ein Ganzes?
Antwort: Vier

(in: der Schwächste fliegt, RTL)
 

Anne Seltmann 02.06.2007, 19.07| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links