Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag:

Montagstalk





Gesehen:…

den bescheuertsten *TATORT aller Zeiten


Getroffen:…

niemanden


Gehört:…

Alexandra "Mein Freund, der Baum"


Getan:…

mit meinen Vorschülern Wappen fürs Faschingsfest gemalt


Gelesen:…

immer noch "Lupus" von *Jens Henrik Jensen

Gedacht:…

hoffentlich ist der wachsende Fleck auf der Nase kein Krebs


Gekauft:…

3 Longstrickjacken


Gefreut:…

dass sich Gott sei Dank der Fleck auf der Nase nicht als bösartig bestätigt hat


Gegessen:… 

Spinat-Topf siehe HIER


Geplant:…

das Faschingsfest kommenden Freitag in meinem KiGa




 [* Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt!]


Anne Seltmann 24.02.2020, 06.24 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsherz N° #445


 N° #445





Ich bin stark geblieben. Ich habe nix gekauft!









Anne Seltmann 24.02.2020, 06.00 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Weil lecker eben lecker ist



Spinat-Topf




 

Zutaten

(für 4 Personen)

300 g Blattspinat, frisch oder TK (Spinat aus der Tiefkühltruhe rechtzeitig auftauen)

250 g Chorizo

2 rote Zwiebeln

3-4 Knoblauchzehen

1 El. Öl

1 große Dose weiße Riesenbohnen

1 kleine Dose Tomaten, gewürfelt

Salz, Pfeffer, Zucker

1/2 Bund  Petersilie

 

Zubereitung

Zwiebeln enthäuten, in Scheiben oder in Viertel schneiden. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Chorizo in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Man kann ihn aber auch würfeln.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Den Chorizo darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und goldbraun braten.

Den Spinat waschen und trocken schütteln. Sofort in den Topf geben und zusammenfallen lassen. oder TK Spinat hinzufügen.

Bohnen in einem Sieb abspülen, abtropfen lassen und mit den Tomatenwürfeln in den Topf geben. Ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker kräftig würzen und abschmecken.

Die Petersilie grob hacken und über den Spinat-Topf streuen. 

Wenn ihr die tiefen Biolek Teller habt, darin servieren. Sieht unheimlich gut darin aus! Ansonsten in Teller eurer Wahl.


Ich habe dazu noch Ofenkartoffeln serviert, die ich vorher geölt und gewürzt habe. Man kann allerdings auch Brot dazu reichen.





Anne Seltmann 23.02.2020, 14.17 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #165



 N° #165






Mein KiGa steckt voll in den Faschingsvorbereitungen. Die Elementargruppe hat sich für das Thema "Märchen" entschieden.  
Gemeinsam mit einigen Kindern hat dann der Kollege schon mal diese noch nicht ganz fertige Burg gezaubert. 
Natürlich mit einem Burg-Tor, welches ich heute zu Novas Türen-Projekt sende.
Schaut mal ruhig rein, denn dort findet man von anderen Teilnehmern auch schöne Beiträge zu diesem Thema.










Anne Seltmann 23.02.2020, 07.02 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Vom Aussterben bedrohte Wörter-O



#O wie Ochsenauge








 


Bea Amberg (Gedankensprudler) hatte eine Aktion ins Leben gerufen, die da hieß:




Nun ein weiteres Wort, dass vom Aussterben bedroht ist: Das "Ochsenauge"
Das kennt man wohl eher vom männlichen Rind, als dass es eine Bezeichnung für ein Fenster ist. 
Es bezeichnet aber auch ein kreisförmiges oder elliptisches Rundfenster, das vor allen Dingen 
im Barock als architektonisches Stilmittel eingesetzt wurde. 







Anne Seltmann 22.02.2020, 15.11 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #266



 N° #266










Anne Seltmann 22.02.2020, 07.34 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #86/2020



 N° #86/2020




Es gibt tausende Bilder von Krokussen, ich selbst habe auch unendlich viele Bilder
und doch reizt es einen immer aufs Neue sie festzuhalten...sie wieder in die Kamera zu bannen.
Es könnte ja ein noch schöneres Bild als das andere herauskommen  ;-) 














Anne Seltmann 21.02.2020, 06.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #43/2019



 N° #43/2020






"Komm, du musst dein Federkleid ein bisschen putzen, ich will dich Christa vorstellen. 
Denn sie hat eine große Liebe zu euch Gesellen und Gesellinnen.
So kannst du ja nicht vor ihr treten!"




"Bitte auch noch einmal eine Nagelkontrolle, ob nicht noch Schmutz drunter ist."




"Jawollja, so kannst du dich voller Stolz präsentieren...und...




auch deine Liebste geht da mit mir konform!"

Nun kann ich auch getrost die Bilder zu Jutta senden!!!








Anne Seltmann 20.02.2020, 08.02 | (9/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

DiMiMi N° #01



DiMiMi  N° #01









Unglaublich! Man soll angeblich mit jeder Blutspende Sie ca. 2.000– 3.000 Kalorien verlieren. 

Ebenso spricht man von einem abgesenkten Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall, wenn man regelmäßig zum Blutspenden geht.

Heute hat der Lieblingsmensch seine 100. Blutspende getätigt und wurde vom DRK belohnt. Sie obige Bilder!

Ich selbst habe nicht ganz so viel geschafft und werde es auch nicht mehr bis zur 100. bringen, weil ich das Kreislauf-mäßig nicht mehr auf die Reihe bekomme.

Löblich für jeden der überhaupt spenden geht! 80 Prozent der Menschen brauchen im Lauf ihres Lebens eine Blutspende. 

Da bei Operationen und Behandlungen stets Blut benötigt wird und das ist nicht wenig, ist es sehr gut sich für eine Blutspende zu entscheiden. 

Man sagt auch, dass der Bedarf leider immer nur gerade so abgedeckt wird. Ganz besonders in den Urlaubszeiten kommt es zu erheblichen Engpässen.

Also sei auch du ein Spender!








Elkes...




Anne Seltmann 19.02.2020, 18.20 | (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

DigitalART Dienstag N° #31



 N° #31


Das triste Leben zweier Waschbären






"Weißt du was? Hier ist mir das zu kalt und außerdem nix los! 
Lass uns auswandern!"





"Aber Moment...!"






"Ich will erst sehen, ob die Luft rein ist!"





Originale
























Anne Seltmann 18.02.2020, 08.40 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3