Ausgewählter Beitrag

Projekt: Ich seh rot 133/2021


133/2021



Auf Rügen, ziemlich nah an Binz.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e. V. (DLRG) ist eine gemeinnützige und selbstständige Wasserrettungs- und Nothilfeorganisation. Sie arbeitet grundsätzlich ehrenamtlich mit freiwilligen Helfern. Mit über 560.000 Mitgliedern in rund 2.000 örtlichen Gliederungen ist sie die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Sie ist im Vereinsregister Berlin-Charlottenburg eingetragen; Sitz der Bundesgeschäftsstelle ist jedoch das niedersächsische Bad Nenndorf.

 

Gegründet wurde sie am 19. Oktober 1913 in Leipzig als Konsequenz aus einem schweren Unglück in Binz auf Rügen, bei dem ein Steg einstürzte und 17 Menschen ertranken, darunter zwei Kinder.[2] Seit damals ist es das Hauptziel der DLRG, Menschen vor dem Ertrinkungstod zu bewahren, indem sie möglichst vielen Menschen frühzeitig das Schwimmen beibringt und über das sichere Verhalten im und am Wasser aufklärt.

 

Rettungsschwimmer der DLRG bewachen jedes Jahr die Küsten von Nord- und Ostsee, Badeeinrichtungen in den Binnengewässern und Flüssen, Schwimmbäder und Veranstaltungen am, auf und im Wasser. Die DLRG ist darüber hinaus im Katastrophenschutz der Länder und je nach Ländergesetzgebung im Rettungsdienst tätig.

 

Quelle: Wikipedia













Anne Seltmann 03.08.2021, 01.02

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Traude Rostrose

Liebe Anne,
das ist eine wichtige Organisation! Immer wieder toll, dass sich Freiwillige für solche Aktivitäten zur Verfügung stellen!
Ich schick dir hier einerseits das Mohnfeld, weil es dir so gut gefallen hat: Hier klicken
und andererseit meine Ribisel und manches andere in ROT aus meinem aktuellen Blogbeitrag: Hier klicken
Alles Liebe und schönes Wochenende, Traude

vom 06.08.2021, 11.39
11. von Kalle

Liebe Anne, und gleich noch das rote Projekt hinterher: Hier klicken Herzliche Grüße Kalle

vom 03.08.2021, 22.02
10. von Sandra

Sehr schöner Beitrag, liebe Anne!

Meinen Beitrag zu dem Projekt findest Du hier: Hier klicken


LG
Sandra! sonne

vom 03.08.2021, 14.41
9. von Gedankenkruemel

Liebe Anne,
Sehr gut das es so etwas giebt, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft.
So etwas gibt es hier auch.

Mein Rotes findest du hier: Hier klicken

Noch einen angenehmen Tag und Herzliche Grüsse..
Elke (im Norden)

vom 03.08.2021, 12.38
8. von Diamantin

Mit dem roten Schirm wird es nochmal besser gesehen.

Hier mein Beitrag: Hier klicken

Viele Grüße Anett

vom 03.08.2021, 12.36
7. von Elke

Liebe Anne,
es ist gut, dass es so etwas wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft gibt. Und schlecht, dass durch Corona offenbar viele Kinder das Schwimmen zu spät oder jetzt vielleicht gar nicht mehr lernen.
Mein Rotes findest du hier: Hier klicken
Einen schönen Tag noch und herzliche Grüße - Elke :moin1:

vom 03.08.2021, 11.26
6. von Liz

So wichtig - der Schutz durch die vielen Helfer des DLRG!
Schön dieser weit sichtbare rote Schirm!

Mein Rot heute Hier klicken

Einen lieben Gruß
Liz

vom 03.08.2021, 08.43
5. von Jutta

Liebe Anne,

der Schirm ist ja nun wirklich nicht zu übersehen. Den vielen ehrenamtlichen Helfern bei der DLRG kann man nur immer wieder dankbar sein für ihren Einsatz.
Für meinen Beitrag Hier klicken

Liebe Grüße
Jutta

vom 03.08.2021, 08.24
4. von Kaeferchen

Schon von Weitem gut zu sehen, weiß man e das man an diese Strandabschnitt sicher baden kann.
DLRG ist eine wirklich gute und oft lebensrettende Einrichtung.

Mein Beitrag zu ROT: Hier klicken

lg gabi

vom 03.08.2021, 07.58
3. von Karin Lissi Obendorfer

Anerkennung allen freiwilligen Rettungsschwimmern liebe Anne,
diese Menschen sind für mich etwas Besonderes und es ist mehr als
wichtig, dass es sie gibt. Du hast dies gebührend heute in Wort und
Bild gezeigt, danke.
Liebe Grüße zu Dir von Karin Lissi
Hier klicken

vom 03.08.2021, 06.53
2. von Lina

Moin Moin,

mein Sohn war, bis wir aus dem ganz hohen Norden weg zogen, in der DLRG. Er konnte, Dank der DLRG, schwimmen wie ein Goldfisch.

Sobald ich ein kleines Spendenschiffchen sehe, gebe ich eine kleine Summe.

Mein Rot:
Hier klicken

Alles Liebe
Lina rotes-herz

vom 03.08.2021, 06.16
1. von Nova

Mehr als wichtig und wie gut das es sie gibt, vor allem kann man im Grunde den Hut ziehen weil es ja freiwillige Helfer sind. In der heutigen Ellbogenzeit auch nicht zu verachten. Ob nun DLRG oder auch angestellte Rettungsschwimmer, ihnen gehört ein Dankeschön, und mich ärgert es dermaßen wenn so dumme Menschen ihr Leben riskieren und damit auch die Helfer in Not bringen können.

Klasse Aufnahme, nicht nur vom Stand selbst sonders sogar mit Retterin die gerade durchs Fernglas schaut daumenhoch

Vielleicht hat sie ja "mein" Boot entdeckt Hier klicken :sarcastic:

Liebe Grüssle

Nova

vom 03.08.2021, 05.41
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________