Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Küche

Niwibo sucht... Küchengeplauder







Dann plaudern wir doch mal darüber, dass am Samstag die Rhabarberstücke zu weich geworden sind...die Rhabarber-Tarte viel zu flach geworden ist...
der Eischnee nicht fest genug war...und doch hat die Tarte megalecker geschmeckt.

Die Lieblingsschwiegertochter hatte am Sonntag ebenfalls einen Rhabarberkuchen allerdings mit Streusel gebacken...
der aber noch nicht fest genug war, als sie ihn aus der Form nahm...Wir haben das Beste daraus gemacht und ihn dann halt Rharbarber-Crumble genannt.
Und der war spitzenmäßiglecker!!!

Das war wohl nicht unser Tag!






Für die Tarte braucht ihr: 

(Springform Durchmesser 26 cm) 

Zutaten für den Teig:

125 g Butter 
250 g Mehl 
2 Eier 
1 Prise Salz 
60 g Puderzucker

Zutaten für den Belag: 

1 kg Rhabarber 
100 g Zucker
2 Eiweiß 

80g Zucker 


Zubereitung


Die Butter am besten würfeln und mit dem Mehl verkneten, bis eine krümelige Masse entsteht. Die Eier dazugeben und weiterkneten. 
Zucker und Salz hinzufügen und alles zu einer glatten Teigkugel formen.  Diese wird dann in Frischhaltefolie gewickelt, damit sie ungefähr 1 Stunde im Kühlschrank kühlen kann. 


In der Zwischenzeit deen Rhabarber schälen und in ca. 2 cm kleine Stücke schneiden. Den Rhabarber in eine Schüssel geben, Zucker hinzufügen und 1 Std. ziehen lassen. 
Dann in einen kleinen Topf und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Entweder bisfest oder weich, je nach Geschmack. 
Das Eiweiß steif schlagen und nach und nach Puderzucker hinzufügen. 
Die  Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder einfetten. Den gekühlten Teig in der Springform ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. 

Der Teig wird bei 180 ° C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 10 Min. vorgebacken. Dann den Rhabarber auf den Tarteboden geben und mit Eischnee bedecken und nun bei 150° C weitere 25 Min. backen





Anne Seltmann 02.05.2022, 09.48 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Naturdonnerstag N° 118




 N° 118



Manchmal muss man sich schon richtig verrenken, um ein Bild einer Küchenschelle zu machen, 
denn sie neigt ihre Köpfe meist nach unten. So als ob sie sich schäme. 
Dabei muss sie das mitnichten, da sie bezaubernde Blüten hat.




Anne Seltmann 21.04.2022, 06.45 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

365 Tage Challenge – N° 98



 
N° 96



Heute habe ich zum ersten Mal die Gemüseschneider-bzw. Raspler der * Kitchen Aid ausprobiert.
Ich backe gerade einen "Gestreuten Apfelkuchen"
Toll, dass es solche Maschinchen gibt, die einem enorm die Handarbeit abnehmen. 
Gerade dann von Nöten, wenn man so doll Arthrose in den Daumen hat, wie ich!



[unbezahlte Werbung, da Namensnennung und Verlinkung]












Anne Seltmann 08.04.2022, 08.29 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

365 Tage Challenge – N° 17



 N° 17


Meine Traumküche 



Nein, Spaß beiseite!
Hier wird mit Kinderhänden "gewirtschaftet"
Das ist eine neue Anschaffung meines Kindergartens.
In liebevoller Arbeit von meinen Kollegen zusammen- und aufgebaut.











Anne Seltmann 17.01.2022, 16.36 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

365 Tage Challenge – N° 11



 N° 11




Hier sind Küchengewürze und Müslizutaten sofort griffbereit.
Alle anderen Gewürze harren der Dinge im Küchenschrank.











Anne Seltmann 11.01.2022, 07.00 | (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

365 Tage Challenge – N° 03


N° 03





Kürzlich erst habe ich in meinem WhatsApp-Status die * KitchenAid auf die Schnelle gezeigt, 
weil ich so happy bin, dass ich mir meine Wunsch-Küchenmaschine holen konnte.
Also nicht wundern, wenn ich sie nun noch einmal in voller Schönheit hier zeige.
Eine gute Freundin ist Schuld daran, dass ich ständig mit dieser Küchenmaschine geliebäugelt habe.
Danke dafür liebe K. dass du mich drauf gestoßen hast! 














[unbezahlte Werbung, da Namensnennung und Verlinkung]







Anne Seltmann 03.01.2022, 06.54 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

GERADE JETZT:








denke ich:  ich sollte die Zubereitung für Mie Nudeln durchlesen

mag ich: die Gute Laune Musik, die ich vorhin gepostet habe

mag ich nicht: meine kalten Finger

fühle ich: mich ausgebrannt

trage ich: T-Shirt, Fleecejacke und Leggins

brauche ich: Wärme

höre ich: den * Kitahelden BURNOUT Beitrag

mache ich: nebenher Vorbereitungen fürs Mittagessen

lese ich: * "Der Keller" von Gabriele Thiessler

trinke ich: Kaffee

vermisse ich: mehr Achtung in meiner Arbeit

schaue ich: hier auf meine Zeilen

träume ich: von Paris

spüre ich: Lustlosigkeit

freue ich: mich aufs heutige Mittagessen "Brathähnchen mit Mie-Nudeln"





Anne Seltmann 19.09.2021, 10.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links