Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Blogparade

Projekt: Leben mit Büchern N° #38/2021






Als ich das erste Mal von Melanie Garanin hörte oder bzw. von ihrem Schicksal, (2015 starb der jüngste Sohn der Kinderbuchillustratorin Melanie Garanin.) war es mir, als ob alle Bäche, Seen und Meere aufbrachen. Ich fühlte mich mit ihrem Schmerz so sehr verbunden. Dazu muss man wissen, dass Melanie ihren 4-jährigen Sohn auf tragische Weise verlor. Ich verlor meinen 1. Geborenen kurz nach der Geburt und dass vor 44 Jahren. Ein Verlust den ich nie aufgearbeitet habe.

* Melanie Garanin tut genau das, indem sie all ihren Schmerz aufs Papier bannt!  Sie verarbeitet in ihren Bildern den Tod ihres Sohnes.

Nun habe ich mir ihr Buch * NILS-Von Tod und Wut. Und von Mut. gekauft. Es ist genial gezeichnet und erschreckend präzise erzählt und noch einmal reißt es alte Wunden auf, Wunden, die nie verheilt sind. Obwohl man ja immer sagt, die Zeit heilt Wunden. DAS STIMMT NICHT! Wo Liebe ist, kann der Schmerz nicht verschwinden, er bleibt, egal was passiert. Er wird nur anders…er ist an manchen Tagen kleiner und erträglicher, aber er wird ein ständiger Begleiter sein.

Ich weiß jetzt schon, dass mich dieses Buch nicht mehr loslassen wird, weil es so bewegend und traurig ist, aber es macht auch Mut! 



[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]





Auch wenn das Projekt "Leben mit Büchern" längst beendet ist, möchte ich es mit Kerki verlinken!

Kerkis...



Anne Seltmann 10.09.2021, 07.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: Leben mit Büchern N° #39/2021


N° #39/2021





Kürzlich erst rief Elke vom Mainzauber-Blog zu einer Blogparade auf, die sich rund ums Bloggen drehte. Elke behauptet hier, dass Bloggen glücklich macht! Darüber hinaus hat sie nun ein Buch geschrieben, worin sie uns als glückliche Blogger (Teilnehmer*innen) erwähnt, aber auch über technische Details, die wichtig beim Bloggen sind.





Dem bin ich natürlich gefolgt und habe mir kurzerhand bei Amazon das E-Book heruntergeladen, um zu lesen, wie sie Menschen motiviert, sich einen Blog anzulegen.

Nun bin ich ja schon ein "Bloggerurgestein" wie Bernhard mich liebevoll bezeichnet und bräuchte keine Starthilfe. Aber eines weiß ich, hätte ich dieses Buch zu meinen Anfängen gelesen, ich hätte mich sofort ans Bloggen gewagt.

Mir gefällt die sehr verständliche Sprache und Erklärungen über Domain, Hosting oder WordPress. Ich sehe dieses Buch als gute Starthilfe.

Ebenfalls gefällt mir, dass die Autorin mit uns Lesern "spricht", als wenn sie neben dir sitzt und alles übers Bloggen live erzählen wollte. Man fühlt sich mitgenommen!

Ich bin überhaupt begeistert von der Autorin, immerhin habe ich mittlerweile alle Bücher von ihr gelesen. Ich mag ihren Schreibstil sehr!

Fazit: Empfehlenwsert!



[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]



Kerkis...




Anne Seltmann 12.05.2021, 10.14 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blogparade: Cocktail-Party zum Geburtstag



Der Blog teilzeitKreativ feiert seinen 1. Geburtstag. Und das ist ein Grund zu feiern, meint Barbara die Blogbetreiberin. Sie ist der Meinung, dass sich bei einem Geburtstag im Sommer eine Cocktail-Party mit vielen leckeren Getränken eignen würde und ruft somit zur Blogparade auf.

Im August startet auf teilzeitKREATIV.de alles um und drumherum was mit Cocktails zu tun hat. Es gibt Rezepte, Zubehör, Dekoideen uvm.

Sendet eure leckersten Sommerdrinks, schreibt in euren Blogs die Rezepte dazu und verlinkt das Ganze bei teilzeitKreativ.

 Der Trend geht ja zu Kräuter-Drinks, daher kommt heute mein Lieblings-Mix-Lust-auf-Sommer-Drink hier:

 

Summer tale

Zutaten:

6/7 Himbeeren

6/7 Johannisbeeren

3 cl Limettensaft

2/3 cl Zuckersirup

6 cl Gin

1 Thymianzweig

 

Zubereitung

Himbeeren, Johannisbeeren und Thymian in ein hohes Gefäß geben und mit dem Mixstab pürieren. Limettensaft, Gin und Zuckersirup  dazu geben und kräftig mixen. Das Ganze durch ein feines Sieb in ein großes Glas mit einigen Eiswürfeln abseihen. Mit 1 bis 2 Himbeeren und einem kleinen Zweig Thymian garnieren .

Ohne Alkohol auch sehr lecker!



Anne Seltmann 12.08.2015, 17.30 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blogparade: Leerzeichen setzen

Eben noch bei Frau Tonari gesehen, schon umgesetzt und mitgemacht  :-)

 Fulano rief zur faulsten Blogparade der Welt auf: " Ein Leerzeichen setzen!"

Mein Leerzeichen sieht wie folgt aus:






Deshalb gibt es heute bei mir nur eine leere Tafel, die aber gerne gefüllt werden darf mit euren Kommentaren. 

Nun bleibt abzuwarten was daraus wird. Was würdet ihr so an Sinn oder Unsinn hier bei mir auf die Tafel schreiben oder krickeln wenn ihr könntet?


Anne Seltmann 12.05.2015, 08.35 | (16/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________