Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Spruch am Montag

Happy Monday







"Die Erde ist ein Paradies,
zu dem wir aber den Schlüssel verloren haben"

~*~
Fjodor Michailowitsch Dostojewskij (1821 - 1881),
russischer Romanautor




Anne Seltmann 24.02.2014, 05.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Happy Monday







Wenn du in die Tiefen deines Herzens hineinhorchst und die Höhen des Horizonts ermisst, so wirst du eine einzige Melodie vernehmen, und in diese Melodie stimmen der Stein und der Stern gleichermaßen ein.



~*~


Khalil Gibran, Sämtliche Werke


*16. Januar 1883
† 10. April 1931




Anne Seltmann 17.02.2014, 08.12 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Happy Monday







Die Liebe


Wenn ich in den Sprachen der Menschen und Engel redete, / hätte aber die Liebe nicht, / wäre ich dröhnendes Erz oder eine lärmende Pauke.

Und wenn ich prophetisch reden könnte / und alle Geheimnisse wüsste / und alle Erkenntnis hätte; / wenn ich alle Glaubenskraft besäße / und Berge damit versetzen könnte, / hätte aber die Liebe nicht, / wäre ich nichts.

Und wenn ich meine ganze Habe verschenkte / und wenn ich meinen Leib dem Feuer übergäbe, / hätte aber die Liebe nicht, / nützte es mir nichts.

Die Liebe ist langmütig, / die Liebe ist gütig. / Sie ereifert sich nicht, / sie prahlt nicht, / sie bläht sich nicht auf.

Sie handelt nicht ungehörig, / sucht nicht ihren Vorteil, / lässt sich nicht zum Zorn reizen, / trägt das Böse nicht nach.

Sie freut sich nicht über das Unrecht, / sondern freut sich an der Wahrheit.

Sie erträgt alles, / glaubt alles, / hofft alles, / hält allem stand.

Die Liebe hört niemals auf. / Prophetisches Reden hat ein Ende, / Zungenrede verstummt, / Erkenntnis vergeht.

Denn Stückwerk ist unser Erkennen, / Stückwerk unser prophetisches Reden;

wenn aber das Vollendete kommt, / vergeht alles Stückwerk.

Als ich ein Kind war, / redete ich wie ein Kind, / dachte wie ein Kind / und urteilte wie ein Kind. Als ich ein Mann wurde, / legte ich ab, was Kind an mir war.

Jetzt schauen wir in einen Spiegel / und sehen nur rätselhafte Umrisse, / dann aber schauen wir von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich unvollkommen, / dann aber werde ich durch und durch erkennen, / so wie ich auch durch und durch erkannt worden bin.

Für jetzt bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; / doch am größten unter ihnen ist die Liebe




~*~


Der erste Brief an die Korinther, Kapitel 13



Anne Seltmann 03.02.2014, 17.40 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Happy Monday








Ohne die Liebe
ist jedes Opfer Last,
jede Musik nur Geräusch,
und jeder Tanz macht Mühe.


~*~

Rumi, Das Lied der Liebe


Anne Seltmann 27.01.2014, 05.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Happy Monday







Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


~*~

Indianische Weisheit




Anne Seltmann 20.01.2014, 08.55 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Happy Monday








Was immer du tun kannst oder träumst es zu können,

fang damit an ! Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.


~*~

Johann Wolfgang von Goethe



Anne Seltmann 13.01.2014, 07.37 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Happy Monday








Glück ist gar nicht mal so selten
Glück wird überall beschert,
Vieles kann als Glück uns gelten,
was das Leben uns so lehrt.

Glück ist jeder neue Morgen,
Glück ist bunte Blumenpracht,
Glück sind Tage ohne Sorgen,
Glück ist, wenn man fröhlich lacht.

Glück ist Regen, wenn es heiss ist,
Glück ist Sonne nach dem Guss,
Glück ist, wenn ein Kind ein Eis isst,
Glück ist auch ein lieber Gruss.

Glück ist Wärme, wenn es kalt ist,
Glück ist weisser Meeresstrand,
Glück ist Ruhe, die im Wald ist,
Glück ist einen Freundes Hand.

Glück ist eine stille Stunde,
Glück ist auch ein gutes Buch,
Glück ist Spass in froher Runde,
Glück ist freundlicher Besuch.

Glück ist niemals ortsgebunden,
Glück kennt keine Jahreszeit,
Glück hat immer der gefunden,
der sich seines Lebens freut.


~*~


Clemens von Brentano
1778-1842,
deutscher Schriftsteller

???


Anne Seltmann 06.01.2014, 06.32 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Happy Monday






Der nur das Leben träumt, kann mir nicht Leben geben.
Und der es lebt, der nimmt mir meinen Traum! In uns
allen ist Traum und Leben eines.



~*~


Peter Altenberg
1859-1919,
österreichischer Schriftsteller





Anne Seltmann 30.12.2013, 10.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Happy Monday








william wordsworth 1


Anne Seltmann 16.12.2013, 08.46 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Happy Monday








hortensie
Foto © Anne Seltmann




Wer nahm das Rosa an? Wer wusste auch,
dass es sich sammelte in diesen Dolden?
Wie Dinge unter Gold, die sich entgolden,
entröten sie sich sanft, wie im Gebrauch.

Dass sie für solches Rosa nichts verlangen.
Bleibt es für sie und lächelt aus der Luft?
Sind Engel da, es zärtlich zu empfangen,
wenn es vergeht, großmütig wie ein Duft?

Oder vielleicht auch geben sie es preis,
damit es nie erführe vom Verblühn.
Doch unter diesem Rosa hat ein Grün
gehorcht, das jetzt verwelkt und alles weiß.


~*~


Rainer Maria Rilke



Anne Seltmann 09.12.2013, 07.25 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links