Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Freilichtmuseum

T-in die neue Woche N° #170



 N° #170




Im Hans Jochen-Winkel, nah bei Salzwedel, liegt eines der ältesten Museumsdörfer in Deutschland. 

 Das 1911 gegründete Freilichtmuseum Diesdorf  gehört zu den ältesten volkskundlichen Freilichtmuseen Deutschlands.

 Obiges Bild zeigt eine Bockwindmühle die eine der ältesten Windmühlentarten in Europa ist. Kernmerkmal dieses Mühlentyps ist es, 

dass das gesamte Mühlenhaus auf einem einzelnen dicken Pfahl (dem "Hausbaum") steht. 












Anne Seltmann 29.03.2020, 07.44 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #162



 N° #162





[ger]

Hier kann man die Alltags- und Kulturgeschichten Schleswig-Holsteins erleben. 60 historische Gebäude aus dem 16. bis 20. Jahrhundert wurden hier wiederaufgebaut. Ebenso bewohnen alte Haustierrassen Ställe und Wiesen. Eingebettet in Wiesen, Teichanlagen und Gärten, vermittelt diese Anlage einen realistischen Eindruck vom damaligen Leben.




 [* Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt!]



[engl]

Here you can experience the everyday and cultural history of Schleswig-Holstein. 60 historic buildings from the 16th to the 20th centuries were rebuilt here. Old pet breeds also live in stables and meadows. Embedded in meadows, ponds and gardens, this system gives a realistic impression of life back then.


[* Attribution ... unsolicited and unpaid!]








Anne Seltmann 02.02.2020, 08.07 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Rostparade N° #65


 N° #65



Detailaufnahme eines alten Herdes im Freilichtmuseum Molfsee








Anne Seltmann 31.01.2020, 08.39 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

137/366

366 Tage - 366 Bilder ... 




Bockwindmühle aus Algermissen


Hollingstedter Windmühle



Heute war deutscher Mühlentag! Er  ist ein Aktions- und Thementag rund um das Mühlen- und Müllereiwesen in Deutschland. Er wurde von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung ins Leben gerufen und findet jährlich am Pfingstmontag statt.

Wir waren daher in unserem Freilichtmuseum Molfsee um die dortigen Mühlen zum drölften Male zu begutachten. Ein herrliches Fleckchen Erde mit Wiesen, Gärten, Feldern und Teichen. Dort sind über 60 historische Gebäude, Hofanlagen und Mühlen der verschiedenen Landschaften Schleswig-Holsteins zu sehen. Mobiliar, Hausrat, Arbeitsgeräte, aber auch Tiere, wie sie früher auf den Höfen gehalten wurden, gehören dazu. 





Anne Seltmann 16.05.2016, 18.40 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2020
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3