Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Korn

Black and White August 2021



August 2021



Im Wind

ein wiegendes Weizenfeld

Ähren verneigen sich vor dem

endenden Sommer

 

Reifezeit

~*~

© Anne Seltmann








Anne Seltmann 01.08.2021, 16.45 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #139



 N° #139



Nun dürft ihr mir wieder auf die Sprünge helfen. Ist dies nun eine Korn -oder Flockenblume?






Obiges Bild sende ich an...










Anne Seltmann 18.06.2021, 08.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #98/2020



N° #98/2020




Durch ihre auffallend hellblauen (cyanen) Blüten hat sie den Trivialnamen Zyane und das Artepitheton erhalten. Der deutsche Trivialname Kornblume ist seit dem 15. Jahrhundert nachgewiesen und bezieht sich auf die Tatsache, dass es sich um ein Getreideunkraut handelt.

 

Hippokrates, der berühmte griechische Arzt, benutzte den Namen für blaublühende Arten, wohl der Enziangewächse. Er leitet sich von Kentaureios = „zu den Kentauren gehörig“ ab. Carl von Linné hat diesen Namen Centaurea auf die Gattung übertragen. Er leitet sich möglicherweise vom Centauren Chiron ab, der eine Wunde am Fuße des Helden Achilles geheilt haben soll. Ceres, die römische Göttin der Ernte, trug die Kornblume im Haar.







Mein Bild geht an...















Anne Seltmann 26.06.2020, 06.20 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ms Figinos MakroMontag N° #16/2017


 N° #16/2017










Ms Figinos



Anne Seltmann 12.06.2017, 07.07 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Montagsherz N° #256


N° #256




Probsteier Korntage
Ein  Motiv aus dem letzen Jahr zum Thema Märchen



Frau Waldspechts...


Anne Seltmann 11.07.2016, 06.27 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

191-192/366


Tag 191






Start 18:oo Uhr

Wir ich schon mal erwähnte, wünschten sich meine Hortkinder, die den selbigen nach den Ferien für immer verlassen, eine Übernachtung in unseren Räumen ebenso ein Film und Raclette-Essen.

Nachdem der Tisch überreichlich gedeckt war, starteten wir mein Raclette und Schwupps fiel im ganzen Haus der Strom aus. Nach 2 weiteren Versuchen (Sicherungen wieder rein) machte sich mein Kollege mit einem meiner Hortkinder auf den Weg, dessen Eltern noch ein Gerät zu Hause hatten.

Nach der "Mästung" machten wir es uns in den Kelleräumen bequem und ließen uns vom Film "Der Grinch" berieseln. Und obwohl wir pappensatt waren, gingen doch noch einige Naschereien herum und fanden einige naschwütige Mäulchen.   ;-)

Zu spät gerückter Stunde, so ca 23:30 haben wir noch die laue Nachtluft genossen und einige Fackeln angezündet. Die Nacht war durch zwei unruhige Jungs so ziemlich kurz.

Aber alles in allem war es ein gelungener Abend!




Tag 192










Vor 15 Jahren wurden die Probsteier Korn-Tage ins Leben gerufen. Jedes Dorf präsentiert seine Strohfigur (ich zeige hier nur Ausschnitte), die in wochenlanger Arbeit von vielen ehrenamtlichen Strohfigurenbauern mit viel Herzblut und Kreativität geschaffen wurden. Die Probsteier Korn-Tage 2016 finden vom 23. Juli bis zum 21. August statt.

In diesem Jahr sind Sprichwörter dran:





 

 





Anne Seltmann 10.07.2016, 15.48 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________